Jump to content

Sexting - Wer kann auch nicht genug davon bekommen?

Empfohlener Beitrag

DerLustvolle22
Geschrieben
Kann ich persönlich nix damit anfangen genauso wie Telesex ist mir zu Langweilig wen dan bitte real.
  • Gefällt mir 1
spinner105
Geschrieben
Mit einer bestimmten Person immer wieder sehr gerne . Läuft aber nicht mit jedem .
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 15 Stunden, schrieb schweissfuessli:

Meine erfahrung war dass aus dem bildchen zeug und den fantasien drumrum eine falsche vorstellung fürs zukünftige Treffen entstand und dies war dann sehr ernüchternd. Darum verzichte ich gern drauf. 

 

Jepp, diese Peinlichen Momente verkneife ich mir auch ....

  • Gefällt mir 2
DeSiL
Geschrieben

Hier hat scheinbar kaum eine Frau wirkliches Interesse am Bildertausch. Sich angeblich mit mehr- oder eindeutigen Fotos aufheizen zu wollen, und dann die Filter so zuzuknallen, daß man nicht durchkommt.

Was macht das denn für einen Sinn, super-scharfe Filtergrenzen für eine so harmlose Sache wie Fototausch einzurichten. Hier will doch niemand über jemanden herfallen oder unhygienische Körperflüssigkeitenn tauschen. Und was haben Alter, Größe, Beziehungsstatus oder Wohnort damit zu tun, wenn man über das Internet Bilder tauscht?

Ich kapier es nicht.

HappyBrain666
Geschrieben
Virtuellen Sex finde ich langweilig, und habe gar keine Zeit dafür. Diese Zeit investiere ich lieber in richtigen dreidimensionalen Sex.
Geschrieben
Ist halt was für Verbalerotiker... kann man mögen, muss man nicht.
Seelenwanderin
Geschrieben

@DeSiL ich zeige doch nicht Hinz und Kunz meine Bilder, nur weil er sie sehen will. Ich entscheide für mich, wem ich meine Bilder zeigen will und werde oder nicht.

Warum sollte ich einem Mann, der meine Bilder sehen möchte (Neugierde/sich aufgeilen/Kopfkino.............what ever) zeigen, der gerade mal wuschig ist?!

Es gibt genügend Bilder und auch erotische Bilder im Netz. Ich bin, um es ganz deutlich zu sagen bzw schreiben, keine Wichsvorlage. Ebenso habe ich kein Interesse, einen Mann, nur weil sein Gehirn in die Hose gerutscht ist, mit geschriebenen Worten anzuheizen.

Warum? Für was?

Sowas tausche ich, wie schon 2 oder 3 Seiten davor, mit dem Mann aus, der mich interessiert und das in subtiler Form und nicht Hardcore, weil es gerade so passend für meinen Gegenüber wäre

  • Gefällt mir 2
DeSiL
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Seelenwanderin:

@DeSiL ich zeige doch nicht Hinz und Kunz meine Bilder, nur weil er sie sehen will. Ich entscheide für mich, wem ich meine Bilder zeigen will und werde oder nicht.

Das erwartet ja auch niemand. Aber Du hast ja nicht einmal die Möglichkeit eine Auswahl zu treffen, wenn Dein Filter dicht ist. Und was haben 90% der Filtereinstellungen mit dem Fototausch zu tun? Wohnort, Sternzeichen, Raucher? Ist doch vollkommen egal. Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, daß ich so üble Rahmenbedingungen biete, daß mich sogar reine Tauschprofile aussperren.

Seelenwanderin
Geschrieben

Warum soll ich einem Mann meine Bilder zeigen, der nicht in mein Suchmuster passt? Wo ist der Sinn? Wo ist der Sinn des Bildertausches?

Es geht hier um die Rahmenbedingungen, die kompatibel sein sollten. Und selbst ein Tauschprofil (was auch immer das ist oder sein soll) hat Kritierien, die ihre Daseinsberechtigung haben. Und wenn sie mit Deinen sogenannten Rahmenbedingungen nicht überein stimmen, dann ist das so.

Warum über etwas einen Kopf machen, wenn es nicht zu ändern ist?!

Da es ja um Bildertausch bei Dir geht, wenn ich es richtig verstanden habe, dann such Dir ein Profil, wo Bildertausch erwünscht ist und frage höflich an oder suche im Netz. Denn wie mir scheint, ist es Dir ja eh egal, wer sich hinter den Bildern verbirgt bzw. was dort zu sehen ist. Hauptsache mal Bilder getauscht :confused:

  • Gefällt mir 2
Nitrobär
Geschrieben

@moodybs

Aus Minus mal Minus wird hier nicht Plus .

Weder finde es Alle toll und trauen sich nicht es zu zugeben ,

noch sind die die es machen " doch zum größten Teil pubertierende Teenager und Typen die Pornhubkonsum mit Sex gleichsetzen ... "

Wer was gern macht oder eben nicht ist immer eine ganz normale persönliche Entscheidung , 

die keiner Wertung der Andersdenkenden bedarf , finde ich .

