Jump to content

Frauen und ihre Vorstellungen an die Männerwelt (das Backrezept)

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich mag Frauen und gottseidank gibt es euch !! Jetzt werde mich bestimmt bei euch unbeliebt machen, aber egal !!

Ich frage mich, weil ich hier öfters auf Frauenprofilen rumgurke und mich irgendwo in eurem Profil finden möchte...
nur Frau sucht z.B. Südländer, Schwanzlänge ab 20 cm, ab 40 Jahren (Beispiel Frau mit Anfang 30), bis 37 Jahren (Frau mit 40), im Umkreis von 25 km (wohne 140 Kilometer entfernt), ab 180 cm Größe, nur Paare gesucht, nur Frau gesucht ...

Dann lustigerweise Frauen aus meiner Umgebung verteilen mir Körbe ("Nein-danke") und ab 140 Kilometer klappt es mit dem schreiben und hatte dort schon Treffen. Es gibt noch zich weitere Beispiele...

Hängt von mir irgendwo ein Fahndungsfoto aus, bitte meide diesen Kerl?
Warum haben Frauen so extreme Anforderungen, Vorstellungen an die Männerwelt (am Besten ist man alles) und sehe ich das als einziger Mann so, vielleicht bin ich ja ein Alien, nur wo ist mein Heimatplanet, wo ich noch was wert bin??

DickeElfeBln
Geschrieben
  •  Ja
  • Weil uns so ist
  • Jupp
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb OneNo:

Welche denn? Die, die Du aufgezählt hast? Das sind völlig normale Ansprüche - Du erfüllst sie nur einfach nicht.

Was soll Frau nun also machen? Jeden ranlassen, damit Du auch bei ihnen zum Zuge kommst? Sicherlich hast Du schon einmal den Spruch "Geschmäcker sind verschieden." gehört. Tja, und den Frauen, deren Profil Du bisher geöffnet hast, schmeckst Du somit nicht. Was genau wäre daran nun extrem?

Klar, sind Geschmäcker unterschiedlich !! Und es geht nicht darum bei mehreren Frauen zum Zuge zu kommen, dass ist bestimmt deine Philosophie, sondern es reicht eine, bei der es passt und den Typ Frau widerspiegelt, den man mag und persönlich passend ansieht!! Extrem, ist meine Sichtweise !! Bei dir vielleicht, ist ja nix neues und springst dann halt zur nächsten 😉

OneNo
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb kidneythiever:

dass ist bestimmt deine Philosophie... ist ja nix neues und springst dann halt zur nächsten

Ah, probierst Du gerade diese Masche. Sei versichert: Die funktioniert nicht. (Besonders nicht im Verbund damit, Frauen zu hohe Ansprüche zu unterstellen.)

Damit Du allerdings vielleicht überhaupt den Sinn der Worte aus meinem Beitrag verstehst:

Du erfüllst bisher nicht die Ansprüche der Frauen. Pech gehabt. Extrem (das ist übrigens Deine Behauptung hinsichtlich ihrer Anforderungen gewesen - ich erwähne es nur, da Deine Antwort den Eindruck erweckt, das Gedächtnis ließe Dich etwas im Stich) sind diese deshalb nicht. Du erfüllst nur eben nicht ihre Ansprüche. Daran ändert weder Jammern noch die implizierte Forderung, daß sie ihre Ansprüche Dir zuliebe senken sollten, etwas.

Trauriges Smiley.

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb OneNo:

Ah, probierst Du gerade diese Masche. Sei versichert: Die funktioniert nicht. (Besonders nicht im Verbund damit, Frauen zu hohe Ansprüche zu unterstellen.)

Damit Du allerdings vielleicht überhaupt den Sinn der Worte aus meinem Beitrag verstehst:

Du erfüllst bisher nicht die Ansprüche der Frauen. Pech gehabt. Extrem (das ist übrigens Deine Behauptung hinsichtlich ihrer Anforderungen gewesen - ich erwähne es nur, da Deine Antwort den Eindruck erweckt, das Gedächtnis ließe Dich etwas im Stich) sind diese deshalb nicht. Du erfüllst nur eben nicht ihre Ansprüche. Daran ändert weder Jammern noch die implizierte Forderung, daß sie ihre Ansprüche Dir zuliebe senken sollten, etwas.

