Jump to content
Femme91

Vergebene/ verheiratete Männer und Frauen

Empfohlener Beitrag

hard25cm
Geschrieben
Tja Menschen sind Gewohnheitstiere und wollen ihr Leben nicht zu crass verändern Arbeit Familie Haus und Hof. ...auch wenn sie nicht wirklich glücklich sind ...sich nichts zu sagen haben und jeder sein eigenes Ding macht. ..man lebt wie Bruder und Schwester zusammen und schläft zwar in einem Bett aber ohne Sex ....man hat ja Angst davor neu anzufangen der Rest läuft ja Sie kocht und wäscht und er rund ums Haus zb....Da ist es doch einfacher wenn man fremd geht ....ich würde lieber alleine leben als mit ner Partnerin die mich Belügt und fremdgeht ...das wäre nur ne zweckbeziehung ich versteh das nicht ....meine Meinung lieber allein wie ne Partnerschaft wo man sich anlügt....gerade in einer Beziehung will ich frei und offen sein ....nur das bringt mir was wenn ich mich drauf verlassen kann das der Partner nicht lügt auch wenn einem die Wahrheit nicht immer gefällt aber ich weiß woran ich bin ....wenn es sexuell nicht läuft bringt mir die Bez . Nix ....Da würde man sich ja verstellen nur damit einer sich freut aber doch nicht mein leben lang ...verschenkte Zeit. ....Sex ist geil aber nicht das wichtigste im leben ....hab ja nix von wenn ich fremdgehe und vlt sogar schlecht ist oder nix dickes es kommt raus und bez. Deswegen vorbei. ....mit dem Menschen mit dem Man sich gut fühlt und frei ist. sich nicht verstellt .mit dem ist der Sex dann geil und wird immer geiler. ....
  • Gefällt mir 5
mondkusss
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Knuffolino:

Bin ich jetzt der Einzige, der keine Ahnung hat, was das bedeuten soll?

  • Gefällt mir 1
Mood2squeeze
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Knuffolino:

Bin ich jetzt der Einzige, der keine Ahnung hat, was das bedeuten soll?

sie nennt sich femme..klingt wie feme..und ist vielleicht eine von denen die gegen männer mobil machen will..das könnte vielleicht sein gedanke sein

Knuffolino
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Mood2squeeze:

sie nennt sich femme..klingt wie feme..und ist vielleicht eine von denen die gegen männer mobil machen will..das könnte vielleicht sein gedanke sein

Sie nennt sich femme, weil das auf Französisch "Frau" bedeutet und sie offenbar aus Frankreich kommt. Und die 91 dahinter dürfte ihr Geburtsjahr sein, weil ihr Alter mit 27 angegeben ist.

  • Gefällt mir 3
Mood2squeeze
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Knuffolino:

Sie nennt sich femme, weil das auf Französisch "Frau" bedeutet und sie offenbar aus Frankreich kommt. Und die 91 dahinter dürfte ihr Geburtsjahr sein, weil ihr Alter mit 27 angegeben ist.

war ein gedanke..dann weiß ich auch nicht was er an den support weiterleiten will

  • Gefällt mir 1
dorfpunk76
Geschrieben
Der Mensch ist im allgemeinen nunmal nicht so monogam wie es der Herr Pfarrer gerne hätte. Ausnahmen bestätigen die Regel. Mich wundert immer der latent aggressive Unterton bei solchen Fragen - hey, es ist nur Sex, geschmeidig bleiben ;-)
  • Gefällt mir 2
Mood2squeeze
Geschrieben

ahh..hab geschaut..ein vergebener der gebellt hat..rätsel gelöst

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Sorry Femme29 oder wer auch immer , heizt Du hier an damit hier eine Diskussion entsteht die eigentlich überflüssig ist. Wenn man schon glaubhaft rüberkommen möchte , überarbeite bitte das Profil.... wer auch immer dahinter steckt ...
  • Gefällt mir 4
1982xxxx
Geschrieben
Warum eigentlich heimlich ? Schon mal daran gedacht das viele die hier ein paar Profil haben eventuell auch Einzelprofile haben.Und das auch ganz bewusst .Ich finde es immer sehr sehr lustig wenn die Frauen hier rum schreien das mit nicht Singles nicht .......ich meine anscheinend möchtet ihr verarscht werden.Das schauen sich die meisten 5 Nachrichten lang an und zack sind sie Single 😂ist doch lächerlich.Sind hier nicht bei Kaffeeklatsch.de
  • Gefällt mir 1
LookatmeTom
Geschrieben
Die Blicke und die Zeichen sind immer noch die gleichen... (Abwechslung, Entfremdung, Langeweile und Einsamkeit zu zweit, Kommunikationunfähigkeit und sich Unverstanden fühlen in der Beziehung, Kritikunfähigkeit, Kon-f(l)ick-t-unfähigkeit...Berühungsmangel... die Liebe ist ohne Arbeit halt nich unverwüstlich, unkäuflich und unbestechlich...
  • Gefällt mir 4
paar_GM8583
Geschrieben (bearbeitet)
vor 23 Stunden, schrieb KarlaLangenfeld:

Meine beste Freundin hat sich so ein Kasper vor einen Jahr angelacht.Er verheiratet und seine Frau kommt an erster Stelle.So seine Aussage.
******************
Ehebrecher und ihre Geschichten...so alt wie die Bibel!!

:bank::bank:

Bei Männern kann Ich noch verstehen warum sie sich auf ne vergebene Frau einlassen... Aber ihr Frauen habt so eine riesen Auswahl, da ist es mir ein Rätsel wie man aus Einsamkeit 4 Mal im Jahr einen Ehebrecher ran lassen kann... 

bearbeitet von MOD-Draconis
Vollzitat gekürzt.
DeSiL
Geschrieben (bearbeitet)
vor 3 Minuten, schrieb Paddy1982:

DeSil und nun?

Ich werde hier weitersuchen in der Hoffnung, daß nicht nur Männer sich in dieser Situation befinden. Meine Frau ist bislang eine Verfechterin von Monogamie. Dieses Thema werde ich allerdings bei nächster Gelegenheit in Frage stellen.

bearbeitet von DeSiL
  • Gefällt mir 1
DerLustvolle22
Geschrieben
Ich finde Fremdgehen auch scheiße und ich würde es nie machen aber muss jeder selbst wissen. Wer es braucht solls halt tun aber ich muss zugeben das ich auch ein Verhältnis mit einer vergebenen Frau eingehen würde.
  • Gefällt mir 1
dorfpunk76
Geschrieben
@Laila227, Deppen können sowohl verheiratet, als auch Single sein...
  • Gefällt mir 2
valens-fidus
Geschrieben
Vielleicht weil der Partner/in gesundheitlich eingeschränkt ist und dadurch der Sex fehlt? Sollte man denjenigen dann verlassen?
  • Gefällt mir 3
×