Jump to content
Chrissie1803

Warum immer diese Fragen nach Outdoor-Plätzen?

Empfohlener Beitrag

Nitrobär
Geschrieben

Nun Andere suchen eben genau Das ,

Plätze wo´s Rudelbumsen gibt und ziehen daraus ihren Kick . 

  • Gefällt mir 2
Torsten121
Geschrieben
Also ich finde outdoor aufregend... klar hat es auch was mit dem Risiko zu tun gesehen zu werden... aber ich gucke bei einer Verabredung eher danach was liegt für beide auf der Strecke wenn man aus verschiedenen Richtungen kommt.... da ist es dann auch echt egal ob es ein Parkplatz ist..Ein See. .. Ein Wald usw... wenn man jemanden bereits kennt und sich dazu entschliesst es so zu tun...klar gar keine frage dann sucht man gemeinsam...und auch situationsbedingt
Renovatio_69
Geschrieben
Verstehe ich auch nicht !! :-)
Geschrieben

Also, das Parkplatz Thema zieht ja seinen Reiz aus den Beobachtungen werden, da macht es nur ein nach Erfahrungen zu fragen, den leere zu finden ist ja nicht schwer.

Ich für meinen Teil mag Sex im freien bei guten Wetter. Das fühlt sich gut an mit Luft und Sonne auf der Haut. Am liebsten natürlich irgendwo alleine und unentdeckt.

  • Gefällt mir 5
77bigwoman
Geschrieben
Die Suche nach Outdoorplätzen im Sommer ist wohl das Gegenstück zu der Frage nach einem guten Swingerclub oder Pornokino im Winter. Es wird wohl gehofft kostenlos und ohne Anlaufzeit zum Sex zu kommen...der Traum mancher Männer (vielleicht auch Frauen).
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Vielleicht deswegen weil man andere dabei treffen möchte zum zusehen und mitmachen ggf ???? So wie wir heute ?
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Das frag ich mich auch. Ich mag mir lieber mit dem jenen mein eigenes Plätzchen suchen.........nur für uns.........wo kein anderer etwas von weiss
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Vielleicht weil kein Partner/in da ist und man hoft, auf diese Weise schnell und problemlos etwas zum ficken zu finden?
  • Gefällt mir 1
govinda763
Geschrieben

Das machen diejenigen dir gerne andere zuschauen lassen oder sogar Mitfummler bzw Mitbumser suchen...

  • Gefällt mir 2
Weibsbild1979
Geschrieben
Immer wieder die Frage warum ! Auch durch diese Beiträge wird es nicht weniger werden. Aber, ja Jene sind zu faul selbst ihren Allerwertesten an die Luft zu schieben um sich Mal umzuschauen.
  • Gefällt mir 1
mondkusss
Geschrieben

weil daheim die gnädige frau was dagegen hat, wenn er seine interneterrungenschaft zum vögeln mitbringt:coffee_morning:

  • Gefällt mir 4
Nitrobär
Geschrieben

Na könne ja auch frisch Zugezogene sein die fragen .

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

sie sind halt etwas unbeholfener *hüstel*, das sollte man nicht ganz so streng bewerten. sie können ja auch nichts dafür.....

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 57 Minuten, schrieb Chrissie1803:

Warum also diese Fragen? Wollt ihr evtl. beobachtet werden?

Bin ja jeden Samstag bei Treffen an der Kiesgrube und muss feststellen, das 2 Arten von Sexhungrigen da sind. Die Aktiven wie ich die sich schön durchpoppen und die Gaffer, die ca 300 Meter entfernt alles beobachten und aber nicht aktiv teilnehmen. Darum auch ganz klar diese Fragen wo sich wieder neue Outdoor-Plätze befinden. Ist ja ganz logisch.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben (bearbeitet)
vor 1 Minute, schrieb cockmassage:

Ist ja ganz logisch.

was, dass sie gaffen wollen ?

bearbeitet von Magnifica
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Magnifica:

was, sie gaffen wollen ?

Na klar, die stehen 300 Meter entfernt, sitzen im Auto und holen sich einen runter wie wir in der Kiesgrube am Poppen sind. Alles schon mehrmalls erlebt.

  • Gefällt mir 2
MrsGrinch
Geschrieben
Die gemeinsame Suche: da haste das Problem. Wie oft fragen denn Paare? Kaum. Es sind Singlemänner oder Betrüger, die den kostenlosen Schmuddelfick suchen. Ich denke, dass bei fehlendem Blut im Hirn einfach jedem Märchen plötzlich Glauben geschenkt wird.... anders kann ich mir dieses verzweifelte betteln um 'Tipps' nicht mehr erklären.
  • Gefällt mir 4
Nitrobär
Geschrieben

Hier in meinem Umfeld gibt es 2 Örtlichkeiten die genau wegen diesem Konglomerat frequentiert werden ,

also ist es für mich logisch das auch die Aktiven Leute ihren Spaß aus den Spannern ziehen ,

sonst würden sie ja dort nicht aktiv werden . 

  • Gefällt mir 2
Wifesharing-Forever
Geschrieben

Heute werden doch keine Outdoor Plätze mehr im Net bekannt gegeben.

Wenn diese im net erscheinen sind sie schon lange wieder "verbrannt"

Und wer in dieser Szene aktiv unterwegs ist wird auch nie öffentlich Plätze bekannt geben.

Öffentlich Plätze gepostet werden nur von den wichsenden Kerlen die drum rum stehen, aber nie von aktiven Teilnehmern.

  • Gefällt mir 4
Lausitz-Spreewald
Geschrieben

Die Fragen nach Outdoor-Plätzen können auch ein Ablenkungsmanöver sein, wo das Threadstarter-Paar dann eben genau NICHT hinfährt, während die ganzen hier mitlesenden Spanner an den genannten Plätzen vergebens durch die Büsche schleicht. ;) 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Chrissie1803:

Ok, ich muss zugeben, an die “Zuschauer“ hab ich nicht gedacht.

Habe ja auch vollstes Verständniss für die Voyeure. Sie sollen es doch auch genießen können aus der Ferne mit ihrem Feldstecher aus dem Auto. Es soll keiner zu kurz kommen beim Outdoor Sex. ( Aktive, Voyeure, Smartphone Tippler, etc )

×