Jump to content

Passive TS,TV

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Mal eine Frage warum sind die meisten TS,TV Anal nur passiv??

 

  • Gefällt mir 3
Alexis_A
Geschrieben
Kann nur von mir als TS sprechen: Fühle mich im falschen Körper - fühle mich als Frau Daher auch beim sex der passive Part ...
  • Gefällt mir 3
Neritina
Geschrieben
Und die Stimulation der Prostata vorgezogen wird...
Geschrieben
Weil sie es mögen! Es gibt auch mehr Männer die lieber passiv sind als aktiv!
Geschrieben
Ich nehme mal an;DU bist Anal auch passiv! Frage: WARUM???
Geschrieben
ich kann Alexis nur beipflichten, die meisten TV die ich kennen lernen durfte waren Anal passiv. Sie wollten nur als Frau gesehen und auch so verwöhnt und behandelt werden. Bei manchen war sogar ihre "Clit" tabu. Wobei ich es sehr anregend empfand sie während des Aktes mit der Hand zu verwöhnen und sogar dabei zum Höhepunkt zu stimulieren.
joe56
Geschrieben
Weil sie fühlen sich wie Frauen und wollen wie Frauen behandelt werden. Männer nehmen und Frauen genommen weden.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb Alexis_A:

Kann nur von mir als TS sprechen: Fühle mich im falschen Körper - fühle mich als Frau Daher auch beim sex der passive Part ...

Ich bin eine Frau und keinesfalls daraus resultierend der passive Part. 😂 Jeder halt einfach wie er mag. 

Geschrieben
Weil Frauen genommen werden wollen? Der Spiegel hat recht Pornos versauen die Jugend. Frauen können sich sehr wohl auch selber nehmen. Das musste nur mal ein wenig abseits des Themas mal gesagt werden.
  • Gefällt mir 2
MDettmold81
Geschrieben
vor 27 Minuten, schrieb Indeclinabilis:

Weil Frauen genommen werden wollen? Der Spiegel hat recht Pornos versauen die Jugend. Frauen können sich sehr wohl auch selber nehmen. Das musste nur mal ein wenig abseits des Themas mal gesagt werden.

Auch wenn's vielleicht Off Topic ist,würde ich das gerne genauer erläutert haben,Frauen die sich selbst nehmen. Wird ja wohl eher philosophisch gemeint sein

SamyJo
Geschrieben
Nun.dann kläre ich dich mal auf. Eine wahre TS empfindet sich als Frau und möchte dementsprechend auch behandelt werden und die Natur hat es nun einmal nicht so vorgesehen, das Frauen aktiv penetrieren. Es kommt tatsächlich schon mal vor, das ich das kann...aber dann bin ich aber auch sowas von geil, da funktioniert alles. Grundsätzlich funktioniert das ganze aber vom Kopf her schon nicht und somit streikt auch das Anhängsel. Findest du eine Lady, die das auch gerne macht und somit funktioniert...herzlichen Glückwunsch, du hast eine Shemale gefunden, oder einen getunten Gay. Wie gesagt, es gehört nicht nicht zu den bevorzugten Praktiken einer Frau, aktiv zu penetrieren. Das gleiche gilt für TV's...wenn sie sich in der weiblichen Rolle befinden, dann wollen sie auch dementsprechend behandelt werden, es sei denn sie sind eben auch gerne AV aktiv.
  • Gefällt mir 5
Geschrieben
Ich falle unter die Schublade TS. Ich bin noch pre-OP und will das ungewollte nicht nutzen. Warum? Es fühlt sich für mich furchtbar an alleine dort schon angefasst zu werden. Es gehört nicht zu mir und meiner Gefühlswelt, beim Sex verdecke ich auch die Region um nicht einen Absturz zu bekommen. Wer das nicht respektieren und akzeptieren kann brauch sich erst garnicht mit mir unterhalten oder ansprechen. Ganz einfach. Nach der OP werde ich vielleicht mal einen StrapOn benutzen, aber das ist in meinen Augen was ganz anderes. Ich muss sagen, das die Pornoindustrie ein vollkommen falsches Bild von TS bringen, wir sind keine Schwanzweiber, die Typen oder Frauen durch nageln, die Personen, die bei solchen Clips gezeigt werden sind in meinen Augen keine TS bzw Frauen.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb MDettmold81:

Auch wenn's vielleicht Off Topic ist,würde ich das gerne genauer erläutert haben,Frauen die sich selbst nehmen. Wird ja wohl eher philosophisch gemeint sein

Nein das ist nicht philosophisch gemeint. Ich bin durch aus in der Lage mich eines Mannes zu bedienen, muss nicht die passive Seesternnummer erledigen lassen. 

Geschrieben
Aber kein TV😋
MDettmold81
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Indeclinabilis:

Nein das ist nicht philosophisch gemeint. Ich bin durch aus in der Lage mich eines Mannes zu bedienen, muss nicht die passive Seesternnummer erledigen lassen. 

Dann ist's aber blöd geschrieben. Sich selbst nehmen ist was anderes,das wäre nämlich eher das du dich quasi selbst mit nem Strap on fickst(wie auch immer das gehen sollte)

Indra_Busch
Geschrieben
Wegen der Einnahme von Hormonen
KlPe296
Geschrieben
Weil sie sich für Frauen halten , nennen sich ja auch Steffi ,Tanja usw...
SchleudertraumaBS
Geschrieben
Ich ergänze die Aufzählung: 95% von Bi-Männern ohne DW sind auch reine Bückstücke -)))
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Ist mir auch schon aufgefallen.scheine eine Ausnahme zu sein weil ich gleichermaßen dominant wie devot bin
  • Gefällt mir 1
Genusslover
Geschrieben
''warum sind die meisten TS,TV Anal nur passiv??'' Ist doch ganz klar. Weill sie Weiber sind, die gerne gestossen werden möchten. Als Nicht-Anal-Fan hab ich halt leider nix mit denen. Obwohl mich ein echtes SchwanzMädchen schon sehr reizen würde. Ohne selbst genommen zu werden.
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Darum.
×