Jump to content
Chrischi324

Fakes auf Poppen.de

Empfohlener Beitrag

Martl13
Geschrieben
Fake oder nicht Fake ist schwer zu entscheiden , aber ja ich bin auch schon sehr oft auf solche Profile gestoßen wo ich denke das kann nur ein Fake sein, dann aber glaube ich ist das auch gewollt denn gerade bei den Solo Frauen wäre sonst doch kaum eine da
Myraja
Geschrieben

Ich mache mir um sowas gar keine Gedanken, es wäre mir zu dumm irgendwelchen Leuten hinterher zu googeln um herauszufinden, ob es deren Fotos sonst irgendwo auch noch gibt.

Ich sortierte für mich, ferddich!

Das dich das anscheinend überdimensional nervt, lässt du ja gefühlt in fast keinen Thread aus zu posten. @Chrischi324 Und jetzt muss es noch ein eigener Thread deshalb sein, an deiner Stelle würde ich vielleicht mal bei mir hinschauen, woran das wohl liegt!

Du hast diese Profile gemeldet, der Rest ist die Entscheidung vom Support, unabhängig davon wie gross die von dir gemachte Welle ist, es wird nichts ändern. Viel Spass beim weiter ärgern über ,,Problemchen".

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb SanOl:

An das liebe Poppen Team! Wenn man ganz klar sagen kann, dass das Mitglied x von Mitglied y Fotos reinstellt weil man diese Person kennt und beide Mitglied x melden und dann nix passiert, ist es für mich mehr als fragwürdig warum da nichts passiert! Das ist ja dann wohl mehr als nur ein Verdacht!

Bliebe dann immer noch die Frage ob Mitglied "x" und Mitglied "y" nicht die "faker" sind, weil sie Mitglied "z" nicht ausstehen können...

  • Gefällt mir 1
bobthesilent
Geschrieben

Eine Freundin hat sich vor ein Paar Wochen hier wieder angemeldet. Innerhalb von zwei Stunden wurde ihr Profil auf Eis gelegt und sie musste einen Fake-Check machen. Sie war davon etwas genervt.

Eine Frau brauch nur 2, 3 absagen Verteilen und sie wird gemeldet.

Ich sehe so einige Profile bei denen ich mir denke da ist was Faul. Da steht z. B.“ Schick mir deine Fantasien“ und ich denke mir da wird irgendein Männlicher Teenager an seinem Tennisarm arbeiten. Das Profil bleibt aber unangetastet bestehen.

  • Gefällt mir 2
SexyWife06
Geschrieben

Ich bin ja noch neu hier und hatte mich auch gefragt ob die Dame die ich treffen werde auch "echt" ist.

Sie hat wunderschöne Bilder im Profil,  das fand ich schon ein wenig merkwürdig.

Aber wir haben telefoniert und uns anschließend getroffen, es war alles so wie beschrieben, sie ist wirklich wunderschön.

Bei einem realen Treffen kommt doch alles raus, warum sollte man falsche Bilder einstellen.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
die meisten fakes hier haben garkeine Bilder, sondern sind "blaue Schatten"..............so meine Erfahrung................ich bin aber auch auf einer Partner-Börse angemeldet, da ist das kopieren und faken von Profilen das Geschäftsmodell..........bei "Lovoo" sind meiner Einschätzung nach ca. 80% der Profile fakes...............Bilder werden offensichtlich aus facebook-Profilen herauskopiert, Profilangaben passen nicht zu den Bildern, mehrere Profile mit gleichen Bildern aber unterschiedlichen Ortsangaben.............. aufgrund einer Recherche fand ich dann auch einen Artikel im Netz, dass der Betreiber deshalb schonmal verurteilt wurde.................
DAS_Vollweib
Geschrieben

Herrje.. immer dieses Fake Gejammer. Wer sich in sozialen Netzwerken bewegt, dem muss auch klar sein dass nicht jeder echt ist, bzw. nicht jeder ist das, was er vorgibt zu sein. Die gibts auch im real life.

Seht das Ganze doch nicht so verbissen, dann gehen einem die Fakes am Arsch vorbei

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ist doch nur kunden zu locken bei poppen de.