Trauriges Smiley.

Ich packe für dich gleich mein Taschentuch aus !! Es ist einfach eine Ansicht, die ich des öfteren bemerke !! Nichts weiter !! Vielleicht bin ich in der falsche Umgebung und bei dir sieht es halt besser aus, daran schon mal gedacht?! Dann hast du ja Glück gehabt...

 

Geschrieben
vor 16 Minuten, schrieb OneNo:

Nein, es ist eine Behauptung, die Du in Deinem EP als Feststellung deklarierst - und genau deshalb erfolgte auch meine Frage, inwiefern die Ansprüche der Frauen extrem sein sollten. Woran machst Du das fest? Schlußendlich doch nur daran, daß Du sie nicht erfüllst.

20 cm? Ist nicht extrem - 80 cm wäre extrem.

Eine dreißigjährige Frau, die 40+ sucht? Ist nicht extrem - Eine dreißigjährige Frau, die nur einen Mann sucht, der am jeweiligen Tage genau 40 Jahre alt geworden ist und bereits am nächsten Tag wieder fallengelassen wird, wäre extrem.

Entfernungsangaben von 1-500 km? Ist nicht extrem - eine Mindestentfernung, die der Entfernung zum Mars entspricht, wäre extrem.

Sucht Südländer? Ist nicht extrem - einen Mann, der zu 1/124-tel Schwarzfußindianer, 1/16-tel Zulu und zu 1/3-tel atheistischer Bolschewik ist, zu suchen, wäre extrem.

Und selbst dann wäre es ihr gutes Recht.

Was meine Fragen und der in ihnen befindliche Hinweis also zum Ausdruck bringen sollten: Die Ansprüche anderer zu hinterfragen und somit eine gewisse Bevormundung erkennen zu lassen, ist ein todsicherer Weg, auch in Zukunft den "Nein, danke!"-Knopf zu erhalten. Meine Fragen und der in ihnen befindliche Hinweis waren somit was? Eine nett gemeinte Hilfe, die allerdings nur dann tatsächlich hilfreich ist, wenn sich der Empfänger etwas näher damit befaßt und Konsequenzen für sein zukünftiges Handeln auf dieser Plattform daraus zieht.

Ich verstehe dich... Vielleicht sollte ich meinen Filter auch so einstellen wie es die Frauen machen !! Das Wort "extrem" lässt dir bestimmt die Haare zu Berge stehen... Dann sei es halt das "Normalste" was Frau für sich für wichtig hält !! Die Frauen sind am Zug und Man(n) muss sie nehmen wie sie sind !! Und andersherum muss Mann die Vorraussetzungen bringen, die Frauen wollen !! Check... Dann bin ich hier fehl am Platz!!

OneNo
Geschrieben
Gerade eben, schrieb kidneythiever:

Ich verstehe dich... 

Lese ich nach diesen Worten weiter, erkenne ich, daß Du mich definitiv nicht verstanden hast...

Macht aber nichts, da es auch nicht meine Aufgabe ist, Offensichtliches und Selbstverständliches (mit dem die Leute in der realen Welt seltsamerweise keine Probleme haben - nur hier stellen sie sich wie die ersten Menschen an) noch offensichtlicher und selbstverständlicher zu erklären, als sie sowieso bereits sind.

Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb OneNo:

Lese ich nach diesen Worten weiter, erkenne ich, daß Du mich definitiv nicht verstanden hast...

Macht aber nichts, da es auch nicht meine Aufgabe ist, Offensichtliches und Selbstverständliches (mit dem die Leute in der realen Welt seltsamerweise keine Probleme haben - nur hier stellen sie sich wie die ersten Menschen an) noch offensichtlicher und selbstverständlicher zu erklären, als sie sowieso bereits sind.

Liegt daran, dass wir nicht auf der selben Wellenlänge/Frequenz senden... Macht auch nichts !! Jeden seins !! Der Beitrag hier ist morgen eh Schnee von gestern und hab mein Resümee daraus gezogen !! Regional gesehen ticken die Frauen auch unterschiedlich... War für eine lange Zeit in Heide und da lief es gut !! Dir noch weiterhin Erfolg im Norden auf deiner Spur !!

