Jump to content
Creedence

Ist Romantik heute tabu oder was denkt ihr?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Nix für mich... zumindest hier...
  • Gefällt mir 2
Pastor2710
Geschrieben
Kommt ja immer darauf am wie man Romantik für sich definiert
  • Gefällt mir 2
joga198
Geschrieben
Romantik ist eine schöne Sache aber hier ist sie glaube ich zu 85% überflüssig.Alleine der Name dieser Seite Poppen.de ist schon sehr Primitiv wenn man es nüchtern betrachtet
  • Gefällt mir 2
Gladiole1
Geschrieben
Auf einer Seite wie dieser.. Erwarte ich das gar nicht
  • Gefällt mir 2
joga198
Geschrieben
Ich erwarte das auch nicht aber dafür andere Sachen
Geschrieben
Romantik darf für mich nie ein Tabu sein. Sie gehört für mich dazu Klar, dass ein Quicky nichts mit Romantik zu tun hat und ich auch darauf nicht verzichten will....Wenn es beide überkommt...Aber Grundsätzlich kann ich mir eine Beziehung ohne nicht vorstellen.
  • Gefällt mir 3
Maria2466
Geschrieben
Was verstehst du unter Romantik? Zusammen auf dem Sofa sitzen oder Sex in der Natur? Das definiert doch jeder anders
  • Gefällt mir 2
SevenSinsXL
Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb Creedence:

Gibt es unter euch noch Leute die was von Romantik halten

Oh ja! Ohne die Momente und Situationen, wo man einfach nur "Hach ist das schön....." seufzt, wäre es doch total öde!

  • Gefällt mir 2
armerkerl
Geschrieben
💐💐💐🌷🌷🌷🌹🌹🌹🥂🥂🥂💥💥💥💋💋💋
Maria2466
Geschrieben
Ein Quicky kommt für mich nicht in Frage. Ein bisschen Romantik ist immer dabei
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Engelfrau007:

Ohne Romantik ist ja wie Sex ohne küssen. 🙈🙈nein Romantik gehört für mich einfach dazu!!! Bin ja auch kein Gebrauchsgegenstand, sondern es geht um Gefühle, jedenfalls bei mir!!! ❤️❤️❤️

Ich hätte es nicht besser ausdrücken können. DANKE 😚

  • Gefällt mir 1
hurzileinchen
Geschrieben

Da müsste man ja nun erstmal definieren, was Romantik überhaupt ist...

Eine Stimmung?

Ein Gefühl?

Eine Tat?

Eine Ausdrucksweise?

Ist ein Quickie mit Kerzenschein romantischer als einer ohne?

Fragen über Fragen...

 

  • Gefällt mir 2
unserpo
Geschrieben (bearbeitet)

Offtopic... wenn man dich datet, kann man dir dann nach dem Sex sagen "Credence, benutzen wir jetzt erstmal das Clearwater?" 😅 Lieblingsband...

bearbeitet von unserpo
Geschrieben
Nö, halte ich nix von.
Maria2466
Geschrieben
Armes Mädchen @19Janina85
  • Gefällt mir 2
Antioxidant
Geschrieben
Gute Frage. Ich habe keine große Ahnung von Romantik. Vermutlich kann ich das lernen, wenn ich die Gelegenheit habe, mir das abzugucken. Aber so insgesamt verstehe ich davon nicht viel. Das ist einfach so. 🤷‍♂️
Eisi751
Geschrieben
Solange Romantik nicht in Kitsch ausartet... Gerne! Muss auch mit der richtigen Person sein... Sonst fühlt es sich für mich unangenehm an.
  • Gefällt mir 4
Serafina47
Geschrieben
Romantik, bleibt und ist immer präsent, jeder brauch Schöne Gefühle....egal wie abgeklärt auch man" scheinbar " sein mag.
  • Gefällt mir 1
Myraja
Geschrieben

Was viele Leute unter Romantik verstehen ist für mich einfach unnötiger Kitsch. Blümchen mitbringen, Kerzlein anzünden, ein bisschen Nippes und Dippes, ein paar Rüschelchen und Plüschelchen usw.

Romantik ist für mich eine nicht planbare Stimmung, einige wenige Momente romantischer Art, gab es in meinem Leben und die hatten alle nichts mit Sex zu tun.

  • Gefällt mir 4
Maria2466
Geschrieben
Romantik ist für mich hinterher kuscheln oder die Hand halten. Auch wenn es "nur" um Sex geht
Nightycouple
Geschrieben
Da klappt es mit Augenblick eher so mit liebe gut... aber denke liegt einfach daran wer so reif ist... umso eher wünsch sie Dom Richtung... rede vom Kopf aus
×