Jump to content

Werden Frauen wirklich nicht so gerne oral befriedigt??

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo

Die meisten Frauen, mit den ich Sex hatte, hatten nicht so Lust darauf, oral befriedigt zu werden...was sind eure Erfahrungen....?

  • Gefällt mir 3
Rubenspaar_OWL
Geschrieben
Diese Erfahrung kann ich nicht bestätigen, ganz im Gegenteil sogar! Die Damen haben es genossen von mir geleckt zu werden.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Da habe ich auch ganz andere Erfahrungen gemacht ;-P
  • Gefällt mir 1
armerkerl
Geschrieben
Fast alle Frauen lassen sich sehr gerne Oral befriedigen.
xxl-solo
Geschrieben
Wenn das nicht die einzige Art der Befriedigung ist, mag ich es sehr gern.
  • Gefällt mir 5
Geschrieben
Nach meiner Erfahrung verhält es sich genau umgekehrt, wie der TE es beschreibt. Hängt vielleicht auch von der Zahl seiner bisherigen Sexpartnerinnen ab...
  • Gefällt mir 1
Goaly669
Geschrieben
Kommt immer darauf an wie einfühlsam Mann an die Sache herangeht!!! 😋
  • Gefällt mir 4
DerMitDerZunge
Geschrieben
Kann ich aus meinen Erfahrungen jetzt nicht behaupten. Es ist zum einen ein 1a Vorspiel und zum anderen ein guter Orgasmus. Außerdem kann man fiese Unterbrechungen/minimale Pausen einbauen. ;D
  • Gefällt mir 1
Weibsbild1979
Geschrieben
vor 49 Minuten, schrieb armerkerl:

Fast alle Frauen lassen sich sehr gerne Oral befriedigen.

Nö...

 

 

Ich empfinde es irgendwann als zu eintönig und es reicht nicht aus.

  • Gefällt mir 3
Pastor2710
Geschrieben

Es gibt auch Damen die es nicht kennen... 

Geschrieben
das sagen eigentlich nur frauen,wo der mann zu blöd zum lecken ist
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Ist eine Vorliebe (oder eben keine) so wie bei anderen Sachen auch. Ich perönlich kann auch ziemlich gut darauf verzichten. Wenn Mann Freude dran hat und es gut kann (nicht immer der Fall), dann ist auch mal gut, aber für mich gibt's schöneres.
Wifesharing-Forever
Geschrieben

Die meisten Männer können nicht anständig lecken, auch wenn sie vorgeben das dies ihre Lieblingsbeschäftigung ist.

Wenn ich Sex mit einer Frau habe empfinde ich es viel angenehmer geleckt zu werden als von einem Mann.

  • Gefällt mir 1
armerkerl
Geschrieben
vor 37 Minuten, schrieb Weibsbild1979:

Nö...

 

 

Ich empfinde es irgendwann als zu eintönig und es reicht nicht aus.

Ich habe ja geschrieben: „fast alle Frauen“ und auch orale Befriedigung bei der Frau kann abwechslungsreich gestaltet werden. Ebenso wollte ich nicht sagen, dass Frauen ausschließlich Oral verwöhnt werden sollten. Ich esse ja auch nicht jeden Tag das Gleiche.

Pastor2710
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb stierxx71:

das sagen eigentlich nur frauen,wo der mann zu blöd zum lecken ist

Frau könnte es aber dem Manne sagen wie sie es gern hätte 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Pastor2710:

Frau könnte es aber dem Manne sagen wie sie es gern hätte 

da hast wohl recht....aber man sollte dabei einfach auf die zeichen der frau achten,wie es ihr gefällt.dann läuft es von allein

 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Naja dann würde ich den Fehler Mal bei dir selber suchen... So gut wie jede Frau steht drauf, wenn es richtig gemacht wird!
  • Gefällt mir 3
Vince124
Geschrieben
Guten morgen. Vieleicht liegt es ja an dir. Spass.. 😂 Also wenn es ein ons glaube ich das Frauen es einfach noch nicht wollen. Werde oral bei ihr noch bei ihm. Also ich will das bei einem ons auch nicht In einer Beziehung ist das alles anderst. Ich denke das ist auch Geschmacks Sache manche mögen es manche nicht.. Lg vince PS das ist meine Meinung
Geschrieben

Meiner Erfahrung nach sind Männer einfach furchtbar schlecht darin. Bei Frauen kommt es auf Ihre Erfahrung an, manche können es, manche nicht. Aber wenigstens hören Frauen auf Verbesserungsvorschläge.

Männer haben oft ein etwas schwieriges Ego und ihnen zu sagen, wie sie was besser machen könnten wird oft sehr schlecht aufgenommen. Ich hab's inzwischen einfach aufgegeben. Wenn ein Kerl mit dem Kopf nach unten steuert, sage ich auch direkt "Nein, hab ich nicht so gern" und jedes potentielle Drama ist vermieden.

Beim Sex hab ich einfach nicht den Nerv mich um Männeregos zu kümmern. Und ja natürlich, das sind meine persönlichen, schlechten Erfahrungen und damit nicht allgemeingültig.

Dazu kommt, wenn man jemanden gerade erst kennen gelernt hat, dann weiß man noch nicht wie vorsichtig derjenige ist und manche können etwas sehr ungestühm sein und Frau schnell mal wehtun. Noch ein Punkt weshalb ich lieber verzichte.

  • Gefällt mir 5
×