HerrinElsi
Geschrieben

Jeder sucht hier eben was er möchte oder warum steht in deinem Profil nicht das du Männer, Paare, TV ,TS  oder mittlere Brüste suchst?

Wenn Frau einfach nur was von der Stange ficken will, braucht sie nur in eine Kneipe oder Disco gehen und hat gleich an jedem Finger einen.

Wenn sie aber hier sucht sollte es schon das sein was sie auch wirklich will und keine Notlösung.

tatoveret
Geschrieben

Wie es schon meine Vorposterin treffend erklärt hat.

Die meisten Frauen sind hier angemeldet, weil sie das Besondere suchen, das was sie am meisten anspricht. Um einfach nur einen Mann zu finden, mit dem sie Sex haben will, auch die Chemie stimmt, braucht eine Frau (wirklich) nur abends in einem Lokal was trinken gehen.

Natürlich haben diese Frauen trotzdem Sex, aber dann halt mit keinem von hier. Dann geht man (frau) lieber in ein Lokal.

Geschrieben (bearbeitet)

Es sind doch keine "Backrezepte von Frauen"....

Es sind Anhaltspunkte dessen, welche Art Mann frau gerne finden würde. 

Bei der Vorliebe für große schlanke Männer wird der 170-cm-Mann mit 100 kg doch ohnehin (wahrscheinlich) immer wieder Absagen erhalten. So hat er durch entsprechende Profilangaben auch selbst Anhaltspunkte, ob es eventuell passen KÖNNTE. 

 

Männer tun das übrigens teilweise auch: Backrezepte ins Profil stellen.  ;-)

 

Bei meinen Größenangaben schreibe ich doch keinen Mann an, der auf sportlich-schlanke Frauen mit Körbchengröße A steht. 

 

Für manche sind es grob formulierte Wünsche, für wieder andere sind es Bedingungen. 

 

 

....alles nicht so einfach - wie im realen Leben. 

bearbeitet von Maiglöckchen13
Korrektur
Magnifica
Geschrieben (bearbeitet)

ich habe auch meine vorstellungen von dem mann mit dem ich sex haben kann. dabei habe ich auch no go, die andere frauen nicht haben, ihnen gefällt vielleicht das was ich ablehne.

klar heisst es oft, ich habe zu hohe ansprüche... aber nein, ich habe keine zu hohen ansprüche... ich habe nur die ansprüche an einen mann, die nötig sind, damit ich ihn für mich passend und sexy finden kann. mit anderen männern könnte ich keinen sex haben, auch nicht wenn sie von der allgemeinheit als gut empfunden werden. das geht einfach nicht, mir würde entweder schlecht werden... oder ich würde ihn schlagen weil er mich angefasst hat.

es gibt hier einige gutaussehende männer die aber meine ansprüche an einen mann der sex mit mir hat, nicht erfüllen.... somit reizen sie mich auch sexuell nicht.

ich habe nur sex mit einem mann der das ist wie ich mir das vorstelle, das wird sich auch niemals ändern. backrezept brauche ich keins, es ist nicht so, dass es für mich den sexuell interessanten mann nicht gibt.

bearbeitet von Magnifica
mondkusss
Geschrieben (bearbeitet)
vor 8 Stunden, schrieb kidneythiever:

Klar, sind Geschmäcker unterschiedlich !! Und es geht nicht darum bei mehreren Frauen zum Zuge zu kommen, dass ist bestimmt deine Philosophie, sondern es reicht eine, bei der es passt und den Typ Frau widerspiegelt, den man mag und persönlich passend ansieht!! Extrem, ist meine Sichtweise !! Bei dir vielleicht, ist ja nix neues und springst dann halt zur nächsten 😉

nach dieser antwort wundert es mich ehrlich gesagt nicht, dass dich keine will.......................:smirk:

 

äh...und wo bleibt jetzt eigentlich das groß angekündigte backrezept???

ich häte so gern meiner besten zu ostern einen kerl gebacken statt das üblichen hasen...kann man das rezept eigentlich auch so verändern, dass er nicht jammert und nörgelt?:confused:

bearbeitet von mondkusss
Lichterloh2018
Geschrieben

Eine extreme Vorstellung wär vielleicht, wenn ich den Zwilling von Cam Gigandet suchen würd, der genau 1,82 m bei 80 kg Körpergewicht groß ist, Klavier und Cello spielt, eine Katze namens Popeye hat, begabter Handwerker, Dämonenjäger und Veganer ist, dieselbe Lieblingsschokolade wie ich hat, exakt am 14.03.76, 13:23 geboren wurde und ausschließlich auf kleine dunkelhaarige Frauen wie mich steht. 

