Jump to content
Luziferoo

Und wieder zuuuuu schnell

Empfohlener Beitrag

Luziferoo
Geschrieben

Ich liebe Sex und habe auch fast immer Lust. Leider kann ich diese nicht lange mit einer Frau teilen, weil ich sehr schnell meinen Saft rauslasse, und auch nach dem 2 -3ten Mal. Wenn ihr das kennt, was kann ich tun um es für uns heraus zu zögern?

Danke und liebe Grüße 

Luziferoo

  • Gefällt mir 3
inlovetogether
Geschrieben

Was ist denn "zu schnell"? 

Etwas Training schadet nie. Z.B. SB bis kurz vorm kommen, dann abbrechen. Abflauen lassen, weitermachen....und immer so weiter. Auch Beckenbodenübungen sind bei Männern da sinnvoll. Gibt es viele Infos im Netz. 

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Warum willst du es denn überhaupt hinaus zögern ? Wer früher kommt kann schneller schlafen 😁
  • Gefällt mir 3
lookandlove
Geschrieben
Vielleicht mal lesen...? Steht doch tonnenweise beantwortet, in den gefühlt tausenden von gleich gestellten Fragen im Archiv. Gääähn.......
  • Gefällt mir 2
Nettesfünfzigerpaar
Geschrieben
Paar Tage mal nicht WICHSEN!
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Völlig falscher Ansatz... Du solltest am besten nicht direkt mit der Karaffe in der Hand in der Tür stehen. Lass die Dame doch erstmal ankommen. Verwickle sie in ein nettes Gespräch und ganz beiläufig bietest du ihr was zu trinken an...vielleicht möchte sie ja keinen Saft sonder ein Wasser oder ein Bier...und schon bist du aus dem Dilemma raus 😊 LG euer Joe
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Zieh einfach das Vorspiel weiter. Leck sie länger oder sonst was, Mensch du bist erwachsen lass dir was einfallen oder muss man dir morgens Klamotten raus legen....... Scheint hier wirklich schwer sich mal selbst über sein eigenes Liebesleben Gedanken zu machen
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb ChrisDaniel:

Zieh einfach das Vorspiel weiter. Leck sie länger oder sonst was, Mensch du bist erwachsen lass dir was einfallen oder muss man dir morgens Klamotten raus legen....... Scheint hier wirklich schwer sich mal selbst über sein eigenes Liebesleben Gedanken zu machen

Digga.... du bisch beschde... genau so siehts aus 😎😎

Geschrieben
Hey, also das wichtigste ist, das du dir keinen Kopf machst! Denn dort findet alles statt... Das Mann mal nicht lange durchhält ist völlig normal... Du willst dich ja beim Sex auf deine Partnerin konzentrieren, also vergiss Sachen wie...an was anderes zu denken. Hilft nur gelegentlich. Wenn du öfter mit der gleichen Frau schläfst, pendelt sich das mit der Zeit ein. Man muss sich erstmal aneinander gewöhnen. War bei mir früher auch so...aber jetzt wo ich mir keine Gedanken mehr darum mache, ist 30 Minuten schon kurz :D ein Vorspiel z.b. würde mich nur noch geiler machen... Kannst ihn zwischendurch auch rausziehen und mit Hand oder Mund oder beiden weitermachen...solange es gefällt ;) also lass den Kopf nicht hängen ;)
Geschrieben

Auch hier gilt; wer nichts zum Thema beitragen möchte, ausser das er es "gähnend langweilig" findet, der möge sich doch bitte woanders "austoben". Danke.

Entsprechende Beiträge entfernt.

Gruß

Brisanz

Team-poppen.de

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Der sogenannte "Sachsengriff" soll helfen. Grundsätzlich gilt jedoch nicht so viel nachzudenken - wenn du ständig daran denkst "nicht zu kommen" ist es schon zu spät. Darüber hinaus gibt es natürlich viele schlaue Ratgeber zum Beispiel im "Das Tao der Liebe" wo Techniken beschrieben werden. Mach Dir nicht so nen Stress, guck was es so für Techniken gibt, üb die und dann wird das schon :) Viel Erfolg
Geschrieben
Mit Kondom ist das Gefühl nicht so intensiv, ausserdem gibt es die Dinger in verschiedenen Stärken.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Du kannst es durch tägliches masturbieren immer weiter hinaus zögern, solange masturbieren bis du merkst das du gleich kommst danach aufhören und warten und dann immer wieder wiederholen. Ansonsten das Vorspiel in die Länge ziehen mehr an ihr herum spielen brust warten oder lecken
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Da gibt es mehrere Möglichkeiten. Stellungswechsel für kurze Pausen nutzen und nicht zu lange die Doggy Stellung nutzen, da sehr intensiv. Am besten den Takt selber bestimmen und nicht wild rammeln.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Ist es dein Problem oder das deiner Partnerin? Hast du mal mit Ihr darüber gesprochen? Gefällt es ihr sogar?
Luziferoo
Geschrieben

Meines.

Annie13
Geschrieben
Ich bin da völlig unvoreingenommen egal ob die Männer lange oder schnell sind mir tut beides gut und dann schön viel Sahne
  • Gefällt mir 5
Geschrieben
Versuchs doch mal mit nem Betäubungsspray. Das wird 15 Minuten vorher aufgesprüht. Dann ist viel Zeit für Vorspiel. Und du kommst nicht so früh
dawo
Geschrieben
es ist ein langer lernprozess, aber du wirst es irgendwann schaffen, ich kann ihn mittlerweile ewig stehen lassen immer schön hart und immer kurz vorm kommen, das bringt sie so richtig zum kochen
zweigernmehr
Geschrieben
Rammler lernen es nie, Ficker hingegen wissen wie es geht
valens-fidus
Geschrieben
Ja, spätestens beim 6. Mal passiert mir das auch. 😉
Pax666
Geschrieben
Rauch dir einen das wirkt wahre Wunder
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 19 Stunden, schrieb Luziferoo:

Ich liebe Sex und habe auch fast immer Lust. Leider kann ich diese nicht lange mit einer Frau teilen, weil ich sehr schnell meinen Saft rauslasse, und auch nach dem 2 -3ten Mal. Wenn ihr das kennt, was kann ich tun um es für uns heraus zu zögern?

Danke und liebe Grüße 

Luziferoo

auch dies ist trainierbar, wenn du spürst du bist kurz davor aufhören, pause machen und die Dame anders bei Laune halten. Sobald er abschlafft startest du wieder
z.B.

 

  • Gefällt mir 1
creed86
Geschrieben

Ich verstehe das problem nicht mach doch weiter wenn du gekommen bist. Lass ihn wieder hoch lutschen machs dir selbst wärend du ihren kitzler leckst. Bis du wieder kannst wenn es garnicht ohne ein harten geht 

 

×