Jump to content

Freundin träumt von mehreren!?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Das hat nix mit Vertrauen zu tun wenn.man nicht gleich tickt. Hättest du die gleiche Phantasie wäre das kein Problem. Nachdem dir schon allein die Vorstellung Probleme macht, was dann erst in der Realität. In einer Beziehung kann man nunmal nur ausleben was beiden gut tut. Eine Beziehung ist ein Kompromiss ... oder es geht auf Dauer schief.
Joe_2016
Geschrieben

Bei deinen Bedenken - dann lasse es einfach.

Hier wirst du keine Lösung für dein persönliches Problem finden (außer es regt vielleicht deine Fantasie an .... Nachtigall ........)

Geschrieben (bearbeitet)
vor 12 Stunden, schrieb MisterBlue82:

Ich hingegen tue mich schwer mit dem Gedanken, weil ich nicht weiß, ob ich das mit ansehen bzw. so locker dabei mitmachen könnte, wenn sie andere Männer bläst oder von ihnen "genommen" wird.

ich lese nichts davon, dass deine freundin dich dabei haben will.  geh solange mit deinem kumpel ein bier trinken.... sofern es für dich ok ist wenn sie es mit anderen treibt.

bearbeitet von Magnifica
Geschrieben

Teile ihr deine Bedenken mit, wenn sie dich liebt wird sie nichts tun was du nicht ertragen kannst. Geht doch zunächst mal in einen Swinger Club und macht vorher feste Regeln ab was erlaubt ist und was nicht.

oralstier
Geschrieben

Nunja, es gibt vermutlich häufiger (so glaube ich  zumindest) den Fall, bei dem das "Bedürfniss" umgekehrt ist (Wunsch/Phantasie des Mannes).

Weil es dem Mann den sexuellen Kick bringt, er sich daran aufgeilen kann.

(Anmerkung nebenbei: die optische Schönheit der Frau mag sich in fast allen Lebenslagen als nützlich erweisen:heart_eyes:)

Die klassischen Gangbang-Frauen sind ausschließliche in festen Händen..... ( sich brauchen den Gönner und v.a. Förderer ihrer Vorliebe)

Ob eure Partnerschaft dafür gefestigt ist, müsst ihr wissen.

Nun, wenn es Dir keine sexuelle Erregung bringt....... dann wirds schwierig..... denn als Paar  müssen beide damit klar kommen bzw. beide Lustgewinn schöpfen, damit diese Spielart nicht zum "Problem" wird.

 

 

sveni1971
Geschrieben

Also mal vollkommen wertfrei, ob du nun nur hier bist um Fragen zu stellen oder einen Mann/Frau für ONS suchst, falls es dir Unbehagen bereitet deine Freundin mit anderen sehen zu können hast du genau zwei Möglichkeiten:

Entweder du sagst ihr sie soll es vergessen und ihr kommt damit klar oder du sagst, sie soll es ohne dich machen weil du es nicht ansehen kannst, falls du das im Kopf dann besser klar bekommst.

Aus eigener Erfahrung kann ich jedenfalls sagen, ich wusste auch nicht genau wo die Reise hingeht, aber wir wollten es zumindest probieren und haben besprochen, dass es jeder abbrechen kann, falls es dem anderen zu viel wird. Wir fanden es aber beide eher bereichernd für unser bis dahin auch so sehr gutes Sexleben.

×