Jump to content
PlayDoll

Warum verschätzen sich so viele Männer bei der Schwanzgröße

Empfohlener Beitrag

neverdown1980
Geschrieben
Die verschätzen sich nicht, sie haben noch träume
Boing2
Geschrieben
Mich machte auch mal eine darauf aufmerksam dass die 18 cm ja wohl kaum sein könnten. Da hab ich nochmal den Zollstock überprüft und richtig! ich hätte nicht die cm-Seite sondern die Inch-Seite genommen 😜😂✌🏼️
nokka
Geschrieben
Mal ehrlich: Wozu das Theater? Ich habe noch nie Mass genommen. Bis dato hat sich noch keine Frau mit der ich das Vergnügen hatte beschwert. Ich habe aber auch noch nie gehört: „Boah ist der groß!“. Vermutlich ist mein Penis durchschnittlich groß. Und damit kann ich gut leben. Wenn eine Frau meint: Mich, meine Person und meine Sexualität machen 3 cm mehr oder weniger aus, dann interessiert sie mich nicht. Ich brauche keine Oberflächlichkeit und ich käme nie auf die Idee eine Frau aufzufordern den Durchmesser ihrer Vagina auszumessen um zu entscheiden, ob ich sie treffen möchte.
Dillbert
Geschrieben
Weil sich viele wie sooft im Leben mit etwas profilieren wollen was sie nicht haben
Hades638
Geschrieben
Der glaube von Mann ist höher weiter länger ! Wenn einer immer von seinem langen quatscht , weiß ich das es nicht stimmen kann , weil es ab und an zu Problemen kommen kann. Sicher gibt es Frauen die darauf stehen. Mann denkt vermutlich das Mann dann bessere Chancen hat auserwählt zu werden. Wenn man aber hier liest was Frauen im großen Ganzen wünschen (ok erst Hirn, Ehrlichkeit !) dann eine normale Länge die ihnen anscheint meist ausreicht. Nur kapieren die meisten Männer das nicht.
HDPaar6764
Geschrieben
Ja und aus diesem Grunde wissen Frauen nicht was 20 cm sind weil Sie immer das von den Männern gesagt bekommen das was ich habe sind 20 cm HA HA
Geschrieben
Foto des besten Stückes ins Profil und jeder kann vor einem Treffen sehen was man bekommt. Und so hätte das ewige, leidige Thema sein Ende gefunden.
Geschrieben
Weil se alle nicht messen können 😝 am besten nen Metermaß zum date mitnehmen 😇😂
funny701
Geschrieben
Die hätten Sie Wohl gerne
fremdehaut1971
Geschrieben
12 und 22, ein Tippfehler🤣🤣🤣🤣
JpkUSA
Geschrieben
Das Zeigt doch, was hier los ist. Sie machen alle diese Angaben, nur damit sie angeschrieben werden und dann nach so vielen Emails dann es Zeitlich - oder welche andere Endschuldigungen sie benutzen, sich leider mit dir nicht treffen können. Die Träume von all diesen Macho Männer hinter ihrem Cybersex. Viel Spaß in dem 21. Jahrhundert in Deutschland.
Gaby89
Geschrieben
22...24...30...alles schon gelesen 🤦‍♀️ Jungs, bei der Wahrheit bleiben....is besser 😁
Muenchenfun85
Geschrieben
Ich würde behaupten, weil alle Männer denken Sie machen Eindruck wenn sie schreiben 30/7. Ist so ein Komplex bei kerlen. Genau wie der Spruch: die ganze Nacht....;)
Geschrieben
Lach ..... das ist kein Verschätzen, da geht es um "Eigendarstellung". Wenn er schreibt, dass er 12 cm hat, dann ist das für ihn wirklich kein Statussymbol. Meiner Meinung nach kommt es nicht so sehr auf die Größe an, als mehr darum, wie der Mann mit seinem Schwanz umzugehen weiss ..... oder ist das falsch ??
don221
Geschrieben
Urinstikt bei uns maennern. ;)
Student_Bln
Geschrieben

Ist es wirklich ein Verschätzen? Wie ein Zollstock zu bedienen ist, dürfte jeder wissen 😜

Pastor2710
Geschrieben

13,5cm ist durchschnittlich...das will aber keiner zugeben...hust

devotinHH
Geschrieben
Das sind alles Angler.
Geschrieben
... bei gefühlten 80% der rein Schwanzsuchenden hier im Profil wird eine "Weit- über- Durchschnitt- Größe" verlangt! Da falle ich definitiv auch raus! Tja, da gerät so manch einer ins Flunkern .....
×