Jump to content
DickeElfeBln

Hobbysuche

Empfohlener Beitrag

BS-Affair
Geschrieben (bearbeitet)

Schwimmen, malen, basteln, Shisha rauchen, häkeln, Origami, musizieren, singen, wandern, ehrenamtlich betätigen...

bearbeitet von BS-Affair
  • Gefällt mir 5
HByoung
Geschrieben

Musik. Die schönste Sache der Welt.
Wer kein Instrument spielen kann hat was verpasst.

  • Gefällt mir 2
Lausitz-Spreewald
Geschrieben

Du willst von anderen wissen, was Du Dir für ein Hobby suchen sollst? Woher sollen andere wissen, was Dir so gefällt, Dich von Natur aus interessiert? Das musst Du doch selbst am besten wissen. Wenn andere Dir Vorschläge machen, wird es nicht lange dauern, bis Dich das Hobby langweilt, bevor es richtig anfängt.

Hinzu kommt, das manche Hobbies auch mehr oder weniger Geld kosten und Deine finanziellen Verhältnisse kennen hier wohl auch die wenigsten. Da nützt es Dir womöglich auch nicht (oder doch, weiß ja keiner), Dir vorzuschlagen, den Pilotenschein zu machen (wofür man übrigens kein Millionär sein muss, bin ich ja auch nicht).

Aber eines ist sicher. Hobbies und Interessen ändern sich das ganze Leben, früher oder später hat es ausgereizt, wobei es am optimalsten ist, wenn man ein Hobby für das andere neue aufgibt, so dass keine langweilige Lücke entsteht.

Früher wars bei mir Fußball und die Modelleisenbahn. Interessiert mich heute kaum noch und ich habe kürzlich meine letzten Modell-Sachen für schönes Geld verkauft. Dann kam der Oldtimer, den ich restauriert und nach 10 Jahren Fahrt verkauft habe und dafür nun das Motorboot da steht.

Kira87
Geschrieben
Geh Pilze sammeln
  • Gefällt mir 5
Geschrieben
dachte du bist kritikerin im poppenforum? kommt mir wiene vollzeitanstellung vor. das du da noch zeit für was andres findest ... schläfst nicht viel?
  • Gefällt mir 3
Nic-77
Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb HByoung:

Ja, das scheint ein Hobby einiger hier zu sein....

Von welchen Pilzen redest du?😂

Dir ein Hobby vorzuschlagen ist wirklich etwas kompliziert, da wir nicht wissen, in welche Richtung deine Interessen so gehen. Aber als Denkanstoss: Malen auf Leinwand, auf Papier mit Tusche, Seidenmalerei, häkeln, stricken, nähen, tanzen, Volleyball, Mäuse züchten, töpfern, Rucksäcke sammeln, Steine sammeln, Blumen trocknen und auf Holzkistchen kleben, Ketten basteln 

  • Gefällt mir 3
octopus69
Geschrieben

Ich weiß was spannendes: Briefmarken sammeln
Ich weiß was voll kniffliges: Sudoku
Oh noch wat besseres: Lesen kannste schon, wie wärs mit Gedichteschreiben?
Ick weeß wat bewegendes: Nordic walking

Janz wat dolles: Pilzgerichte kochen für echte Freunde!

Schoepfer
Geschrieben (bearbeitet)

Ein Ehrenamt vielleicht 

bearbeitet von Schoepfer
octopus69
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Schoepfer:

Rechtschreibung

... gilt die auch für Linkshänder?

sachsen__paar
Geschrieben
na eine ehrenamtliche tätigkeit......die werden überall gebraucht.....feuerwehr????drk???das füllt dich sicher toll aus
Pastor2710
Geschrieben
Einem Hund aber backen finde ich besser da können wir alle probieren
Geschrieben

Nur mal anmerk.....ALLE Hobbys unter denen ich evtl. leiden muss, fallen aus.

Besonders so tolle Sachen wie singen,und musizieren....meine armen Ohren😟

Oder auch stricken....nachher bekomm ich nur noch gestrickte Pullover, Hosen oder Kleider zu Ostern, Weihnachten und zum Geburtstag....nee nee nee

  • Gefällt mir 3
micha1855
Geschrieben
Stricken 😂 So Mütze Schal etc.
Geschrieben
Syncronschwimmen 😉😂
  • Gefällt mir 2
raubkatze777
Geschrieben
Matratzensport...................................hihi
  • Gefällt mir 3
schweissfuessli
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb poorman81:

dachte du bist kritikerin im poppenforum? kommt mir wiene vollzeitanstellung vor. das du da noch zeit für was andres findest ... schläfst nicht viel?

Eine ganze Nacht durchzuschlafen ist ein Geschenk, das viele nicht zu schätzen wissen, weil es für sie "normal" ist.

 

@DickeElfeBln

was fasziniert dich? Was tust du gerne? — Dinge die du selbst gerne tust, die kannst zum Zeitvertreib tun und ob sich daraus ein Hobby entwickelt wird sich zeigen

persönlich ist es mir nie "langweilig" - viele sagen ich könne mich da Glücklich schätzen😊 meine Zeit verbringe ich mit Chatten (das macht spass und lenkt ab wenn ich nicht schlafen kann), alte Fotos einscannen (in den Compi), spiele sehr gerne (real, ipad, 3ds) oder meine Leidenschaft Minigolf. Laufe gern abwärts 😉 und gehe meist mit offenen Augen durchs Leben - sprich wenn mir ein Motiv ins Auge sticht dann Fotografiere ich es🙃. Daraus entstehen oft witzige und schöne Karten zu allen möglichen Anlässen. Und ich gebe Senioren etwas von meinem Wissen auf Mac weiter und helfe ihnen besser mit ihren "i-Geräten" klarzukommen (mein freiwilligen Projekt).

Manchmal studiert man zu weit und hat schon längst ein Hobby

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Such dir ein Ehrenamt, wenn dir langweilig ist! Das is ja ne zum Aushalten...
  • Gefällt mir 1
sensible_sarah
Geschrieben

Melde Dich im Fitnessstudio an und mach Gerätetraining so 2-3× die Woche für 1-2 Stunden. Zur totalen Entspannung empfehle ich Dir häkeln (z.Bsp. Amigurumi), kannst Du leicht im Internet erlernen. 

Viel Spaß Elfe, Du wirst schon das Richtige finden. 😀

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Wie soll man jemandem, den man nicht kennt, Tipps für Hobbys geben.....
  • Gefällt mir 2
×