Jump to content

Wie groß soll der Mann sein?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo miteinander, ich würde gerne eine Frage erörtern, die bestimmt schon mal gestellt wurde, aber ich konnte keinen Eintrag dazu finden.

Wie stehts bei den Frauen mit der Wahl der Männer in Bezug auf die Körpergröße?

Ich habe bisher die Erfahrung gemacht, dass ich mit meinen 1,65m für Frauen über 1,65m weniger attraktiv bin und wenn ich dann noch weniger wiege, ganz raus bin.

Ist das nur meine bisherige Erfahrung oder ist es wirklich so: Kleiner Mann hat Pech gehabt?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hallo,
ich kann nur von mir reden, und ich möchte schon dass der Mann zumindest 5cm grösser ist als ich. Kleiner als ich geht gar nicht..
Süßen Gruß
Manou


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
sleeping_beasty
Geschrieben

Kleiner Mann hat Pech gehabt?

Ja. Ganz besonders im Internet, wo man ja irgendwie Katalog-maessig aussucht: im Umkreis von 10 km soll er wohnen, bis zu 3 Jahre aelter sein, gross und blond soll er sein, Kinder... bla bla blah...

Wenn man jemanden auf der Strasse trifft, fragt man ja nicht als erstes, ob er auch um die Ecke wohnt (und wenn nicht, redet man nicht mit ihm), aber hier kommt man schonmal nicht durch den Filter, wenn man 10,1 km entfernt wohnt...

Da der Katalog so viele Angebote hat (egal, ob man die tatsaechlich kaufen kann), waehlt man eben aus.
Und der ideale Mann ist eine Absatzschuh-Hoehe groesser als die Frau: eine leichtes Kriterium, solange man nicht auf der anderen Seite steht.

Mit 1,65 m hast Du es online im ersten Ansatz auf jeden Fall schwerer als jemand mit 1,80 m.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Iberia2007
Geschrieben

...finde ich voellig in Ordnung und praktisch.

Es gibt auch eine menschliche Groeße.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Mopeder
Geschrieben

...

Ich habe bisher die Erfahrung gemacht, dass ich mit meinen 1,65m für Frauen über 1,65m weniger attraktiv bin und wenn ich dann noch weniger wiege, ganz raus bin...



Willkommen im Club

Es gibt nur ein einziges Kriterium, das für Frauen wichtiger als alle anderen sind, dass ist die Körpergrösse. Wenn du die nicht hast...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
saphir23
Geschrieben

Also ich möchte einem Mann wenigstens, ohne mich zu bücken, in die Augen sehen können und das mit hohen Schuhen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Engelschen_72
Geschrieben

Ich bin 1.78 m groß und hatte bisher immer Männer an meiner Seite, die um einiges kleiner waren wie ich.
Hatte ich nie ein Problem mit und die Männer ebensowenig.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Mopeder
Geschrieben

Also ich möchte einem Mann wenigstens, ohne mich zu bücken, in die Augen sehen können und das mit hohen Schuhen.



Genau das ist das entscheidende Argument. Und wenn wir dann bei der Durchschnittsgrösse einer Frau von 1,65m die 12cm Absätze dazu addieren, haben wir die Mindestgrösse, die ein Mann haben muss


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

wenn sie witzig, pfiffig und begnadete liebhaber sind, ist mir die körpergrösse egal.
ich hatte schon tolle affären mit deutlich kleineren männern.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
K_Blomquist
Geschrieben

Bei der Bundeswehr war einer auch unter 1,70, dem sind die Mädchen in Scharen hinterhergelaufen und viele Typen auch, weil er gerne rote Jeans anzog nach Dienst. er war allerdings wirklich sehr hübsch.

was ich persönlich nicht nachvollziehen kann ist, daß viele Frauen, die gerade mal um die 1,65 groß sind unbedingt einen Mann über 1,80 wollen...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
K_Blomquist
Geschrieben

wenn sie witzig, pfiffig und begnadete liebhaber sind, ist mir die körpergrösse egal.
ich hatte schon tolle affären mit deutlich kleineren männern.



glaube ich dir. aber würdest du auch ne Beziehung oder gar Kinder mit nem deutlich kleineren Mann haben wollen?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Mopeder
Geschrieben

glaube ich dir. aber würdest du auch ne Beziehung oder gar Kinder mit nem deutlich kleineren Mann haben wollen?



Was für eine gemeine Frage, das wäre gegen die Natur.

Aber mal ne andere Frage. Wie oft lest ihr hier in den Profilen von Männern, dass Frauen eine bestimmte Korpergrösse haben müssen?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
K_Blomquist
Geschrieben

Was für eine gemeine Frage, das wäre gegen die Natur.

