Jump to content
ParkplatzpaarS

MisterX

Empfohlener Beitrag

ParkplatzpaarS

Der Text ist heiß!

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben

MISTER X


Oje ,es ist mal wieder Samstag und ich habe null Ahnung was ich machen soll dieses Wochenende.
Das kann ja heiter werden ,am besten ich hole mir zwei bis drei Taschenbücher und verkrieche mich auf meinen Balkon und lese .So ein Wochenende auf dem Balkon in der Sonne kann auch sehr schön sein ,wenn ich es mir lange genug einrede .Aber wenn ich mir so ansehe was ich da noch zuhause habe zum Lesen ,werden das bestimmt ein paar heiße Tage auch ohne Sonne.
So noch schnell etwas zu trinken ,Aschenbecher und Handtuch holen ,dann kann es los gehen.
So ein Mist ,wer will denn jetzt schon wieder etwas von mir ,es gibt Tage an denen verfluche ich mein Handy ,es geht immer los wenn ich es am wenigsten brauchen kann. Mal sehen wer da etwas von mir will.
Hmmm die Nummer kenne ich nicht ,schon komisch.


**Hallo Geli ,ich habe deine Nummer von deinem Freund bekommen. Ich möchte dass du heute Abend um 20:00 Uhr auf den Parkplatz in der Nähe vom Schloss fährst ,dich ausziehst bis auf Strümpfe und deine Schuhe ,dann verbindest du dir die Augen und fickst dich mit zwei Dildos bis du weitere Anweisungen bekommst, die du ohne ein Wort aus zuführen hast .Gruss MisterX**

Ich glaube jetzt geht’s los ,was soll denn der Scheiß ,der hat wohl ne Macke, sowas mach ich doch nicht ,noch dazu kenn ich diesen Komiker ja gar nicht. Was hat sich mein lieber Schatz da nur wieder ausgedacht ,da steckt doch bestimmt wieder etwas ganz anderes dahinter. Aber was mach ich jetzt, geh ich da hin oder nicht? Wenn nur diese verdammte Neugierde nicht wäre. Reizen würde mich das ja schon und geil wird das auch bestimmt. Wenn mein Holder diesem MisterX meine Handynummer gibt dann kennt er ihn ganz bestimmt, also müsste ich mir keine Sorgen machen das mir etwas passiert.

Na dann hab ich ja noch ein paar Stunden um mich auszuruhen, also ab in die Sonne. Komisch diese SMS lässt mir einfach keine Ruhe, ich muss da laufend daran denken. Und was das Seltsamste ist, je länger ich darüber nachdenke, desto geiler macht mich diese Idee. Dieses Kribbeln zwischen meinen Beinen nimmt langsam Formen an, ich bin ja schon wieder nass* tztz* so was. So ein bisschen Entspannung vor der großen Stunde kann ja nicht schaden. Langsam ziehe ich meine Schamlippen auseinander und fahre mit dem Zeigefinger durch meine nasse Spalte, mein Daumen drückt sanft meine Klit, ich tauche meine zwei Finger in meine nasse Fotze und lecke sie ganz genüsslich ab. Hmm......das schmeckt gut. Ganz langsam schiebe ich drei Finger in mein Fickloch mit der anderen Hand feuchte ich mit meinem Fotzenschleim meine Rosette an und drücke den Zeigefinger langsam hinein. Wowww das tut ja sooooo gut, das ist so geil und ich fange an und ficke mich gleichzeitig in Arsch und Fotze, ich werde immer schneller und merke wie sich in mir alles zusammen zieht. Es dauert nicht lange da bekomm ich einen Abgang und halte die Luft an, damit mich nicht die ganze Nachbarschaft hört. Das hat richtig gut getan, so ein Fick am Nachmittag, auch wenn mir ein Schwanz lieber gewesen wäre, aber davon bekomme ich bestimmt heute Abend noch genug. Wie recht ich mit dieser Vermutung habe sollte sich noch heraus stellen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Sehr geil, bitte weiter schreiben :-)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
ParkplatzpaarS
Geschrieben

