Jump to content
Like2meetU

Hinhalten

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Es ist ein ganz normales Kennzeichen von online-Dating-Plattformen, dass sich dort auch viele "Verbalerotiker(innen)" einfinden, die sich beim schriftlichen Austausch ihre Fantasiewelten zusammenbauen und das als "prickelnd" empfinden, da relativ "risikolos". Das können diejenigen von uns, deren Intentionen eher in Richtung "Realtreffen" gehen, weder verhindern noch steuern...
  • Gefällt mir 2
böses_Mädchen123
Geschrieben

Gibt es da kein Mittelding?

Geschrieben
Das Problem haben nicht nur Frauen mit Männern! Sondern auch wir Männer /Ich mit Frauen. Bei echtem Interesse und wenn real, sollte es dann nicht Wochen dauern bis man mal telefoniert! aber auch einige der Damen wollen halt nur spielen und nichts reales erleben. Ist leider so. Ich stelle das aber auch ziehmlich bald fest. Dann suche ich halt weiter.
  • Gefällt mir 2
armerkerl
Geschrieben
Ob ich Wochen, Monate oder nur ein paar Zeilen schreibe ist mir eigentlich völlig egal. Die Lust ist da eher die treibende Kraft. Ansonsten aber genau so, wie von Dir beschrieben. Ich brauche keine Brieffreundschaft in Hamburg mit der eh nie etwas laufen wird, Cybersex oder Personen die mich gar nicht interessieren. Als Mann benötige ich aber den NDB nicht.
böses_Mädchen123
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb armerkerl:

Ich brauche keine Brieffreundschaft in Hamburg mit der eh nie etwas laufen wird,

was ist an einer Brieffreundschaft so falsch?

searchman13
Geschrieben
vor 14 Minuten, schrieb böses_Mädchen123:

Gibt es da kein Mittelding?

Mittelding wäre skypen und/oder telefonieren :-)

 

Geschrieben
vor 20 Minuten, schrieb böses_Mädchen123:

Gibt es da kein Mittelding?

Bei Männern schon.....

Und das ist oft das Problem *kicher*

  • Gefällt mir 2
RoyoFoto
Geschrieben
Ein bisschen schreiben ist ja ok aber es sollte recht schnell zu einem Treffen kommen. Hierbei können beide herausfinden ob es sich lohnt weitere Zeit zu investieren. Leider gibt es immer wieder Männer aber auch Frauen, die sich anders darstellen als sie dann in Wirklichkeit sind. So merken sie dann schnell, dass ein Treffen gar nicht mehr so einfach ist, da sie dann auffliegend würden. Mit freundlichen Grüßen Royo
  • Gefällt mir 2
searchman13
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb böses_Mädchen123:

ja, telefonieren auch.

Ich meinte ein Mittelding zwischen Wochen (und Monaten) schreiben und an real interessiert sein. Manchmal dauert es aus Zeitgründen vielleicht auch ne Woche oder zwei. Obwohl man sich von der ersten mail an blendend verstanden hat.

Manchmal schreibt und schreibt und schreibt man und das Interesse setzt nicht ein.

 

Ich bin absolut nicht nur auf real aus. Gott wäre das anstrengend. Müßte ich dann jeden ficken?

"Ich suche nur real" liest sich für mich wie: "Leg Dich hin, wir müssen reden". Absolutes Desinteresse am Gegenüber.

 

Das sehe ich genauso. Wer interessiert ist, braucht nicht ewig zu schreiben. Diese Tpen wollen sich nur aufgeilen. Und wer ficken will kann sich uch auf Skype ziegen oder anrufen/sich anrufen lassen und konkret werden!

böses_Mädchen123
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb searchman13:

Und wer ficken will kann sich uch auf Skype ziegen oder anrufen/sich anrufen lassen und konkret werden!

Du reduzierst es wieder aufs ficken!

  • Gefällt mir 3
BerlinerMaedchen
Geschrieben
Oh man. Sagst du das den Männern auch? Also wird das in deinem Profil deutlich? Ich bin da anders, zu schnelle Treffen sind nicht mein Ding. Etwas kennenlernen möchte ich den anderen dann schon..
  • Gefällt mir 2
searchman13
Geschrieben
Gerade eben, schrieb böses_Mädchen123:

Du reduzierst es wieder aufs ficken!

Keineswegs! Ich bin nur der Meinung, daß man durch ewiges Schreiben nicht geiler wird. Entwder paßt es oder es paßt nicht. Ich weiß das jedenalls nach den ersten 5 Sätzen. Und ob es dann zum Sex kommt oder nicht entscheidet sich sowieso erst bei einem ersten zwanglosen Treffen. Und davor haben die meisten unverständlicherweise Angst!

  • Gefällt mir 1
böses_Mädchen123
Geschrieben
Gerade eben, schrieb searchman13:

Keineswegs! Ich bin nur der Meinung, daß man durch ewiges Schreiben nicht geiler wird.

Du widersprichst Dir.

searchman13
Geschrieben
Gerade eben, schrieb böses_Mädchen123:

Du widersprichst Dir.

Sehe ich nicht so

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb searchman13:

Ich weiß das jedenalls nach den ersten 5 Sätzen.

Respekt!!!

  • Gefällt mir 1
Serafina47
Geschrieben
Warum machen sich manche eigentlich hier so sehr den Druck...( Druck erzeugt immer Gegendruck)...und erzeugt bei mir persönlich nur unmittelbar zu überhaupt nichts. Ich mag Menschen nicht, die meinen mir ihren Willen aufzwingen zu müssen, ein gemeinsames abholen, ist mir eher willkommen.
  • Gefällt mir 4
böses_Mädchen123
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Serafina47:

Warum machen sich manche eigentlich hier so sehr den Druck..

Das "sich" würde ich streichen. Ob sie sich Druck machen ist mir egal. Nur sollen sie mir keinen machen ;)

  • Gefällt mir 2
MarieCurious
Geschrieben

Kann man überhaupt so pauschal sagen, wie ein Kontakt ablaufen "soll/muss"? 🤔

Jeder Kontakt ist anders, und entsprechend auch, was man wann wie und wo miteinander macht. Bei meinen RL-Freunden gibt es auch welche, die ich nur einmal im Jahr sehe, weil sie 600km entfernt wohnen und andere, mit denen ich mich spontan treffe. Mit dem einen schreibe ich viel, mit der anderen gar nicht. Wo ist das Problem?

Wenn allerdings das Kopfkino einsetzt finde ich es sinnvoll, sich dann relativ bald mal per Skype oder live zu sehen, weil sonst das Potenzial für (vermeidbare) Enttäuschungen groß ist.

  • Gefällt mir 1
böses_Mädchen123
Geschrieben
Gerade eben, schrieb MarieCurious:

Bei meinen RL-Freunden

Da ist die Lösung: RL- Freunde. Personen die Du magst und die Dir wichtig sind.

 

  • Gefällt mir 1
Serafina47
Geschrieben
Gerade eben, schrieb böses_Mädchen123:

Das "sich" würde ich streichen. Ob sie sich Druck machen ist mir egal. Nur sollen sie mir keinen machen ;)

😁😂😂😂😂natürlich...👍

  • Gefällt mir 2
×