Jump to content
sexnurwirzwei

Frauen und Männer

Empfohlener Beitrag

PaarBarnim
Geschrieben
Wieviel Frauen kennst du denn hier das du so ein Statement abgibst?
Geschrieben

Manche Männer sind sehr versiert darin, Frauen gezielt Honig um den Mund zu schmieren. 

  • Gefällt mir 3
DerLustvolle22
Geschrieben
Da kannst du genauso gut fragen warum merken sie es auch real nicht!!! Jetzt mal ehrlich es geht ja nicht nur Frauen so sondern auch Männern.Aber da muss uch auch zustimmen ich finde sowas immer sehr schade!! Ich habe das gerade im Freundeskreis eine sehr gute Freundin geht zu ihrem Ex zurück der sie 4 Jahre sehr schlecht behandelt hat vergewaltigt und verprügelt etc.hab schon versucht mit ihr zu reden 2 Stunden und kein Ergebnis. Nachtrag er ist noch gebauso hat sich nicht geändert sind schon wider Anzeichen da die such seht häufen.
Geschrieben
Wenn man ein bissl Naivität besitzt dann kann das durchaus möglich sein. Schließlich weiß Frau doch vorher nicht was für ein Typ sich da präsentieren tut. Es können ja alle behaupten das sie es erst meinen und dann ist das ein Griff ins Klo.
  • Gefällt mir 1
asslover_dd
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb Stöpsel1988:

Schließlich weiß Frau doch vorher nicht was für ein Typ sich da präsentieren tut. Es können ja alle behaupten das sie es erst meinen und dann ist das ein Griff ins Klo.

Naja... merkbar ist das schon.

Wann immer ein Typ mal ne Frau verarscht hat (im Freundes- Bekanntenkreis und so) konnte ich seltenst anders als zu denken "Naja, logisch, der Typ - das war doch vorher klar!".

Mapouka666
Geschrieben

@sexnurwirzweiIch weiß nicht was dich dazu bewegt hat diese Thema zu eröffnen (kann es nur vermuten). Meiner Meinung nach ist es schwer bei jemanden hinter die Fassade zu blicken. Klar kann Mann/Frau sich da mal täuschen lassen. C'est la vie  (so ist das Leben).

Aber es gibt schon Zeichen, wo die Alarmglocken läuten sollten. Wenn man nichts überstürzt, kann nicht wirklich viel passieren.

 

 

  • Gefällt mir 2
DeSiL
Geschrieben

So weit würde ich jetzt nicht gehen. Aber hier - genau wie im echten Leben - haben die Blender das Aufreißen halt drauf. Ihnen ist keine Lüge zu heftig, um eine Frau ins Bett zu kriegen. Diese Technik haben sie halt voll drauf und testen alles durch, was keinen Penis hat.

Es fällt ihren Opfern dann erst auf wenn es zu spät ist.

Einem guten Lügner fällt es einfach leichter, eine Frau rumzukriegen, als einen ehrlichen Mann.

Das gilt aber auch für das jeweils andere Geschlecht. Ist eben eine Frage des (schlechten) Charakters. 

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Man soll nicht von sich auf andere schließen.
kusheldir
Geschrieben
Das ist nicht nur hier so! Sondern auf allen anderen Plattformen auch.
  • Gefällt mir 1
kusheldir
Geschrieben
Warum das so ist: Na, es gibt doch massig Ar***l*ch**r, und das brennt sich in das Gehirn der meisten Frauen ein, je mehr sie an solche geraten, bis sie dann in jedem Mann solch einen sehen. Und der, der am besten Schauspielern und den Macker machen kann, den nehmen sie dann halt wieder. Da hilft eigentlich nur noch Psychotherapie. ;) Es gibt aber auch ein paar ganz wenige Frauen die sind anders: Ne Bekannte von mir hatte sich vor Jahren einen angelacht, der war alles andere als Schauspieler, Macker oder Mukkibudentyp und sogar ein gutes Stück kleiner als sie. Vor ein paar Wochen haben sie geheiratet. <3
  • Gefällt mir 2
Xenoss
Geschrieben
vor 12 Stunden, schrieb KissMe43:

Weil du der absolut Perfekte bist, aber keinen Erfolg hast? Klingt nach mimimi, mich will hier keine, dabei bin ich doch soooooo ein toller Typ...

Wo soll denn der TE das behauptet haben dass du ihn daraufhin so wild kritisierst? :crazy: Brille falsch herum auf? :clapping:

 

vor 13 Stunden, schrieb sexnurwirzwei:

Mir ist auf gefallen, das die meisten Frauen hier immer den griff ins Klo bevorzugen. Warum merken Frauen hier nicht wer sie verarscht und wer es wirklich ernst meint?

Ist doch lustig wenn sie es nicht auf die Reihe kriegen.....gibt dann immer einen Grund zum lachen :hearts_around:....und einige haben es doch definitiv verdient.

vor 5 Stunden, schrieb Finchen007:

Manche Männer sind sehr versiert darin, Frauen gezielt Honig um den Mund zu schmieren. 

