Jump to content
vielseitig2109

kein saft mehr nach op

kein sperma mehr beim orgasmus , schlimm oder nicht?  

14 Stimmen

  1. 1. kein sperma mehr beim orgasmus , schlimm oder nicht?



Empfohlener Beitrag

Geschrieben

hallo zusammen, meine frage richtet sich an die damenwelt..

nach einer OP wegen einem nierentumor der die komplette linke niere einforderte verschießt meine pistole nun nur noch luft....

es funktioniert alles, nur kommt halt nix mehr raus, dadurch das nervenbahnen beeinträchtigt wurden kommt es zur retograden ejakulation...


ich fühl mich deswegen nicht weniger männlich, dennoch würde mich interessieren wie die frauenwelt dazu steht!

würde es euch fehlen, bzw würdet ihr denken es würde das sexualleben beeinflussen? gut , bin grad eh single, daher hab ich keines, aber sollte sich ja irgendwann mal wieder ändern

wäre es für euch ein schwerwiegendes "Problem" ?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
cuthein
Geschrieben

Was sagt denn der Arzt?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Was sagt denn der Arzt?



der sagt kann sein das das so bleibt, kann sein das es sich irgendwann regeneriert, sollte mal kinderwunsch kommen gäbe es möglichkeiten, auch medikamentös, aber solang der nicht da ist machts ja auch kein sinn medikamente zu nehmen


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben


ich fühl mich deswegen nicht weniger männlich, dennoch würde mich interessieren wie die frauenwelt dazu steht!
wäre es für euch ein schwerwiegendes "Problem" ?


Hi,
Probem ?
Im Gegenteil, ich hätte nichts dagegen, würde es sogar begrüssen.
Gruß Gaby


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Betty_Boop731
Geschrieben (bearbeitet)

nein ich hätte da absulut kein problem mit , warum auch ?
wenn du mein Partner wärst ich könnte damit sehr gut leben.
ausserdem es geht ja nicht nur um dein * sperma * sondern auch um dich als mann und mensch und partner.


bearbeitet von Betty_Boop731

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

(...)
1. würde es euch fehlen,
2. bzw würdet ihr denken es würde das sexualleben beeinflussen? (...)
3. wäre es für euch ein schwerwiegendes "Problem" ?



1. Nein.
2. Nein.
3. Es wäre überhaupt KEIN Problem

Ist allerdings nur mein Empfinden


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
mondkusss
Geschrieben

dir wurde wegen eines nierentumors die niere entfernt...
wenn sich da nun eine frau dran stört, dass kein sperma mehr kommt, dann schick sie in die wüste...
mehr isse nicht wert, wenn du als mensch sie nicht interessierst

alles gute für dich


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
cuddly_witch
Geschrieben

Wenn du damit offen umgehst und es in einem günstigen Moment besprechen würdest, könnte ich damit wohl auch leben. Schließlich müsstest du ja glücklich sein, dass du überhaupt noch lebst. Und ich habe die Kinderwünsche vor Jahren ad Acta gelegt.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×