Jump to content
ClarkKent28

Euer erstes Mal mit FFM

Empfohlener Beitrag

ClarkKent28
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb winternick:

ah so aber beim MMF nicht ?

ich hab den richtigen Partner den er erwartet nicht das ich beim MMF zwei Herren beglücke sondern er sorgt dafür das mich zwei Herren beglücken, den nur darin besteht der Sinn

 

Und ich weiß 100% das Männer wie du die so prahlen nur die Hälfte von dem bringen was sie ankündigen.
Mich hat noch kein Mann bisher allein geschafft.

Ich prahle nicht, sondern ich schildere dir meine Einstellung. Und es hat niemand behauptet, dass der Sinn von MMF ist, dass die Frau zwei Männer befriedigt. In erster Linie soll jeder Spaß haben. Und behalt doch bitte deine feministischen Ansichten für dich. Und wissen kannst du schon mal nichts, wenn du nicht mal meine Aussagen vollkommen verstehst. Und wenn dich bisher kein Mann alleine geschafft hat, frag dich langsam woran es liegt... vielleicht fehlt es auch an Motivation 😉

Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb ClarkKent28:

Ich prahle nicht, sondern ich schildere dir meine Einstellung. Und es hat niemand behauptet, dass der Sinn von MMF ist, dass die Frau zwei Männer befriedigt. In erster Linie soll jeder Spaß haben. Und behalt doch bitte deine feministischen Ansichten für dich. Und wissen kannst du schon mal nichts, wenn du nicht mal meine Aussagen vollkommen verstehst. Und wenn dich bisher kein Mann alleine geschafft hat, frag dich langsam woran es liegt... vielleicht fehlt es auch an Motivation 😉

was ist der Sinn von FFM für dich ? das du eiwg auf zwei Frauen rumjuckeln kannst , das sich zwei Frauen vor deinen Augen mit einander beschäftigen und du dir in der Zeit einen runterholst ?

Keine Angst mein fester Partner kann ewig und ist klasse aber mein Appetit ist nun mal groß

Wenn du so wenig Fantasie hast bist du eh nur zu bemitkeiden und wirst eh nie zu deinem FFM kommen wo alle drei beteiligten zufrieden sind.

Geschrieben

Immer dieser Schlagabtausch und Rechthaberei!

  • Gefällt mir 1
Esistsommer1972
Geschrieben

Ich bin schon mit einer Frau mehr als ausgelastet. Was soll ich da mit zwei ??? Dann würde es so laufen wie oben beschrieben , die Damen machen an sich rum und ich hole mir einen runter. MMmhhh nö Danke , eine reicht vollkommen ;):P 

LOUISE1955
Geschrieben
Am 21.6.2018 at 07:30, schrieb Bipaar31311:

Ich/wir warten auch noch auf die passende Frau

Ihr seid bi, wir allerdings nicht sondern wohl neugierig und würden es, vorausgesetzt das alles stimmt und sich gut Anfühlt mal probieren. Geduld müssen wir da betrachten. 

  • Gefällt mir 1
CrazyTyga
Geschrieben

Eine Freundin von uns ist bi und da durch sind wir dann zu einem Dreier gekommen.

Eigentlich was es der Totale Reinfall weil ich durfte mit der Freundin nur Petting machen und mit meiner Freundin gab es nur den Sex..... Die Freundin von uns hat es erst in der Situation gesagt das sie nicht mehr möchte sondern nur Petting hätte ich das eher gewusst hätte ich nein zum Dreier gesagt. Ich habe mich dann aber auch bei meiner Freundin beschwert und sie fand meine Meinung ok. Aber naja mal schauen was beim nächsten FFM Passiert aber diesmal mit einer Anderen Frau wo ich auch mit ihr alles machen darf ^^ .

JOHNNY6969BW
Geschrieben

Kurz vor meinem 18. Geburtstag im Urlaub am Strand. Mann war ich aufgeregt und überfordert:smiley: als ich mit der einen abends am Strand knutschte und ihre Freundin plötzlich sich zu uns setzte und anfing mich am Nacken zu küsse.... Ich war noch unerfahren und dann sowas... 

  • Gefällt mir 1
3some_NRW
Geschrieben

Fühlte mich wie ein Pascha. Auf dem Rücken liegen, die eine überm Gesicht mit der Zunge lecken und die andere kümmerte sich blasend und reitend um den Schwanz...grrrrr... War spontan, unverhofft und sehr, sehr geil nach ner Party in nem Club. Die beiden waren Freundinnen und hatten es offensichtlich drauf angelegt. Hab erst mit der einen rumgeknutscht in dem Club und war ziemlich baff als die andere dann auch neben mir saß und mich befummelte. Sind dann zu mir nach Hause. So offene und lockere Frauen, die ihren Spaß einfach nur ausleben wollen, erlebt man(n) leider viel zu selten.

 

RATTAPLAN
Geschrieben

So ähnlich hab ich das auch erlebt. Manchmal war ich für Beide der Part der Begierde und 1 Moment später wurde ich fast vergessen.  Mir hat das sowas von Spaß gemacht. Und wir hatten auch die Regel dass ich mit der 2. Frau nicht schlafen durfte.  Das war ihr wichtig, ich habe es eingehalten und ich werde diese Nacht nie vergessen 

.....Ich hab den Eindruck das hier so einige recht leistungsorientiert mit Ihrem Liebesleben umgehen... 

×