Jump to content

Nachrichtenfilter

Empfohlener Beitrag

Lassie-GK
Geschrieben
Ich schreibe auch gern mal in ein Gästebuch wenn ein Profil aus der masse heraus sticht, aber eben nur als Lob und nicht um Kontakt zu bekommen. Dafür ist das Gästebuch nun mal da und nicht um den Filter zu umgehen, wer das ganze mal aufmerksam beobachtet kann sich anhand der Gästebücher schon eine Deppenliste erstellen. :D
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Besonders der Satz „Dein Nachrichtenfilter“😂😂😂echt ein Brüller. Wenn Mann es dann immer noch nicht kapiert......tja
  • Gefällt mir 5
Sandy-1961
Geschrieben
Es ist einfach nur nervig. Ein Filter hat seine Gründe.
  • Gefällt mir 2
clausi
Geschrieben
Es gibt MÄNNER die das nicht akzeptieren können das man der Dame nicht schreiben kann. Darum wird das Gästebuch voll gespannt.
  • Gefällt mir 1
Mapouka666
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Wolfwalk:

Ich lösche mein Gästebuch nicht! ...nöööö..nönööö

:joy: :speak_no_evil: Ich sage jetzt nichts dazu.

  • Gefällt mir 2
Quint
Geschrieben

Mir ist zwar schleierhaft warum man sich überhaupt in Gästebüchern verewigt, von der Beischlafbettelei mal abgesehen. Warum sich aber erwachsene Menschen über eben jene Einträge aufregen übersteigt völlig meinen Horizont. So ganz unrecht scheinen den betreffenden Profilinhabern diese Schmeicheleien nicht zu sein, ansonsten würden sie ihr Gästebuch einfach deaktivieren. Irgendwie gibt es hier ganz viel Pausenhofverhalten.

 

vor 40 Minuten, schrieb Mapouka666:

 Ich sehe das Portal nicht nur als Suche nach dem geeigneten Sexobjekt. Man kann sich durchaus auch auf geistiger Ebene austauschen, aber wahrscheinlich fällt das hier einigen schwer, oder ist zu nervig. 

Um sich auf geistiger Ebene austauschen zu können, muss diese aber erst einmal vorhanden sein, bzw. sollte diese auch die eine oder andere Erhebung aufweisen.

  • Gefällt mir 1
SinaiEvergreen
Geschrieben

Ich warte ja noch auf diverse User, die den TE als Schleimer angehen. Sind die heute nicht online? :coffee_morning:

 

  • Gefällt mir 4
Rapunzel-1958
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Quint:

... So ganz unrecht scheinen den betreffenden Profilinhabern diese Schmeicheleien nicht zu sein ...

Einige finden es lustig, da die Schreiber sich ja selbst zum Affen machen -

ich seh es so: ich mag die Schmierereien an "meinem Haus" nicht :$

Nitrobär
Geschrieben

Nun wer ein " Gästebuch " hin legt hat auf den Inhalt eben keinen Einfluß mehr . 

Mapouka666
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Quint:

Mir ist zwar schleierhaft warum man sich überhaupt in Gästebüchern verewigt, von der Beischlafbettelei mal abgesehen. Warum sich aber erwachsene Menschen über eben jene Einträge aufregen übersteigt völlig meinen Horizont. So ganz unrecht scheinen den betreffenden Profilinhabern diese Schmeicheleien nicht zu sein, ansonsten würden sie ihr Gästebuch einfach deaktivieren. Irgendwie gibt es hier ganz viel Pausenhofverhalten.

 

Um sich auf geistiger Ebene austauschen zu können, muss diese aber erst einmal vorhanden sein, bzw. sollte diese auch die eine oder andere Erhebung aufweisen.

