Jump to content
Gefühls-ECHT

Private Treffen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
vor 17 Stunden, schrieb Partyplanner:

Deshalb lassen wir das ja auch :)  Hatten ein paar Mal die Anfrage, ob wir auch GBs orgen würden...reizvoller Gedanke zwar aber offen gestanden: zu aufwändig...

wir gaben es paar mal probiert ... hat auch immer Spaß gemacht .. aber nur mit einer Dame und dann im Ferienhaus

vor 17 Stunden, schrieb Wechselstube:

Aber ganz viele hier wollen Treffen auf neutralem Boden, gemeinsames Essen (im schlimmsten Fall auch Kochen) - und dann kann sich Sex ergeben.

die Erfahrung haben wir auch gemacht ... wir machen Grundsätzlich keine "vor-ab-treffen" ... wir wollen uns nicht beglotzen lassen und eigentlich wollen wir uns auch nicht unterhalten ... ich wüsste auch gar nicht worüber wir dann bei Kaffee reden sollen ...

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Genauso ist das - unnütze Sabbelei, die nur die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass es dann doch nicht zum Sex kommt. Wer nichts redet, kann auch nix Falsches sagen .....

Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb MILF-Naturblond:

...

lässt sich meist nicht  vermeiden ... aber es ist einfach lästig, wenn im "Hintergrund" geplaudert und gelacht wird und über Klimaerwärmung, Bankenkreise, Fußball ... und Wetter unterhalten wird .. eine fick-Party ist kein Kneipenabend

...

Das ist einfach eine Frage des "Veranstaltungsortes": gibt es genug Räume, verläuft sich das so entsprechend und bietet sogar den Vorteil, das die Gäste "zwischendrin" auch mal die Möglichkeit haben, sich etwas zu erholen, ne Kleinigkeit zu essen und/oder zu trinken und sich auf die zweite (dritte) "Runde" vorzubereiten. 

Letztlich hängt es natürlich davon ab, wie man sich diese Treffen vorstellt. Reduziert man das ganze auf den absoluten Kern und stehen nicht entsprechende Räume zur Verfügung, dann stört diese "Hintergrundgeräusche" sicherlich. Kann sich das "Partyvolk" aber entsprechend verteilen, sind diese Pausen sogar angenehm, denn sie strecken den Abend - der darf ja gern etwas länger dauern, finde ich.

Aber wie gesagt, es kommt natürlich darauf an, wie man solche Treffen gestaltet und was man will. :)

vor 1 Stunde, schrieb Wechselstube:

Genauso ist das - unnütze Sabbelei, die nur die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass es dann doch nicht zum Sex kommt.

Wer nichts redet, kann auch nix Falsches sagen .....

"Vorabtreffen" sind ja auch ab einer bestimmten Anzahl an Gästen kaum noch möglich, schon aus Zeitgründen. Und auch nicht nötig, denke ich: die Gäste in den SC treffen sich ja auch nicht vorher auf nen Kaffee beim Bäcker um die Ecke... :)

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Partyplanner:

Kann sich das "Partyvolk" aber entsprechend verteilen, sind diese Pausen sogar angenehm, denn sie strecken den Abend - der darf ja gern etwas länger dauern, finde ich.

Pause ist was anderes ... ja, pausen sind immer mal wieder erforderlich ... nicht  nur für die Herren um wieder Kraft zu schöpfen sonder auch die die Dame ...

Derneueste001
Geschrieben
Am 28.4.2018 at 14:23, schrieb Gefühls-ECHT:

Also, wir haben den Eindruck dass es äußerst schwer geworden es ein privates Sex Date als Paar zu organisieren. Ganz viele schauen sich einen Dateaufruf an aber melden wenn tut sich nur äußerst selten ein Paar. Uns interessiert wodran es liegt und ob es Euch auch so geht. 💋

Ja, mir geht es aktuell wieder einmal genaus so! "Sie_will_es" wohl doch nicht - jedenfalls nicht mit mir (und wahrscheinlich auch mit keinem anderen). Jedenfalls keine Reaktion auf freundliche, aber klare Anfrage. So etwas braucht echt keine Sau! Warum machen die "Paare" so etwas?! Keine Ahnung - ich gehe davon aus, das es sich zumeist um fake-Profile handelt oder aber die "Wünsche" an das Gegenüber derart gestaltet sind, das die Trefferquote gegen NUll tendiert und daher nicht geantwortet wird. Die meisten haben ja ein freundliches "Nein danke" nicht mal im Programm...

Sollte ´mal eine schwarze Liste hier eingestellt werden, damit sich die wirklich interessierten und aktiven Teilnehmer dieser Plattform so manches Schreiben sparen könnten!

