Jump to content
Hele

Wenn aus Freundschaft + mehr wird und es leider doch nicht klappt.

Empfohlener Beitrag

powernet3
Geschrieben
denk doch nicht groß drüber nach .... einfach fi..en und Spass haben ... wenns Dir gefällt ist es ja so ok ohne weitere tiefere Beziehung ...
Engelschen_72
Geschrieben
vor 44 Minuten, schrieb powernet3:

... wenns Dir gefällt ist es ja so ok

Mir dünkt, daß du das Eröffnungsposting entweder nicht gelesen hast oder es einfach nicht verstanden hast!

schweissfuessli
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb Martin92S:

Nur Nummer 2 zu sein ist kacke

warum - es kommt immer drauf an was man will

und zu wissen dass der Sex super ist und die Freundschaft auch ist doch okay

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

ihre gefühle reichen nicht für eine beziehung mit dir und wenn du mit deinen nicht umgehen kannst,wird eine reanimation für dich eher zur qual,als das diese in eine beziehung mündet.

entweder du kannst mit dem leben was sie dir geben kann oder du läufst gefahr emotional verletzt zu werden.

die beziehung wird solange bestand haben,bis sie erneut jemanden trifft.

Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Engelschen_72:

Dafür habe ich viel zu viel Selbstachtung, Gefühle hin oder her!

meinst du jetzt damit dieses v.a. weibliche "dafür bin ich mir zu schade"?

 

Jetzt mal das Ficken aussen vor, manchmal lohnt es sich vielleicht auch diese Selbstachtung pragmatisch zu sehn um etwas was man möchte zu bekommen.

Vielleicht wiegt das dann ja auch Vieles auf und steigert am Ende die Selbstachtung sogar, wenn man letztendlich das was man möchte auch bekommt.

 

Statt sich vor Selbstachtung zu zerfleischen und ständig dran zu denken, was wäre wenn...

Nicht, dass man jetzt alles tun sollte und vor Jedem auf den Boden knien muss.

 

Es gibt so extrem viele Menschen, die sich das ganze Leben zu schade für irgend etwas sind und am Ende auf eine ziemlich traurige und einsame Zeit zurückblicken.

Da hilft am Ende die ganze Selbstachtung nix mehr.

Nur mal so als Denkanstoß...

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
So gut könnte das Gegenüber gar nit ficken, daß ich mir sowas geben würde. Dafür habe ich viel zu viel Selbstachtung. Gefühle hin oder her!!! Vergiß sie.
Rapunzel-1958
Geschrieben

Sie war frisch geschieden - quasi unerfahren - man könnte mal ein Auge zudrücken, evtl. hat sie ja was gelernt. Risiko ist natürlich da, aber wenn man es nicht testet, erfährt man es nie. Ich würde mich erst mal locker verhalten, auch mal "nein" sagen, keine Zeit und so. (auch nicht direkt Sex!) Erst mal schauen, was sie geben möchte und überhaupt will. Leidest Du jedoch zu stark @Hele dann ist das nix für Dich.

Chap
Geschrieben
Egal was man dir hier rät, letztendlich wirst du sowieso das machen, was du möchtest. Davon ab habe mal ein bisschen Stolz. Es ist eine Sache dir zu sagen, dass die Gefühle nicht ausreichen, aber eine andere plötzlich jemand anderes am Start zu haben. Entweder hat sie total einen an der Waffel oder die Sache ging schon länger mit dem Anderen. So oder so war sie nicht aufrichtig zu dir und das sollte Grund genug sein, dieser Person keine Beachtung mehr zu schenken.
Engelschen_72
Geschrieben
vor 42 Minuten, schrieb giotto94:

Statt sich vor Selbstachtung zu zerfleischen und ständig dran zu denken, was wäre wenn...

Ich habe mich noch nie selbst zerfleischt wegen meiner Selbstachtung.

Wenn ich merke, daß ein Mensch mich als Spielzeug benutzen möchte (sich meldet, wenn grade kein anderes Spielzeug verfügbar ist), dann bin ich mir dafür einfach schon immer zu schade gewesen. Zu wertvoll!

Kontakt abbrechen, weil ich mir für sowas eben einfach zu schade bin.

Weibsbild1979
Geschrieben

...dann habt ihr wider Sex, es läuft ein paar Monate und dann kommt wieder DER richtige und Zack geht das Spiel von vorn los.

