Jump to content
HotDateCouple

Eure Erfahrungen mit Frau-Frau-Mann

Empfohlener Beitrag

funTimeDD
Geschrieben

Je länger ich gelesen habe, desto beeindruckter bin ich, dass es uns alle überhaupt gibt. Wo doch kein Mann auch nur eine Frau verkraftet... :confused:
(Wie ist das eigentlich andersherum? Die Frau, die mich schafft ist mir noch nicht begegnet.)

  • Gefällt mir 2
AndyRandy
Geschrieben
Lese mal nach/mit 🤔, bleibe aber total skeptisch ✌️.
lovemeee
Geschrieben
Meine erste Erfahrung mit FFM war sehr positiv. Ich war auf Dienstreise in München und hatte die Damen in eine Club kennengelernt. Wir gingen dan in mein Hotelzimmer und los ging die Party. Es war sehr geil und immer wieder gern.
Sunnyboy-OS
Geschrieben
Hey.... also, ich hatte die Konstellation schon mehrfach - und es kam (für mich) immer extrem darauf an, die wie die Damen untereinander "funktionieren". Wenn die Damen gut harmonieren - nicht nur für den Herrn - dann kannst Du Dich als Mann auch mal kurzzeitig zwischendurch entspannen und das Ganze locker angehen. Wenn Du als Mann aber ständig "gefordert" wirst, dann war es mir zu stressig. Wenn das Gefühl hast dauernd "liefern" zu müssen, quasi eine Sexmaschine zu sein, dann passt die Mischung eh nicht... Meine geilste Erfahrung war tatsächlich, als ich mit einer Freundin+ eine Geliebte besucht hatte, deren Wohnungsschlüssel ich hatte. Wir sind ganz leise um ca. 24:00 in Ihre Wohnung, in Ihr Schlafzimmer... und haben Sie herrlich langsam mit unseren Mündern und Händen auf dem Schlaf erweckt.... Sie war schon nass als Sie aufwachte... Herrlich .. LG
  • Gefällt mir 3
FastChris
Geschrieben
Ist schon ein paar Jahre her, aber ich muss sagen es hat super geklappt. War auch eher eine spontane Aktion die von den Mädels ausging. Es war auf jeden Fall eine sehr interessante Erfahrung. Die Mädels müssen sich halt gut verstehen für sowas. Sonst mach es einfach 0 Sinn.
  • Gefällt mir 2
asslover_dd
Geschrieben (bearbeitet)

Dieses ewige "er muss"...

 

Bei nem ffm 'muss' er sich gleichzeitig um beide Frauen kuemmern, bei nem mmf 'muessen' sich beide Maenner um sie kuemmern - ok meine Stichprobe umfasst keine 1000 Ereignisse, aber Frauen die sich einfach nur 'hinlegen' hab ich noch nie erlebt.

Auch diese '2 Maenner brauchen eine Frau vs 2 Frauen brauchen keinen Mann...wenn sie bi sind'-Logik! 2 Bi-Maenner brauchen auch nicht unbedingt eine Frau

bearbeitet von asslover_dd
zweigernmehr
Geschrieben
FFM ist schon schön - MMF auch OK - FMFM ist perfekt!
  • Gefällt mir 3
Miss_Verständnis
Geschrieben
Ich finde es eher anstrengend sich zu schützen. Ständig zu schauen, wer seine Finger wo hatte. Wenn er seine Finger in ihr hatte, möchte ich nicht, dass diese dann mit ihrem Sabber in mich wandern. Für mich völlig unentspannt und uninteressant.
  • Gefällt mir 5
SinaiEvergreen
Geschrieben

Funktioniert m. E. n. nur, wenn beide Frauen bi sind.

Ein gut harmonierendes Paar zu finden, ist gar nicht so einfach. 

  • Gefällt mir 1
Leon43
Geschrieben
Ist mir einmal passiert Und es war schön...wir kannten uns auch schon ewig....aber wiederholen wollte ich es nicht....
Xenoss
Geschrieben
vor 43 Minuten, schrieb funTimeDD:

Je länger ich gelesen habe, desto beeindruckter bin ich, dass es uns alle überhaupt gibt. Wo doch kein Mann auch nur eine Frau verkraftet... :confused:
(Wie ist das eigentlich andersherum? Die Frau, die mich schafft ist mir noch nicht begegnet.)

Sehe ich genau so. Die Frauen hier nehmen halt den Mund gerne mal zu voll :clapping:.

