Jump to content
Ronculus

Bilder bewertet und plötzlich steht man auf der "Ignorierliste"...

Empfohlener Beitrag

Ronculus
Geschrieben

Mahlzeit liebe Community,

da klicke ich mich zum Thema des neuen Wettbewerbs passend in der Mittagspause durch die Beiträge und stosse auf ein gutes Bild, das mich dann zum Profil der Teilnehmerin führt.

Die Galerie in dem Profil ist voll von weiteren Bildern, und inspiriert vom Wettbewerb bewerte ich ebendiese Bilder. Die Bilderqualität ist durchwachsen, die guten Bilder überwiegen allerdings. Was soll ich sagen, einige wirklich geile Bilder dabei.

Da man ja auch was über das Mitglied hinter den Bildern erfahren möchte, klicke ich auf den Usernamen und HOPPLA! "Bei beiden stimmt die Chemie... aber mit Dir und diesem Mitglied wohl irgendwie nicht. Es hat Dich auf die Ignorierliste gesetzt..."

Wo mein erster Schreck sich nun gelegt hat, merke ich, dass mich das ärgert. Bilder werden für alle Mitglieder sichtbar veröffentlicht, und ohne mir nachvollziehbaren Grund werde ich vom Betrachten Dieser Bilder ausgeschlossen. Nicht, dass das die geilsten Bilder der Welt gewesen wären, und dass es nicht eine Myriarde anderer Bilder anzuschaue gäbe.

Wenn ich denn mit unflätiger Nachricht oder unmoralischem Angebot an das Mitglied herangetreten wäre, könnte ich diese Reaktion verstehen. Nur scheint hier das blosse Bewerten der Bilder so nachhaltig belästigend gewirkt zu haben, dass sie entschieden hat, mich zu sperren. Und das irritiert mich gerade stärkstens. Heisst das, dass man besser von Bewertungen im Allgemeinen Abstand nehmen sollte? Oder sollte man zwingend fünf Sterne vergeben? Ich glaube nämlich, ich habe auch mal nur zwei Sterne vergeben. Wir haben meiner Meinung nach tatsächlich einige Bilder hier im Umlauf, die nur zwei Sterne verdient haben. Dafür gibt es eine Menge an Vier- und Fünf-Sterne-Bildern.

Das "Nein Danke"-Feature kann ich gut nachvollziehen, dann passt dem Gegenüber nicht, wie man sich in der Kontaktaufnahme gegeben hat. Klare Ansage, mit Willkür verbunden, aber das darf ja jeder.

"Nur für Freunde" sichtbare Bilder sind auch nachvollziehbar. Klare Ansage, eine bewusst von Anfang an getroffene Entscheidung.

Dieses plötzlich ignoriert werden erzeugt jedoch in mir als Mitglied der Community ein unangenehmes Gefühl des Aussortiertwordenseins, ohne bewusst Grenzen des guten Benimms verletzt zu haben. Verdammter shit, ich bin wirklich etwas betroffen. ICH persönlich als Mitglied wurde von einem anderen Mitglied auf die IGNORIERliste gesetzt. Jau. Armer Ron. Lässt sich nicht ändern. Fühlt sich aber tatsächlich ein wenig blöder an, als auf eine "Hey, vielen Dank für das Teilen Deiner Bilder, sehr viel Schönes dabei."-Nachricht keine Antwort zu bekommen. Was auch schon schade ist. Aber that´s life ;)

Das Feature war mir übrigens neu, gibt es das schon lange?

 

Rapunzel-1958
Geschrieben

 

:clapping: Es geht noch wirrer - schau mal:

 

Hades638
Geschrieben
vor 17 Stunden, schrieb Ronculus:

Nicht, dass das die geilsten Bilder der Welt gewesen wären, 

Oder sollte man zwingend fünf Sterne vergeben? 

Dieses plötzlich ignoriert werden erzeugt jedoch in mir als Mitglied der Community ein unangenehmes Gefühl des Aussortiertwordenseins, 

Zuerst ich habe kein Bild drin , weil ich keine Lust habe , und ich als notwendig empfinde eines hineinzustellen um Kontakte zu pflegen . Aber trotzdem habe ich eine Meinung über das erstellte Thema.

