Jump to content
kushimo

Geheimnisvoll oder einfach nur faul?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Push
DickeElfeBln
Geschrieben

..jeder stellt sich so im Warenhaus der begehrten Körper soooo da, wie es ihm gefällt....nicht jeder muss auf dieser jener Katalog Seite hängen bleiben...wo ist das Problem, Profile, die einem nicht gefallen, zu überlesen?? @kushimo

  • Gefällt mir 3
Wolfwalk
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb kushimo:

Oder bin ich einfach nur zu blöd, kann ja passieren, dass ich die eigentliche Absicht, den Wald, vor lauter Bäumen nicht sehe?
 

Die Frage ist, wieso versuchst Du überhaupt einen Baum zu fällen, dessen Holz Du gar nicht willst?

Wenn Dir Frauenprofile nicht zusagen, dann schreib sie doch nicht an! Was bringt es Dir denn, wenn Du dann 10 oder 15 Kontakte mehr hättest...wenn überhaupt!

  • Gefällt mir 1
Immerhart87
Geschrieben
Auf Pde ist selbst die hässlichste Ente noch eine Prinzessin...liegt am Überangebot an Männern jeder Gesinnung. Wenn man jetzt zu den Damen gehört die der Mainstream als schön bezeichnet, dann kommt man mal schnell auf 300 Nachrichten am Tag. Ich glaube dass das nervt und man dann damit leben kann dies mit allen Mitteln zu reduzieren ( Filter, banales Profil, lieblose Bilder). Sowas darf man sich als Mann nicht erlauben...sonst wird der Postkasten zur Staubwüste.
Myraja
Geschrieben (bearbeitet)

Mein Profiltext war für mich zweckdienlich, ich wurde vom zu mir passenden Mann gefunden und er konnte mich, Dank meines Profiltextes mit seiner EKM davon überzeugen, mal mit ihm zu schreiben.

Manche für mich unpassenden Männer, haben meinen Text gelesen und sich die EKM zum Trotz lieber gespart...😁

Mein Filter war Gold Wert, er hielt mir vom Hals, was für mich sowieso nie in Frage kam.

@kushimo

Wenn dir der Profiltext einer Frau nicht gefällt, zeigt dir das doch nur das ihr nicht zusammen passen könnt und du es dir sparen kannst, sie anzuschreiben.

Lässt der Filter dich nicht durch, passt du nicht ins Suchmuster, das erspart dir ebenfalls sinnlose Tipperei.

bearbeitet von Myraja
In der richtigen Reihenfolge klingts nicht so wirr😄
popcorn69
Geschrieben
vor 18 Minuten, schrieb xxl-solo:

Selbiges gestehe ich selbstverständlich auch den Männern zu. 😉

top!   du bist sehr gnädig...  und wir haben uns dann hier schnell durchgeklickt:clapping:

  • Gefällt mir 1
rascheln
Geschrieben
> "Seid Ihr bessergestellt". Ganz klar ja.
Wolfwalk
Geschrieben (bearbeitet)
vor 9 Minuten, schrieb mariaFundtop:

Wenn ein Profil Scheiße ist. ...egal ob von Männlein oder Weiblein.....ignoriert man es eben. Hier ist es aber so das sich Frauen eigentlich null Mühe machen müssen...es reicht die Tatsache eine zu sein. Und auch wennn sich davon so mancher anspruchsvolle Mann verächtlich abwendet....stehen 50 andere da die trotzdem schreiben.

Eben nicht verächtlich sondern völlig bewusst! Wenn eine Frau keinen Wert darauf legt, dann will sie die Schrottpost scheinbar!

bearbeitet von Wolfwalk
  • Gefällt mir 2
An-drea
Geschrieben
Ich denke das mein Profil so wie es ist ganz OK ist. Aber ich kann ehrlich gesagt auch die Frauen verstehen die sich keine Mühe geben oder kaum was rein schreiben weil 90% der Männer eh den Text nicht lesen. Als ich in einer Beziehung war hatte ich das groß und breit im Profil stehen und auch das ich keinen Mann mehr suche war der erste Satz. Trotzdem kamen fast täglich noch Anfragen..... Und ich glaube auch das einige Profile Fake sind. Und wahrscheinlich sind viele auch einfach zu faul weil sich das Postfach eh von alleine füllt.....
  • Gefällt mir 3
weiche_haende
Geschrieben
Es zwingt keiner ein dämliches Profil ernsthaft zu beachten oder es anzuschreiben. Mich persönlich erheitern solche Visitenkarten 😁
  • Gefällt mir 1
Kristl
Geschrieben

Nur Reales ist Wahres - was bringen vollmundige Beschreibungen, wenn dann die Hälfte nicht zutrifft bzw. Fremdeinschätzung und Selbsteinschätzung weit auseinander dividieren? .. und manchmal ist weniger mehr, wenn dass wenige ... ansprechend ist ;-) 

