Jump to content
Arschgeil_hh

Gleiche Sicht für Partnerin

Empfohlener Beitrag

MrsZicke
Geschrieben

die Frage die ich mir dabei stelle... Will sie das überhaupt sehen? Also wie er in die Muschi gleitet, stelle ich mir schon geil vor, aber so eine Heckansicht? Also meines wäre das nicht.

  • Gefällt mir 2
johnny_52
Geschrieben
Ist doch ganz einfach! Du lässt dir die Vorhaut gegen Netzhaut austauschen und schließt sie an den Sehnerv an. Risiken und Nebenwirkungen sind Schwachsinn und Verblödung. Das heißt, dir kann nichts mehr passieren!
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Ist das such ihr Wunsch oder deiner? Ich würd nicht wollen und finde es ein bißchen lächerlich sich noch über vr deswegen nachzudenken
  • Gefällt mir 2
Mood2squeeze
Geschrieben

klingt lustig..ich weiß aber nich ob man mit ner vr-brille auch cambilder übertragen kann..

Geschrieben
Warum sollte man sich nicht selbst, egal aus welcher Perspektive sehen wollen? Die Idee, synchron etwas zu sehen, was ein anderer sieht wäre schon nice, aber wie das bewerkstelligt werden kann, da hab ich leider keine Erfahrung.
Gallifreyaner
Geschrieben
Gab es da nicht mal so eine Sache mit der Google Glas Brille?
Strawberry1983
Geschrieben

Du kannst dir ne Gopro kaufen. Ich hab ne Gopro Hero 5 Black (allerdings um beim Motorrad fahren Touren mitzufilmen). Mit der zugehörigen App kannst du das, was die Cam einfängt, auf Handy spiegeln. Rein technisch also durchaus möglich. 

Meine Meinung zu eurem Einsatzzweck behalte ich aber für mich. ;)

  • Gefällt mir 4
Fabian1946
Geschrieben
Versuch doch mal einen rückfahrkamera nachrüst kit fürs auto. Die gibt es teilweise schon für 50€ bei ebay und du brauchst nur 12v versorgungsspannung. Sonst ist alles dabei. Eine kleine kamera, ein bildschirm und kabel. Spiegelt eins zu eins in echtzeit. Du hältst die kamera einfach hinten da hin was sie sehen soll und sie kann es vorne in echtzeit auf dem bildschirm sehen
Spitzbub604
Geschrieben (bearbeitet)

also diverse Sport Dronen gibt's es mit VR Brillen..

einfach mal im Schlafzimmer steigen lassen. aber Vorsicht! und gut auf die Steuerung konzentrieren.. ;-)

 

@SweetHoney: ich schmeiß mich weg.. 😂😂😂😂😂😂

bearbeitet von Spitzbub604
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Oha schlimmer gehts nimmer. Auf was für Ideen die Leute kommen...
Arschgeil_hh
Geschrieben (bearbeitet)

Guten  Morgen,  ich finde es lustig wie sich manche über so harmlose Dinge echauffieren können😄 es gibt doch "krassere" Praktiken. Vielen Dank an die ideenreichen und positiven Beiträge. Und ja es war eher die Idee der Damen (mehrere hatten die Idee im Laufe der Jahre)

P.S.: Ich persönlich frage mich ob diejenigen die das schlimm finden abwechslungsreichen oder nur langweiligen Sex haben. Aber ich bin der Meinung alles ist ok solange es beide Partnerin mögen und man muss nicht alles mögen aber anderen  zugestehen solange die einen damit nicht einschränken...

bearbeitet von Arschgeil_hh
  • Gefällt mir 3
TomekLpz
Geschrieben
Also, von hinten .. pass auf:-) Im Spiegel geht das wunderbar für beide. Sie bringt sich im etwa 45° Winkel zum Spiegel in Position und du dich parallel zum Spiegel. Wenn du jetzt in sie eindringst und ihr so Sex miteinander habt, dann seht ihr es beide sehr gut und live. Darfst natürlich mit dem Arm nichts verdecken. Ich gehe von einem großen Spiegel (z.b. am Schrank) aus. Die Entfernung am besten ein Schritt weit weg. Hab damit schon öfter Frauen begeistert zusehen lassen. Viel Spaß euch beiden.
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Das hab ich mir auch schon oft gewünscht, das Gleiche zu sehen, dass mein Partner beim Sex sieht. So eine Art Helmkamera wär schon was
  • Gefällt mir 5
sexy_aischa
Geschrieben (bearbeitet)
vor 10 Stunden, schrieb Arschgeil_hh:

Moin zusammen,

ich würde gerne meiner Sexpartnerin die gleiche Sicht gewähren die ich selbst beim Sex habe, z.B. die direkte Sicht wenn der Schwanz schön in sie hinein gleitet oder beim Doggy ihre eigene Heckansicht. Idealerweise direkt live.