Schnell ein Blick auf die Uhr, na so langsam kann ich anfangen und mich fertig machen. Aber bevor ich unter die Dusche gehe, muss ich mir noch überlegen was ich anziehe, mal abgesehen von den Strümpfen ist es ja eigentlich egal, denn ich muss eh alles wieder ausziehen. Nachdem ich meinen Kleiderschrank auf den Kopf gestellt habe, entscheide ich mich für einen grauen Rock, eine schwarze durchsichtige Bluse und halterlose schwarze Strümpfe Auf Unterwäsche verzichte ich.
So jetzt unter die Dusche, aber diesmal mit Duschkopf, sonst muss ich mein Spiel vom Balkon wiederholen denn ohne Duschkopf duschen ist immer so anregend und dann muss ich doch gleich wieder anfangen mich selbst zuficken. Nachdem duschen öle ich mich mit einem ganz besonderem Öl ein, das hab ich mir neu in meinem Lieblingssexshop gekauft, es riecht so gut nach Vanille und Zitrone.. Nachdem ich soweit fertig bin ziehe ich mich an und packe alles ein was ich so brauche .Dildos, Halstuch.
Komisch schon beim zusammen packen meiner Sachen hab ich wieder dieses komische Gefühl im Bauch.Ich kann nicht sagen ob es das Ungewisse oder ein gewisser Anteil Geilheit ist was mir etwas zu schaffen macht.
Noch ein letzter kritischer Blick in den Spiegel und los geht’s ab zu einem Spiel, bei dem ich meinen Gegner nicht kenne
Jetzt hab ich nur ein kleines Problem, hoffentlich finde ich diesen Parkplatz auch den dieser MisterX gemeint hat. Vor lauter Aufregung muss ich noch an einem Rastplatz halt machen weil ich aufs Klo muss.
So meine liebe jetzt konzentrier dich mal, damit du weißt wo du hin musst. Ach da ist ja der besagte Parkplatz.


Also mir ist ja nicht ganz wohl bei diesem Spiel auf das ich mich da eingelassen habe, ehrlich gesagt mir ist sauschlecht und ich hab eine scheiß Angst. Vorsichtig schaue ich mich um, nichts zu sehen, kein Mensch und kein Auto. Wenn der mich verarscht hat dann ist aber der Teufel los .Geli, Geli, was machst du hier nur, du musst ganz schön bescheuert sein um dich auf so was ein zulassen.

Na jetzt bist du hier ,also dann mache was dir befohlen wurde und schaue was passiert.


Ich steige aus dem Auto aus, ziehe meine Bluse und meinen Rock aus und setzte mich auf den Beifahrersitz .Mein Herz schlägt mir bis zum Hals.


Ich hole mein Halstuch aus dem Handschuhfach und verbinde mir die Augen. Ich lege meine Beine weitgespreizt auf das Armaturenbrett, rutsche mit meinem Hintern auf dem Sitz soweit als möglich nach vorne um auch gut an mein hinteres Loch zu kommen. Komischerweise muss ich meine Fotze gar nicht mehr nass machen, denn sie ist schon nass. Ich spreize meine Schamlippen ganz weit auseinander und setze den ersten Dildo an mein Fickloch an, wie von selbst flutscht er in meine heiße Grotte rein. In dem Moment hab ich alles um mich herum vergessen, es existieren nur noch meine Geilheit und meine Dildos. Ich schiebe den Dildo bis zum Ende in meine Fotze und ficke mich, dann setzte ich den anderen an meinem hinteren Fickloch an und auch dieser findet wie von selbst seinen Weg in meinen Arsch. Dazwischen ziehe ich ab und zu meinen Fotzendildo heraus und lecke ihn ab, dieser Geschmack von mir und meinem Fotzensaft macht mich ganz kirre. Ich habe jetzt meinen Rhythmus gefunden und ficke mich gleichzeitig in meine beiden Löcher
Was war das da eben? Wenn mich nicht alles täuscht war das ein Blitzlicht von einem Fotoapparat. Stört mich aber in meiner Aktion nicht weiter. Ich kann jetzt eh nicht mehr aufhören ,ich bin kurz vor einem Wahnsinns Orgasmus. Zuerst komme ich in meiner Fotze und als nächstes noch viel besser in meinem Arsch. Mein Fotzensaft läuft mir die Beine hinunter. Da muss doch noch was gehen, ich ficke weiter, irgendwie kann ich gar nicht aufhören, meine Hände tun mir schon langsam weh,aber meine Geilheit lässt mich einfach weiter ficken. Als ich kurz vor dem zweiten oder war’s schon der dritte Abgang bin, geht meine Autotüre auf.
Mir bleibt fast das Herz stehen, so hab ich mich erschrocken ,ich habe vor lauter ficken ganz vergessen wo ich bin.
Eine mir unbekannte Stimme sagt zu mir**** das hast du gut gemacht, bist ein braves Mädchen, du kannst jetzt aufhören und aussteigen**** Mit zittrigen Beinen steige ich aus dem Auto aus, wobei mir der Fremde behilflich ist. Er nimmt mich am Arm und ich muss ein paar Schritte gehen. Ich habe keine Ahnung was um mich herum passiert. Plötzlich wieder die fremde Stimme**** bleib stehen ,nimm die Hände hinter den Kopf und spreizte deine Beine**** Na super denke ich so für mich, dieser Ton baut mich ja richtig auf. Ich fange an und zittere am ganzen Körper mir schlagen die Zähne aufeinander, auf deutsch, ich habe ANGST.
Tausend Gedanken jagen durch meinen Kopf, von Vergewaltigung bis hin zum Mord ist alles dabei. Ich muss völlig den Verstand verloren haben das ich jetzt hier stehe.


