Jump to content

Eine schöne Party

Empfohlener Beitrag

Der Text ist heiß!

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben

tag zusammen, wollte auch mal mein geschriebenes hier niederlegen und bin mal gespannt was ihr so sagt. freue mich schon auf eure meinung.

Wir waren zusammen auf einer Party und haben uns schon ein paar mal gesehen kannten uns also schon ganz gut. Wir Unterhielten uns ganz normal mit einander, bevor es zum Essen ging, wir saßen uns gegen über und schaut uns ab und an ein wenig tiefer in die Augen, oh man ich war schon seit Wochen scharf auf dich und so wie du mit deinem tiefen Ausschnitt da sitzt, oh man macht mich ganz schön scharf. Ich bin froh, dass ich eine Stoffhose trage, weil da hat man eh meistens eine komische beule in der Hose, wo nicht jeder sofort denkt er hat einen Steifen. Ich dachte nicht weiter drüber nach und versuchte mich zu beruhigen, was auch ziemlich schnell ging muss ich sagen.



Etwa 5 Minuten später, viel mit der Löffel runter und unter den Tisch ich ging kurz unter den Tisch und konnte mir einen Blick auf deinen Rock den du an hattest nicht verkneifen. Du saßt vor mir und Plötzlich machtest du die Beine auf, oh man du hattest nichts drunter an und ich konnte dir ganz genau in deine heiße Grotte schauen. Ich schreckte wieder hoch und du hast mich mit einem verschwitzen lächeln an geschaut. Oh man das machte mich noch mehr an. Ich war richtig froh als das essen endlich kam, weil ich dann mehr auf meinen Teller schauen konnte.



Nach dem essen wurde vorne auf einer Bühne ein kleines Programm gemacht und jetzt sah ich dich an und verlor wieder meinen Löffel. Ich grinste dich an und dein Gesicht wurde bleich. Deine Augen sagten du wüsstest genau was ich vor habe. Ich wanderte unter den Tisch und niemand schien dies gesehen zu haben, es achtete auch niemand drauf. Ich kroch die entgegen und öffnete deine Beine, oh man, da sah ich deine Muschi vor mir, sie war rasiert und schrie gerade danach verwöhnt zu werden. Ich streichelte deine Beine und ich sah die nässe in deiner Grotte hervor kommen. Ich kam dir immer näher und spielte vor dir mit einem Finger, ich merkte wie du dich oben bewegtest, aber du konntest ja nichts machen um nicht auf zu fallen. Du wurdest immer feuchter und da sah ich meine Chance, ich nahm 2 Finger und steckte sie dir in deine nasse Fotze. Es durch zuckte dich kurz und ich begann mit meinen stössen. Ich hätte zu gerne dein Gesicht oben gesehen wie du dir die Geilheit aus dem Gesicht drückst und versuchst nicht auf zu fallen. Ich nahm noch einen dritten Finger und stieß ihn in deine Grotte mit rein ich wurde schneller und schneller. Meine Finger ging mehr und tiefer in dich rein. Es schmatze sogar leise unter dem Tisch weil deine grotte so geil Feucht war. Ich nahm meine 2. Hand dazu und spielte an deinem Kitzler. Deine Beine zuckten immer mehr und ich spürte wie der Orgasmus langsam in die Hoch kam. Ich nahm meine Hand weg von deinem Kitzler und fing an ihn mit meiner Zunge zu stimulieren. Ich nahm deinen heißen Kitzler in meinen Mund auf und saugte an ihm oh ja du schmeckst so geil dachte ich mir, mein Schwanz war Stein hart und ich hätte ihn dir am liebsten in deine Pussy gesteckt, aber ich fickte dich ja mit meinen Fingern. Ich wurde immer schneller und schneller mit meinen Fingern ich sauge deinen Kitzler immer weiter in meinen Mund. Ich spürte du zucktest immer mehr und Plötzlich..... ließ ich von dir ab. Ich ging zurück und ließ dich in ruhe. Ich wischte mir deinen Ficksaft von meinem Mund ab und ging wieder nach oben zum Tisch.



