Jump to content
Heisspaar1959

Frauengier nach Sperma.....

Empfohlener Beitrag

Heisspaar1959
Geschrieben

Meine Frau ist inzwischen so gierig nach Sperma überall hin ist
ein Wahnsinn......ich selber spritze so mittelmässig ab das reicht
aber schon lange nicht mehr. Wie kann das sein das sich das so
entwickelt...?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
cuckoldpaar934
Geschrieben (bearbeitet)

Das bei uns genauso ... marina ist auch spermageil...könnte richtig grosse mengen von Sperma schlucken...das ist nichts besonderes nomal für die meisten Frauen .... Frauen mögen einfach frisches Sperma... warum , keine Ahnung ist halt so .


bearbeitet von Saarfrau

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
42baby51
Geschrieben

Stimmt, meine frau kann auch nicht genug davon bekommen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Bin ja keine Frau , jedoch glaube ich das liegt an der Natürlichen Wärme,dem Geschmack von Sperma und nicht zu vergessen daß man etwas bekommt das man ja schließlich wollte ... ist doch logisch ...oder ?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
in10thief
Geschrieben (bearbeitet)

Zum Brüllen komisch ist es, dass sich zu diesem Thema, das angeblich die eigene Frau betrifft, sich nur die männlichen Parts der Paarprofile äußern...

...und Logik?


bearbeitet von in10thief

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Zum Brüllen komisch ist es, dass sich zu diesem Thema, das angeblich die eigene Frau betrifft, sich nur die männlichen Parts der Paarprofile äußern...



:-)) Stimmt auffallend!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
cuddly_witch
Geschrieben

Die Logik dabei ist, dass die meisten Frauen nicht spermageil sind, sondern das ist das Wunschdenken der Männer.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

......ich selber spritze so mittelmässig ab das reicht
aber schon lange nicht mehr.



Dann spritz doch auf Vorrat und frier was ein, haste immer was frisches da wenn mal mehr gebraucht wird.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

ich liebe Sperma, es kann nicht genug sein


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Nurayia
Geschrieben

Frauen mögen einfach frisches Sperma


Bullshit (oder auch Bullensperma). Ich z.B. bin eine Frau und mag kein Sperma, These widerlegt im Porno wird natürlich regelmässig suggeriert dass es für weibliche Wesen nichts geileres gibt als eine Spermadusche oder -fütterung, die Realität sieht aber anders aus.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Marie-Anne
Geschrieben

Frauen mögen einfach frisches Sperma... .



Nein, weder "frisches noch altes"....ich kann gut darauf verzichten.

Immer diese Verallgemeinerungen


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Trezkin
Geschrieben

Nurayia, Pornos lügen??? Aber... das... kann .. Neeiiinn, das glaube ich nicht!

@TE.

Es wird so wein, wie überall im Leben. Manche mögen sowas.. manche glauben nur das andere es mögen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ein herzliches Dankeschön an die Pornoindustrie! Denn ohne diese wüssten wir nicht, dass die meisten Frauen Tag und Nacht im Seidenmäntelchen auf den Klemptner, Pizzazusteller, Postboten und Co (und sie alle sind mit einem Sixpack und 20cm ausgestattet) warten, um uns von ihnen durchrammeln zu lassen. Dabei haben stets ein Make-Up aufgelegt, dass jede Dragqueen wie ein Mauerblümchen erscheinen lässt, pink lackierte Plastikkrallen und Doppel-D-Titten.
Das perfekte Liebesspiel besteht aus Schwanzlutschen bis zum Anschlag (Würgereflex ist ein Gerücht), beim Durchrammeln von hinten haben wir dann die ersten multiplen Orgasmen, beim Arschfick (einfach rein mit dem Teil, Gleitmittel und Vorspiel unnötig) die nächsten und bei der anschließenden Spermadusche (ja, der Durchschnittsmann kann schon mal einen Liter abspritzen, muss ja schließlich für Gesicht, Haare und Titten reichen) haben wir dann den finalen Mega-Orgasmus, der unseren Urtrieb hervorruft, unsere spermagetränkten Finger lasziv abzulecken...

Und jetzt zurück zur Realität: Wieviele von euch haben Sperma schon mal probiert? Es schmeckt zwischen erträglich und -sagen wir mal- nicht so gut. Am Körper? Es klebt wie Sau, also auch nicht so erotisch!
Es gibt mit Sicherheit die ein oder andere, die es tatsächlich geil findet, aber die Regel ist es nicht.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Dann spritz doch auf Vorrat und frier was ein, haste immer was frisches da wenn mal mehr gebraucht wird.



genau.
und zwischendurch am eiswürfel lutschen geht dann auch oder in nen drink
also mal ran kann ja nicht sein dass die spermageilen frauen nicht auf ihre kosten kommen nur weil mann nicht einfallsreich genug ist oder schon nen muskelkater hat.
wenn sie kein bock mehr auf das sperma hat, hand anlegen und los gehts .... für die mageren zeiten. mann mann, was sind das für männer


achja und wenns dann immer noch zu wenig ist, dann fragt nachbarn, kumpels, kollegen usw dann wird die gefriere auch irgendwann voll ^^


bearbeitet von magnifica_70

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Aber doch nicht von fremden Leuten, das wäre ja eklig.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Betty_Boop731
Geschrieben

kann ich gut drauf verzichten...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben


Und jetzt zurück zur Realität: Wieviele von euch haben Sperma schon mal probiert? Es schmeckt zwischen erträglich und -sagen wir mal- nicht so gut. Am Körper? Es klebt wie Sau, also auch nicht so erotisch!
Es gibt mit Sicherheit die ein oder andere, die es tatsächlich geil findet, aber die Regel ist es nicht.



