Jump to content

Niveau

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Weso passt das nicht? Nein danke, ist immerhin eine Antwort, auch wenn diese dir nicht gefällt
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Das eine hat doch mit dem anderen gar nichts zu tun. Dafür ist der Button da. Und wenn eine Frau keinen Kontakt möchte, dann ist es vollkommen legitim. Was ist denn das für eine verpeilte Denkweise!
  • Gefällt mir 5
Geschrieben
Ich finde schon. Stilvoll den Button zu bedienen, ist doch ein klares Signal, das die Lady nach einem noch höheren Niveau sucht. Ich finde es nicht schlimm. Das ist eher wenn man kein Feedback bekommt.
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Mein Gott. Ich glaube langsam wirklich, das Forum nur noch die männlichen Probleme bedient. Kommt mir vor wie eine endlose Männergruppe.
  • Gefällt mir 4
Ella_M
Geschrieben
Ich habe den noch nie benutzt und komme deshalb auch nicht hinterher, mit dem beantworten der Anfragen. Mir ist es jedenfalls sehr wichtig, persönlich etwas zu schreiben. ;)
  • Gefällt mir 5
Lausitz-Spreewald
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb ILovesMeKitty:

Ich finde es interessant, daß Frauen, die sich als "Dame, Lady, stilvoll uvm" beschreiben, die ebenfalls Wert auf ein "niveauvolles, stilvolles, individuelles, uvm" Anschreiben legen, meistens /nur/immer mit dem "Nein Danke" Button antworten. Logisch gesehen, passt das nicht. 

Heul doch!

Erwartest Du, dass die Damen Dir einen Roman schreiben, dass und warum sie kein Interesse an Dir haben?

  • Gefällt mir 1
WeiblicherMensch
Geschrieben (bearbeitet)

also ich bin keine dame und keine lady sondern eine frau und ich knall dem mann die tür auch auf die nase.

jetzt könntest du zwar sagen, dass ich keinen anstand habe. aber das würde mir am arsch vorbei gehen... denn wenn ich ihm die tür auf die nase knallen würde, ginge es mir nicht darum, dass man mich als lady.. dame siehst, von dem ich mir ja eh nichts kaufen kann, sondern darum, dass ich keinen bock auf den mann hätte und nichts mit ihm zu tun haben will.

bearbeitet von WeiblicherMensch
Myraja
Geschrieben

Mit dem NDB bist du doch gut weggekommen finde ich, es ist immerhin eine Antwort.

Dümmlich-arrogant-ungezogen finde ich persönlich, wenn Frau die tollsten Ansprüche hat und anschreibende Männer, mit keine Antwort=kein Interesse versch**ssert.

Der NDB ist eine nützliche Funktion, gewöhn dich dran oder geh raus ins Umfeld, dort vermeidest du den und Internetmarotten aller Art ganz.

  • Gefällt mir 1
blueant
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb ILovesMeKitty:

Dame, Lady, stilvoll uvm" beschreiben, die ebenfalls Wert auf ein "niveauvolles, stilvolles, individuelles, uvm" Anschreiben legen, meistens /nur/immer mit dem "Nein Danke" Button antworten.

Wir machen es Ladylike mit abgespreitzten Finger in Seidenhandschuhen.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
vor 14 Minuten, schrieb Lausitz-Spreewald:

Heul doch!

Erwartest Du, dass die Damen Dir einen Roman schreiben, dass und warum sie kein Interesse an Dir haben?

 

vor 1 Minute, schrieb blueant:

Wir machen es Ladylike mit abgespreitzten Finger in Seidenhandschuhen.

Danke für den Lacher. Die Antwort ist top! 

BerlinerMaedchen
Geschrieben
Sie antworten mit "Nein Danke", weil sie dich nicht interessant finden. Denn leider verstehen einige Männer kein " Sorry, kein Interesse" und diskutieren und betteln. Hat das Niveau? Ihr Männer habt im übrigen diese Möglichkeit auch, nützt sie doch auch mal.
  • Gefällt mir 1
spannend69
Geschrieben
Immerhin EINE REAKTION.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 17 Minuten, schrieb Lausitz-Spreewald:

Heul doch!