Sei nicht ihr Pausenclown ! Las es bei dem Schweigen das du bis jetzt hattest und konzentriere dich auf eine Frau die Dich will.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Die hat von Anfang gelogen und dir was vor gemacht, nur um dich bei der Stange zu halten im wahrsten Sinne des Wortes. Wäre sie nämlich ehrlich gewesen, dass sie nicht so empfindet und gerne weiterhin nur an Sex mit dir interessiert ist, hätte die Gefahr bestanden, dass du das beendest, was sie nicht riskieren wollte. Deswegen das blöde Gelaber von wegen" ich bin nicht gut für dich". Für nen anderen war sehr ja dann doch gut?! Merkste was?! Und nun? Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass sie sich in irgendeiner Weise wieder bei dir gemeldet hat, weil sie sich wieder an ihre angeblichen Gefühle erinnert hat. Die einzigen Gefühle, an die sie sich erinnert, sind die in ihrer Muschi und darauf hatse halt jetzt wieder Bock. Warum sonst hat sie die ganze zeit über während der Beziehung deine Nummer als Backup behalten. Werde wach und öffne die Augen. Sie spielt mit dir. Sie will nur rammeln, ungeachtet deiner Gefühle und dass sie dich damit immer mehr verliebt machen könnte und dich verletzen könnte! Lasse das nicht zu!
  • Gefällt mir 3
weiche_haende
Geschrieben
Hake sie ab, sie wird dich wieder verarschen.
GrossGross67
Geschrieben
Lass dich einladen......
Spedi1971
Geschrieben
Probier es, mehr wie auf die Schnauze fallen kannst du nicht. Und wenn du es wirklich ehrlich meinst, dann.....
KevinSpicy
Geschrieben (bearbeitet)

H

 

 

ThumpsUp.JPG

bearbeitet von KevinSpicy
fehler
SonyboyPB
Geschrieben
vor 14 Stunden, schrieb Hele:

Ne gute Idee. 😉😁

Wenn sie auf der Kante landet, geh zurück.

Leger sage ich, ist ja schon nach 23 Uhr:

Pfoten weg oder willst  Du Dich zum Affen machen!

goldenhills
Geschrieben

Guten Morgen,

ich würde auch die Finger davon lassen und es so belassen wie es jetzt ist.

Es gibt bestimmt noch andere Frauen, die Dich schätzen und mit denen Du genauso so ne schöne Zeit haben kannst.

 

Viel Glück Dir!

Geschrieben
Am 14.7.2018 at 08:57, schrieb Hele:

Sie meinte sie hat auch Gefühle für mich aber sie meinte sie würde mir nicht gut tun. Wenn wir eine feste Beziehung hätten.

Hast du Sie eigentlich mal gefragt wie Sie das genau meinte?

Ich weis nicht. Hier drin sind ja nun mal die Beziehungsexperten schlechthin. Deswegen sind wir ja alle hier...

 

Noch mehr zum Affen machen als hier drin oder in irgendwelchen anderen Datingportalen kann man sich doch eh nicht mehr.

Lies dir einfach mal ein paar Threads durch...wenn Du dann nicht zu der Erkenntnis kommst, vergiss Sie besser und hab Spaß hier drin.

 

Aber da glaube ich ist es das geringste Problem, sich um eine Frau die man real kennt und gern hat  zu bemühen.

Da kannst du ja dann immer noch klare Kante zeigen, wenn dir ihre Antwort nicht passt.

Und dich dann wieder hier drin zum Affen machen...

  • Gefällt mir 1
Antioxidant
Geschrieben
Am 14.7.2018 at 08:57, schrieb Hele:

Vergiß sie. Was meint ihr dazu.

Da haben sie Recht.

Das hin und her zeugt von Inkonsistenz. Wer nicht weiß, was er will, kann andere nicht gerecht behandeln. Und du wirst in diesem Fall nicht gerecht behandelt. Letztlich ist das so eine Art "Tröster-Nummer", aus der du schleunigst raus solltest.

Die Frage ist auch: Was willst du sein? Derjenige, der immer dann herhalten muss, wenn gerade niemand da ist, der "für 'ne Beziehung taugt" und sobald sich sojemand am Horizont zeigt, wirst du wieder eiskalt abserviert? Willst du das wirklich? Du würdest dir nur Hoffnungen machen, weil du eine "Idee" davon hast, wie die Frau im Alltag sein könnte. Ihr hattet aber keinen wirklichen "Alltag" oder? Sondern nur "mal was unternehmen" und "sich miteinander beschäftigen" und "geilen Sex haben". Joa. Da kann man sich schon mal verlieben - ist eine scheiß Geschichte. "Alltäglich" bedeutet dann aber, es auch miteinander aushalten, wenn's langweilig ist, wenn die Zeit stressig ist und wenn einem der andere so richtig verdammt noch mal auf die Nerven geht. Wenn "sich miteinander aushält", dann ist das etwas, das einer Beziehung würdig ist. Bei allem anderen, ist das Aufkommen von Gefühlen meist nur mit unsäglichem Leid verbunden. Ein Leid das nicht entsteht, weil dir etwas genommen wurde, das du hast, sondern, weil dir etwas genommen wurde, auf das du gehofft hast.

Insofern: Mach dir deine eigene innere Vorstellung von einer Zukunft mit dieser Frau bewusst. Mach dir bewusst, dass es eben nur genau das ist: eine Vorstellung. Und wenn du dir das alles klar gemacht hast, wird dir (früher oder später) vielleicht auch bewusst, dass dir gar nichts tatsächliches genommen wurde, dass du vermissen kannst, sondern nur etwas zukünftiges in deiner eigene Vorstellung. Und da Vorstellungen nie so Wirklichkeit werden, wie man sie sich ausfantasiert (im positiven wie im negativen), stellt das faktisch keinen Verlust dar.

