Jump to content
MrsGrinch

'Finanzielle Interessen' - ab wann/was fällt (für euch) darunter?

Empfohlener Beitrag

DerLustvolle22
Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb MrsGrinch:

Ja, vielleicht auch angemessen den Einkommensverhältnissen.

Was ja für Einzeldates unwichtig ist, erst wenn man sich kennt hat man da ein Gefühl dafür.

Finge es, sicher.

Aber wer ist so abgebrüht und isst jeden Tag in aller Seelenruhe mit wem Fremdes und windet sich dann aus der Lage heraus?

Natürlich es kommt ja nicht drauf an wieviel oder wie teuer sondern von der Geste an sich. 

MrsGrinch
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Lausitz-Spreewald:

Naja, also andersherum:

Also ernn ein Mann eindeutige Angebote macht, in der Hoffnung eine Frau damit rumzukriegen. Da kann man auch von finanziellen Interessen sprechen (egal ob die Dame drauf eingeht oder nicht).

Nee, meinte ich anders.

Ich hatte man ne Unterhaltung mit wem, es lief auf ne Verabredung hinaus.

Kurz vorher: nö, also er habe nen Angebot bekommen da an dem Tag nebenbei zu arbeiten. Er kann dann nicht.... oder ich komme für das verlustig gegangene Geld auf.

 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Für mich fängst es an wenn für den Sex Bargeld hingelegt wird. So nach dem Motto ich bin zwar nicht dein Typ aber wenn du mit mir schläfst mach ich ein paar scheine locker.allerdings finde ich sowas daneben und diese Leute landen bei mir auf Nein danke oder igno. Denn zu einer professionellen wollen die nicht gehen. Aber mir Geld dafür bieten
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 22 Minuten, schrieb Tamara-23:

Fi Interesse fängt an, als du endlich dein Profil als "Escort"machst, und genauso zahlst wie alle andere.

was ist Dir denn da über die Leber gelaufen?
Was soll sie bzw. ihr Profil mit "Escort" gemein haben?

MrsGrinch
Geschrieben
Eben, ich denke mir wenn einer mit 'gehen wir essen?' ums Eck kommt, ist der Ideenhaber irgendwie in der Pflicht. Was weiss denn ich, ob mein Gegenüber 'akutes Monatsende' hat? Ich kann doch im Laden dann nicht sagen: zahlen tuste aber fein alleine....
  • Gefällt mir 1
Male77
Geschrieben
ich antworte spontan ohne alles gelesen zu haben. FI sind für mich wenn ich für dienstleistungen der frau zahlen soll. sprit ist mein problem, verpflegung auch. hotel gibts nicht. klamotten hab ich genug. wenn ich sie einlade zum kaffee/essen siund es für mich keine FI
alterlausbub1001
Geschrieben
vor 12 Stunden, schrieb MrsGrinch:

Ich bin manchmal beim Lesen einiger Threads echt mehr als verwundert.

 

Also ich frage mich ganz einfach, warum du dir für ein erstes  Date neue Wäsche kaufen willst ?

Warum willst du für ein erstes Date ins Hotel ?

Ein Treffen kostet erst mal NICHTS ! Außer man will es und erwartet/verlangt  die Erstattung der "Aufwendungen". Das ist für mich dann ganz klar FI.

 

 

sportiv50
Geschrieben
vor 12 Minuten, schrieb tommylee69:

Also für mich fängt FI an, wo ich für irgendwelche Zärtlichkeiten bezahlen soll. Für ein nettes Date, sei es auch nur zu einem Kaffee / Restaurantbesuch, gehört es für mich als Mann zum guten Ton die Rechnung zu begleichen.

auf den Punkt gebracht...! und genauso soll es sein... :-) ...

  • Gefällt mir 2
MrsGrinch
Geschrieben
Gerade eben, schrieb alterlausbub1001:

Also ich frage mich ganz einfach, warum du dir für ein erstes  Date neue Wäsche kaufen willst ?

Warum willst du für ein erstes Date ins Hotel ?

Ein Treffen kostet erst mal NICHTS ! Außer man will es und erwartet/verlangt  die Erstattung der "Aufwendungen". Das ist für mich dann ganz klar FI.

 

 

Ick trage bei nem neuen Kerl nix was wer anders schon gesehen hat. Punktum.

Erstes Treffen ist wieder Definitionssache- treffen, angucken, fahren kostet nur Zeit und Benzin.

Vögeln gehen is schon wieder ne andere Sache.

Geschrieben (bearbeitet)

wenn man arbeiten geht und nach stunden bezahlt wird.... verdient man geld. wenn man sich datet und deshalb nicht arbeiten geht verdient man kein geld.

man könnte auch zum date sagen.... ich kann dich nicht daten, denn ich verdiene sonst *** euro weniger.

das date kann sich überlegen... legt es den verdienstausfall auf den tisch oder datet er sich nicht.

bearbeitet von Magnifica
  • Gefällt mir 1
alterlausbub1001
Geschrieben
Gerade eben, schrieb MrsGrinch:

Ick trage bei nem neuen Kerl nix was wer anders schon gesehen hat. Punktum.