Ein Arm berührt mich ganz sanft und ich nehme einen sehr herben Männerduft wahr ,er drückt mich sanft an sich und sagt zu mir mit einer sehr sympathischen Stimme wie ich zu geben muss**** du musst keine Angst haben Geli, dir passiert hier nichts, wir wollen nur Spaß haben und hoffen dass du deinen auch hast****

Hat der eben WIR gesagt????? Oh Gott wie viele sind das denn?????? Und wo ist mein Schatz?????? Lässt der mich hier etwa wirklich alleine??????? Wie soll ich Spaß haben wenn ich mir vor Angst am liebsten in die Hosen machen würde, wenn ich welche anhätte???? Ich möchte etwas sagen, aber die Angst schnürt mir den Hals zu, es kommt kein Ton aus meinem Mund und das wo ich sonst so eine große Klappe habe. Ich hoffe die wird mir heute nicht zum Verhängnis.


Jetzt kann ich weitere Schritte wahrnehmen, ich kann noch nicht feststellen wie viele es sind, wieder ein Blitzlicht. Was machen die denn da???? Wieso fotografieren die mich laufend??????**** Sieht ja nicht schlecht aus die Fickfotze wie sie so da steht**** kommt der Kommentar von einer mir weniger sympathischen Stimme. Was bildet der sich denn ein, wie redet der denn von mir, schießt es mir durch den Kopf.
Plötzlich, ich weiß nicht wie mir geschieht, spüre ich eine Hand zwischen meinen Beinen**** na geil scheint die kleine Sau ja auch zusein, so nass wie die ist, die tropft ja so das ihr die Soße die Beine runter läuft**** Das war noch eine fremde Stimme, also sind es mindestens drei, überlege ich so für mich. Also drei fremde Stimmen und keine gehört meinem Schatz, das kann doch nicht möglich sein, das gibt es doch nicht, der kann mich doch hier nicht mit diesen Kerlen alleine lassen.
Das ich so nass bin ,ist mir in dem ganzen völlig unbewusst gewesen. Das kann es doch nicht geben .Du bist doch bekloppt Geli, wie kannst du geil sein wenn du Angst hast????


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Bitte weiter :-)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
ParkplatzpaarS
Geschrieben

