Jump to content
govinda763

Ist das schon Fremdgehen?

Empfohlener Beitrag

iloveithot
Geschrieben
ganz eindeutig JA
  • Gefällt mir 1
Antioxidant
Geschrieben
Jup, defintiiv.
Alex26556
Geschrieben
Auf keinen Fall. Er hat ja nichts ausser wichsen gemacht. Also ist das auch kein Fremdgehen.
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Wa? Die Antworten werden bestimmt der Brüller😂😂😂😂😂sorry
  • Gefällt mir 1
Ichbinich162
Geschrieben
Da gebe ich Paulawirtz recht, dann wäre jedes wichsen vor einem Porno, direkt ein Betrug an seinem Partner
  • Gefällt mir 1
BYFREE
Geschrieben
Betrug fängt im Kopf an, man hintergeht seinen Partner. Klar ist das Betrug ausser er erzähl es Ihr.
  • Gefällt mir 3
Boomcy
Geschrieben
Auf jeden Fall. In einer festen Beziehung teile ich jegliche Intimität in der Realität nur mit einer Frau. Anders sieht es bei pornografie oder Fantasie aus.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Na das sind Vergleiche und Antworten . Passen zur Frage . Die jetzt aber nicht wirklich schlau war. Na das wird vermutlich jede Frau oder Mann mit gesunden Menschenverstand anders sehen. ......
Geschrieben
Sicher das es nicht beim Film schauen passiert ist ? Nur mal so.......
  • Gefällt mir 3
Selene09
Geschrieben
Fremdgehen ist alles womit man den Partner hintergeht. Die Antwort dürfte also ziemlich klar sein. Viel mehr beschäftigt mich jedoch die Frage welche "interessanten" Erlebnisse hier so manch Eine/r hat.
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Auf jeden Fall würde ich sagen...
  • Gefällt mir 1
DirtyMindXXX
Geschrieben (bearbeitet)

@Paddy1982 Solche Szenen finden outdoor durchaus statt (selbst erlebt, sogar ohne mich dabei irgendwo anfassen zu müssen).

 

Zum Thema: Nein, für mich kein Fremdgehen.

bearbeitet von DirtyMindXXX
  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Vertrauensbruch gegenüber seinem Partner und damit eindeutig - Ja

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Gerade eben, schrieb DirtyMindXXX:

@Paddy1982 Solche Szenen finden outdoor durchaus statt (selbst erlebt, sogar ohne mich dabei irgendwo anfassen zu müssen).

Der Knaller

Goldmedaille
Geschrieben
Klar ist es eine Form von Fremdgehen. Sexualität mit einem Fremden ausleben hat immer was mit Vertauensmissbrauch und damit auch mit fremdgehen zu tun. Wie tolerant der Partner dem gegenüber steht, das ist jedem selbst überlassen. Im Durchschnitt sind die User bei Poppen sicherlich etwas toleranter als "das gemeine Volk", aber ich kann mir gut vorstellen, dass so mancher durchdrehen würde wenn sie oder er das erfährt.
RoyoFoto
Geschrieben
Für mich wäre das auch eine Art Fremdgehen ganz klar. Mit freundlichen Grüßen Royo
  • Gefällt mir 2
putte52
Geschrieben
@govinda763.....wohl eher eine Fantasie von dir...
  • Gefällt mir 1
Male77
Geschrieben
@putte52 fantasie hin oder her. die frage ist ob es schon fremdgehen ist. für mich ist das fremdgehen. sexuelle Aktivitäten gibt es in einer Partnerschaft nur mit meiner partnerin
  • Gefällt mir 1
×