Jump to content
Tschampus

Was ist nur aus der guten alten Idee von Poppen.de geworden ?

Empfohlener Beitrag

Quint
Geschrieben (bearbeitet)
vor 39 Minuten, schrieb funTimeDD:

Insofern verstehe ich das Problem nicht.

Es mag ja sein, dass Du etwas nicht verstehst oder noch wahrscheinlicher nicht verstehen willst. Fakt ist aber, dass es unzufriedene Nutzer gibt. Das "Warum" ist zunächst unerheblich. Natürlich ist ein Werbeversprechen kein Garant für Erfolg. Meines Erachtens haben aber auch auf einem virtuellen Konktaktmarkt nur jene real umsetzbaren Erfolg, die diesen auch von vorneherein in freier Wildbahn erzielen könnten.
Dies alles ist aber unerheblich, mein Einwand war aber auch ein völlig anderer. Werden Werbeversprechen dauerhaft nicht gehalten und gibt es mehr unzufriedene als zufriedene Kunden, dann ist dies auch für den langfristigen Erfolg einer solchen Seite eher abträglich.

Wenn wir noch einen Schritt zurückgehen dann findet sich dies:

vor 1 Stunde, schrieb Quint:

Der eigentliche Sinn und Zweck solcher Datingseiten ist es Kontakte zu knüpfen, die reale Treffen ermöglich, wie auch immer diese dann ablaufen mögen. (...) Aber umgekehrt zu negieren, dass der eigentliche Sinn und Zweck dieser Seite die Kontaktanbahnung ist, ist nun ja etwas sonderbar.

Ich merkte schon bei meinem ersten Eintrag an, dass ich Beschwerden über Mißerfolg beim Dating nicht zielführend empfinde. Wenn aber teilweise argumentiert wird, dass doch der eigentliche Sinn einer Anmeldung gar nicht die Kontaktanbahnung sei, dann ist diese vielfach vorgetragene Argumentation noch weniger zielführend, um nicht zu sagen sinnfrei.

Noch einfacher ausgedrückt. Jene die vorrangig hier nur schreiben wollen werden vermutlich irgendwann keine Spielwiese hier vorfinden, wenn irgendwann Milch weder angeboten noch getrunken wird.

vor 26 Minuten, schrieb Zapruder:

...früher war einfach mehr Lametta...

Und dem war tatsächlich so. Bei uns wurde dieses aber auch jedes Jahr wieder eingesammelt, glatt gestrichen und fürs kommende Jahr weggepackt. Haben scheinbar nicht alle so gehalten, manche Weihnachtsbäume am Straßenrand waren auch für den Abtransport voll geschmückt. Was im Umkehrschluß bedeutet, die Menschen schaffen sich ihre Umwelt beziehungsweise deren Einschränkungen durch ihr eigenes Verhalten. Nicht falsch verstehen, Onlinedating ist eine Modeerscheinung und diese kommen und gehen. Das christliche Abendland ist dadurch nicht vom Untergang bedroht.

vor 3 Minuten, schrieb Gattaca266:

Die Idee hat sich einfach weiterentwickelt,  ist vielschichtiger geworden, weil eben mehr Menschen mit unterschiedlichsten Interessen und Beweggründen die Seite für sich entdeckt haben.

Ich will das gar nicht weiter vertiefen, es sprengt auch das eigentliche Thema. Aber die ganzen Datingseiten, aber auch grundsätzlich die Kommunikation in Internetforen hat sich schleichend verändert als Smartphones in Mode kamen. Dies hat die Textwahrnehmung beeinflußt, die Art wie viele Leute schreiben und kommunizieren, auch die Präsentation wurde vielerorts angepaßt. Darüber hinaus darf man nicht vergessen, dass heute ungleich mehr Menschen online sind als noch vor 10 Jahren.

 

bearbeitet von Quint
  • Gefällt mir 1
funTimeDD
Geschrieben

@Quint

Diese zunehmend hypothetischer werdenden Phänomene ergründen wir dann in einem Jahr nochmal, wenn all die unzufriedenen User gegangen sind. Nein, warte, ich war fast ein Jahr weg. Hat sich nichts geändert hier. :confused:
Na ja, aber n
ächstes Jahr wird alles anders sein. Bestimmt. Weil die Leute unzufrieden sind. Und weißt du was: damit könnte ich dann auch leben. Nur die unzufriedenen eher, einmal mehr, nicht. Und würden im nächsten Forum, auf einer anderen Seite, man ahnt es... jammern.

