Jump to content
Alex1286

Interesse vorhanden, aber ....

Empfohlener Beitrag

Myraja
Geschrieben

Bestimmte Neigungen, Vorlieben und Fetische stehen auf meiner Tabuliste. Ich persönlich lege Wert darauf das mein Partner und ich diesbezüglich einer Meinung sind.

Ich kann sehr gut verstehen das sie dich wegen einer deiner Neigungen abgelehnt hat.

Tipps evtl Neigungen und Fetische aus deinem Profil zu löschen, halte ich nicht für besonders gut, es ist besser du lässt dein Profil wie es ist, schliesslich möchtest du eine Frau finden die zu dir passt. Und das kann nur mit Ehrlichkeit von Anfang an klappen.

  • Gefällt mir 3
Enceladus80
Geschrieben
Bei bestimmten Neigungen kann ich das nachvollziehen. Bei mir wäre das zum Beispiel dann der Fall, wenn sie so überhaupt nicht auf Latex klar kommt. Ich will das halt tragen und will auch dass sie es trägt. Anders sähe es beispielsweise bei Analsex aus. Klar mach ich das gerne, aber da könnte ich noch sagen "ok, wenn der Rest stimmt, kann ich auch drauf verzichten".
LilaWolken78_75
Geschrieben
"Das will ich ausprobieren: Windelfetisch" Das wäre für mich auch ein absolutes No-Go.
  • Gefällt mir 4
devotinHH
Geschrieben
Weitersuchen und ja.
Dominus63
Geschrieben
Dann hat es einfach nicht gepasst und gut ist
  • Gefällt mir 1
Fetisch-devot
Geschrieben
Manche Vorlieben sind einfach schwerer an ein passendes Gegenstück zu bringen als andere. Da kann dir nur Geduld helfen oder das Ausweichen auf spezialisiertere Portale, sofern dir diese Neigung so wichtig ist :) Es muss immer klar sein, dass eine Neigung nicht das ganze Leben bestimmt, sondern eben nur einen Teil einer komplexen Persönlichkeit ausmacht. Das ist einem Fremden gegenüber aber schwerer zu erklären als jemandem, den man persönlich kennt. Viel Glück noch hier :)
darkmother
Geschrieben (bearbeitet)

Es gibt Neigungen und Vorlieben die ich nicht mag. Wenn derjenige einen Fetisch in Richtung meiner Nogos hat, dann wäre es bei mir auch ein Ausschlusskriterium ( ich tippe jetzt mal auf die von dir angegebene Fantasie...aber im Grunde ist es ja egal welche das ist ) Fakt ist, ich kann sie meinem Gegenüber nicht bieten, würde es auch nicht ihm zuliebe machen und auch nicht wollen, dass er dafür woanders hingeht . Ergo wären beide Parteien irgendwann gefrustet und das muss man nicht haben

bearbeitet von darkmother
  • Gefällt mir 2
Seelenwanderin
Geschrieben

Lese ich eine Neigung im Profil, die ich absolut nicht mag und für mich abstößt, ist es ein Ausschlusskriterium.

Kann jemand mit meiner sexuellen Neigung absolut nichts anfangen, ist es ebenso ein Ausschlusskriterium.

  • Gefällt mir 1
Wifesharing-Forever
Geschrieben (bearbeitet)
vor 12 Stunden, schrieb Alex1286:

..Man scheint auf der gleichen Wellenlänge zu sein und dann scheitert es an einer einzigen Neigung :-(

Was ist daran denn so ungewöhnlich?

Nur mal so als Beispiel und das ist wirklich nur ein Beispiel

Du hast in deinem Profil stehen das du mollige oder fette Frauen bevorzugst.

Du schreibst mich dann an, eine schlanke Frau,  weil andere Vorlieben mit deinen übereinstimmen.

Du glaubst doch nicht das ich dann sexuellen Kontakt zu dir haben wollte.

Ich würde mir wie 2. Wahl dabei vorkommen.

 

Nach dem ich mir dein Profil angeschaut habe, sorry, aber da widerspricht sich so ziemlich alles.

 

 

bearbeitet von Wifesharing-Forever
  • Gefällt mir 1
MarieCurious
Geschrieben

Mir geht's genauso wie @Knutschegern. Es gibt Dinge, die törnen mich einfach ab. Und ich schließe mich vielen Vorpostern an: Wenn es da nicht passt macht man sich und den anderen auf Dauer nur unglücklich, wenn man wider besseren Wissens so tut, als könne man es ausblenden.

