Jump to content
Phantasie316

Was jetzt machen?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Wie steht ihr dazu bei diesen Thema

Man ist lange Zeit mit ihm zusammen Freundschaftplus und es hat super geklappt bis jetzt.

Dann auf einmal sagt der an den Tag wo wir uns Abend treffen wollten, es ist vorbei, er kann nicht mehr. Er will mich verletzen aber er verletz mich ja weil er das sagte.

Was soll ich nur machen. Jetzt möchte er nur das wir Freunde sind und beim One Night Stand bleibt wenn wir uns treffen und er entscheidet wann es wieder ist.

Ich bin verzweifelt, ich will ihn wieder zurück gewinnen. Kann mir irgendjemand mir helfen?

  • Gefällt mir 1
Mooonika
Geschrieben
Freundschaft??? ist das wohl nicht, wenn Einer nur sein Ego auslebt und Dich dann benutzt, wenn er Lust hat... Wozu um so einen Menschen kämpfen??? Das hat doch so keine Zukunft, Du möchtest viel mehr, hast geliebt sonst wärdie Trennung Dir ja egal, er aber fühlt sich durch Deine Gefühle wohl erdrückt, weil er nicht mehr geben möchte oder kann... Wie gesagt denk mal Reisende soll man nicht aufhalten...
  • Gefällt mir 4
kwall
Geschrieben
Lass dich nicht ausnutzen - sei stark und ziehe einen Schlussstrich. Es wird einen anderen geben, der dir ohne Vorbehalte das gibt, was du brauchst. Nimm es als Erfahrung, behalte die positiven Erlebnisse und gehe auf etwas Neues zu - das tut gut und wird vermutlich nicht das letzte Mal sein. Schau, was dir gut tut - da hilft oft ein Spiegel ;)
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Ich kann dir nur raten mach deinen Wert nicht davon abhängig wie andere Menschen dich behandeln!
  • Gefällt mir 5
Geschrieben
Das Problem ist das viele Männer Angst vor Beziehungen haben. Meist weil eine in die Hose ging. Und dann wenn es ernst wird ziehen sie sich zurück. Mehr aus Angst vor Bindung.
  • Gefällt mir 2
InDianaJones451
Geschrieben
Ich steckte mal in der selben Situation und habe um die Frau gekämpft war dann erstmal 3Monate ne on off Beziehung danach waren wir aber fest zusammen (aber nur für ein Jahr und dann hatten wir kein bock mehr aufeinander) und sind jetzt wieder ganz reguläre freunde ohne benefits... Sprich wenn du ihn willst, hol ihn dir, aber bewährt dabei den Anstand(nicht verzweifelt hinterher rennen)
Geschrieben
vor 12 Minuten, schrieb Phantasie316:

Ich bin verzweifelt, ich will ihn wieder zurück gewinnen. 

Kann mir irgendjemand mir helfen?

Ich verstehe Dich und es tut mir sehr leid für Dich. Ich weiß, dass eine Trennung immer schmerzhaft ist.

Und Du willst ihn wirklich zurückgewinnen?

 

vor 16 Minuten, schrieb Phantasie316:

Jetzt möchte er nur das wir Freunde sind und beim One Night Stand bleibt wenn wir uns treffen und er entscheidet wann es wieder ist.

 

Ich glaube nicht, dass du ihn zurück gewinnen kannst. Ich glaube auch nicht, dass Du das solltest!

ABER ein möglicher Weg wäre, wenn Du ihm eben nicht das gibst was er will! Also KEIN Sex mehr mit ihm!

Hier gibt es genug Männer. Auch extrem tolle und liebe und nette etc.

Geh auf die Pirsch. Such Dir jemanden, der Dich so behandelt wie Du behandelt werden möchtest! Überleg Dir vorher mal was Dir an einem Mann wichtig ist.

Was genau brauchst Du, um glücklich zu sein und dann achte genau auf das und lass Dich nicht auf Kompromisse ein.

 

Ich wünsche Dir viel Erfolg und viel Kraft.

  • Gefällt mir 5
MrsGrinch
Geschrieben
Hak den Fatzke ab. Du bist jung, du bist hübsch. Nimm dir eine Auszeit und es laufen dir sicher genug mit Anstand in der Hose nach.
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Nicht stehen bleiben, weiter machen. Es gibt viel zu erleben!!!
  • Gefällt mir 2
BerlinerMaedchen
Geschrieben (bearbeitet)

Warum willst du einen Mann, der offensichtlich kein ernsthaftes Interesse mehr an dir hat? 

Ernsthaft jetzt...

 

bearbeitet von BerlinerMaedchen
  • Gefällt mir 3
Wolfwalk
Geschrieben

Ich habe irgendwann für mich festgestellt, dass sich umdrehen und zurückblicken, die absolut falsche Richtung ist. Es geht nach Vorne, nie zurück...es geht immer weiter!