PaarHNS
Geschrieben

Das Thema ist wohl so alt wie das Internet.

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass viele nicht so recht wissen was sie wollen bzw. besser was sie gar nicht wollen und das funktioniert dann meist nicht.

Die besten Dates waren die bei denen alle Beteiligten wußten was sie wollen - einen geilen Abend mit geilem Sex.

Wenn es aber dann schon beim schreiben mit diversen Fragen losgeht oder das Profil uneindeutig ist...

Die Szene hat sich sehr gewandelt in den vergangenen 10 Jahren und ist vielschichtiger geworden. Da ist es dann schwieriger das Paar oder die Paare heraus zu filtern die genau das wollen, nämlich bei einem Treffen nicht lange um den heißen Brei reden sonndern vögeln.

  • Gefällt mir 3
Dona_BS
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Derneueste001:

Sollte ´mal eine schwarze Liste hier eingestellt werden, damit sich die wirklich interessierten und aktiven Teilnehmer dieser Plattform so manches Schreiben sparen könnten! .... oder aber die "Wünsche" an das Gegenüber derart gestaltet sind, das die Trefferquote gegen NUll tendiert

Und wie stellst du dir so eine schwarze Liste vor? Wir gehören z.B. zu den Paaren die eine sehr genaue Vorstellung haben was sie wollen. Daraus resultiert natürlich das 95% der Männer/Paare nicht in Frage kommen. (Antworten allerdings allen die sich melden, auch wenn es nicht passt. Das gehört sich einfach so.)

PaarHNS
Geschrieben

Nur weil ein Paar oder eine Dame  / Herr nicht unseren Vorstellungen entspricht heißt dass nicht das deren / dessen Wünsche nicht anderen gefallen. Daher ist Schwarze Liste eher kontraproduktiv.

Aber zum Thema private Treffen gehört einfach nach unserer Auffasung eine gewisse Ehrlichkeit in der Kommunikation mit dazu. Dazu zählen wir auch das Profil.
Nur als Beispiel wir hatten hier im März ein Date gepostet, da wir im Allgäu in Uralub waren. Es hatte sich eine Dame gemeldet, deren Profil für uns eindeutig darauf schliessen lies, dass sie gerne swingt. Nirgendwo stand dass sie dies nur AO praktiziert. Dies wurde auch nicht in der kurzen Vorabkommunikation mitgeteilt. Als wir dann konkret das treffen machen wollten kam plötzlich aber nur AO. Hallo ?

Ein weiteres Paar hatte uns auf das date angeschrieben und mitgeteilt, dass man vor Ort ist und sich gerne treffen möcht. haben dann kurz whatsapp ausgetauscht und Terminvorschlg gemacht. Dann hat man uns ein erotisches Bild per wa geschickt, dass wir damit kommentierten, dass wir grundsätzlich keine erotischen Bilder versenden und es diese von usn auch nicht gibt. Nie wieder was gehört. Das Profil des Paares lies nirgendwo darauf schliessen, dass man an einem Treffen grundsätzlich nicht interessiert ist im Gegenteil.
Da fragen wir uns wollen solche Leute ficken oder Bilder tauschen.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb Derneueste001:

Sollte ´mal eine schwarze Liste hier eingestellt werden, damit sich die wirklich interessierten und aktiven Teilnehmer dieser Plattform so manches Schreiben sparen könnten!

keine gute Idee .. jeder hat andere Vorstellungen, was wichtig ist und was nicht ...

bei mir würden z.B.  sofort alle Raucher auf der Liste landen ... ich Küsse gerne mag aber keine Aschenbecher aus-lecken ... andere lieben Aschenbecher ...  wie es jedem gefällt

auch, wenn Dates nicht zu Stande kommen kann es viele Gründe geben ...

aber auch eine positiv-Liste macht keine Sinn ... der eine würde vielleicht 5 Sterne bekommen weil er gut Ohrfeigen verteilen kann und perfekt rote Striemen auf dem Arsch zieht ... das interessiert mich gar nicht ...

auch interessiert mich nicht  ob jemand Schwanzfotos im Profil hat ... für andere mag das wichtig sein ...

ich denke aus ein paar Mail lässt sich sehr viel über einen "Bewerber" erkennen ... der Rest regelt ein Telefonat ...

ich bin selten versetzt worden, betreibe aber sehr viel Aufwand im Vorfeld ... den Aufwand möchte ich aber nicht irgendeiner Schwarzen List überlassen

 