  • Gefällt mir 1
Quint
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb funTimeDD:

Diese zunehmend hypothetischer werdenden Phänomene ergründen wir dann in einem Jahr nochmal,

Wohl kaum. Solange dürfte Quint hier nicht verbleiben.

In meiner Wahrnehmung hat sich das Netz sehr verändert. Vielleicht nicht auf ein Jahr bezogen, aber wenn ich mal die letzten 20 Jahre Revue passieren lasse, dann ist der Wandel insgesamt eklatant.

Zapruder
Geschrieben (bearbeitet)

...es ist 'alles' so egoistisch geworden...:flushed:

bearbeitet von Zapruder
Quint
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Zapruder:

...es ist 'alles' so egoistisch geworden...:flushed:

Egoistisch waren Menschen sicherlich schon immer. Nur wurde früher dem Individuum nicht so sehr gehuldigt. Absolut freie Selbstentfaltung und gemeinschaftliche Geborgenheit sind aber auch zwei Faktoren die einander naturbedingt ausschließen. Geborgenheit erfordert immer etwas Enge und auch Zwang, wogegen absolute Freiheit nur möglich ist, wenn man bereit ist auch einiges an Sicherheit dafür zu opfern. Von jedem das Beste haben zu wollen ist Rosinenpickerei, aber die ist bekanntlich auch sehr verbreitet.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb WeiblicherMensch:

solchenner wie du einer bist zu lesen. 

Ähm . ...☺na ,  wie soll  ich das jetzt  verstehen  😊😊😊

Cayenne-Pfeffer
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Stig:

Noch ein Denkfehler .... nicht jeder der hier ist bekommt im waren leben nichts geschissen. Hier ist alles anonymer ....

Stimmt... aber die jammern hier auch nicht rum

  • Gefällt mir 2
in10thief
Geschrieben

Meines Erachtens liegt der „Fehler“ beim „wir“ (Paare ausgenommen). 

 

Und wann war eigentlich dieses Früher (mit den willigen Weibern)?

Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb Cayenne-Pfeffer:

Wieso sollte jemand, der im rl nicht in der Lage ist,  jemanden zu eben diesem zu finden, ausgerechnet HIER erfomgreicher sein?

Denkfehler ,  war schon  richtig  geschrieben ,  nur nicht richtig  durchdacht . Für Frauen  steht  hier die Welt  Kopf . Wenn  auch sonst  im realen  Leben  nichts  mehr  geht ,  weil die Zeiten  einfach an dir genagt  haben ,  du in  eingefahrenen ,  spießigen Leben  angekommen  bist  HIER  ist alles  großzügig  anders ,  ein paar  Titten gepostet ,  und du bist wer ,  wirst  überschwemmt  mit Post  von Männern  ,  und alle  wollen  was von dir,  und  ich  sie schreiben  auch so reale und ehrliche  Post ,  wie  : Du hast ein  gelesen Profil . ..du bist genau  das was ich immer  suche ,  ...ich verwöhne  dich ,  so wie du es magst . ..☺

Nur ,  wenn  es doch so  ist ,  sollte  da die Suche  nicht irgendwann  zu Ende sein . ?

Hey ,  ich hab  doch das/ ihn gefunden ,  warum  dann  noch immer  hier . ?

Deine Antwort . .. na ,  ich bin  doch wegen  der guten Kontakte  hier . .☺

Also ,  wenn  sie so gut sind ,  dann  hat  man sie auch  im Messner oder WhatsApp  😊😊

 

vor 5 Stunden, schrieb 1965NbgEr:

Ich bin nun auch schon ein paar Jahre hier und muss dem TE recht geben!

Früher ergaben sich immer mal ein paar nette Kontakte (ob mit oder ohne Vögelei).

Heutzutage kann man(n) sich aus der Masse hier nicht mehr positiv herausheben. Neue willige Frauen sind oft schon nach wenigen Minuten verbrannt! Mit Mails so zugestopft, dass ihnen wohl gleich die Lust wieder vergeht (aktuelles Beispiel: Frauenprofil ohne Inhalt und Bild nach 24 Stunden schon fast 200 Mails). So viele bekomme ich als Mann in 2-3 Jahren nicht! Da kann ich in der 201. Mail mir einen Wolf schreiben und ihr lang ersehnter Traummann sein, aber sie wird mich einfach überlesen.

Höflichkeit und Anstand spielen keine Rolle mehr... die fiktiven Männerschwänze immer größer (unter 20 x 5 cm hast Du schon verloren) und wer in unter einer Stunde abspritzt zieht sowieso die Loserkarte!