Erhebung. :confused: Was immer du damit meinst. Ja man sollte schon auf einem Level sein, um auf geistiger Ebene sich austauschen zu können. Das merkt man dann schon nach ein paar Sätzen und kann dann das Ganze einfach bei Bedarf mit dem "Nein Danke Button" beenden.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Meine Herren. Ich hätte nicht damit gerechnet soviele Kommentare bei diesem Thema, zu bekommen 😂😂
  • Gefällt mir 1
Lichterloh2018
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb SinaiEvergreen:

Ich warte ja noch auf diverse User, die den TE als Schleimer angehen. Sind die heute nicht online? :coffee_morning:

 

Die rechnen hier nicht damit. In der Jammerecke hätten sie‘s schon entdeckt ☝🏼

  • Gefällt mir 4
Rapunzel-1958
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Nitrobär:

keinen Einfluß mehr

Doch - man kann die Einträge ja löschen (und sogar melden) :coffee_happy:

PS @UlanBator94 Und entjungfert bist Du nun auch ... also, Dein Gästebuch :yum:

@SinaiEvergreen Mittlerweile wird ja fast jedes Thema zerpflückt als Schleim, Werbung etc. O.o Echt nicht mehr schön!

  • Gefällt mir 3
Nitrobär
Geschrieben

@Rapunzel-1958

Jo das geht bei einem virtuellen Buch , wo ja selbst der " Gast " eher ein Gespenst ist . 

SevenSinsXL
Geschrieben

Ich antworte zu 99% nicht auf GB- Einträge. Aber ich lösche auch nichts, denn ich finde es lustig, wie sich manche zum Affen machen.

  • Gefällt mir 5
Quint
Geschrieben (bearbeitet)
vor 18 Minuten, schrieb Rapunzel-1958:

Einige finden es lustig, da die Schreiber sich ja selbst zum Affen machen -

ich seh es so: ich mag die Schmierereien an "meinem Haus" nicht :$

Dies lustig zu finden ist ja legitim. Sobald man sich aber öffentlich über Zustände echauffiert, die man leicht ändern kann, wird es auch für den Gästebuchinhaber peinlich. Aber genau wie die Gästebuchschreiber leiden auch deren Inhaber oftmals an einem Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom

Wenn man Schmierereien am Haus nicht mag, dann wischt man sie weg, sorgt dafür dass die Hauswand nicht so leicht zu erreichen ist und vor allem stellt man den Schmierern nicht auch noch Farbe und Pinsel hin.

Desgleichen könnte man aber auch die Flirtfunktion deaktivieren oder den Nachrichtenfilter gescheit einstellen, aber dann hat manch einer ja keinen Grund mehr öffentlich zu jammern. Wäre auch irgendwie wieder langweilig.

vor 16 Minuten, schrieb Mapouka666:

Erhebung. :confused: Was immer du damit meinst.

Ein Wortspiel. Um sich auf geistiger Ebene auszutauschen, darf diese keine Fläche sein.

bearbeitet von Quint
77bigwoman
Geschrieben

Antworten, löschen oder ignorieren - warum ein Faß aufmachen? Ich habe auch mal in ein GB geschrieben, um mit jemanden Kontakt aufzunehmen. 

DAS_Vollweib
Geschrieben (bearbeitet)

Alles was man deaktivieren kann, habe ich deaktiviert.

Verstehe gar nicht wozu das gut sein soll, wenn mir jemand ein Kompliment machen möchte, dann kann er mich anschreiben.

Ich brauch das nicht, dass das jeder liest

bearbeitet von DAS_Vollweib
Geschrieben
Es ist nervtötend weshalb ich keinen Filter mehr hab. Jetzt bekommt halt jeder persönlich einen korb der das Profil nicht liest. Oder wenn er damit nicht umgehen kann sehr gerne auch die Igno Liste
  • Gefällt mir 2
Angma1956
Geschrieben
vor 12 Minuten, schrieb DAS_Vollweib:

Alles was man deaktivieren kann, habe ich deaktiviert.

Verstehe gar nicht wozu das gut sein soll, wenn mir jemand ein Kompliment machen möchte, dann kann er mich anschreiben.

Ich brauch das nicht, dass das jeder liest

Bitte nicht persönlich nehmen..

Die Komplimente hier, kann man zu 99 % doch gar nicht ernst nehmen.

Auch wenn man diese über eine PM bekommt.

  • Gefällt mir 1
Angma1956
Geschrieben

Mein Nachrichtenfilter ist auch eng eingestellt.

Aber ins Gästebuch kann jeder schreiben.

Bin doch zum Spaß hier und lache gerne..mbg

  • Gefällt mir 1
Mood2squeeze
Geschrieben

selbst wenn es sowas wie eine bestimmung gäbe und ihr beide füreinander geschaffen wurdet..wenn der filter dich nicht zu lässt..tja..dumm gelaufen gibt andere hier ;)

×