Ich schaute dir in die Augen und du sahst aus als ob du mich gleich um bringst. Du warst am Kochen und das fand ich total heiß. Ich dachte du springst mir gleich an den Hals. Ich trank einen Schluck und verschwand auf die Toilette um mir die Hände zu waschen. Als ich gerade dabei war, ging die Tür auf. Du stand vor mir und sagtest: Du hast sie doch nicht mehr alle ich wäre fast gekommen und du hörst auf? Entweder du fickst mich jetzt hier Ordentlich durch mit deinem Schwanz oder ich schreie die ganze Bude zusammen. Ich schaute dich etwas verdutzt an und da kamst du schon auf mich zu. Du machtest meine Hose auf und fingst sofort an mir meinen Prügel zu wichsen. Es dauert nicht lange bis er stand. Wir küssten uns wild und das gab den Rest das er wirklich sehr schnell Stand. Du setzt dich die Waschbeckenzeile, und zogst dabei direkt deinen Rock hoch. " So und jetzt rein damit, ich will gefickt werden und zwar sofort" ich steckte ihn dir in deine nasse heiße Grotte oh man war das geil. Mein Schwanz fuhr rein und raus und ich hatte das Gefühl er würde nur für diese Muschi passen. Ich machte deine Bluse auf und geriet dabei völlig in Extasse. Ich leckte über deine Titten, die von einem geilen BH gehalten wurden. Ich machte ihn dir auf und da es vorne ging sprangen mir die beiden Prachtteile sofort entgegen. " Oh man das ist der Wahnsinn, deine Titten sind toll" " ja? Dann saug endlich dran!" ich saugte an ihnen stieß dabei meinen Luststab immer tiefer in deine heiße Muschi oh man es schmatze und es wurde immer geiler. Rein und raus fuhr mein Schwanz und er wurde immer schneller und schneller. Wir küssten uns wild und dabei wurden wir immer lauter und lauter.



Ich hörte auf dich zu stoßen und drehte dich um, " ich will dich jetzt von hinten nehmen und dich richtig durch bumsen bis es dir kommt" " ja fick mich ja richtig tief" ich steckte dir meinen Schwanz in deine immer feuchter werdende Grotte mein Schwanz fuhr immer tiefer in dich ein und schneller. Du konntest spüren, wie meine Eichel deine Schamlippen massiert wärend ich dich Bumse. " ja deine Fotze ist so geil eng und es machst spaß dich zu Ficken" " hör nicht auf bitte oh man mir kommst gleich " höre ich dich sagen. Ich ficke immer schneller und schneller ich will das es dir kommt. Mein Schwanz wird immer dicker und du spürst ihn pumpen in deiner Grotte du fängst an zu zucken und das immer heftiger. Ich versuche dich am Arsch fest zu halten, aber es wird wilder und heftiger. Meine Muschi Pulsiert " ja jetzt oh ja ich komme jaaaaaaaaaaaaaaaa fick mich jaaaaaaaaaaaaaa jaaaaaaaaaa oh gott jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa" ich ficke dich weiter und es ist der Hammer, deine Brüste massiere ich dabei und deine Warzen sind Stein hart ich stoße weiter zu während dein Höhepunkt langsam abklingt.



Du bewegst dich von mir weg und kniest dich vor mir hin uns sagst: So mein Schatz und jetzt wird gespritz. Du blässt meinen Schwanz mit einem Hoch genuß und schaust dabei tief in meiner Augen. Es dauert nicht lange und du merkst wie echt pacht und anfängt zu zucken. " ja komm spritz ab und zwar auf meine Titte" " Ja oh man jaaaaaaaaaaaaa mir kommt es jaaaaaaaaaaaaaaaaa" ich spritze dir alles auf deine titen. " oh man bist du geil du kannst blasen wie eine göttin oh man wie geil du bist so geil du geile Ficksau" der ganze saft schießt dir auf deinen Titten. Du wichst und bläst mir meinen Schwanz leer.



Wir schauen uns tief in die Augen und machen uns sauber und gehen wieder aufs fest. Wir schauen uns noch lange an und mein Schwanz pulsiert noch immer nach diesem heißen geilen fick mit dir. Wir setzten uns wieder auf unser Plätze und niemand hat uns bemerkt.


×