Erwartest Du, dass die Damen Dir einen Roman schreiben, dass und warum sie kein Interesse an Dir haben?

Ich muss nicht heulen, da sowohl mein Thread als auch meine Postings mehr Stil und Klasse als deine Antwort haben. Desweiteren scheinst du die Frage nicht verstanden zu haben. 

Thorshammer59
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb ILovesMeKitty:

logisch gesehen, passt das nicht.

objektiv nachvolziehbare logik gibt´s nur in der mathematik,oder in männergesprächen - selbst noch bei 0,5 promill.

frauenlogik ist auch nachvollziehbar, nur ist sie nicht sachlich begründet sondern emotional. emotionale logik eben: danach können 3 x 3 durchaus auch mal 6 sein -  oder ein gewünsches niveauvolles anschreiben mit zwei 4-wortsätzen und ´nem doofen smiley beantwortet werden.

lust_frau
Geschrieben

Ganz einfach: Wenn Frau ohne diesen Button ein "Nein" kommuniziert, kommt die Frage nach dem "Warum"... Da niemand jedoch Rechenschaft ablegen muss,ist dies doch eine gute Option einer sinnfreien Diskussion von Anfang an aus dem Weg zu gehen. Ich muss doch niemandem erklären,warum ich mit ihm keinen Kontakt möchte...warum er für mich nicht interessant ist ...oder warum ich im Moment überhaupt kein Interesse am ewigen Gemaile habe...Diesen Button können übrigens auch Männer nutzen....

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb BerlinerMaedchen:

Sie antworten mit "Nein Danke", weil sie dich nicht interessant finden. Denn leider verstehen einige Männer kein " Sorry, kein Interesse" und diskutieren und betteln. Hat das Niveau? Ihr Männer habt im übrigen diese Möglichkeit auch, nützt sie doch auch mal.

Darum geht es doch nicht, sondern um die Frauen die soviel Wert auf korrekte und stilvolle Anschreiben legen. Ein "Nein" in welcher Form auch immer, ist zu akzeptieren. Und betteln? Haha. Wenn ich schon  Gästebucheinträge lese, "schreib mich an, bin nicht durch deinen Filter gekommen" peinlich 

  • Gefällt mir 1
Lausitz-Spreewald
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb ILovesMeKitty:

Desweiteren scheinst du die Frage nicht verstanden zu haben. 

Doch, das habe ich. Du hast genau das gleiche Geltungsbedürfnis wie die ganzen anderen Typen, die nicht verstehen können oder wollen, warum Frauen ihre Brüste zeigen dürfen, aber selber keine Schwanzbilder von Männern geschickt haben möchten.

WeiblicherMensch
Geschrieben

rechenschaft ablegen und womöglich auch noch dafür entschuldigen wenn man kein interesse hat :joy::clapping:

 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Naja der NDB verhindert zumindest das es hinter Diskussion en gibt wenn man den Korb persönlich formuliert. Bei manchen Nachrichten mache ich das inzwischen auch so weil einfach mühselig ist jedes nicht Interesse auszudiskutieren oder sich zu rechtfertigen
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb lust_frau:

Ganz einfach: Wenn Frau ohne diesen Button ein "Nein" kommuniziert, kommt die Frage nach dem "Warum"... Da niemand jedoch Rechenschaft ablegen muss,ist dies doch eine gute Option einer sinnfreien Diskussion von Anfang an aus dem Weg zu gehen. Ich muss doch niemandem erklären,warum ich mit ihm keinen Kontakt möchte...warum er für mich nicht interessant ist ...oder warum ich im Moment überhaupt kein Interesse am ewigen Gemaile habe...Diesen Button können übrigens auch Männer nutzen....