)



gegen die Natur sicher nicht, aber man würde auf der Straße oder im Supermarkt bestimmt angeglotzt...
ne größere Frau hatte ich noch nie, ich denke, wenn sie 5-10 cm kleiner ist, paßt es perfekt.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Mopeder
Geschrieben (bearbeitet)

gegen die Natur sicher nicht...



Doch, genau das, denn nur der grosse, starke Mann kann das Mammut jagen und damit die Nahrung für die Nachkommenschaft sichern.
Wir fahren zwar Autos und bedienen Computer, aber trotz allem haben wir unsere Urinstinkte nicht verloren


..
ne größere Frau hatte ich noch nie...



Meine zukünftige Ex ist 10cm grösser als ich, ist kein Spass


bearbeitet von Mopeder

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@ blomquist

wo die liebe hinfällt......
was sollte ich mir denn auch von der körpergrösse zwingend herleiten?

für mich haben auch beim gene mixen die cm keine rolle gespielt.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
saphir23
Geschrieben

Wie fühlt sich ein Mann, wenn er seiner Partnerin nur bis zur Schulter geht??? Stolz...demütig...unterwürfig???


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Marie-Anne
Geschrieben



wo die liebe hinfällt......
was sollte ich mir denn auch von der körpergrösse zwingend herleiten?




Das sehe ich nicht so,ich hab nichts gegen Männer, die kleiner oder nur gleichgross sind.....aber ich könnte mich nie in einen kleineren, dünnen Mann verlieben.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

nicht jeder mann mag frauen die ihn um einen kopf überragen.

aber es gibt auch männer die mögen lange frauenbeine, egal wie gross sie selbst sind.

mich beeindruckt eher der geist und der esprit....die beinlänge ist mir egal.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
K_Blomquist
Geschrieben (bearbeitet)

Doch, genau das, denn nur der grosse, starke Mann kann das Mammut jagen und damit die Nahrung für die Nachkommenschaft sichern.
Wir fahren zwar Autos und bedienen Computer, aber trotz allem haben wir unsere Urinstinkte nicht verloren



das ist schon richtig, aber bei der Partnerwahl ist für die Frau eher der Status des Mannes ausschlaggebend, für den Mann die Optik. wenn du ne Villa in St. Tropez nebst 25 Meter Segeljacht vorzuweisen hast, spielt deine Optik keinerlei Rolle mehr.




mich beeindruckt eher der geist und der esprit....die beinlänge ist mir egal.



beim verlieben kommt es auf die Umstände an. in meine Exangebetete verliebte ich mich über das Vertrauensverhältnis und in ihre wunderbare Schreibe. ich wußte 9 Monate nicht, wie sie real aussieht. im realen Leben sieht das natürlich anders aus, da beurteile ich schon auch nach der Optik.


bearbeitet von K_Blomquist

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

aber ich könnte mich nie in einen kleineren, dünnen Mann verlieben.


So ähnlich geht's mir auch mit größeren und dicken Frauen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Marie-Anne
Geschrieben (bearbeitet)

Ach je, es geht schon wieder los......


@Kalle....nein, du darfst nicht alle Frauen, über einen Kamm scheren...ich könnte nie mit einem reichen Typen ins Bett steigen, der mir nicht gefällt......da vergeht mir alles....


bearbeitet von floozie642

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
K_Blomquist
Geschrieben



Meine zukünftige Ex ist 10cm grösser als ich, ist kein Spass



ich denke, daß mindestens 50% der Frauen nicht größer sind als du. das Problem ist doch eher, daß viele dieser Damen nen Kerl ab 1,80 wollen...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
rita07
Geschrieben




mich beeindruckt eher der geist und der esprit....die beinlänge ist mir egal.




Schön, Sophia, Dich mal wieder zu lesen. Deinem post kann ich mich anschließen.

Bei mir liegt die Vermutung nahe, dass kleinere Männer, die weniger Erfolg haben, gerne das Hohelied der fehlenden Körpergröße anstimmen. Dann muss "mann" nicht über eventuell andere Defizite bei sich nachdenken.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Engelschen_72
Geschrieben

Ach je, es geht schon wieder los......


Was geht los?
Du sprichst davon, daß du dich niemals in einen kleineren, dünneren Mann verlieben könntest.
Mario sagt, daß er sich niemals in eine größere, dickere Frau verlieben könnte.

Wo ist da jetzt der Unterschied?

Bei mir liegt die Vermutung nahe, dass kleinere Männer, die weniger Erfolg haben, gerne das Hohelied der fehlenden Körpergröße anstimmen. Dann muss mann nicht über eventuell andere Defizite bei sich nachdenken.


Sehe ich ganz genauso!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Mopeder
Geschrieben

ich denke, daß mindestens 50% der Frauen nicht größer sind als du. das Problem ist doch eher, daß viele dieser Damen nen Kerl ab 1,80 wollen...



Es sind 100%


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×