Im Forum sind manche Themen einfach bodenlos ekelig oder es werden immer wieder die gleichen Themen gebetsmühlenartig wiederholt. Ansonsten herrscht dort nur noch ein ständiges "Hauen und Stechen"....

Mit teilweise mitleidserregenden Mitteln (z.B. Abwerten eines Männerprofiles von konkurrierenden Männern) versucht man(n) sich gegenseitig die wirklich wenigen bereitwilligen Frauen "abzuzocken".

Wirklich ernst nehmen kann man(n) diese Seite schon lange nicht mehr! Es geht schon lange nicht mehr um Lust, Spaß und evt. Liebe!

Ich sehe das hier mittlerweile als einen prickelnden Zeitvertreib und der Suche nach einer "Stecknadel im Heuhaufen", der gerade von einer Büffelherde überrannt wird.. :coffee_happy: .. 

Ja ,  das hast du wirklich  gut geschrieben ,  ☺ zuviele Männer  schreiben  eine  Frau  an  

Wer durchdringt  die Flut  

Nein ,  der ganze  Text  ist gut geschrieben  

OneNo
Geschrieben
vor 16 Minuten, schrieb Tschampus:

Hey ,  ich hab  doch das/ ihn gefunden ,  warum  dann  noch immer  hier . ?

Damit sie diese immer wieder auftauchende Frage im Forum lesen und sich über sie (und den Fragesteller, der aufgrund jener Frage beweist, in sehr eindimensionalen Bahnen zu denken) amüsieren können. Guter Grund, nicht wahr?

 

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb Weibsbild1979:

dann der bösen Seite die Schuld geben.

Ich glaube ,  du hast  das Thema  nicht  ganz  verstanden ,  macht  aber  nix  

Und

Ich habe  keiner bösen  Seite  die Schuld gegeben  

Antioxidant
Geschrieben (bearbeitet)

Also ich bin in erster Linie hier, weil es eine coole "Community für Erwachsenenthemen" ist. Ich hab hier schon echt viel gelernt und ziemlich viele coole Leute kennengelernt.

Tatsächlich Sex haben? Da bin ich zwar durchaus nicht abgeneigt - ich betrachte das hier aber auch nur als "Beifang". Also: Wenn's sich tatsächlich ergibt und man sich tatsächlich so sympathisch ist, dass man tatsächlich scharf auf einander wird... joa dann - warum nich? Aber das ist jetzt eher mein sekundärer Fokus. :)

Oh - und ich schreibe total selten mal wen an. Ich werde eher angeschrieben. Gut, da sind dann auch ein paar absurde Mailverläufe dabei, die ich dann recht schnell beende, weil's mir zu doof wird (manchmal geht aber auch einfach nur der Gesprächsstoff aus und dann versandet das schlicht) - aber die meisten sind dann ganz witzig.

ich glaub, du machst dir hier einfach selbst zu viel Stress. Ich muss da an einen berühmten Aphorismus denken, der Oscar Wilde zugeschrieben wird (keine Ahnung ob's stimmt - Google behauptet das zumindest): Life is too important to be taken seriously.

Insofern: Warum denn so ernst? Nimm's locker und hab Spaß. Jede Minute, die du mit Ärgern verbringst, bringt dich ja schließlich nicht weiter und macht zudem noch ein schlechtes Gefühl. :)

bearbeitet von Antioxidant
Rähchtshreipunk
  • Gefällt mir 2
popcorn69
Geschrieben (bearbeitet)
vor 1 Stunde, schrieb Zapruder:

...es ist 'alles' so egoistisch geworden...:flushed:

das netz hat "uns" verwöhnt.   "wir"  gaukeln uns vor, damit kann man alle unzulänglichkeiten des lebens lösen....  hohe preise, schlecht kontakte, fehlende angebote...

guck ins netzt...und du werden gehelft.....

und aber , wer die wahl hat hat die qual.  wir finden hier, aber wir werden nicht glücklicher.   und irgendwann haben angebote jeglicher art ihre grenze...

um nochmal das banalste aller beispiele zu bringen(hab es schonmal an anderer stelle erwähnt)  ich bin auf diese seite gestossen, weil ich auf einer anderen kontaktseite eine kennengelernt hab, die auf möglichst grosse.... aus war.  und dann schrieb sie eines tages, sie hätte auf poppen.de  einen mit 28cm schwanz gesehen...scheint echt zu sein...abe rsicher war sie auch nicht...  dann hab ich das hier mal aufgerufen...und war schnell wieder weg.  poppen.de   unmöglich sowas.

