Jump to content
Makc703

Freundschaft + auf Dauer möglich?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

hatte ich auch ein paar Jahre, hat bestens funnktioniert. wurde immer besser weil wir uns immer besser kannten

Geschrieben

klar ist das möglich! freundschaft plus muss man nicht zwangsweise mit mehreren personen führen.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Ich bin verheiratet und würde meine Frau, Kind nicht verlassen. Also muss man ehrlich sein und die Affäre beenden. Eine Frau die sich verliebt möchte man natürlich nicht verletzen, was sich dann aber schlecht vermeiden lässt. Würde ich mich verlieben, bin ich selbst schuld. Es kann funktionieren, kann natürlich auch schief gehen.
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Spreewaldgirl:

10 Jahre Freundschaft +... Und ja wir kommen heute sogar ohne sex miteinander sehr gut aus, sind beste freunde geworden, nachdem jeder den richtigen Partner für sich gefunden hatte. Gibt bzw gab keinerlei Eifersucht. Ob seine Freundin weiß was wir hatten, weiß ich nicht. Mein Mann weiß es jedenfalls und auch wenn er anfangs skeptisch war, verstehen sich beide mittlerweile sehr gut und ich kann sogar bei ihm übernachten ohne dass er denkt ich steif wieder mit ihm in die Kiste. Waren klasse 10 Jahre aber man wird eben älter.

Du übernachtest dort, ohne Sex zu haben ? 

Suchst hier aber heimlich eine Affäre 🤔

Nicht böse gemeint, ist mir nur so aufgefallen. 

  • Gefällt mir 4
Powerlady2505
Geschrieben
Das ist sehr wohl möglich. Klar können auch Gefühle ins Spiel kommen aber dann sollte man halt auch miteinander reden. Und dann schauen wie es weiter geht
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Klar isses möglich, auch über Jahre (eigene Erfahrung). Natürlich kann es vorkommen, dass man sich verliebt. Dann gibt es nur 2 Möglichkeiten. Entweder man lässt sich darauf ein oder man trennt sich. Jede dieser Variante muss man dann aber auch konsequent durchziehen, alles andere wäre sehr anstrengend... Übrigens kann man sich überall und immer verlieben. Dafür braucht man keine Freundschaft+ bzw. Sex miteinander zu haben
  • Gefällt mir 3
naschkatze522
Geschrieben
Ja da kann man vieles zu sagen : hatte eine 3 Jahre dauernde Freundschaft + mit dem Endergebnis da ich mich verliebte - haben darüber offen und ehrlich gesprochen und ich hab es nach und nach überwunden .... was aber vor kurzem rauskam er war kein Single und hatte ne Freundin/Frau (egal) !!!! Also ich für mein Teil habe mir nix vorzuwerfen aber das er mich verleugnet hat und meinte mich nicht zu kennen tat schön weh, dabei wäre es einfacher gewesen ehrlich zu sein und zu sagen was ist ... da kann man sich drauf einstellen aber vor lügen ist man nicht gefeiht - weder Männer noch Frauen Aber letztendlich sollte man klar sagen was man möchte und bei Veränderungen offen reden so geht man wenigstens im guten auseinander oder es passiert etwas überraschendes 😉
  • Gefällt mir 2
naschkatze522
Geschrieben
Zum Thema Gefühle : es ist immer ein Teil Gefühle da - bei einem mehr / beim anderen weniger ..... aber immer ehrlich sein auch wenn’s weh tut - später
  • Gefällt mir 4
Versuch-52
Geschrieben
Ich habe auch eine 2jaehrige Freundschaft gehabt...war sehr intensiv...aber beide wussten von Anfang das nicht mehr geht ;)
Wilderer81
Geschrieben
Definitiv: JA!
  • Gefällt mir 1
DWTNRW
Geschrieben
Funktioniert
  • Gefällt mir 1
tastenerotiker
Geschrieben
funktioniert
  • Gefällt mir 2
Shibari
Geschrieben
Funktioniert einwandfrei
  • Gefällt mir 1
Spreewaldgirl
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb Vogelsberger:

Du übernachtest dort, ohne Sex zu haben ? 