Ich soll keine Zeit mehr haben um mir diese Frage zu beantworten ,denn ich spüre auf einmal Hände auf meinem Körper. Wie viele weiß ich nicht es müssen sehr viele sein, denn ich kann sie überall spüren .Auf meinen Brüsten ,auf meinem Bauch, in und um meine Fotze .Ich fass es nicht ,was geht hier vor sich????
****Komm Mädchen ,sei mal etwas locker und verkrampfe dich nicht so gerade eben im Auto hast du das doch auch ganz gut gemacht**** Wer war das jetzt eben, ich glaube ich höre auf die Stimmen einzuordnen, es hat keinen Sinn. Ich stehe immer noch da die Hände hinter dem Kopf, während dessen fremde Hände von mir und meinem Körper Besitz ergriffen haben .Irgendeiner bearbeitet meine Nippel mit der Zunge und den Zähnen, er zieht meine Nippel soweit nach oben dass es mir schon fast weh tut Aber was ist das jetzt???? Da muss einer vor mir knien und zieht meine Schamlippen auseinander ,er leckt meine Fotze ,diese Zunge bringt mich fast um den Verstand. Der fickt mich doch tatsächlich mit seiner Zunge .Ich kann etwas hinter mir spüren ,was oder wer ist das???? Ich kann Hände auf meinem Arsch spüren sie kneten meine Arschbacken, doch sie gehen auf Wanderschaft ,sie ziehen meinen Arsch auseinander ,ein Finger wird in mein Loch gerammt**** das ist ja eine richtige Fickstute die wir da haben, die ist ja in allen Löchern nass und bereit zum ficken**** na los dann lasst uns mal sehen was sie so aushält**** Was passiert jetzt???? Was haben die mit mir vor??????? Einer bearbeitet immer noch meine Nippel ,die anderen machen sich an meiner Fotze und meinem Arsch zuschaffen.**** Jetzt schau euch einer das an, ich hab schon fast eine ganze Faust in der Fotze und die scheint immer noch nicht genug zuhaben**** Das kann man ändern ,ich schieb ihr von hinten noch was nach, mal sehen ob da auch noch eine Faust rein passt**** Ich glaub die wollen mich aufreißen ,ich kann das doch nicht alles schaffen, das passt doch nie alles in mich rein. Oh Geli ,du sollst dich da gewaltig täuschen!!!!

Das ist ein so irre Gefühl, mir läuft der Fotzensaft die Beine runter, ich weiß nicht was mir zuerst überläuft ,der Arsch oder die Fotze .Bis jetzt hatte ich mich ja einigermaßen noch unter Kontrolle, aber jetzt ist Schluss damit ,ich schreie meine Geilheit einfach in den Wald, ich winde mich wie ein Aal ich habe das Gefühl mir bleibt gleich die Luft weg. Die ficken mich zu zweit mit den Fäusten in den Arsch und die Fotze .So was hab ich noch nie erlebt und es gefällt mir sau gut.**** Na komm du geile Fickfotze ,ich will dich spritzen sehen**** Das kannst du haben, denke ich so für mich!!!! Die beiden ficken mich jetzt in einem Gleichklang der mich wahnsinnig macht, noch zwei Stöße und kann nicht mehr an mich halten. Ich bäume mich auf und ein Schrei zeigt an dass ich komme. Mir wird schwindelig, ich glaube ich verliere gleich die Besinnung**** Habt ihr das gesehen, die spritzt so was hab ich noch nicht gesehen, aber nicht nur aus der Fotze, die spritzt im Arsch ja genauso ab**** Mir versagen die Beine, ich drohe in mich zusammen zufallen.**** Halt nicht umfallen ,hol mal einer eine Decke aus einem Auto**** Schritte entfernen sich ich höre eine Autotüre dann ist der andere wieder da. Vorsichtig werde ich auf den Boden gedrückt**** Hier setzt dich erst mal und hol Luft**** Langsam gehe ich auf die Knie ,ich kann eine weiche Decke unter mir spüren .Mein ganzer Körper zittert, aber diesmal nicht vor Angst. Irgendeiner hält mir eine Wasserflasche an den Mund**** Komm trink erst mal etwas ,ich denke du kannst es brauchen**** Danke das ist sehr nett ,gierig trinke ich aus der Flasche ,erst jetzt merke ich das mein Mund ganz trocken ist.

