Jump to content
Nähe

Nicht durch den Mailfilter gekommen - Gästebuch - Erfolg?

Empfohlener Beitrag

kissingdragon
Geschrieben

ManN kann auch in Gästebücher schreiben, selbst wenn der Filter für einen offen ist - und bekommt auch nette Antworten.
Zum Glück gibt es noch genügend Frauen, die in der Lage sind den Unterschied zur Fickbettelei zu erkennen!

  • Gefällt mir 3
Sandy-1961
Geschrieben
Wenn ich teilweise sehe was so manche Herren hier in Gästebücher schreiben kann ich nur den Kopf schütteln. Teilweise unterste Schublade und lächerlich. Da steckt das denken nicht nur teilweise sondern ausschließlich in der Hose. Hat seine guten Gründe wenn man nicht durch den Filter kommt.
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Wenn jemand nicht durch den Filter kommt und dann im Gästebuch nervt lösche ich den Eintrag meistens und setzt die Person auf Igno oder schreibe dort noch mal das wenn er nicht durch den Filter kommt es eben keine Chance gibt. Irgendwann hab ich den Filter abgeschafft weil mich das so genervt hat und nun bekommen diese experten das nein eben direkt
  • Gefällt mir 1
p_ink_lady
Geschrieben
In meinem Gästebuch gibts alles von Schleimerei übers Betteln bis zur Beleidigung. Ist ganz unterhaltsam und lädt teilweise tief blicken. Ich liebe meinen Filter 😁
  • Gefällt mir 5
Joe_2016
Geschrieben

Wenn man die Anzahl der Threads zum Thema: Frauen reagieren nicht, antworten nicht usw., bedenkt, scheint die Erfolgsquote eher gegen 0 zu gehen.

  • Gefällt mir 1
HotKisses1
Geschrieben
Auf meinem Profil haben Männer kaum eine Chance bei mir, wenn sie in mein Gästebuch schreiben. Antworte meistens auch so, dass kein Interesse besteht. Die besonders dreisten Einträge lösche ich sogar. Wer nicht durch meinen Nachrichtenfilter kommt, passt auch nicht. Natürlich will ich Ausnahmen nicht ausschließen. Nur die sind unter 1%.
  • Gefällt mir 5
xxl-solo
Geschrieben
Ich kann mir nicht vorstellen, dass Mann damit dann Erfolg hat. Denn die Filter haben ja ihren Grund.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Kann es sein, dass Männer schon grundsätzlich davon ausgehen, nicht durch den Filter zu kommen?
  • Gefällt mir 2
Selene09
Geschrieben

Gästebucheinträge werden (ebenso wie Bildkommentare) von mir meistens ignoriert.

Wer sich mit Bettelei lächerlich machen will, der darf das gern tun. Allerdings möchte ich erwähnen, dass sich derartige Einträge in meinem Gästebuch in Grenzen halten.

Sollte mir das nun zu denken geben?:confused:

 

 

 

  • Gefällt mir 4
HotKisses1
Geschrieben
Lustig ist, dass meinen Beitrag nur Mitglieder liken, die nicht durch meinen Filter kommen würden. Wozu das denn?!
Crescent
Geschrieben (bearbeitet)

NEIN! Niemals! Ich betrachte das als Belästigung.

bearbeitet von Crescent
  • Gefällt mir 1
HotKisses1
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Selene09:

Weil wir hier im Forum und nicht in deinem Gästebuch sind.

Hier geht es in der Regel nicht darum WER etwas schreibt, sondern WAS geschrieben wird.

Uh... zickig... Kein Problem, Schätzchen 😉

Geschrieben

Der Filter ist ja nicht umsonst gesetzt, über nette GB-Einträge freue ich mich schon, bringt aber auch keine weitere Kontaktaufnahme. 

  • Gefällt mir 1
Mifar75
Geschrieben
Ne, gar nicht versucht. Warum auch ? Die betreffende Person hat ihren Nachrichtenfilter ja nicht ohne Grund so eingestellt !
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Also ich bekam schon Dankesschriften für das eine oder andere Kompliment im Gästebuch, wobei das nicht zur Kontaktaufnahme da ist. Aber es ist auch schon mal dadurch zu Treffen gekommen......in der Regel nur zum Kaffee und ohne irgendwelche Absichten. Aber es gab auch schon die berühmte Ausnahme.....und wir hatten eine längere schöne Liäson, zwinker.
Weibsbild1979
Geschrieben (bearbeitet)

Jupp, tatsächlich, ja. Er schrieb mir einen netten Kommentar ins Gästebuch. Er kam durch die km Entfernung nicht durch. Ich antworte auch tatsächlich. Es entstand damals ein netter aber null sexueller Kontakt.