  • Gefällt mir 1
Holzlöffel
Geschrieben

FFM, eine tolle Fantasie. Vielleicht habe ich irgendwann Mal das Glück. Aber ich habe meine Zweifel, zwei Frauen gleichzeitig befriedigen zu können. Man muss auch ehrlich mit sich selbst sein. 

vor einer Stunde, schrieb Bettie_Page82:

...Nur sind viele Männer leider total überfordert mit uns 😂

Genau das meine ich.

Geschrieben
Bei FFM ist das Problem das eine der Damen zu kurz kommt. Das Gefühl hatte ich. Vielleicht war ich mit FFM einfach zu unerfahren, abet am Ende des Abends wurde ich das Gefühl nicht loss eines der Damen vernachlässigt zu haben. Wobei ich mich als Mann 200% nicht beschweren kann über zu geringe Aufmerksamkeit :)
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Hatte es bis jetzt einmal. War intressant. Das die Frauen dabei zu kurz kamen, kann ich nicht sagen. Hatten alle unseren Spaß und Orgasmen.
sportiv50
Geschrieben

eine eher "lustige" Laune der Natur... :-) ...

alleine die Überlegung, dass FRAU "danach" gerne nochmal... und so... ;-) ...

lässt ein "magisches Dreieck" zwischen MFM "sinnvoller" erscheinen!!!

obwohl... "lustig" kann natürlich auch hocherotisch sein... *schmunzel...

Nylonfetischfan
Geschrieben
Also ich hatte schon ein paar mal ein FFM. Und ich muss sagen beim ersten mal kam ich zu kurz. Kann man nichts machen, die Frauen waren mehr mit sich untereinander „ beschäftigt „. War für mich aber auch vollkommen okay. Aber die Male danach war für jeden denk ich in ordnung, alle hatten Spaß und kamen auf ihre Kosten.
Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb HotDateCouple:

Männer und Frauen wie sind eure Erfahrungen damit ?War's gut odef ging es schief?

MFF = langweilig und unbefriedigend für mich als Frau
MMF = geil und erfüllend für mich als Frau

HotDateCouple
Geschrieben
Gerade eben, schrieb winternick:

MFF = langweilig und unbefriedigend für mich als Frau
MMF = geil und erfüllend für mich als Frau

warum mff unbefriedigend?

Geschrieben
Gerade eben, schrieb HotDateCouple:

warum mff unbefriedigend?

weil kaum ein Mann eine Frau richtig befriedigen kann, wie soll er es dann bei zwei schaffen ?
Außerdem neigen Frauen eher dazu das sie nicht teilen wollen, im Mittelpunkt stehen möchten.

Und ja ich hab alle Konstelationen mehrfach und ausgiebig getestet.

 

HotDateCouple
Geschrieben
Gerade eben, schrieb winternick:

weil kaum ein Mann eine Frau richtig befriedigen kann, wie soll er es dann bei zwei schaffen ?
Außerdem neigen Frauen eher dazu das sie nicht teilen wollen, im Mittelpunkt stehen möchten.

Und ja ich hab alle Konstelationen mehrfach und ausgiebig getestet.

 

ok klingt absolut nachvollziehbar.

 

WeiblicherMensch
Geschrieben

keine erfahrung, möchte auch keinen sex mit noch einer frau und auch nicht mit ihr alleine

Geschrieben
vor 12 Minuten, schrieb winternick:

weil kaum ein Mann eine Frau richtig befriedigen kann, wie soll er es dann bei zwei schaffen ?
Außerdem neigen Frauen eher dazu das sie nicht teilen wollen, im Mittelpunkt stehen möchten.

Und ja ich hab alle Konstelationen mehrfach und ausgiebig getestet.

 

Richtig ist "kaum ein Mann". Was ja nicht automatisch heißt, dass es kein Mann schaffen würde ;-)

FitforFun82
Geschrieben
Wie meine Vorgänger schon schrieben: Es ist für den Mann sehr anstrengend, beiden Damen gerecht zu werden. Ich hatte dieses „Vergnügen“ ein paar Mal, brauche es aber nicht nochmal. Es ist mehr Arbeit als Spaß. Teste es doch einfach mal selbst aus...
Geschrieben
Der Traum vieler Männer Aber solltest nicht vergessen das auch beide frsuen zu Frieden gestellt werden wollen das schaffen die meinsten nicht
  • Gefällt mir 1
×