****So du kleine Fickstute ,bis jetzt hattest du deinen Spass ,jetzt sind wir an der Reihe**** Was soll das denn jetzt heissen???? Die wollen mir doch nicht allen Ernstes weiß machen das ihnen bei dem Ganzen keiner abgegangen ist. Na ja, ich kann es ja nicht nachprüfen.**** Komm mal hoch und knie dich hin**** Zwei Arme packen mich rechts und links und helfen mir das ich mich knien kann Was haben die denn jetzt schon wieder mit mir vor???? Keine Angst Geli, du wirst es gleich erfahren!!!! Ich hab den Gedanken noch nicht zu ende gedacht, da hab ich schon je einen Schwanz in meiner rechten und linken Hand**** So du geiles Miststück jetzt zeig mal was du kannst*** *Ich knie hier habe rechts und links einen Schwanz in der Hand und ich muss sagen nicht gerade kleine was ich so spüren kann. Wie die sich wohl in meiner Fotze und meinem Arsch anfühlen??? Geli schäm dich ,das kann doch nicht normal sein was ich für Gedanken habe!!!! Längst habe ich aufgegeben heraus zufinden ob du auch dabei bist .Irgendwie habe ich das Gefühl das du in meiner Nähe bist.
So nachdem ich also die geilen harten Prügel in meinen Händen halte ,fange ich an sie abwechselnd zu wichsen und mit meiner Mundfotze zuverwöhnen. Halt ,was ist das jetzt??????????? Wer schiebt mir denn da die Dildos in meine Fotze und meinen Arsch???????? Wie soll ich mich denn da auf irgend etwas konzentrieren?????? Ich möchte etwas sagen, aber da ich einen Schwanz im Mund habe kommt nur ein Gurgeln heraus .Jetzt stellt der auch noch den Vibrator ein an den Dildos**** So du kleine Fickstute,die bleiben drin bis ich dir erlaube das du sie loslassen kannst**** Na toll, wie soll das denn gehen??? Das schaff ich doch nie .ich kneife alles zusammen was ich habe .Aber das geht nicht lange gut einer nach dem anderen rutscht heraus**** Na was ist dass denn??? So geht das aber nicht, das waren ja nicht mal fünf Minuten. Wenn du das nicht alleine kannst ,muss ich wohl ein bisschen nach helfen**** Was hat der jetzt vor??? WAS IST DAS???????DER KLEBT MIR DIE DILDOS AN MEINER FOTZE UND MEINEM ARSCH FEST!!!!!!!!!!!!!! Egal, ich kann jetzt eh nichts mehr ändern, also beschäftige ich mich wieder mit den Schwänzen. Moment mal, da stimmt doch etwas nicht, ich habe rechts und links einen Schwanz in der Hand ,jetzt bekomm ich noch einen in den Mund und das Blitzlicht ist auch wieder da. Also müssen das vier Personen sein.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
ParkplatzpaarS
Geschrieben

Mir bleibt nicht viel Zeit zum Nachdenken, die Schwänze wollen bearbeitet werden. Also tue ich mein Bestes, Zwischenzeit, macht sich auch die Wirkung der beiden Dildos bemerkbar, ich kann nicht mehr zählen wie oft ich schon gekommen bin ,ist mir auch egal, mittlerweile bin ich so in meinem Element das ich mich nur noch auf die Fickschwänze konzentriere. Da ich merke das der den ich mit dem Mund bearbeite nicht mehr lange braucht, bekommt er jetzt meine ganze Aufmerksamkeit .Ich muss gar nicht mehr viel machen, der Typ drückt mir seinen Schwanz soweit in den Rachen und fickt mich in den Mund, seine Bewegungen werden härter und schneller. Ein Zucken geht durch seinen Körper, ich kann spüren wie sich seine Sahne sammelt und nach oben steigt. In dem Moment jagt der mir mit zwei, drei Stößen seinen ganzen Saft in den Mund, ich versuche alles zuschlucken, was mir nicht ganz gelingt. Der Saft läuft an meinem Mund herunter über meine Brust .Er behält seinen langsam schlaff werdenden Schwanz in meinem Mund ,während ich jetzt die beiden anderen zum Spritzen bringe. Meine Fotze und meinen Arsch kann ich schon gar nicht mehr spüren ,ich glaube da ist alles ausgefranst. Ich wichse die beiden Prügel in meinen Händen, bis ich spüren kann das es auch nicht mehr lange dauert, die beiden spritzen wie auf Kommando ihre Sahne in mein Gesicht und auf meine Brust .Ich spüre wie mir der Saft von den beiden am Körper herunter läuft .Es ist ein geiles Gefühl. Die drei ziehen sich zurück und irgend jemand befreit mich von den beiden Dildos in meinem Arsch und meiner Fotze.
Ich kann nicht mehr, mir tut alles weh, ich hab Durst, ich möchte mich waschen.Ich möchte einfach nur weg. Aber dieser Wunsch sollte noch etwas dauern bis er in Erfüllung geht.