Also mal im Ernst, der Geschmack selbst einer frischen Vagina beim lecken ist jetzt nach kulinarischen Kriterien betrachtet auch nicht "lecker".

Aber sind das die Kriterien, nach denen hier gemessen wird? Oder, wenn man noch einen Schritt weiter gehen will, ist Geschmack grundsätzlich etwas, was sich alleine anhand seiner physischen Qualität beurteilen lässt? Ich denke, wir sind uns schnell einig, dass das nicht der Fall ist.

Ich möchte hier niemandem vorschreiben, sie oder er sollte Sperma oder den Geschmack von primären Geschlechtsorganen oder deren Sekräten gerne mögen.

Trotzdem kann ich mich dem Eindruck nicht erwehren, dass hier einige die Sache anhand etwas dubioser Argumente ablehnen oder gar verteufeln, z.B. anhand von vermeintlich objektivierbaren Aussagen über geschmackliche Qualität oder als Antiposition zu gängigen und sicher nicht nur von Frauen kritisch betrachteten Klischees aus der Pornoindustrie.

Es ist schlicht und ergreifend eine Frage des persönlichen Geschmacks!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
SinnlicheXXL
Geschrieben

Moment - die Überschrift ist "Frauengier nach Sperma" und da ist es natürlich legitim zu sagen, dass das Thema nur manche Frauen betrifft!

Ich habe einen völlig entspannten Umgang mit Sperma. Den Geschmack finde ich grad noch ok und die Tapetenkleisterkonsistenz von angetrocknetem Sperma finde ich eher lustig. Von daher amüsiere mich immer, wenn Männer so tun, als wollten sie mich mit ihrem Allerheiligsten beglücken. Jungs, sorry, aber wenn man nicht gerade ein Kind will, ist Sperma ein reines Abfallprodukt.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

...Jungs, sorry, aber wenn man nicht gerade ein Kind will, ist Sperma ein reines Abfallprodukt.



Mal davon abgesehen, das ich jetzt mehr oder weniger Off-Topic gehe, würdest du diese Aussage - Sperma ist ein Abfallprodukt - auch in einer Partnerschafft/intimen Affaire benutzen, bzw. deinem Partner zu verstehen und spüren geben, dass Sperma für dich Abfall ist?
Andersherum, wie wäre es, wenn dein Partner dir zu verstehen gibt, das er Sekrete, die du beim Sex absonderst, oder die irgendwie mit deiner weiblichen Anatomie zu tun haben als Abfall beschreibt oder dir zu spüren gibt, das er sie für Abfall hält?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
SinnlicheXXL
Geschrieben

Lach.. was glaubst du, was ich real sage? Genau das Gleiche!!! Sperma hat meines Wissens einen einzigen Nutzen: Kinder zu zeugen. Will man das nicht, braucht man auch kein Sperma und da ich meist safer Sex habe, landet es wo?? Genau.. erst im Gummi, dann im Abfall!

Meine Sekrete dienen als natürliches Gleitmittel, haben daher ihren Sinn (ähem.. da ich davon aber eher zu viel als zu wenig produziere, ist auch ein Teil davon "ein Abfallprodukt"). Wenn ein Mann den Geschmack nicht mag, dann muss er mich auch nicht lecken. Das soll bitte nur der Mann tun, der es gerne mag.

Nochmal: Mich stört Sperma nicht im Geringsten und manchmal tu ich dem Mann zuliebe auch so, als sei ich ganz scharf drauf.. aber das ist dann eher dirty talk.. er weiß schon, dass es mir an sich völlig egal ist.

Nur diese Pornoszenen, wo Frauen eben total scharf auf Sperma sind, gelten wohl eher für eine Minderheit.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hmmm ... vielleicht bin ich grade ein wenig übersensibel, aber ich empfinde es grundsätzlich schwierig, über körperliche Phänomene als "Abfall" zu sprechen.

Ich empfinde das als äußerst abwertend.

Ehrlich gesagt, ich würde es einer Frau übel nehmen, wenn sie einen quasi unverzichtbaren Teil meiner männlichen Sexualität als Abfall bezeichnen würde!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
SinnlicheXXL
Geschrieben

lach... aber die Gummis wirfst du hinterher schon in den Abfall, oder?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

lach... aber die Gummis wirfst du hinterher schon in den Abfall, oder?



Nein, die werden kompostiert!

Na gut, wir beide scheinen einige sehr grundsätzliche Unterschiede in unserer Weltsicht zu haben.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

ICH bin NICHT gierig danach

Ein herzliches Dankeschön an die Pornoindustrie! Denn ohne diese wüssten wir nicht, dass die meisten Frauen Tag und Nacht (...)





(...) der Geschmack einer Vagina beim lecken ist jetzt nach kulinarischen Kriterien betrachtet auch nicht "lecker".(...)
Es ist schlicht und ergreifend eine Frage des persönlichen Geschmacks!


Hast Dir doch gerade selbst geantwortet


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
trasher1234
Geschrieben

... im Porno wird natürlich regelmässig suggeriert dass es für weibliche Wesen nichts geileres gibt als eine Spermadusche oder -fütterung, die Realität sieht aber anders aus.


Das ist so sicher richtig, also ich für meinen Teil kann gut zwischen Realität und Porno unterscheiden. Falls hier eine Frau mit liest welche zwischen Schnulze und Realität unterscheiden kann, dann BITTE heirate mich :-)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×