Ein Spiegel oder eine normale Webcam haben in der Vergangenheit nicht den gewünschten Effekt gebracht. Hat jemand Erfahrung mit VR-Brillen, wenn ja was brauche ich genau (Hard-/Software). Gibt es weitere Alternativen?

Vielen Dank für Tipps

Also rein Thepretisch eine Art Live Actioncam links oder rechts neben deinem Kopf auf Augenhöhe, mittels Kabel an ein Tablet, dass sie vor sich hat.

Hab ich aber auch schon probiert. Verwackelt gerne, versucht ständig den Autofokus neu einzustellen und kommt mit veränderten Lichverhältnissen, nicht so gut klar.

Ich würde es mit einer Kamera mit fest einstellbarem Fokus versuchen, sowie der Möglichkeit - Softwaremäßig - den Automatik-Modus auf manuelle Belichtung einstellen zu können. 

Bei VR-Brillen wird sie ja nur sehen was Du siehst, aber nicht mehr dich. So, mit Tablet stehen ihr alle Möglichkeiten offen. :D

 

P.S.: Alternativ, schliesst Du die Cam an den Fernseher an, so kann sie jederzeit bequem ohne allzu grosse Verrenkungen, ihre Ansicht geniessen ;)

 

bearbeitet von sexy_aischa
War wichtig
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Musst dir wohl ne Gopro um den Kopf schnallen und ihr so ne VR-Brille. Ob das dann tatsächlich so sexy ist wie man es sich vielleicht vorstellt, ist ne andere Frage. Aber auf jeden Fall von mir mal den Daumen hoch für die Kreativität 😅 eigentlich ein interessantes Konzept.
An-drea
Geschrieben
Finds ne geile Idee... Aber Tipps kann ich Dir leider keine geben....
Geschrieben
Am 12.8.2018 at 22:35, schrieb Arschgeil_hh:

Gibt es weitere Alternativen?

Nehmt ein StrapOn.... Dann hat sie vielleicht nicht die gleiche Sicht, weil Dein Arsch vermutlich anders aussieht, als ihrer... Aber die Perspektive und Ansicht an sich wäre gut vergleichbar.

Ansonsten ActionCam, die einfach dann genau auf Dein Blickfeld ausgerichtet ist, auch wenn ich mir persönlich das albern vorstelle, so ein Ding beim Sex am Kopf zu haben....

sexy_aischa
Geschrieben
vor 11 Stunden, schrieb jaybob70:

Ansonsten ActionCam, die einfach dann genau auf Dein Blickfeld ausgerichtet ist, auch wenn ich mir persönlich das albern vorstelle, so ein Ding beim Sex am Kopf zu haben....

Aber wenn deine Liebste unbedingt sehen will, was Du siehst? Sehen, wie dein Schwanz in sie eindringt?

Das ist manchmal lustvoll für uns...

bobthesilent
Geschrieben

Was für ein Aufwand ihr hier macht. Gib doch genug Freie Messenger fürs Smartphone die auch Videotelefonie unterstützen. Und das sogar kostenfrei.
VR-Brillenadapter fürs Smartphone gibt es schon für unter 10 Euro bei den bekannten Elektrohandelsketten.

  • Gefällt mir 1
Thorshammer59
Geschrieben

die arme! bei dem anblick verbleibt ihr dann doch kaum noch futter für ihre schmutzige phansatie. ein kleiner rest vielleicht. den nimmtst ihr dann vielleicht ja mit der endoskopkamera in der priz-heinrich-variante und einer LED-tunnelbeleuchtung?

Jo1960
Geschrieben

Meine Freundin törnt der Anblick auch an, wie der Schwanz in sie hineinstößt. 

Ganz ohne Technik geht das sehr gut in der Reiterstellung: sie lehnt ihren Rücken leicht zurück und beugt gleichzeitig den Kopf vor, spreizt dabei manchmal noch mit ihren Fingern ihre äußeren Schamlippen weiter auseinander. Ist zwar eine etwas andere Perspektive als bei mir, aber sie sieht das Entscheidende 😉.

Ansonsten haben wir einen großen Deckenspiegel. Sie legt sich auf den Rücken und dazu ein Kissen unter den Arsch, um ihren Intimbereich mehr in Richtung Spiegel zu bewegen, dazu spreizt sie wieder mit den Fingern ihre äußeren Schamlippen weiter auseinander. Ich wandle dann die Missionarsstellung ab, indem ich meinen Oberkörper aufrichte und aus der Hüfte stoße. Sie kann dann im Spiegel alles gut sehen. 

 

×