Ich lasse mich einfach auf die Decke fallen und strecke alles von mir,ich möchte einfach nur meine Ruhe haben.Als ich so auf der Decke liege kann ich hören wie sich Schritte entfernen und sich Leute unterhalten.Verdammt wenn ich nur wüsste wieviele das jetzt wirklich sind,die Sprache hat es ihnen scheinbar auch verschlagen,denn keiner von denen sagt mehr ein Wort.Geli,du hast dich schon wieder getäuscht****Hier trinke etwas und da hast du ein Handtuch damit du dich etwas abwischen kannst****Das war die Stimme von dem ersten,ich erkenne sie ganz deutlich und ich kann sein Rasierwasser riechen.
Nur zu gerne nehme ich das Angebot an.Ich trinke einen kräftigen Schluck aus der Flasche und nehme das Handtuch.Ich versuche so gut es geht mit verbundenen Augen mir die Spuren der spritzenden Schwänze ab zuwischen.Ich lege mich auf den Rücken und geniesse die Ruhe die um mich herum ist.Ich glaube ich träume,was ist das jetzt schon wieder???Geben die denn keine Ruhe????haben die denn nie genug?????

Eine Hand streichelt ganz sanft meine Brüste,zärtlich knabbern Zähne an meinen immernoch steifen Nippeln.Eine andere Hand oder gehört sie zu dem gleichen fährt meine Schenkel auf und ab,taucht sanft in meine Fotze ein und bewegt sich vorsichtig rein und raus.Jetzt nehmen mich zwei Arme und ziehen mich auf seinen Körper.Ich versuche abzutasten wie der jenige wohl aussehen mag auf dem ich da liege.Aber mein Versuch wird im Keim erstickt in dem mir meine Arme nach hinten gedrückt werden.Zwischen meinen Schenkeln kann ich einen langsam steif werdenden Schwanz spüren der sich an meine Fotze drückt.Ich rutsche etwas hin und her solange bis der Schwanz seinen Weg gefunden hat.Wie von selbst rutscht er in meine Fickfotze die immer noch triefend nass ist.Der Typ unter mir packt mich an den Armen und zieht mich runter zu sich,gerade soweit das er meine Nippel in den Mund nehmen kann.Er saugt und beisst,ich habe das Gefühl sie versinken ganz in seinem Mund.Ich kann mich garnicht richtig bewegen,aber das muss ich eigentlich auch garnicht,denn er macht die Fickbewegungen ganz alleine.Er rammt mir seinen harten Prügel bis zum Anschlag in die Fotze.****Ich glaube unsere Fickstute kann noch einen Schwanz vertragen,am besten in ihr hinteres Fickloch****Gesagt getan,schon spüre ich einen anderen harten Prügel an meiner Rosette.Zuerst fährt er vorne durch meine Fotze um seinen Prügel richtig nass zu machen,was ja bei meiner Geilheit kein grosses Problem ist.Dann spielt er mit seinem Schwanz an meinem hinteren Eingang und bis ich richtig bis drei zählen kann hat er mir seinen Fickschwanz in den Arsch gerammt.Diese Gefühl ist noch geiler als meine beiden Dildos.Es fühlt sich geil an die beiden Schwänze zu spüren wie sie sich an einander reiben.Jetzt liege ich hier aufgepfählt auf zwei Schwänze und geniesse diesen Fick.Die beiden sind super gut,sie haben ganz schnell einen gleichen Rythmus gefunden in dem sie mich ficken.****Aber,aber,da ist ja noch ein Loch ohne Schwanz,da müssen wir doch ganz schnell Abhilfe schaffen****Und schon hab ich den nächsten Schwanz in meinem Mund.Aber nicht genug mit diesen dreien,jetzt kommt der vierte ins Spiel,das muss der gewesen sein,der die Fotos gemacht hat.Er drückt mir seinen Schwanz in die Hand.Und in diesem Moment weiss ich das du da bist,denn das ist dein Schwanz den ich da in der Hand habe.Wieso bekomm ich deinen Schwanz in die Hand????Wieso fickst du mich nicht wie anderen????Ich habe keine Zeit um nach Antworten zu suchen,ihr vier lasst mir keine Möglichkeit dazu.Der Schwanz in meinem Mund ist gleich abspritz bereit,der fickt mich mit einer solchen Wucht das ich das Gefühl habe er kommt auf der anderen Seite wieder raus.Ich bekomme kaum Luft so nah drückt er meinen Kopf auf seinen Prügel.Sein Atmen geht in ein Keuchen über, ein röchelndem Ton kommt nur****los schluck du Miststück****über seine Lippen.Der jagt mir mit einer solchen Wucht seinen ganze Ficksahne in den Rachen das mir garnichts anderes überig bleibt als zu schlucken.Ich sauge alles aus ihm heraus und lecke seinen Schwanz sauber.Kaum bin ich damit fertig hab ich den nächsten Schwanz schon im Mund das ist der aus meiner Fotze,ich kann meinen Fotzensaft schmecken und sauge mich an seinem Prügel fest.Nach drei Stössen jagt auch der zweite mir seinen Saft in den Rachen,der dritte spritzt mir alles über den Arsch und vereibt es darauf.Als letztes fehlst nur noch du,du nimmst mein Gesicht in deine Hände und spritzt mir alles mitten ins Gesicht,ich mache den Mund auf um auch deinen Saft zu schlucken,alles schaffe ich nicht der Rest läuft mit am Kinn herunter auf meine Brust.