Wer Bilder hineinstellt , muss auch damit rechnen das es jemanden nicht gefällt und dieser dann auch nur 3 oder weniger Sterne vergibt.

warum auch mehr wenn es nicht gefällt. Man(n) macht es sicher nicht um irgendetwas runter zubewerten und Frustration. Eher lese ich das blockieren von deiner Person eher als frustrationebewältigung. 

Viele Member finden alles hier geil . Bei manch Bildern finde ich das schon mehr als seltsam was dort als geil empfinden wird. Aber jedem das seine , und Geschmack liegt im Auge des Betrachters.

Ärger dich nicht . Hab weiter Spaß.

Schöne Grüße

moonchilds
Geschrieben

Sie wollen dich von vornherein nicht. Haken dran und gut. Sich darüber zu ärgern ist müßig und ja, das Thema wurde schon oft hier diskutiert.

Ronculus
Geschrieben

Ah, jetzt bin ich doch tatsächlich erleichtert 😁 und ich dachte schon, ich hätte irgendwie auf elektronischem Wege ein chemisches Ungleichgewicht in der Community verursacht. Ich war so überrascht, dass ich noch nicht mal im Entferntesten an die forensuche gedacht habe :P

Vielen Dank für die Kommentare! Auf zur weiteren Bilderbewertung! :D

Rapunzel-1958
Geschrieben

PS @Ronculus

Wenn Dir was nicht so gefällt, klick 2 oder 1 Stern, das sieht der Foto-Inhaber nicht und kann Dich auch dann nicht ausfindig machen ;)

Nitrobär
Geschrieben

@Hades638

Gehört zwar nicht direkt zur Thematik , aber es gibt sehr wohl " Rachebewertungen " . Ansonsten ich kann bewerten , der Andere ignorieren .

Sollte Das wirklich durch eine Sterne Bewertung begründet sein , was ja noch fraglich ist , hat die Person mir Damit sogar einen Gefallen getan .

FoldyFlaps
Geschrieben

ich glaube nicht dass das an der schlechten bildbewertunggelegen hat.

es wurde als annäherung wahrgenommen, aber kein Kontakt gewünscht, warum auch immer.

So mache ich das zumindest oft. Wenn sehr viel unter Profilbesucher ist, dann bekommen die meisten schon mal igno, manchmal die ganze Latte durch, wo klar ist das führt zu nichts.

Ich könnte auch warten bis Post bekomme, und dann nein danke, aber ich bin halt nett und spar uns das.

Hades638
Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb Nitrobär:

@Hades638

Gehört zwar nicht direkt zur Thematik , aber es gibt sehr wohl " Rachebewertungen " .

Ich habe das hier vor Jahren mal gelesen , das sich zwei Frauen im Chat an die Gurgel gingen wegen solch schlechten Bewertungen. da dachte ich mir nur , wie verdammt klein muss das Ego der jenigen sein die das stört das das Bild "schlecht" bewertet wird.

dir und mir , würde es ein müdes Lächeln kosten , falls es uns überheizt auffällt. Nur gibt es anscheint Menschen dessen Ego so klein ist das sie das bewertete persönlich überbewerten. 

ABER der der auch Rache überbewertet genau solch Problem mit sich hat.

Engelschen_72
Geschrieben

Man muß bzgl. des Ignorierens auf dieser Seite nicht alles verstehen.

Mann schreibt Frau an, man "flapst" ein bißchen hin und her. Klar ist, daß es nie zu einem Treffen o.ä. kommen wird, daß sagt Frau von Anfang an klar und deutlich.

Egal, es wird trotzdem hin und her geschrieben. Nach 1 Tag ohne Antwort der Frau bekommt sie eine PN, daß sie den Typen verarscht hätte, ein einfaches Drücken des NDB  hätte es ja auch getan und man landet auf der Ignoliste.

Soviel zum Thema, daß manche Männer Pussy`s sind :clapping:

Neugieriges804
Geschrieben (bearbeitet)
vor 22 Stunden, schrieb Ronculus:

Dieses plötzlich ignoriert werden erzeugt jedoch in mir als Mitglied der Community ein unangenehmes Gefühl des Aussortiertwordenseins, ohne bewusst Grenzen des guten Benimms verletzt zu haben.

