Jump to content
Gabriel1983

Offenheit

Empfohlener Beitrag

Maria2466
Geschrieben
Auf der Straße will das niemand wissen
HByoung
Geschrieben

Du kannst davon ausgehen, dass ich die meisten hier auch schräg anschaue.

AndyK01
Geschrieben
Ich kann das nicht beurteilen, weil ich einige Gespräche, die ich hier führe, auf offener Straße oder überhaupt gar nicht so führen würde.
  • Gefällt mir 1
RoyoFoto
Geschrieben
Also auf offener Straße würde ich auch nicht irgendwen anquatschten. Hey was ist deine Lieblingsstellung?😂 Sonst im Freundeskreis sind die Leute genauso offen und es wird ganz genauso über Sex usw. gesprochen. Wenn du diese Erfahrung für dich hier gemacht hast dann ist alles schick. Mit freundlichen Grüßen Royo
  • Gefällt mir 1
skorpion061166
Geschrieben
Respekt, wenn du auf offener Straße nach Natursektspendern gefragt hast.
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Da gebe ich dir recht Gabriel1963.... aber sehr oft hat man daa Gefühl man wäre bei Facebook und nicht bei Poppen.de
Gabriel1983
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb Maria2466:

Auf der Straße will das niemand wissen

Wenn man z.b in einer bar eine Frau kennenlernt und man sich näher kommt , muss man immer überlegen ob man seine vorlieben Preisgibt oder nicht.

vor 5 Minuten, schrieb skorpion061166:

Respekt, wenn du auf offener Straße nach Natursektspendern gefragt hast.

Falsch nicht auf offener Strasse aber die Frau die ich auf offener strasse kenngelernt hatte und mit der ich 2,5 Jahre zusammen war. Nicht unbeteiligte passanten

DickeElfeBln
Geschrieben

... Auf der Straße würde ich auch das alles nicht hören wollen, was ich hier so lese.... Und komisch anguggen tu ich oft Menschen tun, so im Cafe, Restaurants, inner U und S-Bahn... etc... 

@Gabriel1983

Würdest du wirklich so wenig Anstand an den Tag legen und fremde Menschen mit deiner Sexualität in Worten belästigen? 

  • Gefällt mir 2
Gabriel1983
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb RoyoFoto:

Also auf offener Straße würde ich auch nicht irgendwen anquatschten. Hey was ist deine Lieblingsstellung?😂 Sonst im Freundeskreis sind die Leute genauso offen und es wird ganz genauso über Sex usw. gesprochen. Wenn du diese Erfahrung für dich hier gemacht hast dann ist alles schick. Mit freundlichen Grüßen Royo

Ich rede von partnerinnen die man draussen kennenlernt;)

RoyoFoto
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Gabriel1983:

Ich rede von partnerinnen die man draussen kennenlernt;)

Emmm...... okay aber auch da kann ich nicht bestätigen, dass es da Unterschiede gibt. 🤷‍♀️ Aber so macht jeder seine Erfahrungen. 

 

Mit freundlichen Grüßen Royo 

Geschrieben
Also weder so in der Öffendlichkeit, noch hier würde ich über meine Erfahrungen reden ;) Aber wenn ich mit jemanden gut um kann, ob Mann oder frau, warum soll man nich darüber normal reden? Ist ein ganz normales Thema wie kochen auch ;) Jeder muss mal essen, wie auch jeder mal Sex brauch ;) Wurde letztens komsch angeguckt von nem netten Herren das er so offen mit mir darüber reden konnte ;) Fand er super, und beide hatten dann auch weniger Hemmungen bei den ersten Berührungen. :D
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Gabriel1983:

das hier die Menschen um einiges offener und toleranter sind als auf offener strasse

ich lese das durchaus (nur) negativ, weil ich weiß, dass andere Kulturkreise weniger Aufsehen machen (manche zugegebenerweise auch mehr), beispielsweise wenn es um Prostitution geht. Die Anonymität ist nicht von ungefähr lebensnotwendig. In Deutschland will man im Alltagsleben von sexueller Abwechslung/Belästigung (was für den einen willkommene Abwechslung ist, ist für den anderen Belästigung) unbehelligt bleiben, und bietet notgedrungen Nischen zum Ausleben an. Das alles spricht nicht für einen offenen und toleranten Umgang mit Sexualität. Und die deutsche Gesellschaft ist meines Erachtens extrem gespalten, und radikal in ihren Ansichten.