Solangsam bekomme ich meine Sinne wieder auf die Reihe,ich dachte schon die Typen haben sie mir aus dem Kopf gefickt.
****Du warst eine gute Fick und Schluckstute,danke dir,ich hoffe wir können das bald mal wiederholen****Sie gaben mir beide rechts und links ein Küsschen auf die Wange und entfernten sich dann.Das waren zwei von vier die sich da von mir verabschiedet haben.****So Geli,ich war anfangs ja etwas skeptisch ob du überhaupt erscheinen würdest und wenn ja ob du alles so mit machst wie wir uns das gedacht haben.Und ich muss sagen,es hat sehr viel Spass gemacht mit dir****Das war MisterX der mit der sanften Stimme und dem guten Rasierwasser.Wir verabschiedeten uns voneinander mit etwaiger Aussicht auf Wiederholung.
Jetzt müsstest eigentlich nur noch du da sein.Da ich solangsam auch meine Stimme wieder gefunden habe,rufe ich deinen Namen****Ich bin hier,du kannst jetzt den Schal von den Augen nehmen,sie sind alle weg****Nichts lieber als das,meine Augen tun mir weh und ich muss mich langsam daran gewöhnen das ich wieder etwas sehen kann.Ich schaue dich an und du grinst mich einfach nur an.****Was hast du????Lachst du mich aus??????*****Irgendetwas stimmt doch nicht!!!****Nein mein Schatz es ist alles in Ordnung,ich muss mich nur wundern das du das hier alles wirklich mitgemacht hast,obwohl du nicht wusstest was auf dich zu kommt und ob ich auch hier sein werde*****Irgendwo hatte ich im Gefühl das du da bist und mich nicht alleine lässt,sonst hättest du diesem MisterX wohl kaum meine Handynummer gegeben****Aber da fällt mir etwas ein****Sag mal warum wolltest du mich nicht auch ficken wie die anderen auch????Und warum hast du Fotos gemacht??????Was hast du vor mit diesen Fotos????Jetzt kann ich all die Fragen stellen die mich zwischendurch beschäftigt haben!!!!!*****Das kann ich dir erklären,ich wollte einfach einmal zusehen wie du dich benutzen lässt und noch dazu von wildfremden Männern.......für dich Fremde......denn ich wusste ganz genau wer diese Typen waren,ich habe sie extra für dich ausgesucht.Ich wollte sehen wie weit dein Vertrauen geht und ob du dich auf so etwas einlässt, wie du dich gibst in solch einer Situation.Die Bilder habe ich alleine nur für uns gemacht,aber du musst nicht denken das du die Gesichter siehst von den Männern,die habe ich weggelassen.Du wirst nie erfahren wie sie ausgesehen haben und wer sie waren.****
Irgendwie bin ich ein bisschen schockiert,wütend ich weiss eigentlich gar nicht richtig was ich fühlen soll.Wenn mir mein Arsch und meine Fotze nicht so weh tun würden,könnte ich glauben ich hätte das alles nur geträumt.Und wenn es so wäre,dann wäre das ein super toller Traum gewesen.Ich umarme dich und küsse dich zärtlich****Danke mein Schatz das du das für mich getan hast,ich hoffe ich kann dir auch einmal eine ähnliche Überraschung bereiten****

Wobei ich heute schon davon überzeugt bin,das mir bestimmt etwas in dieser Art einfallen wird.

*****Gute Nacht mein Schatz schlafe gut und träum was Schönes*****


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
lassebraun1
Geschrieben

sehr heisse geschichte da wäre man(n) gerne dabei gewesen

gruß lasse


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×