Jump to content
egbert66

Ehrlichkeit bei Bewertungen

Empfohlener Beitrag

Goaly669
Geschrieben
Liegt eher alles im Sinne und Blickwinkel des Betrachters, würde ich meinen! Ist sowieso sehr fragwürdig Leute nach Fotos zu „bewerten“ !!!👎🏻
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Ich geb nix auf die Bewertungen, mir ist das egal.
MrsGrinch
Geschrieben
Ich bewerte die Fotos gut auf denen erkennbar ist, dass derjenige meinem Beuteschema entspricht und das Bild einfach nett ist. Deine beschriebenen Kriterien sind mir alle fremd.
  • Gefällt mir 3
egbert66
Geschrieben

Ich möchte ja eigentlich auch mit der Bewertung nicht die Person sondern das Foto an sich bewerten, alles andere wäre auch mehr als anmaßend 

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Also, wenn ich ne Bewertung abgebe, dann halte ich das so, das sie auch ehrlich meinerseits ist, und nicht anders! Nur weil man etwas auf dem foto sehen kann, egal ob boobs, arsch, mieze oder gesicht gibt es nicht automatisch gleich alle sterne! es muss ja mir gefallen, zum bewerten. das finde ich jedenfalls fair und nicht trieb gesteuert. Wie du schon sagtest, n polo ist ja auch kein sportwagen.
  • Gefällt mir 1
krissibär
Geschrieben
oft ist ein verwackeltes bild ansprechender als ein professionell gemachtes bild... die professionellen bilder sind zwar fototechnisch nicht zu beanstanden aber oft belanglos , nichtssagend ...
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Da fühlst sich anscheinend jemand unterbewertet...
  • Gefällt mir 3
egbert66
Geschrieben

@Mondkuss: kein Dreck sondern Farbe😀. Kannst Du gerne machen, solange es eine ehrliche Meinung ist. Wollte mit dem Thread auch auf keinen Fall meine Fotos als das Nonplusultra an sich darstellen

mondkusss
Geschrieben
vor 18 Minuten, schrieb egbert66:

Ich würde ja auch nicht sagen, dass ein VW Polo genauso geil ist wie ein Ferrari!

schlechter vergleich...ich persönlich finde ferraris potthässlich.....

vor 1 Minute, schrieb egbert66:

Mondkuss: kein Dreck sondern Farbe

putzen soll helfen.....:coffee_morning:

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
ich bewerte selten Fotos...........wenn, dann aus fotografischer Sicht (Bildkomposition, natürlich auch die technische Qualität).............allerdings gibt es wenig Anlass zu einer Bewertung, ab und an fällt mir mal etwas in der online-Übersicht am linken Bildrand auf................
mariaFundtop
Geschrieben
"Danke"....für deine Info das unsereiner durchgängig nur noch zwei Sterne wert ist......;-) Es ist doch immer nett die Wahrheit gesagt zu bekommen. .....
  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Mach doch erst einmal den Führerschein, dann wirst du vielleicht mal den Unterschied feststellen ............

Der Polo ist übrigens bequemer😉

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Ne, der Polo ist viel geiler, weil viel praktsicher, als der feuerrote "Blechpenis"...
  • Gefällt mir 2
Hexe27
Geschrieben
Viele handhaben es ja so, dass sie nur bewerten, was ihnen gefällt und so kommst du dann auch bei einem nicht so schön geschossenen Bild auf 5*. Irgendwem wird es schon gefallen, sei es, wie vorher erwähnt, weil man möpse sieht ;)
  • Gefällt mir 2
DylanT
Geschrieben
Bei Fotos kommt es doch immer auf den Moment an, und da kann ein Amateur durchaus den Profi schlagen. Wahrscheinlich bist du in der falschen Community unterwegs. Ich bewerte Bilder nicht streng nach Qualität. Sonst müsste ich ja sagen, deine Kamera macht tolle Bilder.
Geschrieben
Nicht nur die Bewertungen einzelner Fotos sind manchmal unterirdisch. Auch manche Kommentare dazu sind ein Witz. Nur ein Beispiel : da werden Fotos auf denen nur ein Fuß oder die Zehen gezeigt wird als super sexy und erotisch bezeichnet. Das muss mir mal einer erklären.
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
ein VW Polo ist mal um Welten geiler. als ein Ferrari das ist das Erste und das Zweite jeder bewertet wie es in seinen Augen richtig ist und mir ist ein unprofessionelles Foto mit nem lecker haarigen Mannsbild lieber als ein Profifoto, von einem nackten Schönling.
  • Gefällt mir 1
saxpaar1
Geschrieben
Entweder das Bild "sticht" mir ins Auge und bekommt alle Sterne oder eben nix....so handhabe ich (Frau Sax) es.... Basta! 🙋🙃
  • Gefällt mir 1
mondkusss
Geschrieben (bearbeitet)

und selbst wenn einer meint eine 5 sterne bewertung für ein foto, so ansprechend wie eine müllhalde, bringt ihm den heißersehnten fick ein....so ist das seine sache

ich bewerte wie ich will...andere dürfen das genauso halten...

bearbeitet von mondkusss
  • Gefällt mir 5
Geschrieben
Ich denke mal jeder bewertet nach seinem Geschmack bzw. dem aktuellen Hormonspiegel. Also meist subjektiv. Objektive Bewertungen werden wohl immer die Ausnahme bleiben. Ich persönlich kann durchaus erkennen wenn sich jemand Mühe gegeben und ins Zeug gelegt hat.
  • Gefällt mir 1
×