Die seite làuft von selber seid jahren und ihr macht das echt gut. 

Solange der schnitt stimmt ist doch alles ok.

Sehr komisch nur das nen mod sofort reaktion zeigt wenn man gegen poppen de was sagt.

Aber wenn man sich beschwerd wegen belàstigung oder fakes dauert es drei tage. 

Gibt mir persònlich zu denken.

 

  • Gefällt mir 2
Chrischi324
Geschrieben
Gerade eben, schrieb DAS_Vollweib:

Herrje.. immer dieses Fake Gejammer. Wer sich in sozialen Netzwerken bewegt, dem muss auch klar sein dass nicht jeder echt ist, bzw. nicht jeder ist das, was er vorgibt zu sein. Die gibts auch im real life.

Seht das Ganze doch nicht so verbissen, dann gehen einem die Fakes am Arsch vorbei

Ich find es nur dumm, das dagegen wenig bis nichts gemacht wird und diese Fakes einem wirklich Zeit und Nerven kosten, wenn sie einen anschreiben und man denkt, wow wieso schreibt sie mich an?

SanOl
Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb Kicksearcher:

Bliebe dann immer noch die Frage ob Mitglied "x" und Mitglied "y" nicht die "faker" sind, weil sie Mitglied "z" nicht ausstehen können...

Wenn y und z sich kennen frag ich mich wie das sein kann! Aber vermute du mal weiter! Man brauch sich dann aber hier nicht mehr wundern wenn keine Treffen stattfinden oder man lieber keine Fotos mehr verschicken möchte! 

Geschrieben

Liegt vielleicht daran das im Forum sofort gesehen wird was geschrieben wird, und ich deshalb hier bin um eben solche geschäftsschädigenden Äußerungen zu entfernen. Zumal sie fern jeglicher Basis sind. @Steffen399;)

  • Gefällt mir 3
DAS_Vollweib
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Chrischi324:

Ich find es nur dumm, das dagegen wenig bis nichts gemacht wird und diese Fakes einem wirklich Zeit und Nerven kosten, wenn sie einen anschreiben und man denkt, wow wieso schreibt sie mich an?

Mich kostet es mehr Nerven mich darüber zu ärgern, wenn ich es eh nicht ändern kann, wie Du ja sagst.

Wenn ich schon den Gedanken habe "wow wieso schreibt sie (er) mich an?" Nein Danke Button hilft...... und weiter gehts.

Soul_Away
Geschrieben

sehr interessant ist es auch immer wieder, auf welcher Argumentations Grundlage viele hier in eine Fake Schublade gepresst werden ..

 

und sei es nur, weil man seinem gegenüber Klappe die hundertste mitgeteilt hat, er sei nicht der Typ den man bevorzugt ...

 

ich lasse sowas lange schon nicht mehr an mich ran ... man ändert Menschen nicht, wenn man virtuell Schlachten schlägt, die schon verloren sind, ehe man sie begonnen hat, das ist einfach Zeiträuberei und nicht im Sinne des Erfinders ... :coffee_happy:

Chrischi324
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Soul_Away:

sehr interessant ist es auch immer wieder, auf welcher Argumentations Grundlage viele hier in eine Fake Schublade gepresst werden ..

 

und sei es nur, weil man seinem gegenüber Klappe die hundertste mitgeteilt hat, er sei nicht der Typ den man bevorzugt ...

 

ich lasse sowas lange schon nicht mehr an mich ran ... man ändert Menschen nicht, wenn man virtuell Schlachten schlägt, die schon verloren sind, ehe man sie begonnen hat, das ist einfach Zeiträuberei und nicht im Sinne des Erfinders ... :coffee_happy:

Also ich hab noch nie davon gehört, das man jemanden gemeldet hat, weil die angeschriebene Person gesagt hat "nein danke kein Interesse"! 

Befana
Geschrieben
vor 37 Minuten, schrieb Chrischi324:

Also wenn ich ein Foto von mir habe, fotografiere ich das nicht irgendwo noch ab!

