Jump to content
Genießerpaar1970

Squirting in Swingerclubs

Empfohlener Beitrag

Genießerpaar1970
Geschrieben
Ich danke euch für eure Ratschläge. Handtuch hab ich damals, wo ich es noch nicht konnte auch immer drunter gelegt. Vielleicht werd ich meine wasserfesten Unterlagen mitnehmen, dann bin ich au der sicheren Seite.
Nimmersatt666
Geschrieben
Bei mir könntest du so viel rum sauen wie du wolltest u könntest 😋👌
Geschrieben
Viele Männer kennen das garnicht!
Kristl
Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb Christian-Gray:

Geht in den KITKAT CLUB in Berlin.da ist Squirting sehr Angesagt

ist immer noch ein Fetisch/BDSM Club und kein Swingerclub ... 

MrsZicke
Geschrieben
Ich finde den Gedanken an einen Swingerclub zunehmend ekliger, wenn ich so drüber nachdenke. Mit Körperflüssigkeiten von Menschen, die nicht mein (Sex)Partner sind, möchte ich nicht in Berührung kommen.
  • Gefällt mir 1
schwandorfer01
Geschrieben (bearbeitet)

Auch wenns die Männer geil macht wenn eine Frau squirtet. Man versaut deswegen nicht die Matratze wo sich Tag für Tag viele Leute drauf tummeln.

Und ein Handtuch mehr unterlegen hilft auch nicht viel. Nimm eine wasserdichte Unterlage mit und gut ist.

Bei manchen steigt die Geilheit wirklich ins uferlose!

Oder spritzt von den Herren jeder auf die Matratze drauf?

 

Ich war mal in einem Club wo eine Frau Stammgast war die auch extrem abspritzte. Sie hatte in einem Raum extra eine wasserdichte Unterlage auf der Matratze.

Als sie aber mal in einem anderen Raum rumvögelte war der Betreiber sehr empört darüber ob es denn unbedingt da sein musste und die Matratze komplett durchnässt!

bearbeitet von schwandorfer01
kuschelbaer112
Geschrieben
ich kenne einen Club der hat Matratzen die aus dem gleichen Material sind die auch für den Sport in Turnhallen benutz werden allerdings ohne die "Lederecken" und Haltegriffe da macht Feuchtigkeit nichts aus neues Leintuch und gut ist
zweigernmehr
Geschrieben
In jedem Club gibt es Handtücher, einfach mal mitnehmen und unter den Popo legen, oder?
Alexandrio
Geschrieben

Ich finde squirtende Frauen faszinierend! Das zeigt doch nur, das sie ihren vollen Lustgewinn erleben! Das macht mich an. Ich würde mich da auch vollspritzen lassen...

Christian-Gray
Geschrieben
vor 12 Stunden, schrieb MFM_Liebhaberin:

ist immer noch ein Fetisch/BDSM Club und kein Swingerclub ... 

Und WER bitte hat Behauptet es wäre ein Swingerclub?!?!

Kristl
Geschrieben

in der Überschrift wurde nach einem Swingerclub gefragt .... 

 

wenn man nun den Kitkat Club als Antwort auf diese Frage schreibt, dann könnten unbedarfte Menschen durchaus auf diese Idee kommen. 

Daher wäre es sinnvoll gewesen, gleich mit zu erwähnen, dass das Squirten im  Kitkat Club kein Problem ist, dies aber kein SC ist, sondern ein Fetisch, BDSM Club. 

jonny2908
Geschrieben

Wer mit dem Squirten ein Problem hat, ist in einer solchen Lokalität fehl am Platz und vermutlich weiß er nicht, dass es kein! Urin ist 😁 nichts desto trotz würde ich anstandshalber eine wasserfeste Unterlage mitbringen und ein zwei Handtücher mehr verwenden. Immer so benehmen, wie man es Zuhause machen würde. Da liegt man ja auch ungern auf ner nassen Matratze.

Bergmann92
Geschrieben

Einfach Handtuch darunter dann keine Probleme;-)

PaarHNS
Geschrieben
Am 10.9.2018 at 09:55, schrieb Genießerpaar1970:

Hallo zusammen, 

Mein Partner und ich würden gerne auch mal einen Swingerclub (Berlin) besuchen. Bei mir wird es aber beim Sex auch öfter sehr feucht. Vor einigen Jahren habe ich mal irgendwo gelesen, dass es von den Clubs und einigen Gästen nicht gerne gesehen wird, wenn man (Frau) so rum saut, was ich auch verstehen kann. Wie sind denn da eure Erfahrungen und Meinungen. Gibt es in Berlin Clubs, die damit kein Problem haben oder wo es spezielle Abende dafür gibt? 

Danke im Voraus 

Diana 😉

 

Also wen das stört der soll zu Hause bleiben.
Wie sangen die Fanta 4 " Es geht doch nur um den Austausch von Körperflüssigkeiten".

In jedem Club gibt es Handtücher, die einfach mit auf die Matte nehmen und drunter legen. Gut ist.
Wir haben da noch nie Probleme gehabt.

Und wenn du dabei abgehst wie Schmitz Katze und auch so laut wirst - so what. Dann wissen wenigsten alle wie geil du werden kannst oder sogar bist;)

Am 10.9.2018 at 19:35, schrieb MrsZicke:

 Mit Körperflüssigkeiten von Menschen, die nicht mein (Sex)Partner sind, möchte ich nicht in Berührung kommen.

Das solltest du aber ! Stärkt das Immunsystem !

  • Gefällt mir 1
Praktikant_HH
Geschrieben
Am 10.9.2018 at 19:35, schrieb MrsZicke:

Ich finde den Gedanken an einen Swingerclub zunehmend ekliger, wenn ich so drüber nachdenke. Mit Körperflüssigkeiten von Menschen, die nicht mein (Sex)Partner sind, möchte ich nicht in Berührung kommen.

Mußt Du doch auch gar nicht – wenn Du die Matte ausreichend mit Handtüchern abdeckst. Meist gibt es auch Sprühdesinfektionsmittel, mit denen man sie schnell desinfiszieren kann.

Ich finde Squirten wunderbar und lasse mich gern im Club vollspritzen. Natürlich legen wir dann möglichst ein Latexlaken unter. Und sonst ein paar Handtücher mehr.


×