 

Ich bin da ganz ehrlich, mein erster Blick gilt den "Fakten" - persönlich Angaben, Vorlieben, Status, Entfernung - für alles andere nehme ich mir gerne mal ein wenig reale Zeit, wenn es mich reizen sollte ... und lass mein Bauchgefühl sich selber überzeugen ... ;-) 

 

 

 

 

Antioxidant
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb kushimo:

Ganz ehrlich bei mir weckt es eigentlich immer nur totales Desinteresse

Warum ärgerst du dich dann? Wenn dich jemand nicht interessiert, dann gibt es keinen Grund, sich darüber zu ärgern. 😏 

vor 3 Minuten, schrieb MFM_Liebhaberin:

Nur Reales ist Wahres

Weder kann ich sagen, was real ist (ich für mich habe nur eine Wirklichkeit), noch ob diese Wirklichkeit (also eine durch fehleranfällige Sensorik dargestellte physikalische Umwelt - hoch lebe die Phänomenologie! 😂) notwendig wahr ist (ich könnte belogen werden).

Der Satz ist Blödsinn. 😎

Kristl
Geschrieben

das Internet ist im allgemeinen Gebrauch virtuell ..  Du kannst es für Dich aber selbstverständlich gerne anders betrachten 

Für mich ist in diesem Zusammenhang Realität physisch greifbar, die große Mehrheit kann mit dieser Unterscheidung auch gut leben -  und man muss es nicht jedem Recht machen 

 

 

 

 

Andragan
Geschrieben
Das nennt man the power of the pussy
moodybs
Geschrieben

Wäre ich eine Frau würde hier auch nur ein Profil mit einem Foto von meinem Arsch und vielleicht noch mein Sternzeichen veröffentlichen ... 

zweigernmehr
Geschrieben
30 gram Regieren die Welt
devotinHH
Geschrieben
Solche Profile findet man ebenfalls von Männern, Paaren und TV/TS. Ist doch schön bunt hier.
Kygo
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Andragan:

Das nennt man the power of the pussy

Ach so. Seit wann das denn?

Trotzdem fallen mir solche "dünn besiedelten" Profile, egal ob bei Frauen oder bei Männerprofilen gleichermaßen auf. Man überlegt es sich schon überhaupt Zeit zu investieren, die Person anzuschreiben oder einfach nur wegklicken. Und da muss ich doch @kushimo etwas zustimmen, mit seinen Äußerungen. Ich lege auch Wert auf ein einigermaßen, vernünftiges, aussagekräftiges Profil. Besonders in dem Steckbrief, dem Text möchte ich mir ein Bild machen von der Person. 

Vor einigen Tagen ist mir das mit einer Frau von hier so gelungen. Weil mich ihr Profil wirklich angesprochen hat. Schnell war der Kontakt hergestellt auch telefonisch.  Man hat lange zusammen telefoniert. Man konnte einiges im Vorfeld abklären und ausbügeln. Wenn es jetzt noch zu einem Kennenlernen kommt, ich freue mich darauf. 

  • Gefällt mir 3
moodybs
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Myraja:

Wenn es hier so gar nicht passt und klappt, gibt es immer noch das reale Umfeld

Genau! Es ist mir ein Rätsel weshalb hier so viele am rumjammern sind. Wenn ich hier nicht finde was ich suche, verschwinde ich wieder. Aber ich verbringe hier doch nicht Jahre und schimpfe dann herum weil hier seit Jahren nichts klappt. Ich meine wenn ich in einen Club gehe und der gefällt mir nicht, dann gebe ich dem Laden vielleicht noch eine zweite Chance aber das war es dann auch ...

  • Gefällt mir 5
popcorn69
Geschrieben
vor 42 Minuten, schrieb MFM_Liebhaberin:

das Internet ist im allgemeinen Gebrauch virtuell .

das ist quatsch....   die realität wird virtuell  abgebildet...   aber was da hinter steht bleibt real.   und die sichtbaren buchstaben sind real zu lesen....

dann könnte ein blinder ja auch sagen...hee, was du siehst ist virtuell..  und er hätte sogar recht.   auch real wissen wir nicht, ob das was um uns ist.....

aber das ist manchem vll zu hoch ode rgeht zu weit.

auf jeden fall kann man das internet nicht als entschuldigung für jeden unfug hinstellen....

 

Geschrieben
Nur mal so. Es gibt auch super viele Männer Profile in denen nix steht oder schimpftiraden. Das ist nicht nur bei einem Geschlecht so. Nur die meisten Herren lesen erfahrungsgemäß eher selten überhaupt das Profil.
  • Gefällt mir 1
×