  • Gefällt mir 2
Kismet60
Geschrieben
Am 13.6.2018 at 05:06, schrieb Druckvoll88:

Ich bin total geil drauf, geil zu chatten und mit eindeutigen bildern die geilheit nochmal zu steigern.

Einmal damit angefangen und gefallen daran gefunden, lösst es einen nicht mehr los, zeigegeil seinen nackten Körper, am besten gut sichtbare genitalien und gespreizte ärsche in die kamera zu halten.

Wer lebt es von euch auch aus und mit wem? Eher Mönner oder Frauen? Was ist das geilste, was euch dabei jemand zugesendet hat?

Bin gespannt, wie es euch damit geht.

Ich mag es auch erotisch zu schreiben aber ich kann Bildern nichts abgewinnen. Im Gegenteil ich empfinde es als Frechheit wenn mir jemand ungefragt solche Bilder zusendet.

Für mich ist das ein Exhibitionismus im Netz und kein gutes Benehmen. Ich kann Bildern von Schwänzen nichts abgewinnen ob sie in meinen Augen schön sind oder nicht..

Erotische Fotos die mich anmachen und mein Kopfkino zum laufen bringen sehen anders aus.

Sie zeigen weder einen Schwanz noch ein Arschloch.

  • Gefällt mir 1
Sonderbar
Geschrieben

Ich denke, das "Problem" ist einfach nur, dass manche darauf stehen, andere nicht. Genau wie mit bestimmten Stellungen, bestimmten Partnern, Fetisch, ...

Z.B. hab ich mal was über Frauen gelesen, die auf die Vorstellung stehen, von einem Alien ein Ei in ihren Körper "gelegt" zu bekommen und haben dann entsprechende Dildos, womit das geht. Ist doch nichts bei. Genauso wie beim Sexting (gut, ist sehr weit hergeholt :D) - jedem das Seine/Ihre.

Und ich in meinem Fall kann dem Sexting praktisch nichts abgewinnen. Frauen in Dessous, das geht für mich ok, wenn es dann die (Sex)Partnerin ist, wo dann noch eine Andeutung dahinter steckt, dass es "bald" soweit ist, sodass das zum (erweiterten) Vorspiel zählt. Aber wenn das nur wage ist, so wie "ich gehe in ne Bar um wen abzuschleppen", also die Bekanntschaft praktisch nicht vorhanden ist, sehe ich das für mich auch als Zeitverschwendung. Es mögen andere dann denken "gut, bleibt mehr für mich", aber damit kann ich dann leben.

Von Verbalerotik wie am Telefon oder Cyber halte ich für mich auch nicht viel. Da ist doch jeder vollkommen austauschbar. Wenn da kein Bild hintersteckt, könnte es jeder x-beliebiger sein, mit wem man da schreibt (mit Bild jedoch auch, gibt ja genug im Internet). So eine Art erotische Kontaktanzeige jedoch wär schon scharf. Aber dann sollte man meiner Meinung nach eben nicht die ganze Zeit um den heißen Brei herum reden, sondern auch real Spaß daran haben. Nur sind die meisten Anzeigen dieser Art auf anderen Portalen zumindest jedoch Fake, hier weiß ich es nicht.

leckerli69
Geschrieben

Ich war hier schon Premium Mitglied aber das Geld war nur Verschwendung.

"bidreams69" meinen "Reale Dates kommen mit diesen Typen so gut wie nie zustande."

Kein wunder wenn Sie nicht mal Antworten können und bei der zweiten Nachricht den NEIN DANKE Button drücken.

Geschrieben

Also ich kann das erste posting nachvollziehen 

leckerli69
Geschrieben

Ich hatte "bidreams69" geschrieben.
Sogar die meine Mail gesendet, aber Antwort kommt keine! Stattdessen drücken Sie nach der zweiten Nachricht den "Nein Danke-Button"
Es kommt keine Antwort, weil ja alle hier ihrer Meinung nach "FAKER" sind.
Wieso sind solche Leute hier?
Ist poppen.de noch zu billig das hier jeder "Faker" dafür zahlt?

Geschrieben
Am 13.6.2018 at 07:22, schrieb Süßes_Teufelchen:

Schon ok erotische Bilder zu versenden...aber da muss ich Pascal19x5 zustimmen. Reale treffen gibts leider dadurch wenige.

Das könnte man ändern :-)

female_instinct
Geschrieben

Eine durchaus anregende Sache mit der richtigen Person. Real, virtuell...das Eine muss ja das Andere nicht automatisch ausschließen. 