  • Gefällt mir 2
DAS_Vollweib
Geschrieben (bearbeitet)
vor 39 Minuten, schrieb Phantasie316:

Man ist lange Zeit mit ihm zusammen Freundschaftplus und es hat super geklappt bis jetzt.

Dann auf einmal sagt der an den Tag wo wir uns Abend treffen wollten, es ist vorbei, er kann nicht mehr. Er will mich verletzen aber er verletz mich ja weil er das sagte.

Was soll ich nur machen.

Jetzt möchte er nur das wir Freunde sind und beim One Night Stand bleibt wenn wir uns treffen und er entscheidet wann es wieder ist.

Ich bin verzweifelt, ich will ihn wieder zurück gewinnen. 

Kann mir irgendjemand mir helfen?

Lange zusammen, Freundschaft + und er möchte dass es beim ONS bleibt... :confused:

Wie ich zu dem Thema stehe... mir gehen Menschen auf den Sender die anderen nachrennen, obwohl beim Gegenüber kein Interesse besteht, er hat doch gesagt was Sache ist.

Oder Du gehst zu Partnerrückführung -Zaubertrunk-Kräueter trallala

bearbeitet von DAS_Vollweib
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Mal was anderes du bist 21 Jahre eine schöne Frau was sucht was sucht man mit 21 hier bei Poppen.de ich versteh es nicht ....sucht Frau oder Mann in diesen Alter in der heutigen Zeit ihr Freund ..Freundin ihr auf ein Poppenportal meine Meinung ohne Worte . Und zu Freundschaft plus will ich mich nicht mehr äussern
  • Gefällt mir 1
Frauenzimmer_
Geschrieben
... da wird ned gekrischen, da gibt's 'n Frischen! In diesem Sinne: Carpe diem! Ich wünsche dir ein Wochenende mit viel Abwechslung und wenig Tränen. Küsschen Andrea, das Frauenzimmer! (schon Mitte 40 und sehr weise, was Trennungen angeht ... *kicher*)
Kismet60
Geschrieben
vor 30 Minuten, schrieb Phantasie316:

 

Wie steht ihr dazu bei diesen Thema

Man ist lange Zeit mit ihm zusammen Freundschaftplus und es hat super geklappt bis jetzt.Dann auf einmal sagt der an den Tag wo wir uns Abend treffen wollten, es ist vorbei, er kann nicht mehr. Er will mich verletzen aber er verletz mich ja weil er das sagte.Was soll ich nur machen.Jetzt möchte er nur das wir Freunde sind und beim One Night Stand bleibt wenn wir uns treffen und er entscheidet wann es wieder ist.

Ich bin verzweifelt, ich will ihn wieder zurück gewinnen. 

Kann mir irgendjemand mir helfen?

Das tut mir sehr leid für dich aber dir wird niemand helfen können. Du kannst ihn nicht zu etwas zwingen, was er nicht will. Zu einer Beziehung hat es doch anscheinend noch nie gereicht und diese in meinen Augen dumme Bezeichnung Freundschaft plus ist jetzt, ja was ohne plus, oder einseitigem plus oder noch nicht mehr eine Freundschaft. Es hat keinen Sinn, das du dir selbst etwas vormachst, du kannst dich natürlich auf seine Treffen wann ER will einlassen, aber hast du, das wirklich nötig? Ich denke doch nicht, Kopf hoch auch das geht vorbei, wenn es jetzt auch weh tut. Bedauer dich nicht selbst, triff dich mit anderen Männern und vergiss ihn als Freund, ob mit oder ohne Plus denn was du wirklich willst scheint doch eine Beziehung zu sein und nicht das Spielzeug von einem Mann.

Ich wünsche dir alles Gute.

 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Zeig ihm , dass Du nicht sein Spielzeug bist, mit dem er machen kann was er will. Hast du garnicht nötig. Manche denken, dass es ausser ihnen keine anderen gibt 😉 Beweis ihm das Gegenteil, warte nicht auf ihn. Du kannst mehr haben als sowas
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 45 Minuten, schrieb Phantasie316:

Ich bin verzweifelt, ich will ihn wieder zurück gewinnen. 

kennst Du ihn von hier?

Das ist nicht zufällig die auf Deinem Profil verlinkte poppfreundschaft? Und er kann natürlich Deinen Thread dann nicht lesen.....

Und vor 3 Monaten warst Du noch 18......

Komisch, komisch, komisch...andere Zeitrechrechnung......

 

Meine Meinung hab ich gesagt. Ich 'abe fertig....

  • Gefällt mir 2
frechesbiest
Geschrieben
Auch wenn es noch so gut geklappt hat, in deinen Augen, kannst du Gefühle nicht erzwingen und ich an deiner Stelle würde mich auch nicht in die Warteposition drängen lassen, was soll das bringen? Im Endeffekt tust du dir damit nur selbst weh. Andere Mütter haben auch noch hübsche und nette Söhne 😉
  • Gefällt mir 1
×