Erstes Treffen ist wieder Definitionssache- treffen, angucken, fahren kostet nur Zeit und Benzin.

Vögeln gehen is schon wieder ne andere Sache.

Danke, für  mich alles klar !

Zeit und Benzin willst du also schon nicht investieren.

MrsGrinch
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb alterlausbub1001:

Danke, für  mich alles klar !

Zeit und Benzin willst du also schon nicht investieren.

Huh, da ist aber jemand empfindlich :P

Myraja
Geschrieben

FI ist für mich, wenn sie Geld für Sex verlangt oder er Geld dafür anbietet.

Bei allen Gesprächen sonst über Geld und Dates, denke ich immer, was sind das nur für kleinliche Menschen...

Man hat keine feste Beziehung, also getrennte Kassen und jeder zahlt für sich. Das hat in meinem Leben gut funktioniert ohne gross drüber zu reden.

  • Gefällt mir 3
M_2-6
Geschrieben
Ja und dann das weiber sorry weiber ... 300€ wollen wo die Preise null angemessen sind
96angel
Geschrieben

Wegen 3,50 hin o.her wird sich keiner aufregen, wenn man einlädt kann man auch das Essen zahlen, halt alles im normalen Rahmen. Für mich fängt es da an wo Person xy vorsätzlich auf eine geldwerten Vorteil hinarbeitet.

  • Gefällt mir 2
MrsGrinch
Geschrieben
vor 15 Minuten, schrieb Myraja:

Für mich ist Geld einfach nie ein Thema und ich hatte das Glück, das mein jeweiliges Gegenüber, das auch so gesehen hat.

Eben :heart_eyes:

Vielleicht macht einen die Diskussion um sowas deswegen so..... vergrätzt.

vor 1 Minute, schrieb Myraja:

Bei allen Gesprächen sonst über Geld und Dates, denke ich immer, was sind das nur für kleinliche Menschen...

Genau so... jepp.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Sinnlichzeit:

was ist Dir denn da über die Leber gelaufen?
Was soll sie bzw. ihr Profil mit "Escort" gemein haben?

Escort zeichnen, ist nur ein zeichnen, was bedeutet" ich habe finanzielle Interesse"! Es ist verboten nach bestimmten Sachen (egal in welcher Chat) verlangen! Es ist egal ob ich dafür vügeln muss oder nur essen gehe! Egal ob icg das 10 mal an Tag mache, ein mal oder ein mal im Monat!

alterlausbub1001
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb MrsGrinch:

Huh, da ist aber jemand empfindlich :P

Kein Stück. Nur reaistisch.

SinaiEvergreen
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb MrsGrinch:

Wo kommt das her, was ich bei manchen als 'Geiz' interpretiere?

Kannst du das bitte noch erläutern? 

Ich steige noch nicht so ganz dahinter, was du meinst. 

FI ist für mich: ich verlange Geld oder Sachgegenstände dafür, dass ich mit einem Mann Sex habe, oder sexuelle Handlungen ausführe. 

Darunter fällt für mich nicht, dass er mich beim Date einlädt. Ich kläre vorher schon, wie wir das mit den Kosten (falls ein Hotel anfällt)  regeln wollen. 

Klar, habe ich dann immer Fahrtkosten. Aber das weiß ich ja vorher. 

Neue Kleidung kaufe ich für mich. Nicht für ein Date. 

  • Gefällt mir 3
alterlausbub1001
Geschrieben

noch ein "l" dazu. lol

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Tamara-23:

Escort zeichnen, ist nur ein zeichnen, was bedeutet" ich habe finanzielle Interesse"! Es ist verboten nach bestimmten Sachen (egal in welcher Chat) verlangen! Es ist egal ob ich dafür vügeln muss oder nur essen gehe! Egal ob icg das 10 mal an Tag mache, ein mal oder ein mal im Monat!

Ja, ok, da sage ich nicht unbedingt etwas dagegen (auch wenn ich es sicherlich anders ausdrücken würde... ;) ).
Aber was hat das alles A) mit dem ursprünglichen Post von MrsGrinch und B) mit meinem Post zu tun??

Geschrieben
Die Diskusion scheint aus dem Ruder zu laufen... wer nichts “investiert“ (blöde Umschreibung) kann auch nix gewinnen. Eine Frau möchte nun gern einmal erobert werden. Da gehört es nun auch mal dazu nicht über irgendwelche “Kosten“ zu jammern... FI heisst für mich nur der schnöde Mammon wechselt den Besitzer. Ansonsten sehe ich ein Date ganz nach alter Schule... der Mann gibt sich als Gentleman und übernimmt gern die Rechnung.
  • Gefällt mir 1
alterlausbub1001
Geschrieben

Alles ok, aber warum soll ich die Rechnung für ihre neue Wäsche übernehmen ?

Leuchtet mir nicht so ein.

×