Jump to content
Trabifan

Wie geht es, die eigenen Wünsche zu verbergen, wenn die Freundin es nicht mag?

Empfohlener Beitrag

Anicet25
Geschrieben

Also wenn ich jetzt den TE richtig interpretiere (und da gibts bei der Frage ja viel Spielraum), geht es darum, dass die gute Frau bi "nicht mag" im Sine von "abstoßend findet", denn sonst müsste der TE ja nicht von seiner eigenen Beziehung reden, in der damit alles töfte ist. Damit der arme Kerl da nun so drunter leidet und sich nicht aus der Deckung traut, muss das aber schon ne recht harte Meinung sein. 

Ich würd ja sagen in dem Fall gibts dann jetzt genau zwei Optionen:

Entweder, man haut halt einfach mal raus: "aha, du findest "bi" also abartig? Also ich steh auf Männer". Wahlweise kann man das auch ein wenig amüsiert lächelnd vortragen. Und dann kann sie ja reagieren wie sie will. Entweder sie ergreift spontan von Ekel überwältigt die Flucht, dann weiß man, dass man an die Beziehung wertvolle Jahre seines Lebens verschwendet hat, oder sie stellt fest, dass nicht alle bi-orientierten Menschen "merkwürdig" sind, sie aber halt trotzdem nicht drauf steht (warum müsste sie auch?), oder lacht mit und man redet über sexuelle Vorlieben oder, oder, oder...

Ein Satz und alles geklärt find ich schon relativ ökonomisch. :coffee_happy: 

Da der Titel des Threads aber eigentlich schon ausschließt, dass dies dem TE als eine sinnvolle Option erscheint, und eigentlich danach fragt, wie man Wünsche verbergen kann und wie es dem "Freund" unter den gegebenen Bedingungen besser gehen könnte, ist die eigentlich relevante Option jedoch eine andere. Und mir gefällt die auch besser, weil sie einerseits genauso einfach ist, gleichzeitig aber viel unterhaltsamer:

Sobald ein Mann im Raum ist, auf den dein Freund steht, ihm einfach einen Jutesack über den Kopf ziehen bis der Typ verschwunden ist. Vielleicht auch am besten noch das Licht aus machen, damit er auch nicht durch die Maschen linsen kann. Dann gibts keine Versuchung, man hat alles versteckt, was ihn verraten könnte und gute Laune kommt auch noch auf! :clapping: 

Unter den Bedingungen, kommt er dann vielleicht auch einfach aus naheliegenden Gründen auf Option 1 zurück.  

  • Gefällt mir 1
Damian727
Geschrieben

Danke für die Infos.

Geschrieben
Am 26.5.2018 at 00:36, schrieb Knut_Schmund:

Wie kann sie es nicht mögen, dass er bi ist, wenn sie es doch gar nicht weiß? 🤔

Vielleicht hat sie mal gesagt das sie es nicht gut findet.Oder es erwaehnt das sie nur auf hetero Maenner steht.

×