Jump to content
dampfii

Ist der HSV noch zu retten ?

Empfohlener Beitrag

dampfii
Geschrieben

ich bin ja der Meinung das es dem hsv gut tun würde wenn er absteigt, weil viele Mannschaften die abgestiegen sind, dann stärker wieder kamen als zuvor. was meint ihr ?

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Ich bin KSC Fan also sag ich nur.... Scheiß HSV
  • Gefällt mir 1
Neugier19222
Geschrieben
geht auch ganz gut ohne HSV
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Die werden wieder Glück haben 😂😂😂
uhu1985
Geschrieben
Bestes beispiel ist doch stuttgart oder gladbach. Die haben aus einem abstieg gelernt und sind so stark wie selten zuvor wiedergekommen. Wenn beim hsv die raute zum kreis gemacht wird haben die wieder ne reele chance auf ruhigere fahrwasser. Und das alles auf links gedreht wird passiert erst im abstiegsfall
Maria_Stuart
Geschrieben
Ja mag sein , aber leid tät es mir trotzdem... schlimmer find ich aber Kaiserslautern 😔... die rutschen in die 3 Liga 😔
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Es wird Zeit. ...aber Mainz punktet einfach nicht. ...man wünscht es keinem Verein. ..nur die letzten jahre hat der HSV es sich verdient. ... AHU. ....
  • Gefällt mir 1
erwarte_niveau
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Mat1092:

Ich bin KSC Fan also sag ich nur.... Scheiß HSV

Prima. Genau solche Fan-Kultur brauchen wir. Nur die eigene Mannschaft ist gut und alles andere ist sch.... 

N bissl mehr Respekt und guter Umgangston würde Vielen gut tun. Das sind alles Sportler auf dem Feld, die in ihrem Beruf versuchen ihr Bestes zu geben-- ob das in der entsprechenden Mannschaft nun funktioniert oder eben nicht! (=Abstieg)

Und nicht vergessen : es war nur eine einfache Frage!

Mei mei mei. ..

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Nicht wirklich, die Uhr muss langsam weg. Es gibt jede Menge gute Beispiele für einen Abstieg, Kaiserslautern, KSC, Aachen, usw 😁
Bootsmann64
Geschrieben (bearbeitet)

Klar Absteigen und neu anfangen .....nur so werden sie ihre angeblichen superstars los die zu teuer sind und das sag ich als frankfurter fan der viele abstiege und skandale in 34 jahren erlebt habe...

bearbeitet von Peter6464
Geschrieben
Bin Werder Fan und ich persönlich würde nur wegen dem Derby es schade finden wenn sie absteigen . Hsv ist Buli Dino . Nur was die in den letzten Jahren gezeigt haben war nicht gerade das gelbe vom Ei . Ich hoffe sie kriegen das noch irgendwie hin
SevenSinsXL
Geschrieben

Ich als Hamburgerin (im Exil) würde es richtig schade finden. Tradition ist was so schönes!

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Das hat nix mit Glück zu tun. Ich hab mir schon gedacht, dass das wieder so endet... Hamburg ist die Stadt mit den meisten Millionären... irgendwer "kauft" die schon "weiter". Ja, der HSV ist pleite, trotzdem wird so ein Traditionsverein immer irgendwie private Geldgeber finden...der HSV wird nie absteigen. Kein Fußballfan, "Wirtschaftsfan". Geld regiert die Welt... leider...
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Wenn der hsv absteigt, was ich mir sehr wünsche, wird er noch mehr kaputt gehen. Das ist ein Verein für die 1. Liga ausgelegt, da wird es finanziell knapp sprich den ganzen Verein ausdünnen und dann wird es darauf hinaus laufen das sie im schlimmsten Fall mal ein paar Jahre in liga2 stagnieren.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
ja was soll man da sagen irgend wan erwicht es auch mal einen tratizions fherein der hald ab steigen muss aber an wen und was das ligt mus hald das menich men end scheiden ,fileicht waren es fhel ein köfe die hal nicht zu manchaft pasten odet die luft am richtigen kemmfen um jeden ball war raus . es gibt aber auch andre fher eine die wen sie pech haben erst noch in die drit klasich keit abruchen ,und ann wider sich hoch arbeiten .
MrsGrinch
Geschrieben
Wozu ist das wichtig? Kannst die dir doch auch so ansehen.
Geschrieben
Solange der Kühne seine Hände im Spiel hat wird sich sportlich nix ändern !! Finanziell jedoch ja eine Zwickmühle. Wenn sie es schaffen dann ist das so, ich als fc Fan. Sehe die Situation ganz entspannt 😂😂😂😂😂😂 Lg
Geschrieben
Mal schauen die letzten Spiele waren sehr stark. Ein Sieg in Wolfsburg dann wird es spannend. Ich finde Christian Titz super. Bleibt uns sicher erhalten in der Bundesliga.
  • Gefällt mir 1
Harryistbereit
Geschrieben
Schenkt den Bayern bitte nicht auch noch die Trophäe "Älteste permanente Liga Mannschaft". Leider ist der Klassenerhalt kaum zu schaffen. In jedem Fall "TOITOITOI". Auch für Pauli
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Der HSV muss runter. Seit Jahrzehnten machen die ausschließlich nur Mist. Es gab kaum Meldungen die positiv waren. Machen jährlich Schulden und mit dem Kühnegeld kriegen Sie nix auf die Reihe. Es ist eine Frechheit solide wirtschaftenden manschaften gegenüber, denn es gibt viele Vereine die mit deutlich weniger Finanzkraft klarkommen müssen.....
  • Gefällt mir 2
kleinerIch
Geschrieben
Als Fan vom VfB Stuttgart kann ich nur bestätigen, mal ein Jahr 2. Liga schadet auch nicht. Aber was den HSV anbelangt, es wäre ihnen zu zutrauen, dass sie es wieder über die Relegation schaffen die Klasse zu halten. Muss auch gestehen, einen VfL Wolfsburg würde ich einen Abstieg eher gönnen ;-)
Geschrieben
Ich glaube nicht....Ich als HSV Fan,glaube nicht mehr daran.Zu viele Chancen vergeben diese Saison.Seit Jahren werden dort immer die gleichen Fehler gemacht....
rambo1983
Geschrieben
Der HSV bleibt drin
Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb rambo1983:

Der HSV bleibt drin

Wenn man an Wunder glaubt .... .

Wir bleiben lieber bei der Realität.

Und die sagt der HSV hat schon länger in der 1 Liga nix mehr zu suchen.

  • Gefällt mir 3
×