Jump to content

Mehr Lust durch Sport

Empfohlener Beitrag

Jenny_cox
Geschrieben
Nein
  • Gefällt mir 2
TekDiver
Geschrieben
Gut das ich keinen Sport mache, sonst käme ich ja gar nicht mehr zum arbeiten....
  • Gefällt mir 2
sensible_sarah
Geschrieben

Seitdem ich regelmäßig Sport treibe fühle ich mich zwar in meinem allgemeinen Wohlbefinden besser, habe aber deshalb nicht mehr oder weniger Lust.

  • Gefällt mir 1
Svensonsan
Geschrieben
Also ich finde es kommt auf die Art des Sports an. Gerade durch Kraftsport wird der Testosteronspiegel erhöht, um den Muskelaufbau zu fördern. Diese Hormonveränderung hat anfangs bei mir auch eine Steigerung der Lust auf Sex mitsich gebracht :D
  • Gefällt mir 1
Scutter1705
Geschrieben
Das kommt dir nicht nur so vor, sondern das ist so, Krafttraining bzw Sport erhöht den Testosteronwert, ergo höhere Libido die Folge
  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Testosteron hin oder her, wenn ich regelmäßig vom Bouldern komme, erschöpft bin und am nächsten Tag Muskelkater am ganzen Körper habe, steigert sich meine Lust auf Sex dabei nur mäßig. Und nebenbei nehmen in diesen Momenten blöderweise auch die körperlichen Fähigkeiten dazu exponentiell ab :joy: 

Schoepfer
Geschrieben
Ja, ich denke das ich einfach nicht mehr so müde bin und deshalb abends überhaupt noch Lust habe etwas zu tun und nicht auf dem Sofa einschlafe
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Scutter1705:

Das kommt dir nicht nur so vor, sondern das ist so, Krafttraining bzw Sport erhöht den Testosteronwert, ergo höhere Libido die Folge

Nachvollziehbar. Dann sollten Frauen allerdings eher auf Sport verzichten 😉?!?

  • Gefällt mir 2
Lausitz-Spreewald
Geschrieben

Soll vorkommen.

Zumindet bei den Männern, die im Fitnessstudio gaffen und glotzen...

Geschrieben
Ja
Geschrieben
100%
Geschrieben

Vielleicht weil ich gerne meine Liebeskugeln beim Sport trage😉

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Das kenne ich auch. Ja.
Scutter1705
Geschrieben

Wieso sollten die verzichten?

Geschrieben

Ich find gemeinsames workout ganz cool ;)

Yvi241
Geschrieben
Ne nicht wirklich
BBWBellyDonna
Geschrieben
nö :D
  • Gefällt mir 1
Selene09
Geschrieben (bearbeitet)

Seit meinem 5. Lebensjahr spielt Sport eine Rolle in meinem Leben.

Früher war es Leistungssport, heute 2-3 mal in der Woche Schwimmen, Radfahren oder Snowboarden (vorzugsweise im Winter).

Während ich früher nach strikten Plan trainiert habe, entscheidet heute Lust, Laune und Zeit wann ich was mache.

Meinem Wohlbefinden tut es gut, meine Lust auf Sex beeinflusst es nicht. Zumindest nicht positiv. Vielleicht fehlt mir auch einfach der Vergleich. In meiner sexuell aktiven Zeit gab es kaum Phasen ohne Sport und wenn doch, dann aus Gründen die mich eh nicht an Sex denken ließen.

bearbeitet von Selene09
Antioxidant
Geschrieben
Nö. Kann ich nicht bestätigen. 🤷‍♂️
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Absolut. Sport fördert die Durchblutung und kurbelt die Produktion von netten Bodenstoffen die happy machen an. Sex macht man mit dem Körper. Der sollte trainiert sein. Wenigstens Herz-Kreislauf. 😉
  • Gefällt mir 2
Wifesharing-Forever
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb animalisch666:

Habt ihr auch das Gefühl, daß regelmäßige sportliche Betätigung, die Lust auf Sex steigert? 

Ja, ich habe nach dem Sport ständig Lust.

Daher treibe ich auch jeden Tag Sport, oft sogar mehrfach am Tag ;)

  • Gefällt mir 1
magdd
Geschrieben
Kann ich nur bestätigen. Seit ich Extremcouching mache hab ich noch mehr Lust😂😂😂
  • Gefällt mir 2
×