Jump to content
Plutonium85

Blowjob von einer anderen trotz Beziehung???

Empfohlener Beitrag

Mrcharming48
Geschrieben
Ja! Wat ne frage.......
  • Gefällt mir 3
Antioxidant
Geschrieben

"Das Richtige" wäre es nicht zu tun.

  • Gefällt mir 4
Male77
Geschrieben
logo!
  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Alleine schon ein Kuss auf den Mund mit einer anderen Frau, ist die erste Form von fremdgehen!

  • Gefällt mir 4
Male77
Geschrieben
der fred ist nicht dein ernst....
  • Gefällt mir 1
RoyoFoto
Geschrieben
Emmmm ganz einfach JA JA und nochmal JA. MfG Royo
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Sicher ist diese Art des sexuellen Kontakt als Fremdgehen einzustufen. Sobald es körperlich wird, betrügst Du Deine Frau. Das ist zumindest meine Sichtweise. Von daher musst Du wissen, ob Du diese, natürlich sehr nette Möglichkeit, in Anspruch nehmen möchtest bzw. mit dem ggf. schlechten Gewissen umgehen kannst...
  • Gefällt mir 4
Nusphere
Geschrieben
Nein
Alexis_A
Geschrieben
Die Frage kann net dein Ernst sein oder ?
Tiffany_Weh
Geschrieben
Frag doch deine Frau.
  • Gefällt mir 5
Male77
Geschrieben
schalt einfach dein hirn. du kommst bestimmt selbst drauf!
  • Gefällt mir 2
surprise_me
Geschrieben
Vielleicht solltest du dich mal mit deiner Frau darüber unterhalten und es nicht einfach voraus setzen, dass sie das nicht will und das als Grund nehmen, es bei einer anderen machen zu "dürfen"... Und vielleicht würde bei dem Gespräch so einiges zu Tage kommen und du kannst froh sein, dass deine Frau sich keinen anderen sucht.
  • Gefällt mir 5
Celler
Geschrieben
Natürlich ist das betrügen.... Da gibt es nur zwei Varianten, die Fantasien die man hat diskret ohne ihr Wissen ausleben,oder mit ihr darüber reden und versuchen die Fantasien mit ihr auszuleben. Man muss es schlussendlich mit sich selber,mit seinem Gewissen ausmachen.Auf gar keinen Fall etwas von einer anderen Frau erzählen damit könnte die Beziehung zerstört werden.
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Du suchst One Night Stands, Seitensprung und Kontakt zu älteren Frauen, aber keinen Sex mit anderen ?!? ....selten so gelacht 😂😂😂
  • Gefällt mir 2
Fetisch-devot
Geschrieben (bearbeitet)

Ja, ein Blowjob ist Fremdgehen, du holst dir dabei ja etwas, das du zuhause nicht bekommst von einer anderen Person (sexuell gesehen, natürlich).

Du musst wissen, ob das "mal ausprobieren" wichtiger ist als deine Ehe. Gibt es denn keine Möglichkeit, mit deiner Frau zu reden und einen Kompromiss zu finden?

Ach ja und: Sex mit einer Anderen kommt nicht in Frage aber Blasen schon? Das ist keine Ausrede ;) sondern ebenfalls eine sexuelle Handlung

bearbeitet von Fetisch-devot
  • Gefällt mir 3
Samira-cat
Geschrieben
Wenn Deine Frau Dir dafür kein "Go" gegeben hat, ist alles in dieser Richtung Betrug aus meiner Sicht, selbst schon Händchen halten und küssen.
  • Gefällt mir 4
Johannes534
Geschrieben (bearbeitet)

...im übrigen auch ein Handjob….

So eine ähnliche Frage gab es schon vor mehren Wochen, ob Analsex fremdgehen wäre, da ja die Muschi nicht benutzt würde...

Wenn sich Deine Frau lecken lassen würde von mir und dann ein wirklich guten Orgasmus bekommt wärst Du Ihr dann böse, wäre das für Dich fremdgehen?

Oder wenn sie sich fingern läßt und dabei kommt??

 

bearbeitet von Johannes534
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Nein nen BJ ist total okay, denn lass ich mir manchmal zu Begrüßung von der Freundin meines Bruders verpassen.... Ach alles gut wo denkst du hin....aber wenn sie schluckt ist es ein Betrug.... .....egegegsbsv, zensiert...!! Armes Deutschland, was leben da nur für Menschen drin...^^
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Das ist definitiv schon Betrug
  • Gefällt mir 2
×