Es kommt wohl immer auch auf das WIE an.

 

P.s ich würde heute nicht mehr drauf reagieren. Da ich hier nur wegen dem Forum noch aktiv bin.

bearbeitet von Weibsbild1979
  • Gefällt mir 1
ludi10
Geschrieben
Wenn ich bei dem oder der Betroffenen nicht durch den Filter komme , dann fange ich nicht an im Gästebuch ein Gejammer zu hinterlassen! Vorlieben sind nunmal zu akzeptieren!
  • Gefällt mir 1
biowoman
Geschrieben

Ich habe schon in Gästebücher geschrieben, weil ich nicht durch den Filter kam. Es ging aber nicht um Bettelei, sondern einfach um eine Kontaktaufnahme. Entweder wird es kommentiert, reagiert oder ignoriert. Aber es haben sich schöne Unterhaltungen ergeben. Wenn jemand bei mir ins Gästebuch schreibt, kann ich es, je nach Absicht, löschen oder darauf reagieren. Natürlich gibt es Bettler. Löschen und gut.

  • Gefällt mir 2
lookandlove
Geschrieben
Alles eine Frage des Stils und WIE mann ES anstellt. Hat mann dafür ein Händchen, kommen auch Reaktionen auf GB-Hinterlassenschaften. Mit plumpen Textstanzen, die sich regelmässig durch die Absender nach Giesskannenprinzip über die Frauenprofile ergießen, wie die abgestandene Sacksahne über deren Wixxgriffel ,wirst Du hier nix reissen.Never ever!!! 😈
  • Gefällt mir 3
Geschrieben (bearbeitet)

ich habe filter gewählt. hätte ich ein gästebuch in das sich ein  interessanter mann verewigt, würde ich ihn anschreiben.

 

bearbeitet von Magnifica
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Habe ich auch gemacht. Vornehmlich als ich hier noch neu war. Irgendwann habe ich damit aufgehört, da niemand reagiert hat. Die Nachrichtenfilter haben schon Sinn. Ernst gemeint waren sie aber.
  • Gefällt mir 1
KlPe296
Geschrieben
Der Filter ist ja nicht ohne Grund ! Das sind Kriterien die von vorneherein ausgeschlossen sind , Alter , Entfernug und und und ... da bringt es auch nix ins Gästebuch zu schreiben . Und wenn Mann dann auch noch so doof ist da zu schreiben das man nicht durch den Filter gekommen ist na dann herzlichen Glückwunsch ....
  • Gefällt mir 1
Mood2squeeze
Geschrieben (bearbeitet)

ist mir noch nie zu ohren gekommen das es was gebracht hat..abgesehen davon macht betteln jetzt auch nicht wirklich attraktiver..

bearbeitet von Mood2squeeze
Seelenwanderin
Geschrieben (bearbeitet)
vor 7 Stunden, schrieb Nähe:

Ich sehe immer wieder Gästebucheinträge von Herren, die bei Damen nicht durch den Mailfilter gekommen sind und die über das Gästebuch um eine Kontaktaufnahme bitten? [...]

Der Nachrichtenfilter hat seinen Grund und darüber diskutiere ich nicht.

Erhalte ich eine Nachricht alá "ich komme nicht durch Deinen Nachrichtenfilter" oder "Schreib mich mal bitte an, ich komme nicht durch Deinen Nachrichtenfilter" erhält der User eine passende Antwort darauf. Wer sich öffentlich gerne zum Affen macht, dem gebe ich gerne auf meine charmante Art Zucker

 

vor 6 Stunden, schrieb kissingdragon:

ManN kann auch in Gästebücher schreiben, selbst wenn der Filter für einen offen ist - und bekommt auch nette Antworten.
Zum Glück gibt es noch genügend Frauen, die in der Lage sind den Unterschied zur Fickbettelei zu erkennen!

Das ist richtig!

Ebenso, wenn ein User nicht durch den Nachrichtenfilter kommt und etwas Nettes/Höfliches geschrieben hat, kommentiere ich das im Gästebuch*, indem ich mich bedanke.

 

*Statusnachricht und/oder Bildkommentare, da ich kein Gäsebuch habe ;)

bearbeitet von Seelenwanderin
Nachtrag ...
  • Gefällt mir 3
×