  • Gefällt mir 1
zweigernmehr
Geschrieben
Der Deckel muss schon passen, ist wie im richtigen Leben
klevemm
Geschrieben
Zu erst einmal, HÖR AUF ZU HEULEN JOOONGEEE !!!! Hälst du dich ernsthaft für Mr. Perfekt und als unwiederstehlich gegenüber Frauen...... Daran würde ich schonmal arbeiten usw etc.. blabla...
Dominus63
Geschrieben
Du bist seit 3 Tagen bei poppen.de und könntest schon heulen....Lass mal 1 - 2 Jahre vergehen, dann hast du Grund zu heulen. Denn 1. sind deine Neigungen schon sehr speziell und 2. kein Foto, wünsche dir aber trotzdem viel Erfolg
HByoung
Geschrieben

Ich kann mir schon fast vorstellen um welche Neigung es sich handelt. :)

  • Gefällt mir 1
böses_Mädchen123
Geschrieben (bearbeitet)
vor 10 Stunden, schrieb Myraja:

Tipps evtl Neigungen und Fetische aus deinem Profil zu löschen, halte ich nicht für besonders gut, es ist besser du lässt dein Profil wie es ist, schliesslich möchtest du eine Frau finden die zu dir passt. Und das kann nur mit Ehrlichkeit von Anfang an klappen.

Ich denke es kommt drauf an. Manche Männer scheinen aus den Vorlieben zu wählen wie in einem Bestellkatalog. Meinem Verständnis nach sind die Vorlieben Dinge, die man ausprobiert und für (besonders) gut befunden hat. Dinge, die wirklich wichtig sind und man nicht dauerhaft ohne diese leben möchte.

 

Manchmal sind es aber wirklich viel zu viele Vorlieben, die auch sehr erschlagend wirken (können). Dann wird "poppen" gewählt und zudem noch 20 Stellungen. Oder "Sex an ungewöhnlichen Orten" und dann 20 Orte. Ich kann mir nicht vorstellen, dass alle diese Orte so wichtig sind oder alle Stellungen.

Die Vorliebe auf das Nötigste zu reduzieren ist auch eine Kunst. Viele geben ja möglichst viel an, um möglichst viel Übereinstimmung zu haben.

Ich finde, dass die gewählten Vorlieben sehr viel über den Menschen aussagen. Aber vieles ist wirklich wahllos gewählt, was natürlich auch viel aussagt, aber sich mal zu reflektieren, was wirklich wichtig ist wäre ein guter Schritt.

Außerdem kommt es immer noch auf den Partner an. Man kann auch gemeinsam experimentieren, wenn es sich dabei nicht um ein Tabu handelt, und gemeinsame Vorlieben entdecken.

Da zählt aber mehr der Charakter und weniger die Vorliebenliste.

 

Die Angaben unter: "das will ich ausprobieren" sind Fantasien. Manche Fantasien könnten/sollten auch Fantasien bleiben.

Hat aber eine Person einen Fetisch, der für die andere Person ein Tabu darstellt kann es niemals passen!

 

 

bearbeitet von böses_Mädchen123
Myraja
Geschrieben

@böses_Mädchen123

Auch wenn jemand in seinem Profil eine Vorliebenliste, a la Dönerbestellung: Mit alles und schaaarf! angeklickt hat, käme ich nie auf die Idee zu empfehlen was zu löschen.

Er will damit seine für ihn passende Partnerin finden, das mich die blaue Wand in seinen Profil abschreckt, hat doch mit ihm und seiner evtl Partnerin nichts zu tun. Wenn ich ihm sage, nimm 50 von den 100 angeklickten Vorlieben raus und er macht das, könnte die Frau die eigentlich zu ihm passt, ihn deshalb ablehnen.

Ehrlich seine Wünsche und Ideen bei den Vorlieben anzugeben finde ich immer richtig.

Joe_2016
Geschrieben

Wenn dir die Neigung so wichtig ist und der Gegenpart sie nicht erfüllen kann, dann passt es dich auch nicht wirklich. 

Entweder du suchst bist du jemanden findest der diese Neigung mit dir teilt oder du musst überlegen ob du auf die Erfüllung dieser Neigung auch verzichten könntest.  

Geschrieben
Ja man kann ja keinen zwingen ( Beispiel) Ns zu praktizieren wenn man es nicht will. Derjenige oder Sie....was auch immer, wäre auch sofort raus
  • Gefällt mir 1
Mood2squeeze
Geschrieben
vor 20 Stunden, schrieb Alex1286:

Was kann man da machen ?

..einen treat starten, so wie du...oder vergiss sie, so wie ich es täte..und weiter..

also wenn diese eine neigung gegen das gesetzt verstößt, bin ich auf ihrer seite..ist es etwas harmloses..dann hat sie nur einen vorwand gesucht..auch da..dreh dich um und versuch dein glück woanders..man bereut es selten

DerLustvolle22
Geschrieben
Sowas passiert nicht jeder mag alles.
×