Das Gefühl hängt der Vernunft immer ein wenig hinterher. Das wird vermutlich noch eine ganze Weile Fantasiebilder, Hoffnungen und verletzten Stolz generieren. Aber auch das unterwirft sich irgendwann der Einsicht.

Also: Vergiss sie. Blockier sie. Lass nicht als Tröster benutzen. Das solltest du dir selbst wert sein.

surprise_me
Geschrieben (bearbeitet)

Dieses "Spiel" heißt

Komm her....geh weg

Und sie wird es so lange mit dir "spielen", wie du sie lässt...

Und es wird immer respektloser, je öfter du sie es "spielen" lässt.

Irgendwann gibt es noch nicht mal mehr das kleinste Drumherum....nur noch mal ne Nummer, so, wie es ihr gerade passt....bis der nächste kommt....und du wieder in der "Spielzeugkiste" landest.

Willst du das?

Wenn sie es wirklich ernst mit dir meinen würde, dann würde sie es dir wirklich "zeigen".

bearbeitet von surprise_me
  • Gefällt mir 5
FetischOnes
Geschrieben
Bestell sie Dir konkret zu direkten Dates! ... und lass sie Spaß haben! Alles Weitere merkst Du dann garantiert! HAPPY WIFE ... HAPPY LIFE!
  • Gefällt mir 1
Topping
Geschrieben
Behandel sie doch einfach ein bischen "schlechter", dann wird sie sich entweder ändern oder gehen. Sex hast du trotzdem :)
Bicolour
Geschrieben
Am 14.7.2018 at 08:57, schrieb Hele:

Ich hatte mit einer tollen Frau eine Freundschaft + da sie erst ein paar Monate davor geschieden wurde und sie nicht gleich wieder ne Beziehung wollte.

Relativ frisch geschieden und vermutlich mit den ganzen Scheidungsfolgen und der Abnabelung vom Ex noch gar nicht ganz durch. Immer ein schlechter Zeitpunkt, eine neue feste Beziehung einzugehen, da man ein fettes Bündel mit Altlasten mit sich rumschleppt. Sie war ehrlich und sagte "erstmal keine Beziehung".

Wir wissen nicht, wie lange sie verheiratet war und kennen auch die weiteren Umstände nicht. Möglicherweise wollte sie auch erstmal das Gefühl der Freiheit genießen und hatte das Bedürfnis, etwas nachzuholen. Vielleicht weiß sie selbst noch nicht, wohin die Reise gehen kann. Viel zu viele Unbekannte in der Rechnung...

Eine Freundschaft+ ist nicht das schlechteste, das man bieten kann. Es liegt an dir Hele, wie du damit umgehen kannst. Viel Glück!

spinner105
Geschrieben
Am 14.7.2018 at 11:35, schrieb schweissfuessli:

warum fragst du andere um Rat? 

Was kann schon passieren wenn du dich bei ihr meldest? 

@Hele

hatte einen Lover (Freundschaft+), heute sind wir noch Freunde. Ich hatte für ihn auch mal gefühle und als er es merkt machte er sich rar - für mich war es die Hölle, doch ich bin daran gewachsen und konnte ihn danach so akzeptieren wie er war. Ein lässiger Typ mit dem ich es lustig haben kann und tollen Sex haben kann und dies wollte ich nicht missen.

Daher die Frage an dich was ist dir wichtiger und wie waren die letzten Monate ohne sie?

 

Das hört sich doch super an ,vielleicht komme ich auch mal dort an ....

Falconetti18
Geschrieben (bearbeitet)
vor 10 Stunden, schrieb surprise_me:

Dieses "Spiel" heißt

Komm her....geh weg

Und sie wird es so lange mit dir "spielen", wie du sie lässt...

Und es wird immer respektloser, je öfter du sie es "spielen" lässt.

Irgendwann gibt es noch nicht mal mehr das kleinste Drumherum....nur noch mal ne Nummer, so, wie es ihr gerade passt....bis der nächste kommt....und du wieder in der "Spielzeugkiste" landest.

Willst du das?

Wenn sie es wirklich ernst mit dir meinen würde, dann würde sie es dir wirklich "zeigen".

Punktlandung....genauso sieht es aus....

Du bist bei ihr schön auf der Warmhalteplatte gelandet..ein Spiel,welches viele Frauen par exellence beherrschen..

Sie hat Dich schön in ihrem Orbit,sei Dir sicher,Du bist nicht der einzige Planet dort.Wie @surprise_me es schon treffend

beschrieb..irgendwann gibt es nicht mal mehr das kleinste Drumherum..ich wage sogar zu behaupten,noch nicht mal mehr

ne Nummer:poppen:....solltest Du allerdings handwerklich begabt sein,so sind die Chancen groß,daß Du ab und an mal ne Lampe

aufhängen darfst bei ihr..da haben die aktuellen Macs nämlich meistens keinen Bock zu,die besorgen das"Drumherum" :poppen-1:..versteeeehste?

 

So,nun mal Spaß und Zynismus beiseite..ich kann Dir nur raten,laß es..ich denke,das würde Dir nicht gut bekommen.

 

bearbeitet von Falconetti18
×