erst ein jahr später hab ich mich hier angemeldet...weil diese andere seite immer unergiebiger wurde.....

es hat sich verändert..ja, das ganze netz auch ebay :-D   und fast 10 jahre ...die heute 30 sind waren da 20 und sicher noch gar  nicht hier.....  die menschen ticken inzwischen anders..auch "wir".....

und diese seite hat sich mächtig verändert...erinnern wir uns???

bearbeitet von popcorn69
  • Gefällt mir 1
Zapruder
Geschrieben (bearbeitet)

...ja, schon...ich bin immerhin seit 2005 angemeldet, und im Forum aktiv seit 2014... :coffee_happy:

Dennoch finde ich es hier heute 'besser', als noch vor der 'Umstellung' 2015/16 (das war, von den beweglichen Smileys mal abgesehen, 'trockener'...:confused: ) 

Wie auch immer, man hat hier schon viele Möglichkeiten. 

bearbeitet von Zapruder
-Bildanpassung-
  • Gefällt mir 2
Joker139
Geschrieben (bearbeitet)
vor 1 Stunde, schrieb in10thief:

Und wann war eigentlich dieses Früher (mit den willigen Weibern)?

1880 Kartoffelkrieg. Wie es früher mal war, weiß ich nicht. Aber ich finde es eigentlich ganz lustig hier. Von den willigen Weibern jetzt mal abgesehen.

bearbeitet von Joker139
  • Gefällt mir 3
Zapruder
Geschrieben

...als die Frauen noch Schwänze hatten... xD

 

vor 15 Stunden, schrieb Quint:

Solange dürfte Quint hier nicht verbleiben... 

...das wäre aber höchst bedauerlich, denn auch 

vor 15 Stunden, schrieb Quint:

...In meiner Wahrnehmung hat sich das Netz sehr verändert. Vielleicht nicht auf ein Jahr bezogen, aber wenn ich mal die letzten 20 Jahre Revue passieren lasse, dann ist der Wandel insgesamt eklatant.

...und gerade deswegen wäre es eher zu begrüßen, wenn jemand wie der Quint hier länger verbliebe. 

Da bin ich dann doch sehr egoistisch. :smiley:

Weil 'User' wie  @OneNo, '***oder Du kommen hier gerade recht. Muss ja keine grüne Hand sein. :smirk:

Sehr unterhaltsam. :coffee_happy:

Dafür lohnt sich schon das einloggen, deswegen. :$

  • Gefällt mir 2
mondkusss
Geschrieben
vor 23 Stunden, schrieb Tschampus:

Warum  sind wir  hier ,  also ich  gehe mal  von aus.....

das einzige, wovon du ganz sicher ausgehen darfst ist, dass WIR beide schon mal ganz gewiss nicht aus dem gleichen grund hier sind....:coffee_morning:

***

 

vor 13 Stunden, schrieb OneNo:

Damit sie diese immer wieder auftauchende Frage im Forum lesen und sich über sie (und den Fragesteller, der aufgrund jener Frage beweist, in sehr eindimensionalen Bahnen zu denken) amüsieren können

unter anderem....;)

  • Gefällt mir 2
SinaiEvergreen
Geschrieben

Wenn manche Männer die Frauen per PN auch so voll labern, wie sie hier Texte schreiben, dann kein Wunder, wenn sie keine erobern.

Zum einschlafen langweilige Geltungssucht. 

Einfach mal ein kurzes Statement, ist nicht mehr möglich.

Virtueller Schwanzvergleich, 2018.

Ja, früher war alles besser. ;)

Weibsbild1979
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Tschampus:

Denkfehler ,  war schon  richtig  geschrieben ,  nur nicht richtig  durchdacht . Für Frauen  steht  hier die Welt  Kopf . Wenn  auch sonst  im realen  Leben  nichts  mehr  geht ,  weil die Zeiten  einfach an dir genagt  haben ,  du in  eingefahrenen ,  spießigen Leben  angekommen  bist  HIER  ist alles  großzügig  anders ,  ein paar  Titten gepostet ,  und du bist wer ,  wirst  überschwemmt  mit Post  von Männern  ,  und alle  wollen  was von dir,  und  ich  sie schreiben  auch so reale und ehrliche  Post ,  wie  : Du hast ein  gelesen Profil . ..du bist genau  das was ich immer  suche ,  ...ich verwöhne  dich ,  so wie du es magst . ..☺  

Diese Zeilen sind Frust pur...nicht mehr nicht weniger !