 

Hallo Ronculus,

vieleicht gibt es aber auch noch eine andere Sicht der Dinge.

So dir die Fotos dieses Profils nicht gefallen haben, dass hört sich ja zumindest so an weil du sie schlecht bewertet hast, könnte die Profilinhaberin auch auf dem Gedanken gekommen sein das sie deine Augen nicht weiter mit den "schlechten" Bildern  belästigen möchte und hat die Igno Funktion zu deinem Schutz verwendet.

bearbeitet von Neugieriges804
Ronculus
Geschrieben (bearbeitet)
vor 1 Stunde, schrieb Neugieriges804:

Hallo Ronculus,

vieleicht gibt es aber auch noch eine andere Sicht der Dinge.

So dir die Fotos dieses Profils nicht gefallen haben, dass hört sich ja zumindest so an weil du sie schlecht bewertet hast, könnte die Profilinhaberin auch auf dem Gedanken gekommen sein das sie deine Augen nicht weiter mit den "schlechten" Bildern  belästigen möchte und hat die Igno Funktion zu deinem Schutz verwendet.

Aha. Das wäre ja mal ein wirklich philanthropischer Akt. Findet man hier eher selten ;) Jetzt bin ich aber auch von alle den netten, anregenden Bildern ausgeschlossen worden. Ob das meinem Heil wirklich hilft, da IIRC die guten Bildern überwogen haben?

Gerade gute Galerien finde ich aufgefüllt durch verbesserungswürdige Bilder dann eher etwas "verwässert". Und wenn jemand Spass daran hat, geile Bilder zu machen, finde ich es schade, wenn das Potenzial nicht ausgeschöpft wird.

Ich merke beim Lesen Deines Posts, dass ich doch das eine oder andere Emoticon vermisse, da ich nicht wirklich lesen kann ob und wie Ironie und Ernst in Deinem Post gewichtet sind :D

Mich zieht es schon wieder zu neuen Profilgalerien und Profilen, die noch nicht gesperrt sind. Inspiriert von Diesem Thread, danke für´s Teilen der Bilder... *ahem*

EDIT: Oder doch zu gutem, altbewährtem ;)

 

bearbeitet von Ronculus
Engelschen_72
Geschrieben
vor 19 Stunden, schrieb Neugieriges804:

So dir die Fotos dieses Profils nicht gefallen haben, dass hört sich ja zumindest so an weil du sie schlecht bewertet hast, könnte die Profilinhaberin auch auf dem Gedanken gekommen sein das sie deine Augen nicht weiter mit den "schlechten" Bildern  belästigen möchte und hat die Igno Funktion zu deinem Schutz verwendet.

Ich glaube nicht, daß jemand aus diesem Grund die Ignotaste betätigt!

Hier geht`s wohl eher darum, daß die Profilinhaberin es daneben findet, daß jemand ihre Bilder nicht durchweg mit 5 Sternen bewertet. Und um das für die Zukunft abzustellen wird halt einfach der Ignobutton gedrückt.

Glutenfrei
Geschrieben

Joa. Passiert. Keine Ahnung warum. 😂 

Ich denk mir dann: "Keine Ahnung warum die mich jetzt ignorieren - aber wenn's dem Ego gut tut, soll'nse ma machen..."

Ronculus
Geschrieben

@Neugieriges804 Es war ja nicht der Inhalt, sondern wenn dann das Foto aus einer eher technischen Sicht heraus, das eine 2 oder 3 bekommen hat. Unschärfe, ungünstig gewählter Bildauschnitt oder eher weniger interessant gewählte oder weniger "originelle" Bilder können ja nicht so hoch bewertet werden wie weitaus bessere Bilder. Es gibt Mitglieder, deren Bilder ich einfach ungemein gerne und immer wieder ansehe. Besagtes Mitglied hat fast durchgängi ebenso gute Bilder in der Galerie gehabt wie eben jene, soweit ich mich erinnere.