Bei vielen sieht man den Blitz, der vom Foto respektiert wird oder die Streifen des Monitorts!

Das sind zu 100% Fakes! 

Hast Du noch nie ein Bild vom Rechner, mit dem Handy verschicken wollen und keine Lust gehabt, das Handy extra an den Rechner anzuschließen?
Also ich schon. Dann wird es halt vom Monitor abfotografiert und verschickt.
Für mich ist das kein Fakenachweis.

  • Gefällt mir 4
Muc_lover2
Geschrieben
Müssten eigentlich das so einführen, das die Echtheitsprüfung Pflicht ist
Bambus39
Geschrieben
Hier wird man ja sogar als Fake betitelt weil der Mann mit einem nein nicht klar kommt. Aber gebe dir leider recht das es hier ganz schön schlimm ist mit diversen Accounts. Das macht dann alle wirklich suchenden immer skeptischer und den wenigen vernünftigen sehr sehr schwer.
  • Gefällt mir 5
xxl-solo
Geschrieben
Das ist doch keine Frage, die wir Dir hier beantworten können. Das müssten die MODs tun. Ich hab nur auch schon erlebt, dass Frau schnell als Fake betitelt wird, wenn es nicht so läuft, wie Mann es sich vorstellt.
  • Gefällt mir 4
LustaufSex344
Geschrieben
Geld regiert die Welt. Geschäftsäußernde Bemerkungen denke ich mir. Spätestens dann,wenn ich mich abmelde, interessiert das Poppen.de. Ansonsten ist es mir egal, ob es Fakes gibt oder nicht. Bis jetzt hatte ich meine Vergnügungen hier, mal besser, mal schlechter.
Geschrieben
Internet is a serious business :-D
Soul_Away
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Chrischi324:

Also ich hab noch nie davon gehört, das man jemanden gemeldet hat, weil die angeschriebene Person gesagt hat "nein danke kein Interesse"! 

nein, nicht ???? Ich schon und das mehrmals .... Endkonsequenz der anderen Seite ist dann meistens die Blacklist womit ich allerdings hervorragend klar  komme ...

ich werde auch definitv keinen Echtheitscheck machen, ich weiss ja das es mich gibt und der andere kann jederzeit die Möglichkeit bekommen, mich real zu erleben ... da ich meistens auf meiner Pinnwand vermerke wo ich wann anzutreffen bin ... kann er sich selbst überzeugen

  • Gefällt mir 1
Myraja
Geschrieben (bearbeitet)

Für mich sind das deutlich keine Fakeprofile.

Ich definiere Fakes wie das Poppen de auch macht, das sind Werbeprofile die meistens im Forum auffällig posten, um Männer auf kostenpflichtige Seiten zu locken und gegen diese unternimmt Poppen de zeitnah etwas.

Alles unehrliche sonst sind für mich Lügner/innen die ihr Glück mal probieren. 

@Chrischi324

Du solltest lernen zu sortieren, wenn dir ein Profil oder ein Anschreiben aus irgendwelchen Gründen nicht geheuer ist, sag ab und gut ist es. Eine Meldung zusätzlich steht dir ja frei.

bearbeitet von Myraja
  • Gefällt mir 3
Knut_Schmund
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Soul_Away:

nein, nicht ???? 

Hier werden ja sogar Profile als Fake gemeldet, weil man keine Antwort bekommt. 🙈

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
nachdem ich schon mehrfach als fake bezeichnet wurde, durfte ic dann die Echtheitsprüfung ablegen und habe jetzut ein grünes Häkchen und jetzt ist endlich Schluß mit den permanenten Anschuldigungen
Goldmedaille
Geschrieben
Mit gesundem Menschenverstand lässt sich ein Großteil der Profile schon selektieren. Wer glaubt, dass sich z.B. ein 18/19 jähriges bildhübsches Mädel, das gerade von der Schule kommt, hier mit Gesichts- und Intimfotos offenbart, der hat es verdient darauf reinzufallen. Wenn ich dann die Kommentare zu den Fotos lese, muss ich mich immer wieder abrollen 🤡
  • Gefällt mir 4
×