Aber selbst dann wärs ja nur mein Problem, wenn ich Cam Gigandet II niemals finden würde. 

Bei einzelnen (recht einfach zu erfüllenden) Kriterien wie Altersspanne, Körpergröße etc von  „extrem“ zu sprechen, find ich schon etwas übertrieben. Zudem bringt’s ja auch nichts, entgegen den eigenen Vorstellungen zu suchen, wenn man denjenigen zum Schluss dann eh nicht haben will.

Ich versteh nicht, warum immer an den Vorstellungen anderer Leute rumgenölt wird - man kann halt nicht zu jedem passen.

 

Joker139
Geschrieben

Man kann als Fazit festhalten das die Frauen in deiner Region halt einfach nicht auf dich stehen.

Geschrieben
vor 53 Minuten, schrieb mondkusss:

das sehen die frauen wohl genauso...und du bist eben nicht DER EINE, bei dem es passt, der ihren typ mann widerspiegelt, den sie mag und für sich persönlich als passend ansieht...

eigentlich ganz einfach...oder....:smirk:

Es geht um den Filter und wie die Vorstellungen der Frau ist !! Bestimmt kommt noch mehr von solchen Kommentaren... Bestimmt habe ich mich falsch ausgedrückt und ich passe genau in die Schublade, in der ihr mich gerne sehen möchtet !! Nur um zu verstehen wie ich bin, da ist dieser Beitrag alleine nicht ausreichend !!

vor 9 Minuten, schrieb Joker139:

Man kann als Fazit festhalten das die Frauen in deiner Region halt einfach nicht auf dich stehen.

Ja, das trifft es ganz gut !!

Wattejacke
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb tatoveret:

Die meisten Frauen sind hier angemeldet, weil sie das Besondere suchen, das was sie am meisten anspricht. Um einfach nur einen Mann zu finden, mit dem sie Sex haben will, auch die Chemie stimmt, braucht eine Frau (wirklich) nur abends in einem Lokal was trinken gehen.

Natürlich haben diese Frauen trotzdem Sex, aber dann halt mit keinem von hier. Dann geht man (frau) lieber in ein Lokal.

Ich wäre dafür, das dieses Basis Statement über das Forum Alltäglicher Ärger angeheftet wird und jeder Mimimi Threadersteller das lesen muss, bevor er einen Beitrag eröffnen kann.

Dann bliebe der Poppen.de Community einiges erspart.

 

Obwohl, dann wäre es auch bedeutend ... langweiliger.:jumping:

DickeElfeBln
Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb Wattejacke:

 

Dann bliebe der Poppen.de Community einiges erspart

Das glaubst auch nur du

Geschrieben
vor 17 Stunden, schrieb kidneythiever:

Ich mag Frauen und gottseidank gibt es euch !! Jetzt werde mich bestimmt bei euch unbeliebt machen, aber egal !!

Ich frage mich, weil ich hier öfters auf Frauenprofilen rumgurke und mich irgendwo in eurem Profil finden möchte...
nur Frau sucht z.B. Südländer, Schwanzlänge ab 20 cm, ab 40 Jahren (Beispiel Frau mit Anfang 30), bis 37 Jahren (Frau mit 40), im Umkreis von 25 km (wohne 140 Kilometer entfernt), ab 180 cm Größe, nur Paare gesucht, nur Frau gesucht ...

Dann lustigerweise Frauen aus meiner Umgebung verteilen mir Körbe ("Nein-danke") und ab 140 Kilometer klappt es mit dem schreiben und hatte dort schon Treffen. Es gibt noch zich weitere Beispiele...

Hängt von mir irgendwo ein Fahndungsfoto aus, bitte meide diesen Kerl?
Warum haben Frauen so extreme Anforderungen, Vorstellungen an die Männerwelt (am Besten ist man alles) und sehe ich das als einziger Mann so, vielleicht bin ich ja ein Alien, nur wo ist mein Heimatplanet, wo ich noch was wert bin??