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb OneNo:

Damit sie diese immer wieder auftauchende Frage im Forum lesen und sich über sie (und den Fragesteller, der aufgrund jener Frage beweist, in sehr eindimensionalen Bahnen zu denken) amüsieren können. Guter Grund, nicht wahr?

,

Ach komm ,  dir ist auch schon aufgefallen ,  das diese  Frage  immer  wieder  auftaucht  😊 ist doch interessant  😊 wenn  du auch versuchst  ,  mit einem intellektuellen  Ausrutscher ,  dich über  den Dingen zu stellen ,  was  dich aber  eher  abwertet 😊

Wenn  also doch schon so viele  diese  Frage stellten , kann  sie doch so verkehrt  nicht  sein ,  es sei denn ,  die anderen  sind  alle  dümmer  😊

Zapruder
Geschrieben

***

vor 12 Stunden, schrieb OneNo:

...dauert das halt etwas länger... 

...auf manches lohnt es, zu warten... :coffee_happy:

vor 12 Stunden, schrieb Joker139:

...der andere eher nicht... 

...komm, waren zuletzt doch kreative, witzige, unterhaltsame Geschichten von dem Vogel...:smiley:

OneNo
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Tschampus:

Wenn  also doch schon so viele  diese  Frage stellten , kann  sie doch so verkehrt  nicht  sein

Und welcher Glückskekslogik entspringt diese Weisheit?

Es fragen sich auch nicht wenige Menschen, ob die Erde nicht doch tatsächlich flach ist. Also ist sie es jetzt, da einige Leute einfach den Schuß nicht gehört haben und jene Frage stellen? Kann man dann die Erde wieder rund machen, indem man fragt, ob die Erde nicht tatsächlich rund ist? Ist die Erde durch solche Fragereien im Endeffekt Schrödingers Erde?

Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb OneNo:

Und Du fällst durch das Raster. Wirklich schade.

Aber hey: Wie wäre es denn damit, daß Du Dich dann einfach für die Frau und den Mann, den sie dann eines Tages findet (denn das geschieht früher oder später nun einmal), freust, anstatt frustriert zu sein, daß Du es nicht gewesen bist? Oder gönnst Du anderen Männern, die dann die Ansprüche der jeweiligen Frau erfüllen, ihr Glück nicht - und ebenso auch nicht der Frau, die ohne ihre Ansprüche senken zu müssen, dann jemanden gefunden hat? Das wäre dann aber reichlich unhöflich...

Wie kommst  du darauf ,  daß ich frustriert  bin ,  nur weil ich einen  Post  schreibe ,  ☺

Sicherlich  gönne  ich dir den Glauben  das sich hier  welche finden ,  ganz  bestimmt  sogar ,  aber nicht  alle  11 Min. Und für  Dauer  ☺

Lese mal  die Profilaufrufe  ☺

 

vor 2 Stunden, schrieb in10thief:

Meines Erachtens liegt der „Fehler“ beim „wir“ (Paare ausgenommen). 

 

Und wann war eigentlich dieses Früher (mit den willigen Weibern)?

Das war  noch zu den Zeiten ,  als es noch von den Jungs  gemacht  worden  ist ,  und poppen  nicht ins Ausland  abgewandert  ist ,  und als es noch kein blocken gab ,  und man sich noch hin und her geschrieben  hat  😊

popcorn69
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Quint:

In meiner Wahrnehmung hat sich das Netz sehr verändert. Vielleicht nicht auf ein Jahr bezogen, aber wenn ich mal die letzten 20 Jahre Revue passieren lasse, dann ist der Wandel insgesamt eklatant.

ich bin seit ?????   1994 im netz...   aber erst 2006 etwa hab ich mich für kontaktseiten interessiert.... auf irgendeiner "normalen" seite war eine werbung...immer wieder...

das internet hat sich verändert....aber wer hat sich mehr verändert?  das netz oder die user?   das netz ist  irre viel schneller geworden.  die inhalte haben sich weniger verändert...sind vor allem mehr geworden.   die seiten als solche wurden eher verschlimmbessert... 

 

OneNo
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb Tschampus:

Sicherlich  gönne  ich dir den Glauben  das sich hier  welche finden

:clapping:

Ja, ich glaube nur, daß sich hier Leute finden, wohingegen Du weißt, daß sich hier keiner findet...

(Ich bezweifle, daß es Sinn machen würde, Dich auf den eklatanten Denkfehler aufmerksam zu machen, den Du - erneut - an den Tag gelegt hast, da es manchmal einfach dafür schon zu spät ist.)

  • Gefällt mir 1
×