  • Gefällt mir 1
Derneueste001
Geschrieben

Mir geht es eher darum, dass man sich nicht -vergebens- einen Wolf schreibt bei Paaren oder (selten) Single-Damen, von denen die Erfahrung sagt, dass ab einem gewissen Punkt (nämlich ab da, wo es konkret wird...) Funkstille herrscht. Und da gibt es sicher viele Interessierte, die diese Erfahrung bei immer den gleichen Inserierenden machen -obwohl die gewünschten Voraussetzungen passen. Kein Problem, wenn es so läuft, wie PaarNHS schreibt: kurze Absage. Aber wenn mehrfach mails ausgetauscht werden, Treffen mit Datum avisiert werden und dann noch nach Bildern (meist Schwanzbilder...) gefragt wird, aber letztlich keine Antwort mehr kommt: da kann ja wohl etwas nicht stimmen (fake, Bildersammler, Unentschlossene oder einfach nur Feiglinge). Ich selbst werde mir solche user jetzt notieren (genau wie die, welche sich positiv dargestellt haben - aber die Liste wird wohl eher kurz). Und wer diesbezüglich Interesse hat und sich einen sicheren Reinfall sparen will, kann sich gerne bei mir per PN melden. Irgendwie muss es ja möglich sein, die Spreu vom Weizen hier zu trennen...

Geschrieben (bearbeitet)
Am 28.4.2018 at 14:23, schrieb Gefühls-ECHT:

Also, wir haben den Eindruck dass es äußerst schwer geworden es ein privates Sex Date als Paar zu organisieren. Ganz viele schauen sich einen Dateaufruf an aber melden wenn tut sich nur äußerst selten ein Paar. Uns interessiert wodran es liegt und ob es Euch auch so geht. 💋

Ganz kurz und knapp: an der Plattform :)

Meiner Meinung nach macht es null Sinn hier zu suchen, in jedem anderem normalen Forum habe ich mehr PM´s und mehr Flirten als hier. - muss aber zugeben das ich es hier seit über 1,5 Jahren nicht mehr versucht habe was zu finden.

bearbeitet von Salvat82
Geschrieben (bearbeitet)
Am 28.4.2018 at 19:04, schrieb 2_Unicorns:

Hallo...uns gehts ähnlich... wir swingen seit fast 17 jahren... und müssen feststellen, das sich die "szene" sehr verändert hat... woran es liegt, wissen wir (noch) nicht...

Naja die Szene ist in meinen Augen gleich geblieben ausser mit den normal mit der Zeit gehen.... bin jetzt seit 20 Jahren dabei...Poppen ist keine Plattform mehr für Paare .... die tummeln sich jetzt auf anderen Portalen 70% der mir bekannten Paar sind auf einem anderen Portal zu finden. Dieses Portal brauch die Member die bezahlen gar nicht mehr .... Als unser Premium Paar -Account von uns bewusst nicht mehr nachgebucht wurde, haben wir erstmal gesehen wieviel Werbung auf diesem Portal geschaltet ist. Grausam nur noch grausam... Damals als das hier noch ein chatroulette war ..... das war toll die Zeit und die Zeit danach auh noch das letzte Upgrade war dann für viele der Grund zum abwandern .... Paar mäßig sind wir auch woanders jetzt. Man konnte auch 1000 mal den selben Vorschlag machen was besser geht darum bittet der Staff ja sogar extra....oder was poppen einem gerne bieten sollte.... nicht mal eine reaktion haben wir bekommen auf die Mails. Und Tomhengst bringt es auch auf den Kopf Fakes ohne ende
********

so jute muss mal ins bettchen.... obwohl strohwitwer gerade..... da könnte vielleicht noch was passieren :-)

********

Am 30.4.2018 at 08:07, schrieb Wechselstube:

Genauso ist das - unnütze Sabbelei, die nur die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass es dann doch nicht zum Sex kommt. Wer nichts redet, kann auch nix Falsches sagen .....

Von wem ? ..... Wenn es die Frauen sind.... ist das Problem doch leicht zu beheben oder ;-) ..... Bei Männer hilft Panzerband feddich :-)

bearbeitet von CaraVirt
Textteile wg. geschäftsschädigender Unterstellung entfernt
Geschrieben

Als Paar wird man ja schon oft angeschrieben von Männern.Den Ex und hopp SEX das wollen 80% von denen.Sobald Du aber was dazu schreibst vonwegen ,kennenlern Date usw.ziehen die meisten den Schwanz ein.Andere wiederum schreiben ne Ewigkeit u.kommen nicht auf den Punkt.Zuviele Schreiberlinge und bla bla bla Männer an Bord.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Wir finden es auch schade und komisch suchen schon lange ein paar für schönen ao pt nicht das man von anderen immer sofort deswegen diffamiert wird, aber auch angebliche Paare die es sich auch gerne wünschen angeblich das dann nur der Mann ohne gummi kann und oft nicht die Frau dann auch aus fadenscheinigen Gründen ist unglaublich schwer zu finden obwohl es doch ein sehr schöner Wunsch ist ein paar zu finden wo sowas innig schön möglich ist eigentlich doch ein Traum und leider unerfüllt lg

  • Gefällt mir 2
PaarHNS
Geschrieben

@bib71

Es hängt nach unserer Erfahrung nicht vom Portal ab sondern immer von den Usern.