 

Es ist wie es ist. Das kann man nicht ändern.

Es gibt nunmal nicht so viele Frauen hier. Frauen haben auch ganz gute Möglichkeiten zu wählen. Angebot und Nachfrage. Hart, fies und gemein für die Männer aber eben Tatsache.

Es scheint viele Männer zu geben, die einfach "nehmen" was grad da ist. Das ist die Wahllosigkeit, die die meisten Frauen nicht mögen. Und wenn der Frau eben der Sinn nach Sex mit einem 1,83cm großen, 36jährigen Südländer mit 20cm Penis steht, dann hat sie die Möglichkeit eben genau dieses zu finden. Wieso denn nicht? Ist das verwerflich?

Als Mann hat man es schon ein wenig schwerer. Da auch noch nach mindestens 1.70, höchstens 63kg, blond und Körpchengröße ab B zu suchen ist dann schon schwieriger.

Und genau dieses Ungleichgewicht wird auf Dauer zum Problem. Ich kann den Frust der Männer auch wirklich verstehen. Es läßt sich aber eben nicht ändern. Damit muss man(n) leben oder eben lassen. Andere Möglichkeiten hast Du nicht!

Männer die ernsthaftes Interesse haben, werden dann auch leicht abgestempelt. Ich weiß. Bei Männern wirkt es irgendwie häufiger wahllos. Hauptsache es läßt sich überhaupt mal eine finden. Frauen die dann eben Kriterien haben, haben gleich zu hohe Ansprüche. Das ist schon doof. Es sind nichts anderes als Vorlieben. Und was nicht geht, das geht eben nicht.

Das muss man(n) nicht zu persönlich nehmen. Es ist wie es ist. Ganz sicher fallen dann dadurch ganz tolle Männer durchs Raster. Weil eben die eingestellte Entfernung um 2 km überschritten wurde. Er ein Jahr älter ist, als gewünscht (aber vielleicht 3 Jahrejünger aussieht).

Als Frau ist es auch nicht einfach. Wirklich nicht.

Ich lese ja auch gerne das Forum und da wird gemeckert, dass immer nur "nein-danke" kommt. Oder es wird gemeckert, dass es gar keine Antwort gibt. Und am Ende ist man mehr damit beschäftigt nette Absagen zu erteilen oder eben dennoch irgendwie zu schreiben, als dass man die Zeit für Dinge nutzt, die man gerne machen möchte und für Menschen, mit denen man wirklich gerne Kontakt hat. Das ist doof und frustrierend.

Angenommen, Du als Mann würdest jetzt 20 neue Mails (Anfragen) pro Tag bekommen. Hättest ein paar nonsexuelle Kontakte mit denen Du gerne schreibst und schaust auch gern mal im Forum. Und dann weißt Du z.B. dass Frauen über 50 für Dich eher nicht passen. Was also tun? Filter einstellen? Oder mit jeder auf Biegen und Brechen schreiben, die neu dazu kommt. Dann bist Du in kürzester Zeit auf mehr als 100 Kontakten. Macht das Sinn?

Dann hast Du vielleicht keine Lust immer über 100km zu fahren. Filter?

Du weißt, dass Du z.B. auf kleine, zierliche Frauen steht, oder eben auf größere, eher kräftige...

usw. usf. Somit hilft ein Filter. Und es hilft ehrlich zu schreiben, was man möchte und was nicht.

Ich weiß, dass das doof ist und auch irgendwie "gemein", aber es ist eben wie es ist. Warum sollte ich mich denn überwinden, -wenn ich mehr will, als nur schreiben - und mit jemandem Sex haben, der so absolut gar nicht meinem Typ entspricht. Es gibt auch charakterlich ansprechende Männer, die auch äußerlich eher meinem Typ entsprechen und bestimmt ist dann unter den ganz vielen potentiellen Kandidaten auch jemand dabei, der mich anziehend findet. Ich bin ganz fest davon überzeugt *lächel*.

