Jump to content
SamyJo

Ist es wirklich.... oder Frauen mutieren zu Göttinnen usw. Threads

Empfohlener Beitrag

321ichhabdich
Geschrieben
Das Thema gabs heute morgen schon , schau mal nach.
Mondgöttin
Geschrieben
Bravo!!!! Genau so sehe ich es auch - du hast es perfekt auf den Punkt gebracht! Vielen Dank dafür. Hoffentlich erreicht es auch die, die anders handeln und denken!
  • Gefällt mir 2
Goldmedaille
Geschrieben
Tipps für mehr Erfolg , irgendwo schon mal gelesen. Die gibts bei der "Hilfe"
Nitrobär
Geschrieben

Nö in der " freien Wildbahn " gibt es im Vorfeld keinerlei Inhaltsangabe und

das Kennenlernen kann da ganz anders ablaufen als hier .

Das hat Beides Vor- und Nachteile .

  • Gefällt mir 3
WeiblicherMensch
Geschrieben
vor 57 Minuten, schrieb SamyJo:

Mir fallen immer wieder Diskussionen auf, bei denen die Herren sich über die Damen beschweren, weil sie einfach zu wenig Resonanz erhalten.

die können sich von mir aus jeden tag beschweren

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Nachdem es nachweislich keinen Gott gibt, gibt es auch keine Göttinnen. Ich finde hier 80% der Frauen eher nicht "mein Style". Insofern überlasse ich das erwähnte Verhalten gerne schmunzelnd anderen Typen 😀
xxsandra2008xx
Geschrieben
Gut geschrieben. Aber es wird sich nicht ändern. Meist kommt dann der Satz/die Ausrede "Aus berufl. Gründen kann ich kein Foto einstellen" oder "Ich bespreche das alles lieber bei einem Kaffee" (was dann auch nicht wirklich passiert. Jeder muss selbst entscheiden wie viel er / sie im Profil hat ;)
SamyJo
Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb xxsandra2008xx:

Gut geschrieben. Aber es wird sich nicht ändern. Meist kommt dann der Satz/die Ausrede "Aus berufl. Gründen kann ich kein Foto einstellen" oder "Ich bespreche das alles lieber bei einem Kaffee" (was dann auch nicht wirklich passiert. Jeder muss selbst entscheiden wie viel er / sie im Profil hat ;)

Natürlich kann/muss jeder für sich selbst entscheiden was er Preis gibt, aber dann muss man/n - frau sich auch nicht wundern, wenn es keine Resonanz gibt...ganz einfach

vor 2 Stunden, schrieb Mondgöttin:

Bravo!!!! Genau so sehe ich es auch - du hast es perfekt auf den Punkt gebracht! Vielen Dank dafür. Hoffentlich erreicht es auch die, die anders handeln und denken!

Wenn es auch nur ein kleine Prozentzahl beherzigt, ist doch schon was gewonnen....

Shooter65428
Geschrieben
Online- Puff ist Klasse.... Sehr gut.
blueant
Geschrieben

TE "Wir Frauen" mutieren nicht wir, sind Göttinnen 😉😎

BerlinerMaedchen
Geschrieben (bearbeitet)

Sind Götinnen nicht feminin, grazil, selbstbewusst, stark und doch liebevoll und leidenschaftlich? Dann bin ich eh raus. Ich verstehe diese ganze Aufregung nicht. Wenn ich jemanden warum auch immer ablehne, dann bin ich ehrlich. Ihm und mir gegenüber. Er kann sich eine andere suchen und verschwendet mit mir keine weitere Zeit.

Ein Nein, gehört zum Leben dazu, aber dann passiert doch allen. Aufstehen und weiter machen. Nö. Stattdessen wird hier gemeckert und gejammert und dem anderen Geschlecht tue Schuld gegeben.

Und so doof, wie es ist. Es gibt Männer, die wohl kein wenig selektieren. Die wollen nur Erfolge erzielen. Ich finde es gut, wenn Männer sagen, du bist nicht mein Typ. Es kränkt zwar ein wenig das Ego, aber das ist eben dann so. 