 

vor 3 Minuten, schrieb lust_frau:

Ganz einfach: Wenn Frau ohne diesen Button ein "Nein" kommuniziert, kommt die Frage nach dem "Warum"... Da niemand jedoch Rechenschaft ablegen muss,ist dies doch eine gute Option einer sinnfreien Diskussion von Anfang an aus dem Weg zu gehen. Ich muss doch niemandem erklären,warum ich mit ihm keinen Kontakt möchte...warum er für mich nicht interessant ist ...oder warum ich im Moment überhaupt kein Interesse am ewigen Gemaile habe...Diesen Button können übrigens auch Männer nutzen....

Habe mir dein gelungenes Profil durchgelesen und du erwartest "nur" anständige bzw normale Anschreiben, deine Absagen welcher Art auch immer sind okay. Es geht um deine Geschlechtsgenosinnen, die Sonette a la Shakespeare verlangen und dann kein NEIN tippen können. 

Sonderbar
Geschrieben

Diese "Dame, Lady, stillvoll" Geschichte weist für mich darauf hin, dass sie irgendwas mit devot oder dominant zu tun hat oder besonders oberflächlich ist. Und aus meiner Sicht wollen diese Frauen dann nur ganz bestimmte Typen. Wirklich an diese "stilvoll" oder sonstwas Geschichten sind sie eigentlich nicht interessiert. Aber das ist stark durch meine Meinung gefärbt. Deswegen .. von diesen Frauen halte ich mich fern - es ist zwar ein Vorurteil, aber solche haben wir doch alle hier.

Aber gerade deswegen passt das dann wieder. Dein Fehler ist in der Hinsicht nur, dass du die drei magischen Wort in "" da oben mit denen gleichsetzt, was du darunter verstehst und dann passt das nicht, was dann auch wieder stimmt. Deswegen ... ich GLAUBE, dein Anschreiben ist total egal, du bräuchtest ein stilvolles Photo erstmal und müsstest gewaltig in Vorleistung treten. Ich empfinde sowas als viel zu viel Stress für das bisschen, was eine solche "Lady" überhaupt bieten könnte, aber ich schätze, das hängt dann wieder von den persönlichen Vorlieben ab ...

Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb WeiblicherMensch:

rechenschaft ablegen und womöglich auch noch dafür entschuldigen wenn man kein interesse hat :joy::clapping:

 

Wo steht das? Hast du mein Thread gelesen und wenn, hast du es verstanden? Zumindest das zweite ist zu verneinen. Was aber bei den emojis klar war 

Gerade eben, schrieb Sonderbar:

Diese "Dame, Lady, stillvoll" Geschichte weist für mich darauf hin, dass sie irgendwas mit devot oder dominant zu tun hat oder besonders oberflächlich ist. Und aus meiner Sicht wollen diese Frauen dann nur ganz bestimmte Typen. Wirklich an diese "stilvoll" oder sonstwas Geschichten sind sie eigentlich nicht interessiert. Aber das ist stark durch meine Meinung gefärbt. Deswegen .. von diesen Frauen halte ich mich fern - es ist zwar ein Vorurteil, aber solche haben wir doch alle hier.

Aber gerade deswegen passt das dann wieder. Dein Fehler ist in der Hinsicht nur, dass du die drei magischen Wort in "" da oben mit denen gleichsetzt, was du darunter verstehst und dann passt das nicht, was dann auch wieder stimmt. Deswegen ... ich GLAUBE, dein Anschreiben ist total egal, du bräuchtest ein stilvolles Photo erstmal und müsstest gewaltig in Vorleistung treten. Ich empfinde sowas als viel zu viel Stress für das bisschen, was eine solche "Lady" überhaupt bieten könnte, aber ich schätze, das hängt dann wieder von den persönlichen Vorlieben ab ...

Guter Gedanke. 

Myraja
Geschrieben

@ILovesMeKitty

Es ist leider Tatsache das die wenigsten Männer ein Nein mit Begründung akzeptieren. Sehr oft wird gejammert, gebettelt oder Mann versucht zu diskutieren.

Deshalb habe ich mir ziemlich schnell angewöhnt, persönlich abzusagen und den NDB gleich danach zu drücken.

  • Gefällt mir 2
×