Jump to content
Anton103

Kleiner Augenblick, große Wirkung: Bewegungen, auf die Männer fliegen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Und nun ? Wo bleiben sie, die angekündigten Gesten und Bewegungen ? Besonders die simplen Gesten im Alltag sind von größtem Interesse (Bier flasche aufmachen ?)
  • Gefällt mir 1
Ziegen_maeh123
Geschrieben

Mir ist da noch etwas eingefallen, wenn du einer Frau einen schmatz auf den Nacken geben möchtest, dann sag ihr vorher Bescheid. Sonst denkt sie es regnet durch ..............😜

  • Gefällt mir 1
stolzerGermane
Geschrieben
Auch einen Guten Morgen. Was vermögen Uns diesen Zeilen zu vermitteln ? Welcher Sinn oder Botschaft sei darin verborgen ? Wer,was,wie auch immer...Bei signifikanten und oder adäquaten Antworten und Lösungen,,Bitte eine gar nette Nachricht an mich. Ödes HI oder Bildertausch,pubertäres Protzen mit cm Angaben werden gelöscht,,,,Mit höflichem Gruß.
  • Gefällt mir 3
Mapouka666
Geschrieben (bearbeitet)

@neugierig823:clapping: Das ist ja mal geil. 

bearbeitet von Mapouka666
Knut_Schmund
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Mapouka666:

@neugierig823:clapping: Das ist ja mal geil. 

😂😂😂

Der Rest, war ihm dann doch zu viel, zum kopieren. 🤭 Alter Schwede.... 

  • Gefällt mir 2
Mapouka666
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Knut_Schmund:

😂😂😂

Der Rest, war ihm dann doch zu viel, zum kopieren. 🤭 Alter Schwede.... 

Is halt ein Mann weniger Wort. :joy: 

Knut_Schmund
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Mapouka666:

Is halt ein Mann weniger Wort. :joy: 

Jo, nicht so viel blabla. 😉

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Bedienungs- und Pflegeanleitung für die Männer.....eieiei
Anicet25
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Mapouka666:

Is halt ein Mann weniger Wort. :joy: 

Wenn die Worte ausfallen, bekommen die Gesten halt auch eine ganz neue Wichtigkeit. Zumals der Anton auch mit "Blindverstehen" nicht so hat. :joy:

  • Gefällt mir 1
DAS_Vollweib
Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb Tin0s:

Wenn sie, bei einem kurzen, aber innigen Blickkontakt, verlegen nach unten schaut und dann vorsichtig, wieder den Blickkontakt sucht. Finde ich, absolut betörend.

 Offensichtlicher, aber nicht weniger knisternd, ist wenn sie unbewusst, Barrieren zur Seite schafft....zum Beispiel, sich die Haare aus dem Gesicht streift oder störende Gegenstände auf dem Tisch (z.B. im Cafè) wie Blumen oder Menagen zur Seite schiebt. 

ähm.... mich nervt der Kram mittig auf den Tischen, Salz- Pfefferstreuer, Blümchen, Karte, Tageskarte, Kerze  O.o  wenn ich mich an den Tisch setze räume ich IMMER erst mal alles zur Seite, egal mit wem ich am Tisch sitze.

Geknistert hat es deswegen auch schon mal, allerdings nur unter den Schuhen, weil mir das Salz herunter fiel.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Da irgendwie keine Tipps kommen, und wohl auch nicht mehr zu erwarten sind, schließe ich an dieser Stelle.

Ein Tipp von mir; einfach nen Appel vom Baum pflücken, dem Männe anbieten....und schon ist die Vertreibung aus dem Paradies gewiss ;)

Gruß

Brisanz

Team-poppen.de

  • Gefällt mir 2
×