 

bearbeitet von BerlinerMaedchen
  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Mitlerweile ist das Thema hier sehr verbissen . Ich denke man muss hier keine Vorschriften machen wer was wie machen sollte. Mir persönlich haben Eckdaten gereicht und ein Bild was mich anspricht.  Bei Interesse kann man alles andere per Mail oder sonst wie zusammen rausfinden. Ein Profil wo der halbe Lebenslauf steht langweilt mich.

 

Mich langweilt aber auch das die bösen Frauen und die bösen Maenner hier ja sind. Wieviel Frust muss man haben sich soweit da reinzusteigen das man dazu Themen eröffnet. Stört mich etwas, in dem Punkt Frauen hier oder die Männer verlasse ich die Situation somit die Plattform.

Ich weiche von meinen persönlichen Ansprüchen wie Groesse und Alter z.b nie ab. Ich habe nun Mal einen bestimmten Typ Mann. Passt das anderen Männern nicht ist mir das ziemlich wurscht.😏

 

Ich hab auch Dinge wenn die im Profil auftauchen oder eben nicht für mich als uninteressant eingestuft. Dies muss man weder begründen noch muss man sich dafür blöd anmachen lassen.

 

Sätze wie eben gelesen das die Frauen, dir hier so sind in freier Wildbahn chancenlos sind, zeigt eigentlich wie arm das ist denn genau das bedeutet daß diese Männer alles nehmen.

 

Verbiege dich nicht bleib entspannt und versuche Dinge nicht zu lange im Kopf zu haben und dich damit zu beschäftigen. Es lohnt nicht.

  • Gefällt mir 2
Pastor2710
Geschrieben

Ist Frau zu stark ist Mann zu schwach 

blueant
Geschrieben (bearbeitet)

Hey @Pastor2710 verwechselt du Frauen mit der Werbung von Fishermans.friend

 

@Pastor2710 warum werden mir zwei Profile angezeigt? Brauchst du zwei Profile um mit einer starken Frau klar zukommen🤔

bearbeitet von blueant
Pastor2710
Geschrieben

Nöp.. Eigentlich ist eins davon gelöscht

Joe_2016
Geschrieben (bearbeitet)
vor 5 Stunden, schrieb SamyJo:

Mir fallen immer wieder Diskussionen auf, bei denen die Herren sich über die Damen beschweren, weil sie einfach zu wenig Resonanz erhalten.....

 

Und die Damen und Herren, die sich hier so gerne beschweren, sollten sich auch einfach mal fragen - wenn sie in einem Café, einer Kneipe, einer Bar eine Frau/einen Mann erfolglos ansprechen - beschweren sie sich dann auch? 

bearbeitet von Joe_2016
  • Gefällt mir 2
spannend69
Geschrieben

Sich einmal selbstkritisch zu betrachten haben leider viele nie gelernt oder verlernt...

@Kicksearcher Der Vergleich "Online-Puff" ist wirklich nicht schlecht. Da träumen wohl einige von.

  • Gefällt mir 1
DylanT
Geschrieben
Ich sehe mich gezwungen meine frühere Aussage zu modifizieren (hallo Erna!). Ich dachte bisher, jede Frau ist eine Göttin.
  • Gefällt mir 1
SamyJo
Geschrieben
vor 38 Minuten, schrieb DylanT:

Ich sehe mich gezwungen meine frühere Aussage zu modifizieren (hallo Erna!). Ich dachte bisher, jede Frau ist eine Göttin.

Ist das so?

Nun ich bin ja irgendwas dazwischen, also ein "Alien"

Wenn man von Däniken zitiert, wurden die Aliens früher als Götter angesehen...…. 

Halleluja, ich bin eine Göttin...wer hätte das gedacht   (Ironie an /aus)

  • Gefällt mir 1
DylanT
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb SamyJo:

Halleluja, ich bin eine Göttin...wer hätte das gedacht   (Ironie an /aus)

Gern geschehen, so bin ich halt. 

×