 

Viele Männer sagen (im Forum) dann auch, dass man in der realen Welt eher jemanden finden kann. Mag auch so sein. Aber wieso tun sie es dann nicht und suchen hier? Wieso beschweren sie sich hier im Forum und suchen dennoch weiter? Wieso beschweren sich manche Männer darüber, dass sie die Premiummitgliedschaft gekauft haben, verteufeln die Seite und warten nur drauf, bis es endlich ausläuft und sie endlich gehen können. Wieso erträgt man etwas, was man eigentlich nicht mag und das auch noch längerfristig?

Ich mag auch die Meckertiraden nicht. Weder von Frauen, noch von Männern. Wenn ein Mann aber in seinem Profiltext hat, dass eh nie ne Frau antworte und alle Frauen blöde, arrogante Zicken sind, dann passt dieser Mann in seiner Wahrnehmung, seinem Weltbild und seiner Einstellung einfach nicht.

 

Poppen.de ist eben nunmal lediglich eine Möglichkeit der Kontaktaufnahme, die auch einen sexuellen Hintergrund haben kann. NIcht mehr und nicht weniger. Man muss damit klar kommen, oder es eben lassen. Ich fand die ungefragten Penisbilder auch immer doof. Ich hab die Welt nicht mehr verstanden, aber es scheint dazu zu gehören, dass dies hin und wieder passieren kann. Was hilft denn dann zu jammern, wenn ich es eh nicht ändern kann? Da bleibt einfach nur, die Gegebenheiten der Seite zu akzeptieren oder zu gehen.

Man wird die anderen Menschen niemals ändern können. Nur sich selber und die Einstellung dazu.

 

Dein Profiltext:

....Ich stehe auf große Brüste aber auch knackige Kleinere.... ---> sind das keine Ansprüche? Entweder groß oder klein und knackig ;)

...Frauen mit zu hohen Ansprüchen an einem Mann, sollten in sich gehen und fragen, was sie darstellen und ob sie andersherum auch das bieten könnten was sie vom anderen verlangen... -> und das ist es, was Du nicht verstehst! Ne, ich kann keinen 20cm Schwanz bieten. *lach*, erwarte ich auch nicht.  Ich hab auch nicht 90 / 60 / 90. Erwarte ich auch nicht von einem Mann *lach*. Aber das was ich mir wünsche, was mir wichtig ist, das erwarte ich auch. Wieso denn auch nicht. Abgesehen davon, kann ich auch hervorragend ohne Sex leben. Ich muss nicht, wenn ich nicht will :)

Wieso darf man nur erwarten bzw. sich wünschen, was man bieten kann?


 


 

 

Geschrieben

Ich würde mich an deiner Stelle nicht wundern.

Auf 1 Frau kommen hier 1000 Männer....darum kann hier auch eine, die man im echten Leben nicht mal eines Blickes würdigen würde, sich so aufführen wie sie will.....es findet sich schon irgendein Idiot der das Spiel aus Verzweiflung mitmacht. Negativbeispiele gibt es hier wie Sand am Meer aber das wirst du über kurz oder lang selbst herausfinden. Ich finde es gibt da weitaus bessere Orte wo man mit viel weniger Aufwand zum Ziel kommt als poppen.de. Der Name suggeriert übrigens auch etwas völlig anderes als Mann erwartet. :coffee_happy:

Geschrieben

Ich denke, dass der "Erfolg", neben diversen anderen Kriterien, tatsächlich auch eine Frage der Region ist, in der man(n) lebt. 

In Großstädten wie Berlin oder Köln stehen die Chancen auf ein Date vermutlich besser, einfach, weil es prozentual dort auch mehr weibliche Mitglieder gibt. (Klar, auch mehr Männer. Aber die scharen sich nicht alle um die gleichen drei Frauen.)

In ländlichen Regionen ist es für Männer vermutlich eher schwieriger, weil die "Konkurrenz" um weniger Frauen dort noch stärker ist. 

Generell solltest du dich nicht entmutigen lassen. Du bist ein sympathischer und gutaussehender Mann und findest bestimmt auch mal wieder ein Date hier drin. Ich erinnere mich gelesen zu haben, dass du schon mindestens eins hattest. Das spricht doch für dich!  

Also, Staub abklopfen, Krönchen richten, weitermarschieren und nicht ärgern. Bringt eh nichts. 😊

 

×