Jump to content
Vivanco

Liebesbrief

Empfohlener Beitrag

SokratesM
Geschrieben

ein nackter körper glänzend von öl
fröstelt in der hitze des zimmers
schauer der erwartung

ein tuch verschließt die augen
nur noch die haut hört die werkenden hände
nur noch das ohr spürt den atem der konzentration

schlinge windet sich an schlinge, gehalten von knoten
sekunden zerinnen
zu minuten zu stunden

leuchtendes alabaster geziert von mustern                               
aus schwarzem seil
bondage

  • Gefällt mir 3
MarcelHengst
Geschrieben
Supergut geschrieben!
alecksander
Geschrieben
Klingt gut
×