Jump to content

Im Zug

Empfohlener Beitrag

DerBen7902
Geschrieben
Sehr schöne Geschichte! Welche Strecken fährst Du öfters mit der Bahn? 😊
  • Gefällt mir 1
NRWTimo78
Geschrieben
Und ich dachte immer, dieses Szenario sei eine typisch männliche Phantasie 😉
  • Gefällt mir 1
succme
Geschrieben
Hmmnn schöne und geile geschichte schön geschrieben ;--)))
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Da bekommt man Lust auf eine Zugfahrt
  • Gefällt mir 1
alecksander
Geschrieben
Da möcht ich auch mal wieder mit der Bahn fahren.....
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Eine sehr detaillierte und schöne Geschichte Falls du interresse an einem ausführlichen rsp hast, melde dich doch einfach mal bei mir. Liebe grüße Grobi1 (Hat nichts mit grob zu tun, ganz im Gegenteil )
  • Gefällt mir 1
FrodoTHR
Geschrieben
schöne Geschichte, sehr anregend geschrieben
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Werte nicnbg40, da ich nicht durch deinen mit Sicherheit berechtigten Filter komme, anbei mein Vorschlag für ein Rsp. Ich besuche dich mit meinem mobilen Massage Service
paul12010
Geschrieben
Schade, das ich Dich noch nicht im Zug getroffen habe.
Larry350
Geschrieben
Geil geschrieben
tags
Geschrieben
Da wird auch Frau sehr feucht, smile
  • Gefällt mir 1
Miraculixder2te
Geschrieben
Wann fahren wir zusammen im Zug? :-)
bisven001
Geschrieben
wooowww sehr toll und einfühlsam geschrieben
  • Gefällt mir 1
kwall
Geschrieben
Knaller!! Sehr heiß erzählt und es macht viel Spaß dabei immer härter zu werden - Danke für die heißen Bilder, die in meinem Kopf entstanden sind :)
  • Gefällt mir 1
vidiviciveni
Geschrieben

Steht bei der Geschichte!

Freue mich auf eine Fortsetzung ;)

 

  • Gefällt mir 1
BiHammer4X
Geschrieben
WOW !!! Sehr toll und geil geschrieben !!! Eine sehr schöne und heiße Geschichte !!! Da hat es beim Lesen auch in meiner Hose gespannt !!!
Geschrieben

muss unbedingt mal wieder zug fahren, grins......................

theright1
Geschrieben

Ein absolut geiles Erlebnis, sowohl für dich als auch für deinen Mitreisenden. Ich hoffe, du hast dir anschl. schnell dein Höschen wieder hochgezogen, damit sein ganzes Sperma nicht verloren geht ;-) Um zu testen, wie weit du danach bei ihm gehen kannst, musst du dir nur alle paar Minuten kurz in deinen schleimigen Slip fassen und ihn an deinen Fingern riechen oder gar lecken lassen. Ich an seiner Stelle hätte vermutlich schon bald erneut einen ordentlichen Ständer in der Hose und würde dich auch noch ein zweites Mal besamen. Danach würde ich dich schön sauber lecken oder dir zuerst beim Pinkeln zusehen und dann ausschlecken. Ganz wie du willst ;-) Falls du willst, dass ich ebenfalls mit einem nassen, klebrigen Slip im Zug sitze, kannst du auch einfach hineingreifen und meinen Schwanz so lange wichsen, bis ich mir selbst ins Höschen spritze. Danach leckst du dir genüsslich deine besamten Finger ab oder gönnst mir auch etwas von meiner frischen, heißen Ficksahne. Bevor wir dann an getrennten Bahnhöfen aussteigen müssen, könnten wir ja noch unsere Höschen tauschen oder unsere Nummern oder am liebsten natürlich beides! LG und weiterhin viel Spaß beim Bahnfahren, Sven 

×