Als bekennender Augenmensch sind die Galerien eben ein wichtiger Bestandteil der Popp- Erfahrung ;)

vor 10 Stunden, schrieb Engelschen_72:

Hier geht`s wohl eher darum, daß die Profilinhaberin es daneben findet, daß jemand ihre Bilder nicht durchweg mit 5 Sternen bewertet. Und um das für die Zukunft abzustellen wird halt einfach der Ignobutton gedrückt.

Ja, das ist dann andersherum wohl sehr persönlich genommen:D

Engelschen_72
Geschrieben

Kann ich überhaupt nicht wirklich nachvollziehen. Wenn man nicht damit leben kann, daß die eigenen Bilder nicht durchweg mit 5 Sternen bewertet werden, dann sollte ich einfach keine öffentlich zur Verfügung stellen.

Gattaca266
Geschrieben
Am 1.3.2018 at 13:58, schrieb Ronculus:

Dieses plötzlich ignoriert werden erzeugt jedoch in mir als Mitglied der Community ein unangenehmes Gefühl des Aussortiertwordenseins, ohne bewusst Grenzen des guten Benimms verletzt zu haben. Verdammter shit, ich bin wirklich etwas betroffen. ICH persönlich als Mitglied wurde von einem anderen Mitglied auf die IGNORIERliste gesetzt.

Die Beweggründe jemanden zu ignorieren sind vielschichtig und oft auch nicht nachzuvollziehen, besonders, wenn es im Vorfeld keinen Kontakt...weder im Forum, noch via PN gegeben hat. Sollte jemand wirklich einen anderen Igno setzen, nur weil man die Fotos nicht super Klasse findet, dann ist das für mich Prinzessinnengehabe mit narzisstischen Einschlag und von daher würde mich der Igno-Status auch überhaupt nicht stören....würde hinten und vorn net passen:joy:.

Was das “Community-Denken“ anbelangt....nun ja, ich sehe das eher kritisch, zumindest was die Begrifflichkeit anbelangt. Es sind einfach zu viele unterschiedliche User hier unterwegs, als das man es eine “Gemeinschaft“ im eigentlichen Sinne nennen könnte. Im Grunde verfolgen die meisten hier eigene Interessen, dazu ist es ein tägliches Kommen und Gehen. Selbst der Gedanke, dass uns alle der Wunsch nach Sex eint, ist falsch....viele suchen hier nichtmals DAS....verdammt:joy:

Demnach, ist's für mich eine Art Marktplatz, mit Bekannten, Fremden...aber keine “geschlossene“ Gemeinschaft, bzw. Community.

Zapruder
Geschrieben

...und manchmal ist es halt auch nur der berühmt berüchtigte 'Marktplatz der Eitelkeiten'...  :smiley:

Weibsbild1979
Geschrieben

Mich störte es nicht wenn man mich auf die Igno Liste setzt. Ich lande dort weil ich PN's nicht beantworte. Ich lande dort weil die Prinzessinnen hier ein Probleme haben..

Na und zeigt doch nur das es Menschen sind wo man keine Kommunikation mit braucht.

Im wirklichen Leben beschäftigt man sich doch auch nicht mit Jedem.

Gattaca266
Geschrieben
vor 34 Minuten, schrieb Zapruder:

...und manchmal ist es halt auch nur der berühmt berüchtigte 'Marktplatz der Eitelkeiten'...  :smiley:

Bei manchen Kommentaren im Forum, die Rückschlüsse auf die Geisteshaltung, vielleicht auch auf die Weltanschauung zulassen (...auch hier OBACHT :point_up:), könnte man auch von dem berühmten Käfig voller.......sprechen, der in irgendeiner  Ecke des Marktplatzes steht.....:)

Weibsbild1979
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Gattaca266:

Bei manchen Kommentaren im Forum, die Rückschlüsse auf die Geisteshaltung, vielleicht auch auf die Weltanschauung zulassen (...auch hier OBACHT :point_up:), könnte man auch von dem berühmten Käfig voller.......sprechen, der in irgendeiner  Ecke des Marktplatzes steht.....:)

Na du bist ja heute morgen schon....

 

Gattaca266
Geschrieben
vor 35 Minuten, schrieb Weibsbild1979:

Na du bist ja heute morgen schon....

 

.....erschreckend früh wach:joy:

×