  • Gefällt mir 3
Wolfi0665
Geschrieben

Ich finde es als virtuelles Vorspiel vor dem realen Vorspiel sehr reizvoll. Wobei es mit einer bekannten Partnerin für mich vorstellbarer ist...mit einer schönen unbekannten könnte es bei einem realen Treffen doch zu Irritationen kommen, wenn die Vorstellung nicht der Realität entspricht. Schreiben ist intensiver als stupider Bildertausch...aber eben nur ein Vorspiel zum Vorspiel...nicht als Ersatz für reales erleben.

derimmerl8
Geschrieben

Hallo erst mal. Sexting hin oder her. Reale Treffen sind in jeden Fall vorzuziehen. Wobei das "in meinem Fall" etwas schwieriger wird, weil ich in Spanien lebe. Drum geht mir das Filtergedönst auch langsam auf die Eier hier, weil ich einfach in keinen hineinpasse. Einfach nur Quatschen, Kennenlernen geht für mich hier irgendwie nicht. Aber ich kann die Frauenwelt verstehen bei dem, was hier so rumrennt. Trotzdem war´s ´ne intressante Erfahrung. Wirklich tolle Seite wenn man in Deutschland wohnt. LG

stecher57
Geschrieben
Am 15.7.2018 at 11:08, schrieb female_instinct:

Eine durchaus anregende Sache mit der richtigen Person. Real, virtuell...das Eine muss ja das Andere nicht automatisch ausschließen. 

Ich habe hier schon viele Profile von aufregenden Frauen gesehen, die aber leider viel zu weit weg wohnen. Mit ihnen würde ich mich aber durchaus gern verbal austauschen. Ist nämlich auch durchaus geil! Warum eigentlich wurde "Fifty shades of Grey" ein Bestseller?

"Brandenburg, Brandenburg, ..." Hier ist wirklich tote Hose.

Colichemarde
Geschrieben

Bildertausch ist ne schöne Sache, wenn die Bilder explizit für einen gemacht werden/wurden. Einfach nur Nacktfotos austauschen reizt mich überhaupt nicht - da ist das Internet voll von besseren Alternativen. Es geht um genau diese Sache, Fotos nur und ausschließlich für mich. Das reizt unheimlich. 

surprise_me
Geschrieben

Nun denn.....ich gehöre auch nicht zu denen, die Sexting betreiben. Ich muss nicht jeden Kram mitmachen und mir bringt das auch nichts.

Ich habe mir mal die Bilder vom TE angeschaut....ja....ich habe geschaut....na und.....ein Schwanz, mit abgebundenen Eiern, einen Plug im Arsch, abspritzend...na ja....Sperma sieht aus wie Sperma halt so aussieht....mich turnt so was nicht an....ich verbinde mit einem gesichtslosen mir fremden Mann auch nichts....ich weiß nicht, wie er sich anfühlt, wie er riecht, wie er denkt....ich bin eben nicht so gesteuert...

Aber das ist meine Sicht der Dinge.

Und ganz ehrlich.....ich muss mich hier nicht so zur Schau stellen...heißt ja nicht umsonst Intimbereich und nicht öffentlich zugänglicher Bereich.

Wenn hier Männer und Frauen das geil finden, anderen alles zu zeigen, sich unentgeltlich zur Schau zu stellen....sei es öffentlich, mit PN gesendeten Bildern oder eben als Freund (darum auch so viele Freunde), per WhatsApp (oh gott) ob sie nun bekannt sind oder nicht....egal....sie finden sich dann toll und meinen, sie sind die begehrtesten überhaupt....und viele freuen sich über Wichsbilder.....obwohl....das www ist ja nicht schon voll genug von solchen Bildern....und dann auch noch erstklassig aufgenommenen Bildern wohlgemerkt...und das sind Bilder von Männern und Frauen, die wissen, dass sie öffentlich im Netz zu finden sind....ich möchte mich dann da nicht wieder finden oder irgendwelchen männlichen und weiblichen Kumpeln gezeigt werden.

Aber gut.....wenn dann irgendwann mal einer festen Partnerin oder Partner von irgendjemandem diese Bilder zugespielt werden....

 

 

yourdream24
Geschrieben

Ist manchmal echt ganz spaßig und geil☺️  

lma12345678
Geschrieben
Am 13.6.2018 at 08:36, schrieb Druckvoll88:

Ich bin total geil drauf, geil zu chatten und mit eindeutigen bildern die geilheit nochmal zu steigern.

Einmal damit angefangen und gefallen daran gefunden, lösst es einen nicht mehr los, zeigegeil seinen nackten Körper, am besten gut sichtbare genitalien und gespreizte ärsche in die kamera zu halten.

Wer lebt es von euch auch aus und mit wem? Eher Mönner oder Frauen? Was ist das geilste, was euch dabei jemand zugesendet hat?

Bin gespannt, wie es euch damit geht.

Ich finds ehrlich gesagt Übertrieben geil *_*

Falls jemand Lust hat kann sie sich ja gerne bei mir melden

 

Bilder gibts natürlich auch dazu

EdwardTyze
Geschrieben (bearbeitet)
Am 13.6.2018 at 05:06, schrieb Druckvoll88:

Wer lebt es von euch auch aus und mit wem? Eher Mönner oder Frauen? Was ist das geilste, was euch dabei jemand zugesendet hat?

Finde ich nicht so spannend

bearbeitet von EdwardTyze
×