Jump to content

Dürfen Männer Leggings tragen?

Empfohlener Beitrag

supermasseurHH
Geschrieben
Selbstverständlich, wer soll da was gegen haben? Nur dumme Modefetischisten, die Diktate anderer Leute lieben.
sexnurwirzwei
Geschrieben
😂 das sieht doch scheiße aus wenn der dödel und die klöten so seh. Zur schau gestellt werden. Lieber ohne schlüppi in einer weiten hose.😊
Geschrieben
Gerade eben, schrieb InDianaJone180:

Also ich renn manchmal als Fee verkleidet mit meiner Tochter durch den Wald... Also einmal hat eine Frau die Polizei gerufen da sie meine Tochter nicht gesehen hat... Ende vom Lied, ich darf gesetzlich gesehen in Leggins rumrennen muss aber damit rechnen dass andere Menschen das verstörend finden und vorsichtshalber die Polizei rufen

OMG :D krass:D 

So weit wollen wir dabei aber nicht gehen:D ich bin leider etwas jung aber ich erinnere mich daran, dass sich die jungen Menschen früher mal in Badewannen setzten damit die Jeans sehr eng anliegt. Aktuell sehen wir das Sportbekleidung ohnehin schon akzeptiert ist und das röhrenjeans den alten Trend aufgreifen. Deshalb meine Frage. Ich wollte jetzt nicht in blümchenleggings durch die Stadt hüpfen. 

 

Bin aber im Übrigen froh über jede Antwort ob nun pro oder contra! Das thema ist ja bei Frauen schon umstritten;)

supermasseurHH
Geschrieben
InDianaJone - dann lass sie die Polizei rufen ... kicher ... schon doof dass man verordnen möchte was andere tragen sollen ... ich empfehle den Leuten wegzugucken wenn sie sowas nicht sehen wollen ...
Myraja
Geschrieben (bearbeitet)

Auch Männer können und dürfen Leggins tragen.

An Frauen sehen die Dinger für mich schon unmöglich aus. An Männern wirds ein Ticken schlimmer, Leggins sehen für mich unmöglich-lächerlich aus.

bearbeitet von Myraja
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Makromaus:

Okay ich habe die Kontrolle über mein Leben verloren. Gut daß ich das jetzt weiß. 😆

Manchmal ist die Zeit einfach zu knapp sich im. Fitness Studio umzuziehen. Also gleich die Sport Klamotten zu Hause anziehen und auf den Weg. Wenn ich dann auf dem Rückweg noch schnell etwas einkaufe weil ich eh gerade unterwegs bin. 

Leggings trage ich persönlich auch nicht in der Öffentlichkeit. Ausser unter einem Kleid.

 

 

Na gut aber Karl Lagerfeld hat in meinen Augen auch leider den Bezug zur Realität verloren. Menschen den Status Mensch abzusprechen nur weil man keine übertriebene Haute Couture trägt ist schon sehr traurig.

 

Ungefähr so sieht auch mein Alltag aus Makrosmaus :D 

Wer zieht sich denn 34 mal täglich um.

InDianaJones451
Geschrieben
Ja, war auch alles gut, die Frau hatte sich entschuldigt und meinte dass sie ja nicht wusste dass der Bigfoot unser Einhorn shellyshell entführt hat....
Geschrieben
Zum Radfahren ja.
Geschrieben
Ob sie es können ? Bestimmt, ob sie es sollten ist ne andere Frage.
Micca535
Geschrieben
Bitte nicht 🙈
  • Gefällt mir 1
MarcoPolo787
Geschrieben
Nur wenn sie im Sherwood Forest leben ;)
  • Gefällt mir 2
Makromaus
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Bib_90:

Ungefähr so sieht auch mein Alltag aus Makrosmaus :D 

Wer zieht sich denn 34 mal täglich um.

Ich weiß gar nicht ob meine Garderobe für 34 verschiedene Outfits reicht. 🤔

Mit der Zeit kann man definitiv was besseres anfangen.

Gerade eben, schrieb MarcoPolo787:

Nur wenn sie im Sherwood Forest leben ;)

Genauso sieht's aus 😎

GrossGross67
Geschrieben
Was ist mit Reiterhosen????
  • Gefällt mir 1
waylander76
Geschrieben
vor 15 Minuten, schrieb Makromaus:

Okay ich habe die Kontrolle über mein Leben verloren. Gut daß ich das jetzt weiß. 😆

Manchmal ist die Zeit einfach zu knapp sich im. Fitness Studio umzuziehen. Also gleich die Sport Klamotten zu Hause anziehen und auf den Weg. Wenn ich dann auf dem Rückweg noch schnell etwas einkaufe weil ich eh gerade unterwegs bin. 

 

Auf dem Weg zum Sport ist völlig ok :)

 

Und Kalle hat einen an der Waffel, mit Sicherheit sogar, die olle Pudertolle......  aber mit mancher Aussage von Ihm laufe ich konform :coffee_happy:

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Makromaus:

Ich weiß gar nicht ob meine Garderobe für 34 verschiedene Outfits reicht. 🤔

Mit der Zeit kann man definitiv was besseres anfangen.

Genauso sieht's aus 😎

Haha, ist so, ich bin aber auch nicht besonders überrascht das dieses Thema umstritten ist. Aber vor oder nach dem Sport eine bekleidungsorgie durchführen ist mir dann doch zu anstrengend :D 

  • Gefällt mir 1
Selene09
Geschrieben

Natürlich dürfen Männer Leggings tragen und wahrscheinlich sind sie auch in der Lage dazu.

Ob sie dadurch vorteilhaft gekleidet sind ist eine andere Frage. Eine Frage, die jeder Mann für sich selbst beantworten muss.

Mir persönlich gefällt es nicht - aber das muss es auch nicht.

 

Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb InDianaJone180:

Ja, war auch alles gut, die Frau hatte sich entschuldigt und meinte dass sie ja nicht wusste dass der Bigfoot unser Einhorn shellyshell entführt hat....

:D

  • Gefällt mir 1
Nastja
Geschrieben
Wenn du dich damit wohl fuehlst dann trage das doch einfach. Menschen in deiner Umgebung die dich moegen werden dich wegen der Leggings nicht weniger moegen. Ich persoenlich hab Maenner meist in Leggings gesehen wenn sie Sport trieben. Mir persoenlich ist es auch egal, solange es nicht daneben aussieht.
  • Gefällt mir 1
Mello67
Geschrieben
Lauft Mal durch eure Stadt wie viel Frauen sich unvorteilhaft mit Leggings anziehen also dürfen Männer das auch machen
  • Gefällt mir 1
Hingabe78
Geschrieben
Na Gesetzlich verboten ist es ja nicht. (Könnte man aber drüber nachdenken) Ein "Mann" wird es von sich aus auch eher selten tun, ohne in die Katergorie "Diverse" einsortiert werden zu wollen. Das ist schlimmer als Radlerhosen ohne Fahrrad.
Geschrieben
Ekelhaft
Geschrieben
Wenn er sich zum Affen machen will, dann bitteschön.
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Warum nicht.Dem einen steht es, dem anderen nicht. Ist bei Frauen auch nicht anders.
×