Suchst hier aber heimlich eine Affäre 🤔

Nicht böse gemeint, ist mir nur so aufgefallen. 

Stell dir vor ja. Richtig ich suche, was wohl daran liegt, dass ich zur Zeit keine habe. 

Ich übernachte ab und an mal bei Freunden, find da nix schlimmes dran und warum es kein Sex mehr zwischen  ihm und mir gibt hab I Ch ja erwähnt. 😉

  • Gefällt mir 4
Hanzo1337
Geschrieben

Ja das geht.  habe welche seit über 5 Jahren und ohne so einen eifersuchtsblödsinn wie bei deiner. Es ist oft so dass Frau einem was von Freundschaft + erzählt und eigtl eine Beziehung will. Mit der Zeit wird dann versucht den mann in eine Beziehung zu drängen, wie in deinem Fall. sowas geht schrittweise und wird nicht mehr lange dauern. Ich würde mir an deiner Stelle eine neue suchen. Die jetzige riecht derbe nach zickenterror.

schweissfuessli
Geschrieben
vor 9 Stunden, schrieb Spreewaldgirl:

10 Jahre Freundschaft +... Und ja wir kommen heute sogar ohne sex miteinander sehr gut aus, sind beste freunde geworden,

Genau so wars bei mir auch und ich möchte ihn und die Zeit mit ihm nicht missen 

Das schöne an einer Freundschaft+ ist es ja, Gefühle empfinden zu dürfen für jmd ohne dass es gleich eine Partnerschaft ist. Es ist jedoch auch in der Freundschaft+ so, dass du deiner Partnerin den nötigen Respekt erweisen könntest und sie nicht eine von vielen ist.

vllr. solltest Du noch wissen dass Frauen und Männen nie "gleich" sind — dies wissen wir schon lange😇😉

Denn eine Frau möchte geliebt werden, wenn sie spürt, dass dein Interesse schwindet — zu viele Frauen gleichzeitig, ist ihre letzte Hoffnung die Beziehung. Meine Erfahrung zeigt, dass man einen "Mann" nicht an sich "binden" muss, um seine Aufmerksamkeit zu erlangen — sich rar machen reicht schon ☺️ (mich hats jedes mal fast wahnsinnig gemacht, wenn sich meine F+ sich rar gemacht hatte, weil ich "klammerte" — Erfahrung macht schlau)

  • Gefällt mir 4
Tiana159
Geschrieben
Hab auch eine seit knapp 8 Jahren das hielt sogar während er wieder eine Freundin hatte. In der Zeit hatten wir zwar keinen Sex aber danach direkt wieder und das alles ohne Eifersuchtsdramen
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Wenn's einseitig wird, dann wird's spannend
SweetHoney_81
Geschrieben
1. Frage. Ist es wirklich eine Freundschaft+??? Heißt, ihr geht Essen, shoppen, ins Kino usw. Oder fickt ihr nur und redet bzw schreibt auf der gleichen Wellenlänge, weil das ist ne Fickfreundschaft 2. Frage. Bist du dir sicher dass sie von Anfang an eine Freundschaft+ wollten??? Nicht das sie dachten, na mal gucken, der verliebt sich schon noch in mich... Zu deiner Frage, ob ne F+ ohne Gefühle möglich ist... Nein, denn eine Freundschaft ist auch mit Gefühlen verbunden.
  • Gefällt mir 3
Wifesharing-Forever
Geschrieben
vor 12 Stunden, schrieb Makc703:

Hallo Leute,ist eine Freundschaft+ ohne, dass sich jemand in den anderen früher oder später verliebt, möglich? Meiner Meinung nach, funktioniert das ganze nicht auf Dauer so gut, weil sich jemand in den anderen verliebt. 

Ja, es funktioniert, warum auch nicht ?

Ich habe neben meinem Partner schon einige Jahre eine Freundschaft plus und ich würde nie

auf die Idee kommen mich in ihn zu verlieben.

Mein Herz gehört meinem Partner, da kann ich niemand anderen lieben.

 

  • Gefällt mir 1
×