Jump to content

Unerfüllte Wünsche

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich und meine Frau haben regelmäßig Sex er ist gut und schön. Aber am Anfang unserer Beziehung hat sie gemeint sie steht auf alles und sie macht alles auch Analverkehr

Nach dem zweiten Mal Analverkehr hat sie gemeint sie will es nicht mehr aber sie wusste von Anfang an dass ich total drauf stehe Warum verspricht sie mir dann immer wieder dass ich sie von hinten nehmen darf aber es nie macht

Gladiole1
Geschrieben
Frag am besten deine Frau selber.. Alle die hier antworten könnten doch nur mutmaßen.. Davon weißt du es aber dann immer noch nicht genau 😉 😉 😉
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Tja. So sind sie halt. Wenn sie aber so schnell aufgibt...gg Bea
ASunshine
Geschrieben
Na damit Du Sie glücklich machst
marcoup1978
Geschrieben
Vielleicht ist sie einfach offen gewesen etwas auszuprobieren und hat gemerkt- das es ihr nicht gefällt. Ich Winde es sehr löblich von ihr das sie es ausprobiert hat um es beurteilen zu können. Dafür solltest du dankbar sein. Nicht jede Frau ist so aufgeschlossen. Gefühlt eher die wenigsten....
  • Gefällt mir 2
Pastor2710
Geschrieben
Vielleicht hast was falsch gemacht
  • Gefällt mir 4
19molli72
Geschrieben
Vielleicht könnte es auch an Dir liegen? Vielleicht verursacht es bei ihr Schmerzen und dann ist es für mich vollkommen nachvollziehbar, dass sie es nicht will.
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Man sollte dazu die Person fragen die es betrifft, alles andere ist an dummheit kaum zu überbieten....... woher soll irgendjemand hier eine Antwort darauf haben?
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Vielleicht solltest du dann für analverkehr einen Mann nehmen, statt einer 2. Frau..... ;)
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Ist die Frage dein Ernst ? Ist denn jetzt für dich die Beziehung beendet weil sie kein Anal möchte? Denke mal wenn du sie wirklich lieben würdest würdest du das akzeptieren und nicht beleidigt sein
  • Gefällt mir 5
Geschrieben
Sie hat es doch probiert und fand es wohl nicht toll, dann solltest es einfach akzeptieren. drängen bringt da nichts, Und falls dir deswegen eine suchst mit der dass machen kannst, wäre dass ziemlich Charakterlos. Es gibt wichtigeres als so etwas
  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Deine Satzzeichen sind offenbar auch im Arsch! :D

Und weil es so gut kommt. Da hast Du dich wohl total verarschen lassen.

Wahnsinn - für jeden Blödsinn nen Thread aufmachen.

  • Gefällt mir 1
Ichbinich162
Geschrieben
Und jetzt? Willst du deine Beziehung an mangelnden Analverkehr scheitern lassen? Ich denke mal nein. Geschmäcker und Vorlieben verändern sich, leb damit...es gibt noch soviel zum ausprobieren...auch ohne anal. Wer weiß, vielleicht entdeckt ihr was ganz neues für euch
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Is halt so!!! Nicht jammern akzeptieren. Bei mir trauen sich die Frauen nicht mal erst es zu versuchen . Unerfüllter Wunsch
Geschrieben
Menschen verändern sich im laufe ihres Lebens ebenso wie Neigungen und wünsche. So ist das nun mal. Und sich so furchtbar auf eine Sache zu fixieren ist meist nur ein Grund den man sucht weil noch mehr schief läuft. Aber prinzipiell kann deine frage nur deine Frau beantworten. Und Kommunikation ist der Grundstein einer jeden Beziehung
  • Gefällt mir 3
Sunnydream
Geschrieben
sei froh das der Rest klappt, ich weiß mein Freund wünscht es sich auch, aber ich kann einfach nicht.. da muss er durch und es gibt wichtigeres als das
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Unabhängig davon, dass das hier der falsche Ort ist, um Beziehungsprobleme zu diskutieren, würde ich mir mal die Frage stellen, ob die Ablehnung deiner besseren Hälfte auf die Art und Weise deiner Ausführung des Analverkehrs beruht. Auch das solltet Ihr unter 4 Augen besprechen.
  • Gefällt mir 1
Fetisch-devot
Geschrieben (bearbeitet)

Da könnte man jetzt trefflich drüber streiten, woran es liegt.

Möglicherweise hat sie festgestellt, das ihr Analverkehr doch keinen Spaß macht? Vielleicht macht er ihr mir dir keinen Spaß? Vielleicht hat sich ihr Geschmack geändert? Vielleicht wollte sie dir nur einen Gefallen damit tun und hat festgestellt, so möchte sie es nicht?

Warum sie es dir immer wieder verspricht? Vielleicht weil sie ihre Ruhe haben will? Vielleicht weil du sie nervst? Vielleicht weil sie denkt, das du irgendwann aufgibst, danach zu fragen? Du siehst, es gibt viele Möglichkeiten.

Sprich ruhig und einfühlsam mit deiner Frau darüber. Fordere nicht und erkundige dich nach ihrem Empfinden und Befinden. Mach ihr klsr, das sie als Mensch im Vordergrund steht und keine Praktik ;)

 

bearbeitet von Fetisch-devot
  • Gefällt mir 5
Geschrieben
Von hinten geht auch ins vordere Loch Vielleicht meinte sie das damit, hat sich aber falsch ausgedrückt
  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Austauschen das Biest, sofort austauschen...🤣🤣🤣🤣

 

Lethimgrow
Geschrieben
Lasst ihn doch ,ich finde es super das die Leute sich dem Mainstream so beugen und sachen liber Online diskutieren. Wer weis vllt kann man bald auch so kinder bekommen :P
Geschrieben

Viell. wollte sie dich damit nur ködern und verhindern dass du dir eine andere suchst....scheint ja funktioniert zu haben wenn das ihre Absicht war.

Wenn der Drang danach so groß ist würde ich mir eine andere suchen, die Alternative wäre darauf zu verzichten. Das musst du aber selbst entscheiden

×