Jump to content

Sexting - Wer kann auch nicht genug davon bekommen?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Alles entwickelt sich weiter. Die vormals verschmähten Tastenerotiler und Schmuddelbildergucker bekommen einen neuen Namen - Sexting. Und schwupps ist es trendig mit runtergelassener Hose vor dem Rechner, Tablet oder Smartphone zu sitzen. Die vorher armselig traurige Aura wird dann komplett aufgelöst indem man seine eigenen Genitalbilder verschicken kann. Klingt für mich nach dem Trend und ist nur eine Frage der Zeit wann Mobilfunkanbieter entsprechende Flats raushauen.
  • Gefällt mir 4
Male77
Geschrieben
Uninteressant, vorallem mit fremden, die ich noch nie gesehen habe. Könnt ja sonstwer am anderen Ende sitzen
  • Gefällt mir 3
olli81266
Geschrieben
Ich finde es ok. Warum auch nicht wenn es dich geil macht
Geschrieben
Ich halte davon nicht viel,natürlich machen mich ,Bilder/Videos, auch geil! Bin selber zeigefreudig und lasse beim Wixen zuschauen oder sehe gerne ! Mir gefällt es auch ,andere durch zeigen und wixen,geil zu machen ! Aber dann in "Natura",nicht nur mit Bildern usw.! Ist doch viel geiler,wie nur das"Kopfkino" !!
  • Gefällt mir 1
Thatsme74
Geschrieben
Ich finde es total uninteressant! Zum einen weiß man nie,wer da am anderen Ende die Bilder verschickt und wer weiß,was der gerade nebenbei macht(bügeln,kochen,Hausarbeit).Schreiben und schicken kann man viel.....die Realität sieht oft anders aus.Aber wenn es Dich geil macht,ist es doch gut
  • Gefällt mir 2
Nitrobär
Geschrieben

In der richtigen Stimmung  ( beidseitig ) mag ich es ,

wobei da der Fokus klar auf dem geschriebenen Wort und nicht auf eventuellen Bildern liegt ,

Die eher ein Bonus sind . 

Das ist für mich nie eine " Entweder-oder-Frage " , natürlich würde ich ,

hätte ich in der Situation die Wahl , den realen Sex präferieren .

Nervig ist Mann da nur wenn er agiert anstatt zu reagieren . 

  • Gefällt mir 1
WeiblicherMensch
Geschrieben

Das finde ich völlig uninteressant.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Uninteressant,wo bleiben denn die übrigen Sinne die ebenso angesprochen werden müssen?
Mr_Mrs_vanHorn
Geschrieben
Wäre es nicht so geil,würden es doch nicht so viele machen. Jeder schreibt ich brauch's nicht,aber alle machen es.
  • Gefällt mir 3
maho12
Geschrieben

ich hab es gerade in einer PN geschrieben: ich finde, es nutzt sich irgendwie ab....

  • Gefällt mir 1
Seelenwanderin
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Mr_Mrs_vanHorn:

Wäre es nicht so geil,würden es doch nicht so viele machen. Jeder schreibt ich brauch's nicht,aber alle machen es.

Alle??? :flushed:

Bitte keine Verallgemeinerungen, denn alle ist schlicht nicht richtig! Nimm mich bitte aus der Verallgemeinerung alle raus und somit stimmt Deine Aussage nicht mehr.

Danke!

  • Gefällt mir 2
Mr_Mrs_vanHorn
Geschrieben

Und das die Seelenwanderin zufrieden ist und nicht mehr weint,machen's halt nur 99% und nicht alle. Und somit ist sie raus.

la-mystique
Geschrieben

Oha... dabei gibt es doch auch positive Aspekte... keiner geht aus dem Haus... niemand stellt sich der Realität ( die Gefahr sich gründlich zu blamieren geht gen NULL )... und es kann dann ein jeder AO machen... denn Krankheiten werden auf diesem Wege nicht übertragen. ( Ironie OFF )...das dabei eben die Realität zu kurz kommt ist so manchem völlig humpe......und das Taten den Worten folgen sollten ... wird schnell AD Acta gelegt..der Verlust von sozialer Kompetenz wird durch die perfekte Illussion ersetzt....mir tun Kopfcineasten ganz einfach nur leid.... !!!

  • Gefällt mir 2
Befana
Geschrieben
vor 42 Minuten, schrieb Seelenwanderin:

Nimm mich bitte aus der Verallgemeinerung alle raus

Mich bitte auch rausnehmen.
Danke!

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Mich ebenfalls ! Danke !

