Jump to content
klaus_m

ein einmaliges schönes erlebnis

Empfohlener Beitrag

klaus_m

Der Text ist heiß!

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben

eines war wieder einer der schönen Sommer und eine Gruppe Leute trafen sich , um am Wochende zu Party's zu fahren und Dance Clubs zu besuchen.
Wir machten auch Home Party's mit Schwiming Pool und legten unsere geliebten House Beats auf.
So begab es sich das gegen morgen doch ein wenig müdigkeit auf kam.Ich legte mich in die Hängematte und genoss den warmen morgen.Es dauerte nichtlange und eine der anwesenden Damen legte sich mit den Füßen zu mir auch in die Hängematte.Wir wogten im klang der House Musik und fühlten uns einfach toll.Nach einer Zeit kam noch einer der Damen dazu und legte sich auch in die Hängematte, so genossen wir den schönen tag zu dritt.Ich hielt die Hängematte mit leichten schwenkbewegungen in gang, als ich bemerkte das die beiden Frauen anfingen sich zu streicheln und den Körperkontakt mit mir suchten.Das sanfte hin und her schaukeln, die safte House Musik im warmen Sonnenschein und der Körperkontakt, ließ die gefühle in die Höhe treiben.
Die Liebkosungen wurden immer intensiver und auch der Körperkontakt.Die beiden Damen kamen richtig in fahrt und es dauerte nicht lange, bis die Hände der Damen gegenseitig bei ihnen im Slip verschwanden.Inzwischen merkten es auch andere Anwesende und gesellten sich zu uns.Die Sizuation war so angenehm das, es uns nicht ausmachte, das sich andere um uns versammelten. Einige sorgten dafür , das sich die Hängematte imme im gleichen Tackt bewegte und andere fingen an zu schmusen. Ich hielt intersiven Körperkontakt und massierte die Damen ganz vorsichtig und sie genossen es.Die beiden Damen, ließen nicht aus bis se gegenseitig zu Orgasmus kamen und ich konnte auch nicht länger meinen Orgasmus zurück halten.Es war bis jetzt einer meiner schönsten Sexerlebnisse und errinnere mich immer wieder gerne daran. Man kann auch ein sehr intensiven Orgasmus haben ohne in den Parter einzudringen.Träume oft davon, so etwas mal wieder erleben zu können, aber glaube fast, daß so was nur einmal im Leben passiert, aber wer weiß.
mfg
Klaus


Geschrieben



Ich hatte ein recht ähnliches Erlebnis wenn auch nur mit einer Frau.

Als ich etwas jünger war bin ich mit meinen Eltern und meiner Freundin nach Spanien gefahren. In ein recht verträumten ort weit ab von Ballermann und Co. Mein Vater kannte noch aus seiner Jugend eine Familie die in diesem ort wohnte. Diese überließ uns eine Finka außerhalb des Ortes an einem Berghang. Ein sehr einfaches Haus kein Strom, kein fliesend Wasser nur ein kleiner Brunnen. das nächste Haus konnte man kaum noch in der Ferne erkennen. 5 Meter vor dem haus waren Felder mit Mandelbäumen, Wein, Melonen und Feigenbäumen. keine Stadtgeräusche einfach nichts Störendes in der nähe.

Meine Eltern waren an den Strand gefahren, es war wie fast jeden tag im Sommer sehr warm. ich lag mit Badehose vor dem haus und las ein buch meine Freundin gesellte sich zu mir. Wir lagen bestimmt 1-2 std einfach nur da redeten nicht genossen einfach nur die Wärme und die stille Abgeschiedenheit. Nach einer weile, ich kann es nicht genau beschreiben, es knisterte einfach zwischen uns. Wir rückten näher zusammen küssten und streichelten uns lang und innig. Sie ritt auf mir und nach einer weile kamen wir gemeinsam. hört sich vielleicht etwas nach 0 8 15 Sex an, das war auch nicht das besondere, es war einfach diese Unbeschwertheit dabei. Sex in der Natur, nichts störendes in der nähe, keine angst erwischt zu werden, diese angenehmen Sonnenstrahlen auf der haut zu spüren. Der Schweiß der in der sonne funkelte, machte meine Freundin noch mal einen stück schöner als sie ohne hin schon war, dieser strahlend blaue Himmel. Es spielte einfach alles perfekt zusammen.

Ich bin leider nicht so ein toller Schreiberling und es hört sich für euch langweilig an aber für mich war das das schönste Erlebnis in unserer Beziehung. Wenn ich mich heute an diesen Moment erinnere habe ich immer noch dieses wohlig warme Gefühl.

Und noch ne kurze...

Selber Urlaub, selbes Haus wir trieben es etwas härter auf einem alten Tisch der etwas zerfressen von Holzwürmern war und jedes mal wenn ich zu stieß rieselten aus den löchern Sägespäne. War ein recht lustiges Bild hat nur noch gefehlt das der Tisch zusammenbricht.

mfg Mario


Geschrieben





Und noch ne kurze...

Selber Urlaub, selbes Haus wir trieben es etwas härter auf einem alten Tisch der etwas zerfressen von Holzwürmern war und jedes mal wenn ich zu stieß rieselten aus den löchern Sägespäne. War ein recht lustiges Bild hat nur noch gefehlt das der Tisch zusammenbricht.

mfg Mario



Sägespäne rieselte es aus den Löchern? :erst012:

Wie alt war Sie denn????

Aber im ernst.Deine Geschichte kann ich nachempfinden.Sowas vergißt man nicht.
Auch,wenn man es schriftlich meist gar nicht so wiedergeben kann,wie man es empfunden hat.

Gruß vom Teufel


Geschrieben

ROFL...

sie war zwar älter aber sooo alt nu auch wieder nicht


Burtzel84
Geschrieben

Klaus das klingt fast wie Tantra oder?

×