Dazu gekommen ist es, weil wir vieles viel zu schnell sexualisieren, und dabei die Vorstufe, die Erotik, überspringen, und normalen Körperkontakt überhaupt nicht zulassen (außer Wangenkuss und Begrüßungsumarmung). Es gibt tausend Möglichkeiten des sozialen Kontakts, die wir nicht nutzen, nur weil wir Angst haben, es könnte sexuell ausgelegt werden.

Geschrieben
Das scheint nur so, so lange du der Norm entsprichst. Doch steht man auf etwas nicht alltägliches, wird man hier auch von der Intoleranz, der Unwissenheit und Neidern teilweise beleidigt, beschimpft usw.
  • Gefällt mir 1
Pastor2710
Geschrieben

Bitte 

bromelain
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb 0din1980:

wird man hier auch von der Intoleranz, der Unwissenheit und Neidern teilweise beleidigt, beschimpft usw.

Genau dafür gibt's einen Nachrichtenfilter, Alterssperre, Ignorliste, usw. - es liegt an Dir diese Möglichkeiten voll zu nutzen.

So kann man sich vollständig einigeln.

Was die angebliche Offenheit anbelangt - kein Unterschied feststellbar und wieso auch?

 

Geschrieben
Gerade eben, schrieb bromelain:

Genau dafür gibt's einen Nachrichtenfilter, Alterssperre, Ignorliste, usw. - es liegt an Dir diese Möglichkeiten voll zu nutzen.

So kann man sich vollständig einigeln.

Was die angebliche Offenheit anbelangt - kein Unterschied feststellbar und wieso auch?

 

Man wird hier auch in Forum, gelegentlich an den Pranger gestellt.

holtr
Geschrieben
Offen kann man hier wirklich sein , aber es gibt hier einige Nutzer , die auf fahrende Züge aufspringen und sich bei jedem Thema reinhängen und dadurch unendliche Diskussionen anzetteln .
  • Gefällt mir 1
biowoman
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb Gabriel1983:

... das hier die Menschen um einiges offener und toleranter sind als auf offener strasse. Man kann hier in sachen Erotik viel Erfahren und Meinungen austauschen was sonst so gut wie nicht möglich ist ohne gleich schräg angeschaut zu werden...

Es gibt sicher viele Sachen und ich lerne so manches neu dazu, aber es gibt auch Sachen, für die mir bis heute das Verständnis fehlt, z.B. gefährliche Pratiken oder eine gewisse Naivität.

  • Gefällt mir 2
Unverbesserlich
Geschrieben
Ein Hoch auf die Anonymität 🍸😎
Rapunzel-1958
Geschrieben

Beim näher Kennenlernen bin ich so offen, wie immer. Mich stören aber die, die jede Menge Vorlieben hier ankreuzen, weil sie denken, sie hätten so mehr Erfolge; spricht man je nach dem was an, winden sie sich oft raus :persevere: (ganz krass bei der Angabe "bi"; dann heißt es dann, es wär nur gemeint, dass man beim Dreier z. B. keine Berühungsängste hätt usw.)

Einer meinte, Kaviar hörte sich doch edel an, daher hätt er es angekreuzt - den musste ich erst mal aufklären! :clapping:

bromelain
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb holtr:

Offen kann man hier wirklich sein

das sehe ich leider nicht so und Du kennst Dein Gegenüber nicht (ich meine jetzt nicht das Forum).

vor 9 Minuten, schrieb holtr:

aber es gibt hier einige Nutzer , die auf fahrende Züge aufspringen und sich bei jedem Thema reinhängen und dadurch unendliche Diskussionen anzetteln . 

ja, solche Zeitgenossen kenne ich - da hilft nur denen das letzte Wort/Beleidigung zu überlassen und sich nicht an sowas zu beteiligen.

Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb Gabriel1983:

Ich wollte hier mal ein positives feedback geben das hier die Menschen um einiges offener und toleranter sind als auf offener strasse. 

I loled hard my friend.:joy:

Wenn es was gibt was du hier selten antreffen wirst dann Toleranz!

vor 5 Stunden, schrieb Gabriel1983:

Ich wollte hier mal ein positives feedback geben das hier die Menschen um einiges offener und toleranter sind als auf offener strasse. 

I loled hard my friend.:joy:

Wenn es was gibt was du hier selten antreffen wirst dann Toleranz!

MMF_BHV
Geschrieben
Wie kommt das bloß? Vielleicht weil sich hier bei POPPEN.DE eine sexuell Interessierte Gruppe trifft? Geh mal in den Puff, da wirst Du das noch extremer spüren.
armerkerl
Geschrieben
Danke, dito
×