  • Gefällt mir 2
Seelenwanderin
Geschrieben (bearbeitet)
vor 44 Minuten, schrieb Mr_Mrs_vanHorn:

Und das die Seelenwanderin zufrieden ist und nicht mehr weint,machen's halt nur 99% und nicht alle. Und somit ist sie raus.

OT

Ironie geht anders ;)

Wenn Du nicht weißt, ob ich geweint habe, dann formuliere es anders. Ansonsten ist es eine haltlose Behauptung!

Weiterhin korrigiere doch einfach mal Deine Prozent, denn es haben sich noch 2 Userinnen gemeldet, die nicht in Deine Verallgemeinerung auftauchen und mitgezählt werden wollen.

Mhmmmm, vielleicht solltest Du Deine Berechnung nochmal neu aufstellen. Hierfür benötigst Du allerdings eine Zahlengrundlage, viel Spaß dabei ;)

bearbeitet von Seelenwanderin
Ergänzung zur Verständigung
  • Gefällt mir 1
Mr_Mrs_vanHorn
Geschrieben

Dann zählt euch doch einfach zu dem 1% das davon ausgenommen ist. Die vielen anderen sind dann die übrigen 99%. Wie viele genau diese sind wirst auch du nicht raus finden. Zufrieden ?

Myraja
Geschrieben

@Mr_Mrs_vanHorn

Ich zähle mich auch zu den ,,Ausnahmen", die kein Sexting mögen und es auch nicht praktizieren würden. Jedenfalls niemals auf diese Art, wie der TE es beschreibt und meint. Für mich ist es NoGo Nacktbilder von mir zu machen und wildfremden Kerlen erotische Geschichten zu schreiben damit die sich darauf einen runter holen, ist ebenfalls ein NoGo für mich!

Wo du die abstrusen 99% herholst, die es angeblich praktizieren, ist mir ein Rätsel.

Erotisches Schreiben praktiziere ich wenn, mit meinen mir persönlich bekannten Sexpartner als Vorspiel vor einem geplanten Date, das dann auch wirklich statt findet.

  • Gefällt mir 2
Seelenwanderin
Geschrieben (bearbeitet)
vor 54 Minuten, schrieb Mr_Mrs_vanHorn:

[...]  Die vielen anderen sind dann die übrigen 99%.

Auf was basieren diese 99 %???

Woher beziehst Du diese Kennzahl???

Auf was beziehst Du Dich? -> Nur auf Poppen.de? Oder auch andere Internet-Dating-Seiten? Irgendwelche Statistiken? Welche Statistiken?

 

Zitieren

Wie viele genau diese sind wirst auch du nicht raus finden. Zufrieden ?

Wollte ich nie heraus finden, wie viele Prozent der Bevölkerung/unterschiedlicher Plattformen/Sexseiten ..... usw. Sexting mögen/betreiben/ablehnen usw. usf.

FRAGE: wie wäre es, wenn Du, bevor Du ein Posting erstellst in Form von Antworten, einfach mal im Vorfeld über Deine Worte nachdenkst und dann erst schreibst?! ;)

bearbeitet von Seelenwanderin
Korrektur
  • Gefällt mir 1
Diecher84
Geschrieben
Ich bin dafür meistens gern zu haben. Was es genau ist kann ich nicht sagen aber es hat einen Reiz auf mich.
Mood2squeeze
Geschrieben
vor 11 Stunden, schrieb Druckvoll88:

Wer lebt es von euch auch aus ... Was ist das geilste, was euch dabei jemand zugesendet hat?

ich, für meinen teil, werde es dir nicht verraten

vor 11 Stunden, schrieb Druckvoll88:

und mit wem?

geht dich erst recht nichts an..merkst du es noch?

..ich hoffe niemand hier ist so dämlich und benennt noch jemanden

  • Gefällt mir 1
moodybs
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Mr_Mrs_vanHorn:

Jeder schreibt ich brauch's nicht,aber alle machen es.

Ach quatsch ... das sind doch zum größten Teil pubertierende Teenager und Typen die Pornhubkonsum mit Sex gleichsetzen ... klar hat das fast(!) jeder schon einmal gemacht. Aber vermutlich dann festgestellt, dass das doch eher öde ist ...

 

  • Gefällt mir 2
Rapunzel-1958
Geschrieben
vor 10 Stunden, schrieb Süßes_Teufelchen:

Reale treffen gibts leider dadurch wenige.

Ich bezweifle, dass es daran liegt, denn so Leute wollen meist real eh nich

  • Gefällt mir 1
×