Manche Frauen sind sehr empfänglich für jedweden Blödsinn so lange er mit Honig serviert wird ;)

lookandlove
Geschrieben
Weil die größten Gaukler es immer wieder schaffen, einer Frau genau das zu suggerieren, wonach sie sich emotional an stärksten sehnt. Die größten Gaukler sind meist aber auch das berühmte Klo, wenn es eines Tages auch um Substanz geht.😈
Nitrobär
Geschrieben

Ich hab so gar keine Ahnung von Dem was die meisten Frauen hier erleben und

ich denke weder andere user , noch der Betreiber sind da schlauer .

Natürlich gibt es schon nicht wenige Menschen mit einem um es diplomatisch zu formulieren ,

suboptimalem " Beuteschema ", die nicht in der Lage sind ihr Suchmuster auf eigenem Antrieb zu ändern .

Das halte ich allerdings für ein geschlechtsneutrales Problem und

denke auch nicht das diese Menschen hier überproportional vertreten sind .

Dazu kommt für die eine Frau bin ich ein Griff in´s Klo , 

für eine Andere der perfekte Duftstein . 

Male77
Geschrieben
vor 40 Minuten, schrieb lookandlove:

Weil die größten Gaukler es immer wieder schaffen, einer Frau genau das zu suggerieren, wonach sie sich emotional an stärksten sehnt. Die größten Gaukler sind meist aber auch das berühmte Klo, wenn es eines Tages auch um Substanz geht.😈

naja....verarschen und verarscht werden

  • Gefällt mir 1
fernando79
Geschrieben
Mit Verlaub.... Ich würde behaupten,dass DU hier kaum ausmachen kannst wer für eine Frau richtig ist und wer nicht. Ich denke eher,dass dieser Thread eher in Richtung Eigenwerbung geht. Letztlich stellt man sich die Frage doch sicher nur,wenn man eh recht verzweifelt ist und keinen Erfolg bei Frauen hat. Eine rein philosophische Frage würde dann auch anders klingen. "Zerbrich dir nicht den Kopf über anderer Leute Freud oder Leid,kümmere dich um DEINS!;)
  • Gefällt mir 1
goldenhills
Geschrieben

Guten Morgen^^

Ich denke so Unrecht hat der TE gar nicht mit seiner Aussage....nur das man es eben auf alle Geschlechter, die es so gibt, beziehen sollte.

Denkt doch alle mal kurz nach und ihr werdet in euren Gedanken bestimmt, die eine oder andere Person darin entdecken, die immer mit ihren Bekanntschaften oder Beziehungen, daneben greift und es erst später merkt.

Ich persönlich kenne solche Menschen und wenn ich davon höre, dass es wieder mal passiert ist....ja dann denke ich.....hmmm.....war irgendwie vorauszusehen.

@Selene09 hat es schön in ihrem Post beschrieben.

  • Gefällt mir 1
eligor
Geschrieben
Die meisten Frauen bevorzugen den Griff ins Klo? Das ist aber eine sehr gewagte These. Das ist doch wieder das klassische "Schau ins mich an Kleines. Ich bin deine Lichtgestalt und in meinem Schatten lauern nur die Gaukler, Trolle und Mutanten“. Das es so etwas gibt und da nehmen wir mal bitte gleich den männlichen Part mit hinein, das bezweifle ich nicht. Aber nur weil jemand laut jammert, wird das noch nicht zur Allgemeingültigkeit erklärt. Und der Begriff "Griff ins Klo“ hätte man ja auch anders umschreiben können. Ich finde es nämlich ziemlich einseitig dargestellt, wenn eine Liaison nicht funktioniert. Vielleicht hat der andere Part einfach nicht zugehört? Vielleicht wollte sie auch nicht zuhören? Ist doch heute in einer Wischiwaschi-Gesellschaft kein Wunder, denn man beherrscht nicht mehr die Kunst der klaren Sprache. Wenn jemand nur ficken will, dann möchte er keine Beziehung. Nach der allgemein gültigen Regel "Wer ficken will, sollte freundlich sein“, wird der Mann natürlich wie ein Bär um den Honigtopf schleichen. Mit honigsüßen Worten lullt er die Frau seines Begehrens ein und sie vergisst, das der Schmeichler eigentlich nur die Wärme ihrer Schenkel spüren möchte und nicht die Wärme ihres Herzes. Es ist verständlich, das die Wut, die Enttäuschung, gar die Empörung groß ist. Aber wenn sie tief in sich geht, dann ist es kein Griff ins Klo, sondern das vernachlässigen der eigenen Instinkte. Auch das gilt für Männlein und Weiblein. Und dann gibt es dann noch die Beutejäger der Frauentröster. Die wie Aasgeier sich auf jede emotional erschütterte Person stürzen, den einfühlsamen Frauenversteher geben und jeder Frau die starke Schulter seiner Lichtgestalt anbietet, damit sie den Dauerständer, das Grinsen und den Sabber um die Schnute nicht sieht.
  • Gefällt mir 2
liopard
Geschrieben
weil,,, das ist der sinn von spiel
liopard
Geschrieben
manche wissen trotzdem wollen es machen.... manche wissen aber auch nicht
Geschrieben
Am 13.7.2018 at 06:46, schrieb sexnurwirzwei:

was für`n ding, geh noch mal zur schule und lern schreiben

weist du was der unterschied zwischen kostenlos und umsonst ist?

zuviel TRUMP abbekommen:clapping: wa

Deine Schulbildung war kostenlos und doch völlig umsonst, das ist ganz offensichtlich. 

  • Gefällt mir 1
×