Auch auf dem allseits bekannten Portal mit dem roten Herzen wissen 80% der Paare nicht was sie wollen 

Wir lachen uns immer nen Ast wenn da bei Swinger ja steht und bei partnertausch nein

Als wir dort noch angemeldet waren haben wir das bei den Profilen angemahnt.

Ihr hättet mal lesen sollen was und geantwortet wurde 

Niwo war das nicht😉

 

Makc703
Geschrieben

Ich würde es gerne ausprobieren, doch die meisten Paare wollen Paare und nicht einen Single Mann

heimwerker64
Geschrieben

ich habe fest gestellt bei uns fahren alle in die tschechhei  cz die machen sich hier kein streß mehr 

 

a_mos_
Geschrieben

Mit guten Bekannten gibt es noch private Treffen bei uns in der Gegend. Aber einfach so mit "irgendjemand" wird das schwierig. Man sollte ein paar Dinge zumindest vorher klären.... Gesundheit, Eifersucht, No-Go-s.....

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Am 3.5.2018 at 08:18, schrieb Derneueste001:

Mir geht es eher darum, dass man sich nicht -vergebens- einen Wolf schreibt bei Paaren oder (selten) Single-Damen, von denen die Erfahrung sagt, dass ab einem gewissen Punkt (nämlich ab da, wo es konkret wird...) Funkstille herrscht.

Ersetzt "Damen" durch "Herren" und ich kann die voll zustimmen ... 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Vielleicht liegt es aber auch einfach daran dass viele zu wählerisch sind.

Bei uns ist es sehr ähnlich wir bekommen so gut wie kaum Nachrichten.

Wir schließen z.b. für den Anfang den GV aus wir machen alles mit nur ficken tun wir unter uns.

Dann steht unsere sie ausschließlich auf glatt rasierte Männer im Gesicht und Genitalbereich.

Und wir können uns nicht vorstellen Herrchen zu treffen die mehr als 20 Jahre älter sind als wir.

Also wenn ein Pärchen Interesse hat dürfen Sie uns gerne anschreiben kommen aus dem Raum Münster

PaarHNS
Geschrieben

Ihr widerspricht euch hier im Post und in eurem Profil. 

Wollt ihr nun swingen oder nicht??

Da ihr euch nicht entscheiden spät oder könnt dürft ihr euch such nicht über mangelnden Zuspruch beschweren 

Nähe
Geschrieben

Ich denke, so etwas kann sich nur langfristig und über Mund zu Mund Propaganda aufbauen. 

  • Fangt mit einem Paar Treffen an.
  • Sucht Euch gemeinsam  ein drittes Paar und schaut ob die Wellenlänge zu sechst passt.
  • Erst dann geht gezielt auf eine Erweiterung des Kreises auch um Einzelpersonen.
  • Schaut, dass die Leute wirklich dazu passen. Bei wem das nicht derFall ist -> raus.

Ich würde in einem solchen Kreis nur Leute haben wollen, mit denen ich auch mal ins Restaurant oder ins Kino gehen würde.

Geschrieben (bearbeitet)
Am 28.4.2018 at 14:23, schrieb Gefühls-ECHT:

Also, wir haben den Eindruck dass es äußerst schwer geworden es ein privates Sex Date als Paar zu organisieren. Ganz viele schauen sich einen Dateaufruf an aber melden wenn tut sich nur äußerst selten ein Paar. Uns interessiert wodran es liegt und ob es Euch auch so geht. 

 

Geht uns genau so und wenn sich jemand meldet ist es meist ein fake

 

bearbeitet von IngeMike
  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Hallo,

wir sind auch auf der Suche nach Paaren, mussten aber auch schon viele Leerkilometer fahren... :-(

Trotzdem sind wir noch auf der Suche...und maanchmal findet sich etwas....

Wenns nicht mehr als 100 km Anfahrt sind, ist bei uns immer Interesse vorhanden...

  • Gefällt mir 2
×